Puppengarderode für die Winterzeit

Wintergarderobe aus einem weiteren Strickjäckchen, einer Mütze im Rippenmuster und Socken für eine Baby-Born Puppe (ca 43 cm groß). Die Wolle für Jacke und Mütze ist Summertime von Schoeller Eitdorf. "Esslinger Wolle" steht auch noch auf dem Etikett. Die besteht aus 50% Baumwolle und 50% Polyacryl. Ich habe mit doppeltem Faden und Nadelstärke 4 gestrickt bzw gehäkelt. Die Söckchen sind aus einem Minirest selbstmusternder Sockenwolle gestrickt – mit Nadelspiel 2.

Comments 2

  • wow, so schön <3 !
    Meine Enkelin hat leider nicht wirklich Interesse daran, ihrer Puppe was schönes anzuziehen.
    Sie wird im Sommer 4 - vielleicht kommt das ja noch ...
    (... allerdings: ich hab als Kind auch nicht mit Puppen gespielt :o...)

  • Das ist ja eine süße Garderobe. Da wird sich die Puppenmama aber sehr drüber freuen

...und hinein ins Nähvergnügen! Garne in 460 Farben in allen gängigen Stärken. Glatte Nähe, fest sitzende Knöpfe, eine hohe Reißfestigkeit und Elastizität - Qualität für höchste Ansprüche. ...jetzt Deine Lieblingsgarne entdecken! [Reklame]