Artikel: Kampf dem leeren Koffer, Röcke schnell genäht. Folge I

  • The 3 Laws of The Multispheres...


    #1: If it's supposed to move and doesn't: WD-40.
    #2: If it moves and it's not supposed to: Duct Tape
    .#3: Everything else: Baking Soda.


    Matth. 5,1 - 7,29

  • Auf den Artikel kann ich leider nicht zugreifen. Systemmitteilung: Du hast keine Rechte...

    LG,
    thimble

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • ist noch nicht freigeschaltet:confused:

    The 3 Laws of The Multispheres...


    #1: If it's supposed to move and doesn't: WD-40.
    #2: If it moves and it's not supposed to: Duct Tape
    .#3: Everything else: Baking Soda.


    Matth. 5,1 - 7,29

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Auf diese Weise habe ich dieses Frühjahr eine aufgetragene Jeanshose in einen Rock verwandelt, nur das ich nicht von der Taillenweite ausgegangen bin, sondern von der Weite, die sich aus der Weite der Hose ergab.


    Liebe Grüße
    Elisabeth

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Also hier in Gö gibt es Männer in Röcken :D Einer macht auf Schotte und der andere...Trägt wohl einfach gerne Frauenkleider ist auch bestimmt so über 50.
    und einer der trägt immer besonders ausgefallene designer Klamotten, eben neulich auch einen Rock.

    The 3 Laws of The Multispheres...


    #1: If it's supposed to move and doesn't: WD-40.
    #2: If it moves and it's not supposed to: Duct Tape
    .#3: Everything else: Baking Soda.


    Matth. 5,1 - 7,29

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • ... so ein Rock ist aber recht ungeeignet, wenn man per Herrenrad unterwegs ist. Dann ginge wohl nur ein Minirock :D

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • ... so ein Rock ist aber recht ungeeignet, wenn man per Herrenrad unterwegs ist. Dann ginge wohl nur ein Minirock :D


    Kommt auf die Beine an :D

    The 3 Laws of The Multispheres...


    #1: If it's supposed to move and doesn't: WD-40.
    #2: If it moves and it's not supposed to: Duct Tape
    .#3: Everything else: Baking Soda.


    Matth. 5,1 - 7,29

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • ... und ein Kreisausschnitt (als obere Rockstufe - natürlich auch angeschrägt) gibt die Basis für Stufenröcke in vielen Variationen ....


    Grüßle
    Leviathan

  • Auf diese Art und Weise habe ich mir erst einen Rock genäht. Er ist aber leider hinten (durch die Porundung) etwas kürzer als vorn...wie kann ich das beim nächsten Mal vermeiden? Theoretisch müsste ja dann ein Halbkreis breiter sein als der andere, oder?

    Liebe Grüße
    Mieze

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • ... so ein Rock ist aber recht ungeeignet, wenn man per Herrenrad unterwegs ist. Dann ginge wohl nur ein Minirock :D


    Der tiefere Sinn eines Herrenrades hat sich mir ohnehin nie erschlossen.
    Mein Vater zum Beispiel musste zum Besipiel in späteren Jahren auf einem Damenfahrrad fahren, weil es ihm sein Hüftleiden nicht mehr erlaubte sein Bein über die Stange zu schwingen. Dieses Damenfahrrad empfand er dann als Schmach ...... so ein Schwachsinn!

    Fröhliche Grüße
    Marion


    Truth is stranger than fiction, but it is because Fiction is obliged to stick to possibilities; Truth isn't.


    Mark Twain

  • Die Methode mit dem Rockabrunder ist die passendere. Frauen, die schon mal schwanger waren kennen das Problem im umgekehrten Fall. Erst ist der Saum vorn am Oberteil länger und je mehr der Buch wächst, desto mehr wird er begradigt. Man braucht mehr Länge über den Bauch /in dem Fall Po.
    Mieze, Du kannst den Rock neu säumen wenn Du von der höchsten Stelle des Saumes im angezogenen Zustand beginnend steckst und begradigst.

    Viele Grüße
    Anne


    5. Mose 26 V.17

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Der tiefere Sinn eines Herrenrades hat sich mir ohnehin nie erschlossen.


    Das war zunächst eine reine Konstruktionsgeschichte. Damenfahrräder kamen erst viel später auf den Markt. Anfangs war Radfahren für Frauen ja verpönt und erst später unter dem Aspekt der "Körperertüchtigung" gesellschaftsfähig.

  • Das war zunächst eine reine Konstruktionsgeschichte. Damenfahrräder kamen erst viel später auf den Markt. Anfangs war Radfahren für Frauen ja verpönt und erst später unter dem Aspekt der "Körperertüchigung" gesellschaftsfähig.


    So weit so gut. Aber was spricht dagegen nun für alle Leute die bequemere "Einstiegsvariante" zu wählen? Ich wüsste jetzt nicht, was gegen ein Unisex-Fahrrad sprechen sollte.

    Fröhliche Grüße
    Marion


    Truth is stranger than fiction, but it is because Fiction is obliged to stick to possibilities; Truth isn't.


    Mark Twain

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


...und hinein ins Nähvergnügen! Garne in 460 Farben in allen gängigen Stärken. Glatte Nähe, fest sitzende Knöpfe, eine hohe Reißfestigkeit und Elastizität - Qualität für höchste Ansprüche. ...jetzt Deine Lieblingsgarne entdecken! [Reklame]