Posts by Ulrike1969

    Ich falte den Stoff so, dass er (wie benötigt) im Stoffbruch liegt - das Zu viel lege ich gefaltet ans Tischende.

    Wenn ich nur zwei Schnitteile habe, stecke ich grob auf und schneide dann das Stoffstück ab.

    Bei vielen oder größeren Schnitteilen stecke ich grob auf, schiebe dann den Stoff weiter bis alles grob aufgesteckt ist und schneide dann ab.

    Dann wird fein/ genau abgesteckt, markiert etc.

    Da ich einige Zeitlang direkt von Stoffballen das Material genommen habe, hat sich das bewährt.


    LG


    Ulrike

    ich finde das Masken nähen auch eintönig. Immer dasselbe, auch wenn die Farben wechseln.

    Bei über 400 Stück ist die Luft raus.

    Trotzdem darf ich nochmal 20 Stück für eine Bekannte nähen, wir machen einen Tauschhandel, das motiviert ein wenig.


    Im Erscheinungsbild bemerke ich mittlerweile einen steigenden Anteil industriell hergestellter Stoffmasken. Oft schwarz, manchmal weiß oder farbig.

    Ich glaube Anne meinte, dass du exakt schneiden solltest. Also genau, nicht schief / unregelmäßig (sieht leider am Foto so aus) und dazu schlägt sie anzeichnen vor.


    Ich würde deutlich dünneren Stoff verwenden, bei einem so kleinen Teil bollert der dicke Stoff und auch die Nahtzugaben.

    Also ich liebe bunt!


    Meine Masken sind bunt, so wie ich.

    Mal passt die Maske zur Kleidung, mal nicht. Mal passt meine Jacke zur Hose, mal ist die Kombination mutig (wenn ich einkaufen gehe finde ich es nicht dramatisch wenn es mal nicht jedermanns Geschmack trifft. Was man da an Mode so sieht.....)


    Ich benutze drei Masken und nachdem welche ich gerade trage passt sie mehr oder weniger zur Kleidung.


    Vorige Woche trug ich meine ziegelrote Jeans, dazu eine Smaragdgrüne Jacke und entweder die rosa-Röschen Maske, die grün-rot-grau groß gepunktete Maske oder die mit Blumen in allen Farben.


    Ja, ich war immer ein Hingucker 🤣🤣🤣

    ich sehe zwar zum Großteil Einwegmasken, aber auch etwa 10 - 20 % mit Stoffmasken, welche jedoch nicht immer selbst genäht sind. Ein paar tragen Tücher/ Loops o.ä.


    Im Bioladen nur die Stoffmasken, kein Einweg.


    Aber wahrscheinlich bin ich schon ziemlich die bunteste 😆 aber das bin ich auch ohne Maske 😁


    U-Bahn bin ich genau einmal gefahren in dieser Zeit, dort trugen auffällig viele ein Tuch/ Loop o.ä.


    Heute fahre ich nach langer Zeit über längere Zeit Zug - ich bin gespannt wie dort die Maskenpflicht umgesetzt ist.


    LG ulrike

    Ich hätte gerne ein Ganzkörperkondom mit Abstandshalter von 1,5 m um mich rum. Die Leute auf dem Markt...ich könnte nur so schreieeeeen. Ich glaub ich brauche Haifischzähne auf meinem Mundschutz. Wer macht mir das?

    Ich habe mir schon einen Schutz in Form von Schwimmnudeln überlegt - so rundum in Igelstachelform gebunden 😆

    Ich zitiere mich selbst

    🙃

    Es wird so unübersichtlich mit der Zeit.

    ich muß Masken für kinder nähen 3 bzw 6 Jahre weiß jemand wie breit die sein sollen? Mit wieciel Gummi . Fertig würde ich 5cm (15) denken mit Abnäher 2cm

    Für Kinder nehme ich im Zuschnitt diese Maße :


    bis ca 5 Jahre (nur als Spielzeug, da unsicher ob kleine Kinder eine Maske länger tragen sollen): 14 cm breit und 13 cm hoch, Gummiband 14 cm


    für ca. 6 - 10 Jahre : 17 cm breit und 15 cm hoch, Gummiband 15 cm.

    Das Maß bezieht sich auf verstürzte Masken mit Gummi und in 2 Falten gelegt.

    Fertige Höhe bei der kleinen Größe ca 7 cm und bei den größeren ca 8 cm.


    Siehe mein Foto auf der vorherigen Seite.


    LG ulrike

    Also ich nähe nach kurzer Pause wieder Masken ohne Ende 😷😆

    Hilfreich finde ich außer dem schon genannten effektiven Arbeiten in Schritten unterteilt meinen Anschiebtisch.

    Stichlänge mindestens 2,8.

    Gut vorbügeln, besonders bei Falten! Geht viel leichter zu nähen.

    Und zuletzt ist es beim Falten nähen eine große Erleichterung, unter Die Linke Füßchenhälfte einen Kunststofffolienstreifen oder ein Handmass zu legen. Das gleicht Unebenheiten aus und man kann auch mal nachschieben.

    Ich nähe vor allem die verstürzte Form mit Gummi.


    15875501874773721524087894737895.thumb.jpg.914b75111b00cb96e8f0e35afcd69fa8.jpg

    Danke für die Mühe, Anne!

    Mich triggern solche Diskussionen.


    Ich habe inzwischen 257 Masken genäht, ich bin gespannt wem noch alles einfällt, dass ich welche nähen könnte.


    Für mich selbst habe ich schon mehrere, dann kann ich nach Lust, Laune und Muster wählen.😷


    LG ulrike

...und hinein ins Nähvergnügen! Garne in 460 Farben in allen gängigen Stärken. Glatte Nähe, fest sitzende Knöpfe, eine hohe Reißfestigkeit und Elastizität - Qualität für höchste Ansprüche. ...jetzt Deine Lieblingsgarne entdecken! [Reklame]