Anzeige:

Saumlinie

  • Als Saumlinie bezeichnet man die Linie, an der der Stoff nach innen geschlagen wird. Mit der Saumlinie endet das Kleidungsstück auf der rechten Seite.

    Der Saum wird i.d.R. auf der linken Seite des Modells festgenäht. Die Länge des Modells kann man z.Bsp. mit einem Rockabrunder bei Röcken und Kleidern festlegen. Durch das Aufbringen von Kreide auf dem Stoff - gemessen von unten - wird die exakte Saumlinie bestimmt.

    Translation

    French
    ourlet
    English
    hem line
    Dutch
    zoomlijn
    Spanish
    costura del dobladillo
    Russian
    линия подола
    Italian
    orlo di cucitura

Share

...und hinein ins Nähvergnügen! Garne in 460 Farben in allen gängigen Stärken. Glatte Nähe, fest sitzende Knöpfe, eine hohe Reißfestigkeit und Elastizität - Qualität für höchste Ansprüche. ...jetzt Deine Lieblingsgarne entdecken! [Reklame]