Anzeige:

Start/Stop oder Pedal oder beides?

  • Da ich im Moment endlich wieder zum nähen komme, habe ich mal eine Frage an Euch, die mich schon lange beschäftigt.


    Als ich meine Maschine neu vor mir stehen hatte, war ich von vielen Funktionen beeindruckt... unter anderem von der Start/Stop-Taste... so blieb mein Pedal lange original-verpackt, obwohl es eigentlich oft praktischer gewesen wäre. Seit sich die Freude über die neue Maschine etwas gelegt hat, nutze ich das Pedal wieder häufiger und die Start/Stop-Taste mittlerweile nur noch zum aufspulen des Unterfadens....


    Nun ist es aber so, dass, wenn ich das Pedal nutze, ich absolut ungerne mit Schuhen nähe, sondern nur mit Strümpfen, am liebsten sogar barfuß... geht Euch das auch so, oder näht Ihr mit Schuhen? :confused:

    Bin wieder zurück :)
    Liebe Grüße - Dagmar

  • Ich nutze die Start/Stopp-Taste eigentlich nie. das ist mir zu wenig Kontrolle. Mit dem Pedal kann ich selber in Sekundenschnelle entscheiden, ob ich schneller oder langsamer nähe und nicht erstmal stoppen. vielleicht wäre es praktisch für lange, gerade, gleichmäßige Nähte, wie für Patchwork z.B. Das habe ich allerdings lange nicht genäht. Aber für die Kleidung ist es, für mich, unpraktisch.


    Ich nähe ebenfalls in Strümpfen, nicht in Schuhen. Kann ich nicht. Oder im Sommer barfuß :D So hat man die perfekte Kontrolle ;)

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Ich nähe auch strumpfert od. barfuß und das ist auch gut so.


    Vor einiger Zeit hatte ich an einer Maschine ein Pedal, dass nach ganz kurzer Benutzungszeit heiß wurde, richtig heiß.
    Zum Händler gebracht, Pedal ausgetauscht u. gut war.
    Der Händler sagte, wenn ich damit weiter genäht hätte, hätte die Maschine einen Schaden bekommen.
    Würde ich mit Schuhen nähen, hätte ich es nicht gemerkt.


    Fazit - Barfuß nähen kann Maschinenleben retten:).


    VG
    Benzinchen

    Alle Menschen werden als Unikat geboren, doch die meisten sterben als Kopie.

  • Barfuß oder mit Socken. Viel mehr Gefühl. Mein Pedal wird auch warm - gut bei kalten Füßen. :D


    (Nähen mit Schuhen bedeutet TRENNEN! ;) )

    Dirk - des Teufels nackter KofferNÄHER 2.0 ...

    (Alt und müffelig.)

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • also ich nähe auch mit Schuhen oder Latschen.


    Wüsste auch nicht, warum nicht. Autofahre ich ja auch mit Schuhen an.

    Schöne Grüße
    Heike

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • also ich nähe auch mit Schuhen oder Latschen.


    Wüsste auch nicht, warum nicht. Autofahre ich ja auch mit Schuhen an.


    Weil Nähen viiiiiel sinnlicher ist! ;)

    Dirk - des Teufels nackter KofferNÄHER 2.0 ...

    (Alt und müffelig.)

  • für lange nähte wie z.B. bei meiner Lasagne, find ich die Start/Stop-Tase einfach klasse... sehr entspannt die näherei...
    Und ja, ich nähe auch gerne ohne Schuhe, da ich aber auch super schnell kalte Füsse hab, ist das im Winter auch nix...

    lg Kristin

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Auch ich nähe mit Pedal (Start-Stop-Taste nutze ich nur bei der Stickmaschine) und barfuß oder in Strümpfen.


    Darüber habe ich noch nie nachgedacht.... Aber ich nähe auch immer mit dem Pedal und barfuß...

  • Die Start- Stop Taste benutze ich nur beim Spulen. Zum Nähen wäre mir die Reaktionszeit einfach zu lange .... ist sie ja leider beim Pedal schon manchmal ;)


    Natürlich nähe ich barfuß, es würde einfach zu lange dauern, bis ich mir dafür extra paar Schuhe gesucht habe!



    ein lieber Gruß von der Martina, die auch Autofahren sehr sinnlich findet - aber barfuß erst ab +10°C :)

    LG von Martina

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Ich nähe auch mit Pedal und in Socken :)


    Finde, dass man wirklich ein besseres Gefühl hat ohne Schuhe.


    Mein früherer Chef hat auch oft seinen Schuh ausgezogen fürs Pedal beim Bohren (Zahnarzt)... Nur gut, dass er keine Käsefüße hatte :D
    Aber er meinte auch, so hat er einfach ein besseres Gefühl ;)

  • Da ich bei meiner NäMa keine Start/Stop Taste habe, nutze ich das Pedal. Ich könnte mir aber, glaube ich, nicht vorstellen, dass ich die Taste benutzen würde, wenn ich sie hätte. Ich kann allerdings durchaus nachvollziehen, dass es für lange gerade Strecken praktisch sein kann, das habe ich nur selten.
    Und das Pedal bediene ich barfuß, in Socken oder auch in meinen Puschen.
    Mit festem Schuhwerk würde ich zu Hause nun eher nicht nähen, glaube allerdings nicht, dass es dadurch schlechter gehen würde. Ich muss ja nichts mit dem Fuß "erfühlen", sondern ändere den Winkel im Fußgelenk und sehe die Veränderung ja sofort. Aber vllt müssen das eher diejenigen beantworten, die auch regelmäßig an öffentlichen Orten nähen und den direkten Vergleich kennen :).

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • toshka:
    Ich nähe ebenfalls in Strümpfen, nicht in Schuhen. Kann ich nicht. Oder im Sommer barfuß :D So hat man die perfekte Kontrolle ;)[/QUOTE]


    Ich bin auch ein barfuß-Näher! (Leider auch beim Autofahren barfuß, selbst im tiefsten und kältesten Winter, ich habe mit Schuhen einfach keine Kontrolle über die Pedale... Ich weiß, ist nicht gut, aber mit Schuhen geht es nun mal gar nicht)


    Viele Grüße von
    Marian

  • Meine n3300 hat ja auch eine Start Stopp Taste und auch eine Geschwindigkeitsverstellung. Das ist ja letztlich wie der Tempomat beim Autofahren und den benutze ich auch nur ganz selten in Situationen, in denen man eben eigentlich nicht kurzfristig reagieren muß. Obwohl das mit dem Geschwindigkeitsregler ja auch gehen würde. Aber bei Pedal habe ich für Start/Stopp/schnell/langsam halt nur einen Regler, an der Maschine Knopf und Schieber, das macht das Reagieren langsamer. FAZIT: Ich benutze fast nur das Pedal.


    Und das nehme ich barfuß oder mit Socken, ich trage drinnen eh keine Schuhe.

    Liebe Grüße von Schokolaaade!


    Ich nähe auf einer W6 n3300 und einer W6 Overlock.


    Auf meinem Blog könnt Ihr die Ergebnisse begutachten.

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Nun ist es aber so, dass, wenn ich das Pedal nutze, ich absolut ungerne mit Schuhen nähe, sondern nur mit Strümpfen, am liebsten sogar barfuß... geht Euch das auch so, oder näht Ihr mit Schuhen?


    Ich bin nicht alleine, was mich ungemein beruhigt :)
    Ehrlich gesagt, könnte ich mir das Nähen ohne Pedal nicht vorstellen, ich bin nicht so der Start/Stop-Tastenanhänger. Selbstverständlich nur mit Strümpfen, keine Frage. Nicht nur wegen des Gefühls, das ich mit Schuhen nicht so habe, sondern ich mag auch keinen Schmutz auf meinem Pedal. Vielleicht etwas pedantisch, aber anders bei mir nicht zu machen :)

    Grüße
    Susanne

  • Ich benutze die Start/Stopp-Taste auch nur zum Aufspulen des Unterfadens. Ich habs am Anfang mal mit der Start/Stopp-Taste probiert, aber nachdem ich überhaupt keine Kontrolle über das Nähgut hatte, hab ich gleich wieder das Pedal angeschlossen.


    Ich nähe auch immer sockig bzw. im Sommer barfuß, aber auch nur deshalb, weil wir in der Wohnung grundsätzlich die Schuhe ausziehen und ich Hausschuhe nur im tiefsten Winter (da muss es dann aber tiefste Minusgrade draußen haben) trage.

    Liebe Grüße


    Kristiane

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!



  • Das ist ein Argument. Ich zieh dann sicher demnächst die Schuhe aus.

    LG
    Veronika
    (die Nähbücher nur noch für sich selber liest)

  • Ist ja witzig, ich dachte, ich bin die Einzige, die nur in Socken näht.
    Lg
    Löwenmama

    Liebe Grüße
    Löwenmama



    Für Rechtschreibfehler ist meine Zwergin verantwortlich, die während des Schreibens immer auf mir rumturnt. Falls sie grade schläft, übernehmen ihre Geschwister die Verantwortung.


    Stolze Mama von der großen Prinzessin ( 10/07), dem Superhelden (01/09) und der kleinen Püppi (06/12).

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Fazit - Barfuß nähen kann Maschinenleben retten:).


    Das mußte ich einfach nochmal zitieren, sorry :)
    Es ist aber auch ein schöner Spruch...

    Grüße
    Susanne


  • Stimm ich zu. Allem.

    Liebste Grüße
    kade

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


...und hinein ins Nähvergnügen! Garne in 460 Farben in allen gängigen Stärken. Glatte Nähe, fest sitzende Knöpfe, eine hohe Reißfestigkeit und Elastizität - Qualität für höchste Ansprüche. ...jetzt Deine Lieblingsgarne entdecken! [Reklame]