Anzeige:

Posts by mama123

    Ich habe für die Bekannte meiner Schwägerin 2 Taschen genäht. Da ich kein Gewerbe angemeldet habe, hab ich mir nur das Material bezahlen lassen. Kann sie im Gegenzug nicht etwas für dich machen? Und wenn sie dir die Tweeds überlassen hat, dann bezahlt sie vielleicht auch nur das Material

    Mein Papa hatte nie einen Führerschein. Der war Jahrgang 35. In seinen jungen Jahren sind Freunde und er auf die Idee gekommen mit der Isetta nach Bremen zu fahren, er ist gefahren. Meine Mama hat ja erst spät den Führerschein gemacht und dann hat es nochmal gedauert, bis meine Eltern ein Auto kaufen konnten. Aber Papa hat es sich nicht nehmen lassen hin und wieder das Steuer im Moor zu übernehmen.

    Ich bin in meinem Führerscheinleben nur einmal angehalten worden und musste den Führerschein zeigen. Vor etwa 30 Jahren als eine Freundin und ich aus der Disko kommend nach Hause wollten. Da musste ich auch einen Alkoholtest machen - 0,0 Promille 😁

    Wir fahren ja schon einige Kilometer im Jahr (wenn nicht gerade Corona tobt). Meistens fährt dann der Mann, aber manchmal auch ich. Aber ich fahre hin und wieder zu meiner Mama. Die fährt auch mit ihren 81 Jahren noch Auto. Allerdings konnte ich sie vor ein paar Jahren überreden, nicht mehr die 3 Stunden zu uns zu fahren. Wir holen sie ab und bringen sie auch zurück. Das schont meine Nerven. Hat zwar einige Überredungskünste gekostet, aber mittlerweile hat sie es eingesehen. In meinem grauen Lappen steht ja noch mein Mädchenname und immer noch die Adresse meiner allerersten alleinigen Wohnung. Und weil er nicht richtig ins Portemonnaie passt, sieht der schon ziemlich mitgenommen aus. Und die Auflage der Sehbrille (steht ja tatsächlich so drin und ich hab mich immer gefragt, gibt es auch Brillen, durch die man nichts sieht) ist auch ziemlich verlasst. Aber am besten ist das Bild....

    Wir haben eine Bekannte die ist 96 Jahre alt und fährt noch durch Hannover, das Trau ich mir nicht mal zu...😀

    ich habe erstmal O N E S I E gelesen. hab mir auch schon gedacht, was ist das denn wieder. Bis ich den Jumpsuit gelesen haben natürlich :doh:Onesie.

    Also, wenn ich das richtig lese, sehe ich dann auch, was mein Wichtel mag oder nicht mag?

    Die Kekse sehen echt cool aus! Wo gibt es solche tollen Ausstecher? ^^Wir haben heute einen Tag Urlaub. Wenn wir die Tage vor und nach Weihnachten noch rausrechnen , dann bleiben immer noch 4 Tage übrig. Urlaub ist durch Corona irgendwie an uns vorbei gegangen.

    Deshalb gibt es heute den Kaffee mal wieder ans Bett. Die Sonne scheint und auf dem Gehweg und Hof liegen Berge von Blätter die ich heute mal nicht alleine bewältigen muss, der Mann hilft mir. Und dann schauen wir mal, was wir mit dem Tag so anfangen. Der neue Personalausweis vom Mann und unsere neuen Führerscheine möchten gerne abgeholt werden. Das kann man auch ohne Terminvereinbarung. Und nähen werde ich mit Sicherheit heute auch noch. Dann starten wir mal fröhlich in den Tag

    Also - ich finde die Idee, den Namen der Wichtelmama als Absender ganz gut. Aber sollten jetzt 5 Pakete verloren gehen und die kommen dann alle bei akobu an, ist das natürlich auch nicht so toll. Nun ist es doch so, im Grunde bekommen wir ja nur einen einzigen Wichtelnamen mitgeteilt und ein zu bewichtelnder bekommt meine Adresse - das wäre mir egal! Ich freu mich einfach aufs Wichteln und hoffe, dass es auch stattfindet

    Häschenpulli und Girlysweater sehen ja sooo süß aus!

    Wir haben zwar keine Familie in den USA, aber gestern saßen wir trotzdem vor der Glotze und haben uns gefreut! Jetzt hofft man ja nur, dass die Wahl so angenommen wird und alles friedlich abläuft. Ich traue diesem Irren aber noch einiges zu und so richtig freuen kann man sich wahrscheinlich erst, wenn Biden im weißen Haus sitzt.

...und hinein ins Nähvergnügen! Garne in 460 Farben in allen gängigen Stärken. Glatte Nähe, fest sitzende Knöpfe, eine hohe Reißfestigkeit und Elastizität - Qualität für höchste Ansprüche. ...jetzt Deine Lieblingsgarne entdecken! [Reklame]