Anzeige:

Die charmante UFO Landebahn - mein Jahres-UWYH 2020

  • Ich finde zuschneiden auch nervig! Aber so Baby - und Kinderkleidung geht ja wirklich ratz fatz. Na bin mal gespannt auf die nächsten süßen Werke für die Murmel 😊

  • Bild des zugeschnittenen Pullis ist in der Galerie. Es fehlt noch der Kragen. Für die Kapuze hats nicht gereicht und die Murmel ist grad eh kein so großer Kapuzenfan - sie mag lieber dramatische Kragen. Nachdem ich eh puzzeln musste, sind mir ein paar tolle Ideen gekommen, wie ich das umsetzen kann. Ihr dürft gespannt sein ;)

    Kapuzen an Pullis sind sowieso eine doofe Sache, auch wenn sie toll aussehen. Entweder muss man sie im Winter dann aus dem Jackenkragen rausfriemeln oder sie drückt, wenn man als Schulkind dann auch noch den Ranzen trägt. Je nach Wetter kommt dann noch die Kapuze der Jacke dazu - die ich für Kinder wieder unerlässlich finde. In unserer Grundschule waren Regenschirme - aus gutem Grund - verboten. Außerdem hat Kind dann noch die Hände frei zum Maske anlegen, bzw. Turnbeutel oder-was-auch-immer mitschleppen.

    "Ich interessiere mich nicht dafür, was andere von mir denken. Es sei denn, sie denken, ich sei großartig, dann haben sie natürlich recht." Miss Piggy ;)

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Guckuck!


    2 Kombiteile fertig und Bild als Flatlay in die Galerie gewandert. Das Modell glänzt mit Abwesenheit, da Inliner interessanter sind. Nun, übermorgen solls regnen, also raus mit den Gören :rofl:


    Den Latzrock hab ich letztes Jahr in den USA ergattert. Die Verkäuferin war am Auspacken, war also echt "heiße" Ware :) Schon auf Verdacht auf etwas Zuwachs gekauft, passt er jetzt endlich. Dürfte so ca Gr. 122 sein. Nur Kombipartner gabs nicht dazu.


    Also selbst genäht: eine Beinschmaus, die passt auch noch zu einem anderen Kombiteil, dass noch auf der Maschine liegt. Und ein Shirt nach dem Schlafanzugschnitt Happy Goodnight von Happy Pearl. Das wird gerade mein Standard-Basic-Schnitt für Shirts. Der passt einfach super. Beide Teile sind in Größe 122 - so passen sie vielleicht auch nächstes Jahr noch.


    Hoffentlich kriege ich die Murmel auch noch vor die Kamera ;) Aber ich bin erstmal froh, dass wieder 2 Teile fertig sind und die Kombi ist wirklich Schultauglich!

    Ganz liebe Grüße, Jennifer



    Ich bin Herrscherin über das kreative Chaos im Kreativatelier mit 3 Helferelfen, Mama von 4en, Hundedompteurin und wenn mir dann noch Zeit bleibt, benähe ich die Murmel (6). Im Moment bloggen (manchmal) die CharmingQuilts.


    "If you can dream it, you can do it!"


    Walt Disney

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Hallo


    die Mermaid-Lou ist fertig, die Schleifen von Hand noch angenäht, fotografiert und in die Galerie eingestellt.


    Anprobiert ist sie noch nicht, dazu war heute einfach keine Zeit mehr. Murmel hab ich schon ins Bett gescheucht, ich hab in 15 min Elternabend - virtuell. Also geh ich mich mal einwählen.

    Ganz liebe Grüße, Jennifer



    Ich bin Herrscherin über das kreative Chaos im Kreativatelier mit 3 Helferelfen, Mama von 4en, Hundedompteurin und wenn mir dann noch Zeit bleibt, benähe ich die Murmel (6). Im Moment bloggen (manchmal) die CharmingQuilts.


    "If you can dream it, you can do it!"


    Walt Disney

  • Hoffentlich ist ein virtueller Elternabend weniger nervig als ein "realer". Wir hatten letztere Variante. Es war schräg... vorsichtig formuliert.

    Ich habe keine Wespentaille. - Ich habe eine Hummelhüfte.

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Hihi,


    es war echt entspannt. Mein Mann hat mir gezeigt, wie die Video-Funktion aus geht :rofl: Und der Ton musste abgestellt werden, damit die Übertragung schneller, besser und zuverlässiger geht.


    War ganz entspannt, auf der Couch, nebenher Tagesschau laufen und mal nicht bei 3 auf dem Baum sein müssen, damit man nicht zum Elternbeirat gewählt wird :rofl:

    Ganz liebe Grüße, Jennifer



    Ich bin Herrscherin über das kreative Chaos im Kreativatelier mit 3 Helferelfen, Mama von 4en, Hundedompteurin und wenn mir dann noch Zeit bleibt, benähe ich die Murmel (6). Im Moment bloggen (manchmal) die CharmingQuilts.


    "If you can dream it, you can do it!"


    Walt Disney

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Doch, aber ich bin schön in Deckung gegangen. :rofl: Bzw wir haben gewartet, bis die Übereifrige sich vorgedrängelt hat und dann ne Dumme rausgedeutet, die dauernd Nachfragen hatte, als Stellvertreterin verdonnert. :rofl:


    Ich habe insgesamt 10 Jahre EB in 2 Kindergärten und 3 verschiedenen Schulen gemacht - ich hab mein Soll erfüllt! Davon einmal Vorsitz und einmal Gesamtelternbeirat in der internationalen Schule.

    Ganz liebe Grüße, Jennifer



    Ich bin Herrscherin über das kreative Chaos im Kreativatelier mit 3 Helferelfen, Mama von 4en, Hundedompteurin und wenn mir dann noch Zeit bleibt, benähe ich die Murmel (6). Im Moment bloggen (manchmal) die CharmingQuilts.


    "If you can dream it, you can do it!"


    Walt Disney

  • Kenn ich auch! Erst bei allen 3 Kindern Im Kindergarten im Elternrat, bzw Vorsitzende. Und in den Schulen ging es so weiter. Und wenn Eltern gebraucht wurden zum mitwandern und was weiß ich - waren immer die selben. Irgendwann hatte ich keine Lust mehr. War manchmal auch nervig. Da rufen die Eltern an und meckern rum und wenn man das dann an den Elternabenden angesprochen hat, dann war es plötzlich doch nicht mehr so schlimm

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Ich habe mich nie zum Elternbeirat aufstellen lassen. Es fehlte einfach die Zeit dazu. Aber der Elternbeirat sowohl im Kindergarten, als auch in der Schule hatte stets die Unterstützung von mir. Wenn z. B. eine Begleitperson bei Ausflügen gebraucht wurde oder für einen Basar irgendwas gemacht werden musste, war ich immer zur Stelle. Sah das irgendwie für mich als Selbstverständlich an, dass man zusammenhilft. Ja, es gibt auch welche die man nie zu Gesicht bekam und solche die sich ständig über irgendetwas beschwerten. Kann mich noch erinnern, dass wir beim Elternabend in der Grundschule einmal unsere Elternsprecherin sogar in Abwesenheit gewählt haben. Natürlich wurde sie vorher gefragt. Sie konnte an dem Abend nicht persönlich kommen. Die Lehrerin fragte allerdings ganz verdutzt ob das wirklich abgesprochen war. Ja, in einer kleinen Grundschule von Klasse 1 - 4 ist das vielleicht möglich. Wir kannten uns alle untereinander, das hat dann auch ab und zu Vorteile.

  • Hallo


    und immer wieder sonntags..... wird hier zugeschnitten!


    Heute habe ich mal 2 total süße Reste rausgezogen aus dem aktuellen Stapel. Daraus habe ich 2 Strampelinchen in Größe 56 zuschneiden können. Und ein klein wenig Rest ist immer noch da, vielleicht reicht es für Halstücher. Mal sehen.


    Bild ist schon in meinem Album. Ich hoffe, dass ich sie diese Woche gleich fertig nähen kann, damit ich mal die (virtuellen) Regale wieder ein wenig auffüllen kann.


    Und die anderen UFOs habe ich auch mal aufgelistet, damit ich den Überblick nicht verliere. Diese Woche habe ich einiges an Nähzeit - da wird hoffentlich ganz viel fertig :daumen:

    Ganz liebe Grüße, Jennifer



    Ich bin Herrscherin über das kreative Chaos im Kreativatelier mit 3 Helferelfen, Mama von 4en, Hundedompteurin und wenn mir dann noch Zeit bleibt, benähe ich die Murmel (6). Im Moment bloggen (manchmal) die CharmingQuilts.


    "If you can dream it, you can do it!"


    Walt Disney

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Ach und fast vergessen ;) Der nächste Quilt hängt auf der Longarm - Bild ist in meinem Album, wer schonmal luschern mag. Ist wieder ein Kundenquilt, der gequiltet werden soll. Ich hoffe, dass ich ihn diese Woche gleich beenden kann.

    Ganz liebe Grüße, Jennifer



    Ich bin Herrscherin über das kreative Chaos im Kreativatelier mit 3 Helferelfen, Mama von 4en, Hundedompteurin und wenn mir dann noch Zeit bleibt, benähe ich die Murmel (6). Im Moment bloggen (manchmal) die CharmingQuilts.


    "If you can dream it, you can do it!"


    Walt Disney

  • So, kleines Update von mir ;)


    Ich habe die ganze Woche stundenlang an dem Quilt gearbeitet, für mehr blieb neben den Aufträgen kaum Zeit. Und dass, obwohl ich Vollzeit gemacht habe diese Woche und ich bin ziemlich platt.


    Gut, ich hab mir auch die Mittwoch Nacht um die Ohren geschlagen, aber das TV Duell konnte ich mich ja schlecht entgehen lassen :rofl:


    Heute haben wir mal Canvas Stoffe aus dem Regal gezogen - die sollen zu Einkaufstaschen werden. Bild der Stoffe ist in der Galerie. Jeweils 1 Meter davon ist vorhanden und der ganz links ist schon komplett fertig verbraten ;) Die Tasche ist fertig, leider war das Licht zu schlecht.


    Fertige Bilder kommen dann noch - entweder mit besserem Licht im Atelier oder am Wochenende im Garten - soll ja wieder ein bisschen Sonne kommen und Samstag hab ich frei. Jawoll!

    Ganz liebe Grüße, Jennifer



    Ich bin Herrscherin über das kreative Chaos im Kreativatelier mit 3 Helferelfen, Mama von 4en, Hundedompteurin und wenn mir dann noch Zeit bleibt, benähe ich die Murmel (6). Im Moment bloggen (manchmal) die CharmingQuilts.


    "If you can dream it, you can do it!"


    Walt Disney

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Guckuck,


    Tasche ist in der Galerie - mit Innenansicht und Erklärungen. Tschakka, die erste fertig und der erste Meter Stoff weg.


    Jetzt schau ich mal, ob ich am Wochenende was geschafft bekomme. Mit dem Feiertag geht mir ja die offizielle Ausrede flöten, dass ich morgen ins Atelier kann und der Mann hat irgendwelche Renovierungspläne ;) Die müssen eigentlich sein, denn die nächsten Wochenenden wirds chaotisch.

    Ganz liebe Grüße, Jennifer



    Ich bin Herrscherin über das kreative Chaos im Kreativatelier mit 3 Helferelfen, Mama von 4en, Hundedompteurin und wenn mir dann noch Zeit bleibt, benähe ich die Murmel (6). Im Moment bloggen (manchmal) die CharmingQuilts.


    "If you can dream it, you can do it!"


    Walt Disney

  • Hallo


    und da ist er wieder: der Sonntag. Zuschnitt-Tag - jeah!!! :tanzen:


    Heute den Schnitt für "Tala" von Happy Pearl ausgedruckt und zusammen geklebt. Und ausgeschnitten. Daraus soll ein Tanktop für den Schulsport werden. Die Legging ist bis auf Gummi und Beinsäume covern schon fertig.


    "Tala" gibts als Top mit Spagetti Trägern und als Tanktop. Dazu gibts "Raffa" als kurzer Raffbolero oder wie man das bezeichnen soll. Ich hab beides als Kombi-Ebook. Jetzt brauch ich erstmal das Tanktop für die Schule, aber ich würd auch gern eine Kombi nähen für den Alltag.


    Gerade für den Übergang find ich das jetzt nicht schlecht. Morgen frisch, mittag doch noch mal 26 Grad - da ist Lagenlook ja genau richtig. Mal sehen, welche Ideen mir dazu noch kommen.


    Top zuschneiden kann ich leider nicht, weil der Stoff im Atelier liegt :mauer: Dafür hab ich einen Stoff hier liegen, den ich gern zuschneiden möchte - da liegt der Schnitt im Atelier :motz: Ich glaub, ich gebs auf...

    Ganz liebe Grüße, Jennifer



    Ich bin Herrscherin über das kreative Chaos im Kreativatelier mit 3 Helferelfen, Mama von 4en, Hundedompteurin und wenn mir dann noch Zeit bleibt, benähe ich die Murmel (6). Im Moment bloggen (manchmal) die CharmingQuilts.


    "If you can dream it, you can do it!"


    Walt Disney

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Hallo, guten Abend,


    heute konnte ich - dank dem vergeblichen Warten auf dusselige Elektriker - ein paar Teilchen für die Murmel im Atelier fertig stellen.


    In die Galerie habe ich das Aira Shirt gepackt - mit Füchsen, die Stoffe hatte die Murmel schon im letzten Winter ausgesucht. Endlich mal verarbeitet und endlich auch fertig. Endlich? Ja, ich erzähl euch, warum:


    Dieser Schnitt kostet mich Nerven.... :mauer: Das ist AIRA von Kibadoo. Ein Turtelneck und mit schöner geschwungener Schnittführung, vorne kürzer als hinten und mit Belgen genäht - so eine Optik gefällt mir rundum total gut. Also finde ich das Schnittmuster eigentlich ja echt schön.


    Aber schon beim Nähen treibt mich dieser Schnitt in den Wahnsinn. Ich habe schonmal welche in 98 genäht - da war es das gleiche Theater. Ich dachte, ich hätte mich damals blöd angestellt und wollte dem Schnitt noch eine Chance geben - aber ich fürchte, das wars für das Schnittchen!


    Beim Belegnähen passt es hinten und vorne nie zusammen und die Erklärungen im Ebook sind ein wenig - nun, sagen wir - hahnebüchen. Ich habs dann total anders genäht als vorgesehen, jetzt passt es einigermaßen, aber richtig ist was anders. Egal - hübsch isses.


    Der Turtelneck-Kragen ist eigentlich einfach zu nähen - wenn man nicht bei den Ärmeln schon vorne und hinten vertauscht. Ich glaube, das ist im Schnitt falsch angegeben, denn ich habe es bei allen 3 Pullis falsch gemacht und musste korrigieren - sorry, nach über 20 Jahren "im Geschäft" traue ich mir durchaus zu, Raglan-Ärmel richtig zu nähen, zumal wenn es auf dem Schnitt markiert ist.... Dann kommt der Beleg noch dran - fertig.


    Der Kragen ist sehr hoch geschlossen, sieht auch total zuckersüß aus, wenn es angezogen ist. Aber..... das Ding ist einfach sau-eng. Die Murmel hat einen recht kleinen Kopf und da gehts nur mit arg dehnen und gut zureden über die Rübe. Das kann so eigentlich auch nicht im Sinne des Erfinders sein. Egal - es passt.


    Was im Schnitt nicht so toll ist, sind die kurzen Ärmel. Wenn ich einen Schnitt mit einem Turtleneck habe, dann nähe ich den nicht im Sommer, oder? Im Schnitt sind die Ärmeln bestenfalls bis zum Ellbogen reichend. Das ist mir im Winter oder sogar Herbst einfach zu kalt. Und wäre es warm genug für halbe Ärmel, würd ich das Kind nicht mit Rollkragen rausschicken.... Aber gut - das kann man ändern.


    Bei meinem zweiten Pulli damals hab ich einfach die Ärmel verlängert. Das geht prima. Bei diesem hier hab ich nicht genug von dem ockerfarbenen uni Jersey gehabt, habe die Ärmel also nach Schnitt zugeschnitten. Und die gehen echt nur bis an den Ellbogen (bei Anprobe festgestellt). Also habe ich in weiß noch "Bündchen" dran konstruiert. Die sind cool - findet die Murmel - und ich find, das gibt dem Shirt nochmal ein bisschen mehr Pepp. Zumindest bei dieser Stoffzusammenstellung passt es prima.


    So - also mein vernichtendes Urteil: das war der Letzte seiner Art! Der Schnitt ist viel zu umständlich zu nähen, hat viel zu viele versteckte "Mängel" und das macht die Optik leider nicht wett. Da gibts ähnliche Schnitte, die besser für uns sind. Und ich mags nicht, wenn ich an einem Schnitt erstmal 50x rumdoktorn muss, bis man ihn anziehen kann. Das macht bei Kinderklamotten einfach keinen Sinn.


    Ich werde den Schnitt mal nicht löschen, aber der wandert ganz hinten ins virtuelle Regal und der Schnittbogen wird eingemottet. Ist ja niedlich geworden, der Murmel gefällt es auch, aber ich bin mir sicher, der wird nicht zum Lieblingsteil und ständig angezogen werden. Schon allein, weil er so schwer übern Kopp geht.


    Eigentlich schade um Stoff und Zeit.

    Ganz liebe Grüße, Jennifer



    Ich bin Herrscherin über das kreative Chaos im Kreativatelier mit 3 Helferelfen, Mama von 4en, Hundedompteurin und wenn mir dann noch Zeit bleibt, benähe ich die Murmel (6). Im Moment bloggen (manchmal) die CharmingQuilts.


    "If you can dream it, you can do it!"


    Walt Disney

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • PS: Ich hab auch noch die Sportkombi inkl. Erklärungen in die Galerie gepackt - die ist aber eigentlich nicht wirklich UWYH - aber vllt mögt ihr sie ja trotzdem

    Ganz liebe Grüße, Jennifer



    Ich bin Herrscherin über das kreative Chaos im Kreativatelier mit 3 Helferelfen, Mama von 4en, Hundedompteurin und wenn mir dann noch Zeit bleibt, benähe ich die Murmel (6). Im Moment bloggen (manchmal) die CharmingQuilts.


    "If you can dream it, you can do it!"


    Walt Disney

  • Kann schon verstehen, dass das Shirt deiner Murmel gefällt, ist ja auch wieder toll geworden.:applaus: Aber manchmal kann man schon an den Schnittmustern verzweifeln.

    Ich drück dich mal :knuddel: und sage "Leg den Schnitt ganz weit in die Untiefen :biggrin:".

    Er hat es nicht verdient, dass du dich so rumärgern musstest. :)8

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


...und hinein ins Nähvergnügen! Garne in 460 Farben in allen gängigen Stärken. Glatte Nähe, fest sitzende Knöpfe, eine hohe Reißfestigkeit und Elastizität - Qualität für höchste Ansprüche. ...jetzt Deine Lieblingsgarne entdecken! [Reklame]