Anzeige:

Nadeln für Näma

  • Da ich ja sehr dicke und feste Materialien verarbeite und mit oft die Nadeln abbrechen bzw. stumpf werden, hab ich schon einige ausprobiert ( Bernina, Schmetz, Origan usw.). Seit ca 6 Monaten verwende ich Nadeln des Händlers: ( Shoplink entfernt)
    ( Ich hoffe, dass ich das hier reisetzten darf:confused: ).
    Ich hatte aber bis jetzt nur die Jeansnadeln 100 (abra ).
    Ich habe mir diese im Vergleich unter dem Lupenmikroskop angeschaut und festgestellt, dass die Verarbeitung mindestens genauso gut ist wie bei Teuren. Nach einigem Nähen sah ich bei den Schmetz Abrieb, der dann zu Nadelbruch führte. Bei den von ***** war das nicht.
    Also ich bin super zufrieden und es ist ein klasse Preis.
    Ich will jetzt auch andere/ Größen probieren.
    Nur so ein Tipp.


    LG Andrea

    Edited 2 times, last by Andrea N.: bitte in diesem Unterforum keine Shoplinks und" Werbung" für den Handel. Danke. ().

  • Anzeige:
  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Ist der Hersteller nicht Abra?


    Tante Gugl kennt zu „abra“ und Nähmaschinennadeln diesen Thread … Auch sonst bin ich da nicht weitergekommen.


    Na ja, es hätte mich jetzt echt interessiert. Aber so hat Beitrag keinen Sinn. Und was ist die Lösung? Kann der Beitrag verschoben werden?


    Verschieben wird jetzt nix mehr bringen, da der Link ja rausgelöscht ist. Wir können andrea59 bitten, nochmal einen neuen Thread in „Kaufberatung Das!“ aufzumachen. Da, denke ich, gehört es hin.
    Wenn die Mods so einen Thread erstmal unsichtbar machen – oder eben gleich in den passenden Bereich verschieben, wäre das toll. Ich möchte damit aber ausdrücklich nicht einen Anspruch an die Mods formulieren: ich weiß, dass ihr genügend zu tun habt und dass es einfach auch schnell „passiert“ ist, dass ein Link rausgelöscht ist, wo mensch hinterher merkt, dass es eine bessere Lösung gegeben hätte.


    Liebe Grüße
    Schnägge

  • Ist der Hersteller nicht Abra?


    Das wurde so angegeben aber das wäre nur hilfreich wenn der name von andrea59 korrekt übernommen worden wäre :o .Die Nadeln heißen Akra und kommen aus Tschechien, unter eingabe von "Akra Nähmaschinennadeln " bei google findet das jeder

    The 3 Laws of The Multispheres...


    #1: If it's supposed to move and doesn't: WD-40.
    #2: If it moves and it's not supposed to: Duct Tape
    .#3: Everything else: Baking Soda.


    Matth. 5,1 - 7,29

    Edited once, last by Anouk ().

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Sorry, aber irgendwie blick ich das noch nicht so richtig, mit dem Einstellen von Links. Ich versuch es jetzt mal unter dem was Schnägge geschrieben hat, also: Kaufberatung. Was.
    Dann schaut da.
    LG Andrea

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Sorry, aber irgendwie blick ich das noch nicht so richtig, mit dem Einstellen von Links.


    Du hast Nadeln empfohlen bzw. Deine Erfahrung mit den Nadeln mitgeteilt. Die Nennung des Herstellers wäre ausreichend gewesen. Es war nicht notwendig, einen Händlerlink zu setzen, der auf einen Shop hinweist.
    Ich hoffe, das war verständlich :)

    Grüße
    Susanne

...und hinein ins Nähvergnügen! Garne in 460 Farben in allen gängigen Stärken. Glatte Nähe, fest sitzende Knöpfe, eine hohe Reißfestigkeit und Elastizität - Qualität für höchste Ansprüche. ...jetzt Deine Lieblingsgarne entdecken! [Reklame]