Posts by Chero

    Dein Quilt ist wieder einmal soooo schön geworden und die Rückseite gefällt mir auch sehr gut. Das ist Design und keine Resteverwertung :)


    Bei dir hüpft ein Quilt nach dem anderen und dazwischen mal schnell eine Hose und eine Kombi......ich glaube ich darf dir nicht länger über die Schulter schauen, denn ich fühle mich gerade als stinkfaul :) Aber eeeeegal ich schau trotzdem weiter zu denn du nähst einfach schöne Projekte !!!!!!!!

    Uiiii bist du fleißig und selbst wenn es 2 Tage später erst hängt.....all die Arbeit hat sich gelohnt und nun darf es mit der Sonne (mir persönlich schon längst viiiiiel zu heiß) um die Wette leuchten. So begrüßt zu werden, hat was !!!


    Und die nächsten beiden Projekte schon am Start !! Habe mir das SM angesehen, das wird mit Spitze bestimmt edel und zudem leicht und bequem. Bin gespannt wie die beiden Shirts werden und welche Stofffarben du gewählt hast.

    Da sind dir zwei tolle Etuis gelungen!!! Zuerst dachte ich "und was macht sie da rein? Strick- Lieselzeug? ". Dann die Auflösung und ich bin baff und begeistert!!! Was für eine mega Idee!!!!!

    Ich habe letzte Woche auch den "Fehler" gemacht und meine e-books für mich durchgeschaut......ohhh je. -Ich habe mir eine Excel-Datei erstellt mit den SM und die Stoffauswahl dafür.....hätte ich mir niemals merken können.


    So und nun drück ich dir die Daumen, dass du besagtes Foto ohne weitere Verführungen findest.

    Ohhhhh was für eine schöne Stoffausbeute, so schön frische Farben. Bin gespannt was du da alles schöne draus nähst. Klar auf der Messe ist die Verführung extrem groß und mal ganz ehrlich, man geht doch auch zu den Messen um sich verführen zu lassen :king:


    Zudem hast du schon Recht, dass hier in unserer Gegend die Stoffauswahl, gerade bei PW-Stoffen, dünn gesät ist. Kennst du http://www.lacaseacouture.de/ ist wohl für dich nicht gerade um die Ecke, in Ludweiler, aber zumindest vor ein paar Jahren war es ein super toller Laden und die Inhaberin hat echt Ahnung von PW und auch ansonsten (Damenschneiderin damals beim Staatstheater) und der Laden hat sich spezialisiert auf PW-Stoffe. Vielleicht ist das ja was für dich PW-Fan :)

    Dein Top sieht soooo schön aus. Gefällt mir vom Muster und den Farben außergewöhnlich gut.


    Mir würden zwei unterschiedlich breite Streifen (innenliegend der schmalere) sehr gut gefallen. Farblich würde ich die im Top am wenigsten vorhandene Farben, für mein Auge ist das pink und Lila wählen und Rückseite evt das blau? Entscheidung aber wirklich nicht einfach. :) Gut dass du div Varianten auf dich wirken lassen kannst. Bin gespannt!!!

    Mit dem Mann losziehen und dann mit einer guten Beute nach Hause kommen das ist ja nicht schlecht, jedoch dass dein Mann ohne Beute den Rückweg antreten musste ist nicht so gut gelaufen.


    Und ganz klar, dass Tedox nun in dem damaligen anderen Baumarkt sich niedergelassen hat und zudem Stoff anbietet und in der direkten Nachbarschaft Bauhaus ist, dafür kannst du nichts. Du wolltest ja deinem Mann nur Gesellschaft leisten ;)


    Toll dass dein Stern fertig ist und nun sogar schon hängt. Er sieht so toll aus, dass er nun seinen Platz gefunden hat, das hat er sich verdient !!!


    Ach du hast selbst so ein Glas mit Nähideen, die du dann "ziehst". Die Idee hattest du mir ja gegeben und bei mir wurden es die Hasenbeutel, aus 2 wurden 6 hihihihihi


    Bin gespannt was für ein Nähprojekt du dir gezogen hast.

    Ich finde ja, schwarz und ein ganz dunkles Blau gehen fast immer.

    Ja da bin ich ganz deiner Meinung.


    Reality Bei beigefarbenen Hosen habe ich schon soooo oft auf Fotos geschmunzelt, sieht aus als ob die Person keine Hose an hätte :D. Erst letztens, ein Dirigent stand vor einem gleichfarbigen Klavier und hatte ein Frack o.ä. in schwarz an. Es sah aus als ob er ein Minikleid trägt.

    Habe wohl selbst eine, jedoch ganz selten an :D

    Trotz Handycaps, sind schöne Sachen entstanden, da freut man sich auf noch mehr Augenfutter. :herz:


    Schreibs auf Zettel, leg sie in eine Box, gut mischen und dann einen Zettel ziehen, wenn der abgearbeitet ist den nächsten ziehen, klappt ganz gut. :biggrin:

    Daaaanke für das Lob !!! :herz:


    Die Idee ist gut und ich schau mal was der Zeitfaktor sagt, denn Ostereier und Hasenbeutel sollten, wenn ich sie wirklich verschenken will, auch vor Ostern fertig werden. Also wird es ggf eine kleine Auslosung zwischen 2 Zettel werden, wobei bis Ostersonntag ist es ja noch ein wenig Zeit !!!!!


    Heute werde ich auf jeden Fall noch an die Maschinen bzw. Stoffe zuschneiden!!!

    Bilder einstellen frisst wegen neuem Handy un neuer Technik ganz schön viel Zeit........ Wird auch noch werden ;) jedoch warum es unterschiedliche Größen sind hmmmm ich hoffe euch werden sie angezeigt......


    Mal die nächsten Projekte....... Ein Ufo und ein Ostergeschenk

    Für die Deko eines Hochzeitsgeschenks sollten zwei gestickte Herzen (ITH Datei ) entstehen. Leider hat mittendrin meine Stickmaschine gestreikt und musste zur Reparatur :(. Die gestickte Datei wollte ich gerne retten und das zweite Herz sollte ja auch noch entstehen. Jippie es hat geklappt !!!

    Hochzeitsherzen Ufo.jpg

    Hochzeitsherzen Carmela.jpg

    Dann ist auch noch ein Ostergeschenk für meine Freundin entstanden. Ja ich verschenke gerne bestickte Geschirrtücher :D Dieses Motiv von UT passt zu ihr, denn sie ist Gesangspädagogin und liebt Rosen. Die Rose ist schattiert, erkennt man leider nicht so gut.

    Geschirrtuch Noten und Rose.jpg


    Soooo das waren nun meine Werkeleien und nun überlege ich mal was als nächstes ansteht......In die Hände sind mir ein Ufo Kindershirt/Top für mich/Shirtverlängerung oder doch Hasenbeutel bzw Stoffeier einfach so oder was komplett Neues für mich,,,,,hmmmm was meint ihr?

    Uiiiiii......die Zeit rennt nur so und ich habe meinen Thread schon gleich nach dem Start soooo vernachlässigt ;( .....ohhh je, es kann nur besser werden. Sorry !!!


    Die geplanten 3 Hosen habe ich erfolgreich gekürzt und über die gekürzte Hose für meine Mutter, da hat sie sich sehr gefreut. Unliebsame Arbeiten eeeeendlich erledigt....schakka. :biggrin:


    Danach ging es an die 3 Schirmmützen und gaaaaanz ehrlich, da haben mich nicht nur extreme Zeit sondern auch Nerven gekostet. Ich zeig sie euch mal

    Cape Princess.jpg

    Bei der Grauen habe ich mit Schrägband gearbeitet und wie auch bei allen anderen ist es in der Mitte immer total friemelig. Totaler Zufall dass ich genau die gleiche Farbe an Schrägband habe, wobei ich bei den Schrägbändern nicht mal eine so große Auswahl habe.


    Cape Strass.jpg

    Die Schwarze wurde mit der Cover umgenäht und die Herausforderung war, weil mein Sturkopf unbedingt wollte dass man die Nadelstiche auf der rechten Seite sieht...Der feste Schirm der ja zudem gebogen ist, der bewirkt dass man in der Mitte immer schwerer den Stoff flach hinlegen kann.......Sturkopf hat gewonnen!!!

    Cape Farbverlaufgarn.jpg

    Und dann die Blaue......Hier wollte ich endlich mal Farbverlaufgarn ausprobieren, warum hat man es sonst :confused:. Lagert hier in div Farben schon etwas länger. Jetzt sollte es endlich genutzt werden. Erster Versuch als Greifergarn bei der Cover. Versuch gescheitert weil durch den steifen Schirm die Führung nicht so super war und man jeden Fehler gesehen hat. Also Versuch zwei mit der Nähmaschine und Zierstich. Unterfaden blau und Farbverlaufgarn als Oberfaden. Versuch gescheitert aus gleichem Grund, also engmaschigen Zierstich trennen. Pure Freude!!!! Dann die Idee, trennen kann ja wie Meditation sein, und gleichzeitig auch die Lösung. Farbverlaufgarn als Unterfaden und blau als Oberfaden! So konnte ich von links nähen und der steife Schirm hat mich nicht gestört. Geht doch!!!!


    Einiges ausprobiert und gelernt und jetzt kann es auch weitergehen


    Viele Grüße

    Anke

    Ahhhh jetzt sehe auch ich es :)


    Mein Blick habe ich anders ausgerichtet und auf eine solche Aufteilung wäre ich nicht gekommen. Danke fürs zeigen!!!!


    Ich würde es so lassen, mir gefällt der Stern so sehr, dass alles andere für mich ablenken würde und das hat er nicht verdient ;) aber wer weiß......ich lasse mich gerne eines besseren belehren und Geschmackssache ist es ja eh.


    Bin gespannt was die anderen meinen und vor allem wie du dich entscheidest

    Wow, du hast alles geschafft.....CHAPEAU


    Die einen waschen und bügeln um die Wette wenn es auf Reisen geht. Du nähst :raddrehen: :respekt: und machst nebenbei noch deine Aufträge.


    Ja ich weiß du hast auch zu waschen etc, denn es muss ja nicht nur die Murmel ihre Koffer packen. Zumindest hast du für den Urlaub schon eine Beschäftigung für deinen Mann gefunden und wir freuen uns schon auf die Fotos.


    Euch einen schönen Urlaub, genießt ihn und passt auf euch auf!!

    Es sieht ja so aus als müssten Y - Nähte genäht werden, aber das braucht es nicht, es sind alles gerade Nähte. 😉

    Ich habe mir die Fotos nochmal angesehen, da ich das nicht glauben konnte, dass es ohne Y-Nähte sein soll.


    Ehrlich gesagt ich kann es immer noch nicht glauben, jedoch wenn du es sagst dann wird es auch so sein. Unfassbar !!!

...und hinein ins Nähvergnügen! Garne in 460 Farben in allen gängigen Stärken. Glatte Nähe, fest sitzende Knöpfe, eine hohe Reißfestigkeit und Elastizität - Qualität für höchste Ansprüche. ...jetzt Deine Lieblingsgarne entdecken! [Reklame]