Babylock Euphoria Cover

  • Nachdem die Videos zum Gewinnspiel, speziell die Nr. 6, schon verraten haben, dass eine neue Cover kommt, verrät es die Homepage selber. Ich wollte nach Zubehör schauen und da tauchte die Euphoric plötzlich in der Liste auf.

    So wird die Neue also heißen. Acht Buchstaben und 6 davon sind bisher in den Videos aufgetaucht, h und c fehlen noch.


    Bisher konnte man nur erkennen, dass die Fadenzufuhr wie bei den Overlocks ausschaut. Für die Nadelfäden anscheinend mit Wahl ob automatische Spannung oder selber einstellen.


    Ich bin ja mal gespannt, was sonst noch an Besonderheiten - von Platz neben den Nadeln wie bei der Gloria gehe ich jetzt mal automatisch aus - kommt.

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Das sieht ja mal klasse aus....muss ich haben, muss ich haben......:)! Aber was sie wohl kosten wird? :(Muss ich dann vielleicht nicht haben....^^

  • Vielleicht ein Tippfehler bei der Eingabe ins System auf dem Homepage. Ich habe noch einmal nachgeschaut, da steht das mit c.

    Aber dem Video nach braucht jemand mit der Ovation oder Gloria die neue Cover nicht. Vor allem, wenn man wie ich, diese fast nur zum Covern nimmt.

    Schade, ich hatte auf den Top-Bottom-Stich gehofft, das wäre für mich ein Argument gewesen.

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • biggihi

    Changed the title of the thread from “Babylock Euphoric Cover” to “Babylock Euphoria Cover”.
  • ... für mich ist sie nicht uninteressant:

    Ich habe eine tiefe Abneigung gegen Kombigeräte und daher eine Enlighten.

    Eben so tief ist meine Abneigung gegen "Ziernähte " mit der Cover. Insofern würde ich diese "Ziernaht-Option" auch ungern bezahlen wollen.

    Mir ist ein "übersichtlicher " Preis wichtiger :biggrin:

    Beste Grüße aus Meck-Pomm
    Steffi


    Meine Devise: "...close enough to perfect for me!"
    (nach einem Song der Country-Band ALABAMA)


    Mein Blog: Das Landei

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Ich habe auch was gegen Kombimaschinen, daher zusätzlich zur Gloria die Enlighten....

    Ein Fan von Zierstichen bin ich auch nicht unbedingt, allerdings finde ich den Top-Bottom-Stich auch als Saum schön. Ja, man kann auch von links covern, aber ich finde, der Originalstich sieht besser aus.

    Für jemanden, der noch keine Cover hat oder auch mehr Platz als die BLCS benötigt, ist diese Maschine mit Sicherheit das richtige.

    Aber sie bietet meiner Meinung nach keinen Mehrwert - außer man will eine zusätzliche eigene Cover - zur Gloria/Ovation.

    Der einzigste Unterschied ist die automatische Fadenspannung, die aber wohl auch manuell genützt werden kann.

    Ich gestehte, ich habe noch meine Ovation hier stehen und wollte diese gegen die Euphoria tauschen. Wenn man mit dem Einfasser arbeitet, wäre es doch praktisch zwei Maschinen zu haben, um den Einfasser nicht jedesmal neu auszurichten. Luxusprobleme, ich weiß.

    Aber der Anreiz ist nicht mehr da. Zumal ich ja den zusätzlichen Covertisch der Ovation noch habe, der passt natürlich auch bei der Gloria. Denn verkaufe ich jetzt nicht mit der Ovation, sondern behalte ihn für die Einfasser. Dann kann der einfach darauf geschraubt bleiben und ich tausche die Covertische nur aus.

  • Hier die Beschreibung von babylock.com ...
    Ein Preis steht auf dieser Seite nicht, aber sie steht da mit $$ , die Triumph (Gloria?) mit $$$$, also wird sie wohl auch für Leute erschwinglich sein, die 'n bissl über ihre Hobby-Investitionen nachdenken (wollen oder müssen) :pfeifen: ...

    Beste Grüße aus Meck-Pomm
    Steffi


    Meine Devise: "...close enough to perfect for me!"
    (nach einem Song der Country-Band ALABAMA)


    Mein Blog: Das Landei

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Interessant, 1000 oder 1500 Stiche ? So ganz stimmt die Beschreibung noch nicht.

    Preislich, schätze ich jedenfalls, wird sie wohl im Bereich der Acclaim landen. Ähnlicher Unterschied zur BLCS wie Acclaim zu Enlighten.

    In den USA ist der Listenpreis der Gloria ja bei 7000 Dollar, für die neue Cover heißt es gerüchteweise bei 4000 Dollar. Das ist auch der Listenpreis für die Acclaim

  • ...keine Ahnung, ich bin kein BabyLock-Stalker :pfeifen:
    So sehr interessieren mich diese Maschinen auch nicht, mein Verarbeitungsschwerpunkt ist Schneidern (Webware) auf gutem handwerklichen Niveau.
    Die Enlighten muss bei mir ab und an was versäubern, eine Cover bräuchte ich nur, weil ich jetzt ab und an was aus Jersey für meine Enkelkinder nähe ...
    Und da fallen mir zur Not auch immer noch andere Möglichkeiten ein.
    Die Janome Cover Pro2000 steht seit Jahren 'rum (...nein, es ist nicht, weil sie nicht funktioniert - ich hab einfach keine Lust, mit ihr zu arbeiten :o) ...
    Insofern: wahrscheinlich werde ich auch die Euphoria nicht brauchen :cool:

    Beste Grüße aus Meck-Pomm
    Steffi


    Meine Devise: "...close enough to perfect for me!"
    (nach einem Song der Country-Band ALABAMA)


    Mein Blog: Das Landei

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Ach Steffi, aber dann würden Deine Sachen endlich mal aussehen wie gekauft! Also im richtigen Geschäft wie h&m oder so :D

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • ich bin gespannt auf die Euphoria und Gerüchte-weise bringt Bernina im August noch ne Kombi auf den Markt in den USA. Ich warte erst mal noch etwas ab, ich bin mit Gloria und Acclaim gut ausgestattet over/coverseitig.


    Erst mal will ich mir gegen Ende Jahr dann man ordentlich was von RMF gönnen für meine Maschinen.

  • Guten Morgen,

    da bin ich doch auch mal - vor allem auf den Preis - gespannt.
    Das automatische Einfädeln der Nadeln an der enlighten schätze ich sehr - und vermisse ich an der BLCS. Aber letztendlich funktionierts noch mit dem Einfädeln.

    Grüße - Dagmar


    *Ein Leben ohne Nähmaschine ist möglich aber definitiv sinnlos*

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • So was rauszubringen, wenn man sich gerade einen Nachfolger/Ergänzung für die Evolve überlegt=O! War schon fast fest überzeugt, dass ich meine Alte für's normale Overlocken behalte und die Gloria für's Covern und besonders schwierige Stoffe nehme.


    Und jetzt?:?::?::?:


    Enlighten und Euphoric könnten so viel kosten wie die Gloria - zwei Maschinen getrennt, wär doch schick? Und die Evolve für 5-Faden Sicherheitsnaht falls ich doch anfange Jeans zu Nähen.:confused::confused::confused: Oder doch :?::?::?:


    Naja - die Entscheidung steht erst im Nov./Dez. an, bis dorthin kann man sie bestimmt probenähen, es gibt dann schon erste Erfahrungsberichte usw. Ich finde sowieso, dass in letzter Zeit viele spannende Maschinen auf den Markt kommen, mein Lottogewinn aber immer noch auf sich warten lässt....

  • (...) mein Lottogewinn aber immer noch auf sich warten lässt....

    Da sagt Du was, meiner auch :pfeifen:.

    ... egal wo ich mich verstecke, das Chaos findet mich zielsicher ... :pfeifen:
    Was aus Stoff entsteht, ist nur durch die Fähigkeit derer begrenzt, die mit ihm arbeiten.

    Mode hat eine praktische Funktion: uns großartig :biggrin: aussehen zu lassen (Donatella Versace)

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Die Gerüchte in den USA lauten nicht mehr auf $4000 sondern auf nur noch unter $2300

    .... dann braucht der Lottogewinn nicht ganz so groß auszufallen ;)

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Ich bin total gespannt auf diese Maschine, denn meine Janome will ich ersetzen.


    Nur eine Frage, kann mir jemand erklären, warum bei 0:55 eine Overlock gezeigt wird? :/

    "Geliebt wirst Du einzig, wo du dich schwach zeigen kannst, ohne Stärke zu provozieren"
    -Theodor W. Adorno-

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


...und hinein ins Nähvergnügen! Garne in 460 Farben in allen gängigen Stärken. Glatte Nähe, fest sitzende Knöpfe, eine hohe Reißfestigkeit und Elastizität - Qualität für höchste Ansprüche. ...jetzt Deine Lieblingsgarne entdecken! [Reklame]