Anzeige:

Ich sticke mit ....

  • Danke :) Ab nächsten Donnerstag hab ich 2 Wochen Urlaub, da wird das Nähzimmer aufgeräumt und gestickt und genäht... :)

    Wer Lust hat kann gerne mal schauen was ich so alles bastel - siehe auf meine Hompage im Profil.

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Ich bin Anfängerin und sticke mit der Innovis 1e.

    Grüße aus Plattland


    Kerstin



    In meinem Alter hat man alle Fehler schon gemacht.........man kann sich nur nicht mehr erinnern. ;)

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Hallo @ all,


    ich bin hier *neu* und noch recht am ausprobieren und suchen :-D


    Ich habe mir vor ein Paar Wochen die Brother Innov-is1250 angeschafft.
    Nun wollte ich für meine Enkeltochter einen Adventskalender mit lauter Säckchen mit verschiedenen Motive machen.
    Allerdings stehe ich jetzt vor einem Problem....... kann man Freestickdateien bei denen das Muster für die Säckchen zu groß sind
    mit der Software Artlink verkleinern (mehr als 10% sollte man ja nicht)???


    Wäre super eine positive Antwort zu erhalten :-D


    Liebe Grüße
    Claudia

  • Allerdings stehe ich jetzt vor einem Problem....... kann man Freestickdateien bei denen das Muster für die Säckchen zu groß sind
    mit der Software Artlink verkleinern (mehr als 10% sollte man ja nicht)???


    Schau mal hier in den Foren unter :Verkleinern und vergrößern - in der Maschine oder mit Software - Vergleich
    Da gibt es sicher Tips für Dich und vielleicht verwendet ja dort auch jemand Artlink

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Schau mal hier in den Foren unter :Verkleinern und vergrößern - in der Maschine oder mit Software - Vergleich
    Da gibt es sicher Tips für Dich und vielleicht verwendet ja dort auch jemand Artlink


    hier der Link zum Beitrag. Ich hatte artlink dabei getestet und das brachte mMn das beste Ergebnis :D


    http://www.hobbyschneiderin.net/showthread.php?22607-Verkleinern-und-vergr%F6%DFern-in-der-Maschine-oder-mit-Software-Vergleich&p=280552#post280552

    liebe Grüße

    Bettina :herz:

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Huhu und guten Morgen! Ich warte sehnsüchtig auf meine Singer Futura 420 xl.
    Bin also in Sachen Stickerei mit Maschine ein absoluter Neuling!
    Kann mir jemand von euch verraten, was ich alles brauche zum Maschinensticken bzw. mir auch eine Garnempfehlung geben. Darf auch gerne das gute Material sein... 😉 Liebe Grüße

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Hallo Bollerbirnchen, sei Willkommen!
    Man braucht relativ viel, um lossticken zu können. Es wäre gut, verschiedene Vliese zu haben. Schaue mal, hier http://www.hobbyschneiderin.ne…-Grundausstattung-Sticken gab es eine ähnliche Anfrage.
    Im Fachhandel könntest Du ein Gütermann (Sulky) Starterset erwerben, welches neben Vliesproben auch ausführliche Beschreibungen beinhaltet. Selbige Beschreibungen ohne Produktproben gibt es auch als Download bei Gütermann.


    Zu den Garnen kann ich Dir raten, dass Du Dir überlegst, was Du gern sticken möchtest. Wenn viele Landhaus,- und /oder florale Motive in Deiner Gunst hoch stehen, müsstest Du verschiedene Farbnuanchen bspw. von rot und grün haben und so sind Röllchen mit 200 m Lauflänge eine Option. Grund und Basisfarben können eine größere Lauflänge haben. Dafür gibt es dann bei Sulky, Madaira, Amann, Brilldor Sortimente, die allesamt gut auf den Maschinen laufen. Auch brother bietet Landhausgarne an. Der Unterschied ist oft auch im Glanz und ob es Rayon oder Polyesterfaden ist.


    Ich wünsche Dir viel Freude beim Kennenlernen der neuen Maschine!

    Viele Grüße
    Anne


    5. Mose 26 V.17

  • Auch Madeira hat ein Starterset Stickvliese zum Kennenlernen aller Vliesarten im Sortiment:
    das Starter Set enthält von jedem erhältlichen Stickvlies von Madeira eine Vliesprobe in der Größe von 27 x 40 cm inkl. eines Handbuchs für die Anwendung der Vliese.
    Das fand ich als Anfänger sehr hilfreich. Da es ja auch unterschiedliche Stickgarne, wie Rayon, Polyester, Baumwolle in unterschiedlichen Stärken und Spezialgarne gibt, Würde auch ich Dir empfehlen, von Rayon oder Polyester ein kleines Farbsortiment zu erwerben, das ist erstmal eine gute Grundlage und als Set günstiger. Madeira bietet hier tatsächlich bei den etwas größeren Sortimenten sogar eine CD mit Stickdateien und Sticknadeln.


    Viel Spaß beim Sticken und viel probieren!

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Hallo,

    Ich sticke mit einer Brother innovis 700E II seit fast zwei Jahren. Anfangs war ich eher skeptisch ob ich das alles überhaupt kapiere aber mittlerweile mag ich es sehr gerne. Nur ab und zu ärgert sie mich da sich der Oberfaden immer aufribbelt. Keine Ahnung an was es liegt. Ich nehme immer das Stickgarn von Mettler. SOFTWARE hab ich keine.:)

    :)

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Hallo Zusammen,


    ich bin zwar neu hier im Forum, aber schon lange beim Sticken dabei, seit etwa 9 Jahren nun schon.


    Ich arbeite mit einer Industriemaschine (Certus von CTC), hatte vorher eine SWF und davor zwei Janome.

    Software habe ich natürlich auch,da ich gewerblich sticke. Da nutze ich Drawings 10.


    Viele Grüße

    Peggy

    Viele Grüße

    Peggy

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Jetzt habe ich diese Beiträge erst gesehen...Ich sticke mit der Janome 15000 und bin sehr zufrieden. Sie ist recht einfach zu bedienen, allerdings liegt mein Hauptinteresse eher beim Nähen.

    Gruß Claudia

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Hallo zusammen,


    mich würde mal interessieren welches die "kleinste" (also ab wann sie die Funktion hat) Stickmaschine ist, die den Faden nach jeder Fläche automatisch schneidet, so dass keine Spannfäden mehr entstehen. Ich sticke sehr zufrieden mit einer Brother 440, aber wenn ich kleine Namen auf Krabbelschuhe sticke ist es manchmal schwierig die ganzen kleinen Minifäden rauszuschneiden.


    LG

  • Die Innovis 800 kann es, die nächste wäre die Husqvarna Topaz 25,

    dann geht's preislich immer mehr nach oben.

    Allerdings habe ich bei einem Online-Händler mit super Suchfunktion geschaut, was der nicht im Angebot hat, wird natürlich nicht angezeigt.


    Soweit ich weiß, funktioniert das aber nur, wenn in der Stickdatei auch die entsprechenden Befehle enthalten sind?

    Meine Ruby kann das theoretisch, ich hab' aber auch Stickdateien, da stickt sie munter weiter ohne zu schneiden..... (ich glaube, meist bei gut abgelagerten Stickdateien ;-))

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


Anzeige: