Nähmaschinen-Wartung. Wie oft? Kosten? Und Tipps für's Wo in Rhein-Main.

  • Hallo ihr Lieben, ja Flach geht im September aus dem rotem Haus raus eben nach Kleinostheim. Da ich geschäftlich viel und schnell Kurzwaren brauche, brechen für mich ca 1/4 Aufträge weg. Ich kann dann nicht mal schnell einen Aufnäher holen wie ich das bis jetzt machen konnte. :-( Aber ich werde nicht die einzige sein die nicht mehr oder sehr selten hingehen wird. Habe ich dem Junior schon gesgat. Hat nur die Schulter gezuckt......LG Josefa


    j

  • [Reklame]

    Nähmaschine JUKI HZL-NX7 Kirei

    2018 war die Maschine erstmals auf der H+H zu sehen, im Sommer war die JUKI NX7 Kirei dann endlich erhältlich. Die große Schwester der DX7 punkten mit vielen Features aus der Industrie. Im Forum gibt es einen lesenswerten ausführlichen Test- und Erfahrungsbericht.
     

    technische Daten | Produktseite Hersteller | Händlersuche

  • Hallo ihr Lieben, ja Flach geht im September aus dem rotem Haus raus eben nach Kleinostheim. Da ich geschäftlich viel und schnell Kurzwaren brauche, brechen für mich ca 1/4 Aufträge weg. Ich kann dann nicht mal schnell einen Aufnäher holen wie ich das bis jetzt machen konnte. :-( Aber ich werde nicht die einzige sein die nicht mehr oder sehr selten hingehen wird. Habe ich dem Junior schon gesgat. Hat nur die Schulter gezuckt......LG Josefa


    j

    Was hättest du denn erwartet? Das der Junior dir sagt, dass er dann doch im roten Haus bleibt? Die werden schon einen Grund haben, wahrscheinlich viel mehr Platz. Man kann ja auch Kurzwaren auf Vorrat kaufen. Meistens weiß man doch, was man oft benötigt. Und auch wenn der eine oder andere nur noch selten hingeht, es gibt dann neue Kunden, weil das Angebot evtl aufgestockt werden konnte.

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Na ja, also da würde ich den Ball aber schon etwas flach halten und kann das Schulterzucken verstehen.

    Das sind je nachdem, wo in Kleinostheim, sogar unter 10 km weiter weg als jetzt und über 90% der Kunden vor Ort fuhren auch bisher mit dem Auto hin. Zu diesem Industriegebiet zwischen Kleinostheim und Karlstein sind es 13 km. Für die meisten Aschebercher sicherlich weniger schön, aber die meisten anderen Kunden kamen über die A3 und da ändert sich nichts, im Gegenteil ab Autobahnabfahrt wird es gemütlicher zu fahren sein und für die, die über die Bundesstraße kommen, ist es näher. Und sagen wir es einmal so, ich weiß, dass die im augenblicklichen Haus einfach inzwischen zu wenig Platz hatten. Außerdem ist der Quadratmeterpreis in Kleinostheim zwar noch unendlich, aber sicherlich doch etwas günstiger.


    Ich fand nur immer das rote, runde Haus einfach genial. Rot ist meine Lieblingsfarbe und das dann als Hausfarbe einfach nur spitze und dann noch rund, das fiel einfach ins Auge.


    Wenn ich meine Eltern besuchen und dann dorthin fahren würde, wäre es über die A3 oder den Spessart, also dann sogar ein paar Kilometer kürzer.

    LG rufie


    Der einzige Geschmack, der einem Menschen wirklich Befriedigung geben kann,

    ist sein eigener (Philip Rosenthal)

  • Schmetz ist mir lieber, mehr als 2 Bruchstücke hatte ich noch nie.

    Kerstin

    Bei Brüchen in Schmetznadeln hatte ich immer herumfliegende Stücke.


    Und spätestens wenn man sich einmal durch dien Finger genäht hat, weiß man Nadeln die nicht zerbröseln zu schätzen.


    Schänden an Kapsel, Fuß oder Stichplatte hatte ich noch nie, das ist selbst bei der 25 Jahre alten Maschine vollkommen frei von Kratzern.

    _______________________________________________
    Lichtmess vorbei, dadurch sieht man vieles im richtigen Licht!

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


...und hinein ins Nähvergnügen! Garne in 460 Farben in allen gängigen Stärken. Glatte Nähe, fest sitzende Knöpfe, eine hohe Reißfestigkeit und Elastizität - Qualität für höchste Ansprüche. ...jetzt Deine Lieblingsgarne entdecken! [Reklame]