Anzeige:

Posts by CharmingQuilts

    Hallo


    ich bin immer noch außer Gefecht - also nicht wundern, wenn hier nicht die Post abgeht :weinen:


    Ich schone mich und gönne mir gutes Dope :rofl: Heute ein bisschen gearbeitet, weil Aufträge aus dem Haus mussten. Hat sich schon bitterlich gerächt. Ich hab mir grad Wick MediNait reingepfiffen und bin dann mal weg.


    Hoffentlich geht es bald wieder. Ich kann das nicht haben, wenn ich nichts tun kann.

    Damit stehe ich absolut auf Kriegsfuß.

    Das dachte ich auch immer. Habe das immer schön ignoriert. Das kam ja in Mode, weil es in der Ottobre bei fast jedem Schnitt verwendet wurde.


    Ich habe mich jahrelang geweigert, es zu nutzen. Habe ihm neulich mal wieder eine Chance gegeben und ich bin begeistert. Ich würde sowas nie wieder von Hand kräuseln. Und die schönen Schnitte zu ignorieren, wäre ja auch schade....

    Hallo


    ich bin krank. Hilft aber alles nix. Weiter gehts. Der Pulli von der Murmel ist aber natürlich noch nicht fertig.


    Ich habe aber angefangen, die Aufträge zu bearbeiten. Ich habe den süßen Wolfi Stoff (Panel) von einer Kundin geschickt bekommen mit dem Wunsch nach einer Übergangsjacke. Bild ist in der Galerie.


    Es soll eine Jacke nach Oskar von rosarosa werden. Das ist eigentlich ein Anzug, aber kann auch zur Jacke gekürzt werden. Größe ist 92 und mit Kapuze reicht der Stoff wirklich auf das letzte Fitzelchen - da der Schnitt sehr verschwenderisch ist, das Panel ja ein Muster hat und dazu noch die Kapuze - da wird echt kein cm mehr übrig bleiben.


    Dazu ein klein wenig Tüddel, die Jacke soll ja für ein Mädchen werden. Und der Innenstoff soll ein Waffeljersey in petrol werden.


    Ich hoffe, ich bin schnell wieder fit, damit es hier auch wieder fertige Sachen gibt. Schnief.....

    Hallo


    heute Nachmittag hatte ich noch ein wenig Nähzeit.


    Ich habe den Pulli komplett fertig - fehlen nur noch die Schleife und der Button. Den hat die Murmel grad ausgesucht und meine 2 Optionen verschmäht. Und ich muss zugeben - das Kind hat Recht. Was sie ausgesucht hat, sieht viel besser aus.


    Das nähe ich morgen an, ich mag jetzt grad nicht mehr. Bin ein bisschen platt - aber wir haben einen tollen Familientag verbracht :herz:

    Hallo


    neben dem Werkeln in der Küche - ich warte gerade auf die fertig gekochten Eier - habe ich nochmal 2 UFOs vom Tisch gekratzt.


    Sortiert, nachgedacht - was hab ich mir dabei eigentlich gedacht :doh: - und schonmal zusammen geklipst, was durchgenäht werden kann.


    Dann kamen Murmel und Papa vom Brötchen holen. Wieder beiseite gelegt. Finale Fragen mit der Murmel geklärt, die ist jetzt bei der Oma und hilft die Duschwand anzubringen.


    Wenn die Eier fertig sind, geh ich für ein paar Minuten ins Nähzimmer. Immer mal eine Naht hilft auch - so wird es irgendwann auch mal fertig. Bevorzugt, bevor es der Murmel wieder zu klein wird :rofl: Aber immerhin hab ich mitgedacht und in Größe 128 zugeschnitten. Da wächst die Murmel grad rein - also perfekt. Aber noch eine Saison kann ich es nicht liegen lassen.....


    Ach - das sind die beiden UFOs aus dem Füchse Panel aus meinem Jahres-UWYH-Album ;) Einmal Drehkleid, einmal Longpulli

    Hallo


    fertig :tanzen: Und verpackt und Blogeintrag geschrieben ;) Bild ist in der Galerie und noch mehr davon im Blog.


    Ich finde ja, die Kundin hat sich eine total gelungene Rückseite ausgesucht. Gefällt mir richtig gut.


    Auf zum Nächsten - wieder ein Kundentop, dass dringend auf die Longarm muss, weil das Baby täglich erwartet wird.

    Ach, danke - ich werd gleich :o


    Ich hoffe, dass ich den Quilt heute fertig machen kann, bei all dem Chaos hier. Eigentlich fehlt ja nicht mehr viel und die Sonne soll heute auch rauskommen - dann kann ich nämlich super Bilder machen und ihn dann gleich verschicken.

    :knuddel:


    Das ist ein liebes Kompliment, danke. Ich gebe mir nicht nur Mühe mit Beratung und dem herausfinden, was die Kunden wirklich wollen, sondern natürlich auch beim Arbeiten. Aber das kreative daran ist das, was mich so reizt.


    Der nächste Quilt wird wieder freihand - jeder ist anders und das wird echt nie langweilig. Ja, ich mag mein "Spielzeug" echt gern.

    So, er ist schon fertig. Und ich gleich mit. Die Füße sind platt, der Rücken tut weh.


    Von der Maschine habe ich ihn schon abgepinnt. Jetzt die Fäden vernähen und begradigen, dann das Binding. Das mache ich morgen - ich kann nicht mehr....


    Um die Details war es ganz schön pfriemelig und der Mann musste als Aufpasser mit helfen, damit ich nicht die Druckknöpfe des Wickelbodies erwische und mir einen Nadelbruch einfange oder gar die Nadelstange ruiniere. Das hat aber gut geklappt und er war begeistert, mal wieder zuzugucken.


    Erinnerung Panto 2.jpg

    Hallo,


    hier gehts mal wieder weiter mit Bildern für euch. Ich arbeite ja schon eine ganze Weile an dem Erinnerungsquilt aus den Babysachen.


    Ich hab mal das erste Bild ins Album gepackt vom Aufspannen auf die Longarm. Ich hoffe, dass er in den nächsten 1-2 Tagen fertig wird, dann gibts natürlich wieder Augenfutter.


    Und die nächsten warten schon - ich muss mich mal ranhalten.

    Moin,


    heute ist mal wieder Arbeit angesagt. Ich habe eine Anfrage, ob ich aus einem Panel nicht eine Jungsjacke machen könnte. Klar, kann ich ;)


    Damit beschäftige ich mich dann heute mal und werde euch berichten. Ansonsten ist hier grad alles irgendwie ein bisschen Ablenkungsmanöver. Papa ist immer noch im KH und wirds auch erstmal bleiben. Und da ich nicht hin darf zum Besuchen, kann ich mich wenigstens austoben und ablenken.

    Hallo


    eigentlich hatte ich heute morgen schon die Schnauze voll vom Gerüschel, aber ich habe mich gerade doch noch aufrafft und die zweite Boho Tunika noch fertig gemacht.


    Der Schnitt ist wirklich toll und so wandelbar: hier habe ich die 3/4 Ärmel mit Rüsche und die Tunikalänge mit Saumrüsche genäht. Wieder in Gr 128 - die Murmel wächst.


    Ich war echt noch nie so froh über die Erfindung des Framilons..... die untere Saumrüsche waren gefühlte Kilometer - die hätte ich nie im Leben von Hand einkräuseln mögen. Außerdem ist es so einfach perfekt gleichmäßig!


    Und dank des Zauberhilfsmittelchens wird es doch noch ein paar mehr davon geben - sonst wäre das definitiv die Letzte gewesen! Echt!


    Ich kanns nicht abwarten, bis die Murmel heimkommt und sie anprobiert - ich glaube, ich werd sie darin fressen können :herz:

    Guten Morgen,


    schöne neue Woche - und kaum ist das Kopfweh endlich wieder weg, läuft es fast von alleine - tschakka.


    Ich habe gerade die Boho Liebling Tunika in gelb in die Galerie geladen. Das ist die Version ohne Saumrüsche, vokuhila und mit den langen Bischofsärmeln.


    Das war vielleicht eine Fummelei :mauer: Ich mag es nicht, Gummis in Tunnel einzuziehen - ich kann nämlich machen, was ich will - die sind immer verdreht. Also habe ich die Gummi zum Ring geschlossen und dachte, die cover ich dann einfach mit ein, so wie ich das bei den Leggings auch mache.


    Aber: der Bischofsärmel hat ungefähr einen Umfang von 50cm - das ist echt ordentlich. Soll aber so sein, damit es richtig schön Ballonmäßig wird und das soll ja auch über den Saum leicht drüber hängen. Und jetzt das ABER: der Umfang der Murmel am Handgelenk ist mit bequemer Weite nur 16 cm - ich hab die Gummi dann 19 cm gemacht, einen halben cm überlappend zum Ring genäht und wollte das dann einnähen.


    Könnt ihr euch jetzt selbst ausmalen, was das für ein Gefummel war. Aber egal, ist jetzt drin. Beim nächsten Mal mit dieser Ärmelversion ziehe ich das Gummi ein - egal, obs dann vertrullert ist.....


    Ist aber echt niedlich geworden und ich mag den Schnitt jetzt schon. Da er wandelbar ist, wirds bestimmt nicht das letzte Teilchen gewesen sein. Und zum Oberteil soll es noch einen Rock und eine Legging geben - ich glaub, das wird unser Weihnachtsoutfit für den Flieger - ich mag die Farbe total gern leiden.

    So, die letzte Stunde damit zugebracht, den Schnitt der Legging zu suchen - den ich vor ein paar Tagen noch benutzt habe.


    So ein riesiges Schnittteil aus Papier - das kann man doch nicht übersehen! Doch - kann man :mauer:


    Gerade eben gefunden - jetzt hab ich noch mehr Kopfweh.... Ich glaube, ich brauch erstmal Pause, obwohl ich noch nicht mal angefangen habe :weinen:

    Moin


    meine aktuellen Bestellungen vom Lieblingsdealer sind da.... :herz: Ich stelle sie gleich in mein Album.


    Ich bin sooooo verliebt in diese Designs und vor Allem die Farben! Kann nicht jedes Kind tragen, aber für die Murmel sind die Farben einfach perfekt. Das Blau vor Allem - das ist sooo satt, ich könnt mich reinlegen, so schön ist das.


    Ich geh dann mal die Herbstgarderobe fürs Kindchen planen :tanzen:

...und hinein ins Nähvergnügen! Garne in 460 Farben in allen gängigen Stärken. Glatte Nähe, fest sitzende Knöpfe, eine hohe Reißfestigkeit und Elastizität - Qualität für höchste Ansprüche. ...jetzt Deine Lieblingsgarne entdecken! [Reklame]