Erfahrungen - Mini-Bügeleisen

  • Hallo zusammen,


    ich überlege mir, das IronFly-Mini-Bügeleisen von Prym anzuschaffen (für kurzes Ausbügeln von Nähten etc. :skeptisch:)


    Bevor ich mich zum Kauf entscheide, würde ich mich über Eure Erfahrungen freuen.

  • Anzeige:
  • Hallo Piritop,


    ich habe dieses kleine Bügeleisen schon seit längerem und habe gute Erfahrungen damit gemacht. Da ich überwiegend Patchworkarbeiten macht ist es sehr hilfreich, wenn man sich direkt neben die Nähmaschine eine kleine Bügelunterlage legt, so kann man bei den einzelnen Blöcken die Nahtzugabe direkt bügeln und muss nicht erst wieder an den Bügeltisch stellen und kann gleich die nächste Naht machen. Zusätzlich habe ich ein noch kleineres Eisen von Clover, dies hat aber keinen Dampf und ist bei mir überwiegend bei Handapplikationen im Einsatz.

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Hallo Pritop,


    ich kann es auch empfehlen, habe auch keine Erfahrung mit anderen Mini-Bügeleisen auf dem Markt. Ich nutze es seit ca. einem Jahr.
    Die Dampffunktion ist gut aber nutze ich eigentlich nur selten, da es mit dem großen dann doch mehr Spaß macht.
    Aber zum kurzen ausbüglen noch Nähten beim Patchworken oder auch zum anbringen von Klebevlies bei Applikationen super praktisch.
    Ich habe mir dazu ein kleine Reisebügelbrett gekauft und nun steht beides immer Griffbereit am Nähplatz.


    viele Grüße
    Mayatha

  • Ich habe auch seit längerem das Ironfly und finde es auch zum Nähte ausbügeln klasse! Allerdings nutze ich es nur zum patchworken. Bei der Bekleidungsnäherei fände ich es vielleicht doch ein wenig arg klein!


    Es hat auf jeden Fall ordentlich Power - wie ein großes! Das Kabel finde ich auch recht lang. Die Dampffunktion funktioniert auch prächtig - wobei ich die fürs patchworken eher selten nutze. Was ich an dem Eisen nicht soooo toll finde, ist der Ein-/Ausschalter, es ist ein Drehknopf im Griff, der ist ein wenig gewöhnungsbedürftig zu bedienen. Ein Kippschalter ist schon kompfortabler - aber den muß man ja auch erstmal irgendwo unterbringen - ist ja ein Minieisen.


    Ich bin im Moment am überlegen, ob ich mir das Unold Safety Lift exclusive holen sollte - für größere Ausbügelarbeiten. Meine normale Büelwäsche erledige ich mit einer Dampfstation.


    Bei dem Unold finde ich praktisch, dass es diese Liftfunktion hat.

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Ich kann es auch nur empfehlen. Klein, leicht und schont das Handgelenk - steht immer an meinem Nähplatz
    LG Himalia

  • Das Bügeleisen ist eine sinnvolle Anschaffung. Ich möchte es nicht mehr missen

    Liebe Grüße Andrea


    Freundschaft ist wie eine Tür, die niemals zu ist.
    Manchmal klemmt sie, manchmal knarrt sie,
    aber immer ist sie offen.

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Hallo zusammen,


    ist ja schön, dass die Resonanz so positiv ausfällt. Danke für Eure Tipps.


    LG
    Piritop

  • Hallo, ich kann das IronFly-Mini-Bügeleisen von Prym nicht empfehlen, meins rutscht überhaupt nicht auf dem Stoff, es verschiebt beim Bügeln alles. Für mal eben kleine Vliesstücke aufbügeln oder Bügelperlen für Kinder bügeln geht es.

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Hallo Melium, ist denn die Bügelsohle unbeschädigt? Dieser beschriebener Zustand ist nicht üblich und wäre vermutlich ein Reklamationsgrund, wenn die nicht vorhandene Gleitfähigkeit von Anfang an da war und das Eisen nicht beschädigt ist.
    Kannst Du ein Bild machen und einmal die Sohle zeigen? Ich würde mir das gern einmal ansehen.


    Vielen Dank!
    Ich habe das Iron Fly schon viele Jahre, als es noch nicht von Prym vertrieben wurde und ich kenne diese Probleme nicht.

    Viele Grüße
    Anne


    5. Mose 26 V.17

  • Für mal eben kleine Vliesstücke aufbügeln oder Bügelperlen für Kinder bügeln geht es.


    :ironie:vielleicht liegts auch daran, dass es nicht mehr so gut gleitet???

    viele Grüße [SIGPIC][/SIGPIC] Karo


    ...wenn no älle so wäret, wie i sei sodd.

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Also ich habe es auch schon einige Jahre im Gebrauch, für einige Anwendungen ist es wirklich unersetzbar, Kragen, Bündchen bei Shirts, mit Schrägband-Versäubern, Nahtabdichterband aufbügeln, sind gerade die Sachen, die mir spontan einfallen. Halt überall, wo man punktuell bügeln möchte. Mit Dampf oder ohne.
    Die Sohle gleitet gut (man muss sie halt mit der Spezialcreme ab und zu putzen). Meines ist auch direkt von Ironfly, nicht die Prym-Version.
    Gruss LILo

    Nix neues im Blog :confused:

  • Hallo, ich kann das IronFly-Mini-Bügeleisen von Prym nicht empfehlen, meins rutscht überhaupt nicht auf dem Stoff, es verschiebt beim Bügeln alles. Für mal eben kleine Vliesstücke aufbügeln oder Bügelperlen für Kinder bügeln geht es.


    Meins gleitet auch nicht wirklich. Das war aber von Anfang an so. Ich dachte es wäre normal:o Da ich noch Garantie habe, sollte ich es vielleicht einschicken.

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Es sollte schon schön gleiten. Ich habe meins sogar fürs Aufbügeln von Kantenumleimer für Spanplatten verwendet. Ging perfekt :)

  • Gerade eben habe ich mit einer Nähkursleiterin unterhalten, die mir vom Kauf des Ironfly abgeraten hat. Nachdem ich hier lese, dass sogar Anne eins hat, will ich es mir nun auch kaufen. Habe wenig Platz und es ist schon sehr umständlich, selbst für kleine Arbeiten erst das Bügelbrett aufzustellen. Bügeldecke und Minibügeleisen. Ich freu mich drauf. Zum Glück gibt es dieses Forum. Danke!

    Erika
    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Gäbe es die letzte Minute nicht, so würde niemals etwas fertig (Mark Twain)

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Hallo liebe Anne, hier mal ein Foto von der Sohle (Prym)Minibügeleisen_Prym.jpg.


    Meines (wenig Verbrauch! klein, handlich) ist eben eingetrudelt, ich möchte es nicht zurücksenden. Aber ich muss bestätigen: es rutscht nicht gut auf Stoffen, hier Leinenstoff ohne Zusätze. Da ist eine "Antihaft-Sohle" die offenbar eher hinderlich ist...


    Liebe Grüße, Dagmar

  • Aufgrund dieses Threads habe ich es mir auch gekauft: Das Minibügeleisen von Prym! Die Handhabung ist natürlich gewöhnungsbedürftig aber es ist sehr praktisch für das Ausbügeln kniffeliger Stellen wie enge Rundungen bei Nahtzugaben. Nur: Wie kann ich es entkalken? Wir haben hier recht kalkhaltiges Wasser und es wird - wie auch bei meinem großen Eisen - notwendig werden. Leider gibt die Gebrauchsanweisung keinen Hinweis hierzu. Wie macht Ihr das?

    Liebe Grüße
    Lioness


    Ich bin ein Wintertyp und liebe leuchtend-farbige Accessoires


    Lebe schön, kleide dich besser, schneidere selbst! (Im I-Net gefunden)

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Hallo Britta,
    ich benutze bei meiner Pfaff Bügelstation und auch bei anderen Bügeleisen Destilliertes Wasser.
    Wurde mir auch von meinem Nähmaschinen Mechaniker geraten, bis jetzt keine Probleme.


    L.G.
    Astrid

    :confused:

  • Danke, Astrid, dann werde ich es mal mit destilliertem Wasser versuchen. Danke!

    Liebe Grüße
    Lioness


    Ich bin ein Wintertyp und liebe leuchtend-farbige Accessoires


    Lebe schön, kleide dich besser, schneidere selbst! (Im I-Net gefunden)

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Guten Abend in die Runde.


    Dagmar, Melium, Sartea habt ihr Kontakt aufgenommen zur Firma?
    Es muss und sollte gleiten. Ist das nicht der Fall - und an Dagmars Bild sieht man, dass es "mechanische Hindernisse" gibt, sollte man es reklamieren.

    Viele Grüße
    Anne


    5. Mose 26 V.17

  • Guten Abend Anne,
    nein, ich habe keinen Kontakt aufgenommen. Preis und geplantes Einsatzgebiet ließen mir den Aufwand sehr hoch erscheinen. Ich habe es mit sehr feiner Körnung und dann Schleifpaste geglättet, es hat sich stark verbessert. (Nicht als Aufforderung zum Nachmachen gedacht...)
    Liebe Grüße, Dagmar
    prym_bügeleisen_geschliffen.jpg

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


...und hinein ins Nähvergnügen! Garne in 460 Farben in allen gängigen Stärken. Glatte Nähe, fest sitzende Knöpfe, eine hohe Reißfestigkeit und Elastizität - Qualität für höchste Ansprüche. ...jetzt Deine Lieblingsgarne entdecken! [Reklame]