Anzeige:

Wir nähen etwas für uns! Woche 26.08.13 - 01.09.2013 (35. KW)

  • Moin!


    Nachdem heute meinen ersten Arbeitstag nach meinem Urlaub habe, werde ich hier gerade mit endlos vielen Mails zugemüllt. :eek:


    Da eröffne ich doch lieber mal den Wochenthread. :D


    So langsam schwindet meine Lust Sommersachen zu nähen. Ich habe mir für diese Woche eine Langarmbluse vorgenommen. Und zwar das Modell 600501 von Zwischenmass. Hier könnt ihr schauen: http://www.zwischenmass.de/kol…iv/miederbluse-605007.php


    Gestern habe ich das obere vordere Schnittteil geändert (die Empirenlinie nach unten verlängert) und ein Probemodell aus Nessel zugeschnitten. Das werde ich diese Woche hoffentlich nähen können. Welchen Stoff ich dann dafür nehmen will, weiß ich noch nicht so genau. Die Auswahl in meinem Stoffschrank ist allerdings beschränkt, da ich dafür ca. 2,30 m brauche. Meine übliche Kaufmenge ist im allgemeinen 2 Meter. Im Zweifelsfall muss ich halt mal shoppen gehen. :rolleyes:


    Wünsche allen eine kreative und produktive Näh-Woche.

    Kristina

  • Anzeige:
  • ...oh, den Schnitt hab ich auch liegen :)!


    Ich überlege auch schon, welchen Stoff ich dafür nehme - allerdings gefällt mir der ähnliche Schnitt aus der September-Burda beinahe besser...


    ...mal sehen ...


    Allerdings muss ich ja nun erst mal mein Kleid zur Jacke der vorigen Woche fertig machen, wir wollen schließlich schon am Donnerstag losfahren zur Enkel-Hochzeit ;) !

    Beste Grüße aus Meck-Pomm
    Steffi


    Meine Devise: "...close enough to perfect for me!"
    (nach einem Song der Country-Band ALABAMA)


    Mein Blog: Das Landei

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Kristina: du suchst doch einen Grund wiede Stöffchen zu kaufen :p.
    Ich hab vorgestern endlich meine beiden Ärmel fertig gemacht und mal probehalber den RV angesteckt. Das Kleid passt nicht :weinen:. An den Hüften muss ich noch was rausnehmen. Das ist relativ einfach. Aber der Ausschnitt schlabbert. Hier weiß ich wirklich nicht was ich da tun kann. Ist ein V-Ausschnitt. *schnüff*. In Zukunft werd ich Probemodelle nähen bis zum unfallen. jawoll ja.


    Ich wünsch euch eine schöne Woche

  • Kristina: du suchst doch einen Grund wiede Stöffchen zu kaufen :p.


    Ertappt! ;)
    Da meine Stoffausbeute in Spanien mehr als bescheiden war, habe ich da auch gar kein schlechtes Gewissen.


    Steffi, September Burda? Da muss ich doch glatt mal schauen. Die Ärmelverarbeitung bei dem Zwischenmass-Schnitt finde ich etwas ungewöhnlich. Bin mal gespannt wie das klappt. Auch aus diesem Grund eine Probemodell.

    Kristina

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Guten Morgen Ihr lieben Alle,


    ich möchte diese Woche ein UFO vom vergangenen Winter fertigstellen. Einen Walkpullover in Holunderbeerfarbe.
    Schnittmuster und ein Bilder von den zugeschnittenen Teilen liefere ich noch nach....und das Tragebild vom Rock
    bin ich Euch auch noch schuldig.


    @ Kristina - schöner Schnitt. Ich hab' von Zwischenmaß auch noch 2 Schnitte liegen, die ich schon lange mal
    nähen möchte...:o


    Liebste Grüße, Martina

  • Ertappt! ;)
    Da meine Stoffausbeute in Spanien mehr als bescheiden war, habe ich da auch gar kein schlechtes Gewissen.


    Steffi, September Burda? Da muss ich doch glatt mal schauen. Die Ärmelverarbeitung bei dem Zwischenmass-Schnitt finde ich etwas ungewöhnlich. Bin mal gespannt wie das klappt. Auch aus diesem Grund eine Probemodell.


    ...ist aber ein Plus-Schnitt - ich weiß nicht, ob das für dich passt :o ...


    ...ich meine diesen und diesen

    Beste Grüße aus Meck-Pomm
    Steffi


    Meine Devise: "...close enough to perfect for me!"
    (nach einem Song der Country-Band ALABAMA)


    Mein Blog: Das Landei

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Simmt. Der Schnitt ist auch schön. Ich werde aber jetzt meinem ausprobieren. Den habe ich ja schon. :D

    Kristina

  • Ab wann ist ein nicht beendetes Teil ein UFO?


    Ich habe vor einem knappen Jahr einen Pellworm-Test (Pellworm, Farbenmix) begonnen. Den habe ich jetzt endlich mal fertig gemacht und knipsen lassen. Das Wetter war genau richtig, die Streifen auf dem Bild sind keine schlaue Bildbearbeitungs-Software, sondern Regen.


    P8251694_bearbeitet.jpgP8251695_bearbeitet.jpg


    Von hinten und von vorne.


    Tipp für andere:
    - RV messen und dann kaufen, die im Schnitt angegebene Länge ist irgendwie bisserl kurz, finde ich.
    - Mindestens die Kapuze füttern. Da sind einfach zu viele häßliche Nähte im Spiel
    - Unteren Ärmelteil (die letzten 10cm vorm Loch) füttern kann auch schick sein, da der ja besonders lang ist man das nicht immer braucht, wird er auch mal umgeschlagen.
    - allgemein den Body füttern schadet dem Teil nicht.


    Besonders schön: es ist lang genug, die Armellösung mit dem Daumenschlupfloch ist sehr gut, die Jacke sitzt recht gut (aber körpernah!! Dicker Pullover drunter wird nix).


    In der einfachen Ausführung, insbesondere in Kombination mit einer Overlock ist das Teil verhältnismäßig schnell 'zusammengezimmert'.


    Werde ich im Frühjahr sicher noch einmal aus einem bunten Nicki-Schätzchen nähen.


    LG
    neko

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Quote

    Ab wann ist ein nicht beendetes Teil ein UFO ?


    ...naja, jetzt jedenfalls nicht mehr ;) :D !


    ...eine schöne Jacke :) - ich "fürchte", du wirst sie bald brauchen können.


    Danke auch für das "pattern review" - solche Praxiserkenntnisse und "Vorwarnungen" sind ja für jeden, der den Schnitt nacharbeiten will, Gold wert!

    Beste Grüße aus Meck-Pomm
    Steffi


    Meine Devise: "...close enough to perfect for me!"
    (nach einem Song der Country-Band ALABAMA)


    Mein Blog: Das Landei

  • :) Ich trage sie schon die ganze Woche. Früh ist es hier nämlich inzwischen enpfindlich kühl geworden.


    Zum Review: das mache ich gerne, sonst bräuchte ich sie hier nicht einstellen, wenn ich mich nur beweihräuchern lassen wollen würde ;)


    LG
    neko

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • @ Neko - tolle Jacke. Die Farbkombination ist genial! Würdemir auch gefallen :)8


    Ich hab' mein UFO mal rausgekramt. Den Stoff hab' ich jetzt nicht fotografiert...wie schon
    geschrieben: Walk holunderbeerfarben. Der Schnitt ist dieser aus der Dezember Burda 2012
    http://www.burdastyle.de/aktue…e-walkloden_aid_4625.html


    Liebeste Grüße, Martina


    Edit: Doof, alle Links von dem Modell 120 springen nur auf die Modestrecke....der Rest funktioniert nicht:motz:
    Shirt 120 - Pulli mir RV

    Edited once, last by Berghäx ().

  • ...Zum Review: das mache ich gerne, sonst bräuchte ich sie hier nicht einstellen, wenn ich mich nur beweihräuchern lassen wollen würde ;)


    LG
    neko


    da hast du natürlich Recht - ich hab da auch schon drüber nachgedacht, aber die meinem skurillen Geschmack entsprechenden Ältere-Damen-Schnitte aus längst vergangenen Zeiten interessieren vermutlich niemanden ;) :D!

    Beste Grüße aus Meck-Pomm
    Steffi


    Meine Devise: "...close enough to perfect for me!"
    (nach einem Song der Country-Band ALABAMA)


    Mein Blog: Das Landei

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • d Ältere-Damen-Schnitte aus längst vergangenen Zeiten interessieren vermutlich niemanden ;) :D!


    Probiers aus! Ich kenne da eine Dame (ich kenne sie iegentlich nicht, nur ihren Blog), die steht auf Uraltschnitte (50er Jahre) und ist damit inzwischen ziemlich erfolgreich.


    Berghäx: danke. das waren mal eine Umstandshose und eine Umstandstunika nach eigenem Schnitt. Brauche ich ja jetzt nicht mehr.


    LG
    neko

  • Ich werde diese Woche noch weiter an meinem Matrix-Mantel werkeln.
    Da warten noch die Schulter-/ Arm-/ Kragen-Partie und gefühlte 30 m Saum auf mich. :pfeifen:
    Vorfreude sieht anders aus ... :o

    [SIGPIC][/SIGPIC] .Hinfallen. Aufstehen. Krone richten. Weitermachen.

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • ...ach Luna, freu dich auf das TRAGEN des Mantels, dann erträgst du auch das Säumen ;)!

    Beste Grüße aus Meck-Pomm
    Steffi


    Meine Devise: "...close enough to perfect for me!"
    (nach einem Song der Country-Band ALABAMA)


    Mein Blog: Das Landei

  • Hallo Ihr Lieben,


    @ neko: ich finde die Jacke total schön. Die würde ich auch nehmen ;-)


    @ Luna: sieh den Saum als Endspurt. Mit Hilfe der Vorfreude auf das Tragen, ist es dann nicht mehr ganz so schlimm.


    Ich bin mal gespannt ob ich diese Woche etwas für mich schaffe. Wäre ja zur Abwechslung mal wieder ganz nett.
    Mal sehen wieviel Nähzeit ich diese Woche rauskitzeln kann.

    Liebe Grüße


    Sonja

    Unsere größte Schwäche liegt im Aufgeben. Der sichere Weg zum Erfolg ist immer, es doch noch einmal zu versuchen. Thomas A. Edison

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • @neko, die Jacke sieht klasse aus und steht dir sehr gut.
    Mal schauen wann ich Lust bekomme warme Stoffe in die Hand zu nehmen. Im Moment auf jeden Fall noch nicht.

    Kristina

  • Sodele, Probeteil ist fertig und ich stand eben laut lachen vor dem Spiegel. Das ist definitiv nicht mein Schnitt!
    Oberweite zu eng, Taille und Hüfte zu weit, Ärmel viel zu lang. Die starke Kräuselung an der Empirelinie ist absolut unvorteilhaft für mich. Da sehe ich ungefähr 20 kg schwere aus. :eek: Und die Art und Weise wie der Ärmel eingenäht werden muss ist einfach nur ätzend.


    Ich stelle den Schnitt imn den Markt und schaue mir doch mal den Burda-Schnitt näher an.


    Ich hoffe ihr habt wenigsten Erfolgserlebnisse.

    Kristina

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Mal schauen wann ich Lust bekomme warme Stoffe in die Hand zu nehmen. Im Moment auf jeden Fall noch nicht.


    Im Gegensatz zu mir, denn ich habe gar keine Lust mehr, das Seidenfähnchen fertig zu nähen. Deswegen das Motivationstief letzte Woche vielleicht. Das Ding mutiert mittlerweile zum UFO ... Aber nein, nein, nein, ich fange nichts Neues an, bevor das nicht fertig ist.


    Ansonsten bewege ich in Gedanken, was als nächstes auf den Tisch kommt. Ich bräuchte für den Übergang zum Übergang ;) noch einen leichten Mantel. Der "richtige" Übergangsmantel (für dann schon etwas kühlere Tage) ist ein UFO vom letzten Jahr und muss nur noch eingefüttert und mit dem schon bezogenen Druckknopf bestückt werden.

  • Guten Abend
    Ich bin lesend dabei. Ob es auch nähend wird, weiß ich wenn meine Schiene angepasst wurde... Sehnenscheidenentzündung vom feinsten leider. Und soooooo viel Arbeit. Also im Job. Ist ja Katalogstartwoche :)
    Nähtechnisch steht eine Fleeceweste fürs Laufen an und mein Union Jack Jersey
    @neko Deine Jacke ist toll. Meinst Du ich könnte den Schnitt zur Weste umfunktionieren? Wäre glaub ich genau Richtig über das Funktionsshirt.

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


...und hinein ins Nähvergnügen! Garne in 460 Farben in allen gängigen Stärken. Glatte Nähe, fest sitzende Knöpfe, eine hohe Reißfestigkeit und Elastizität - Qualität für höchste Ansprüche. ...jetzt Deine Lieblingsgarne entdecken! [Reklame]