Anzeige:

Sockenbingo 2019

  • Ja, darauf hat mich mein Pferde liebender Stiefvater auch aufmerksam gemacht. Hm. Aber wie heißt dann das Teil, das am hinteren rückwärtigen Ende runterhängt? :confused:

    Ich habe keine Wespentaille. - Ich habe eine Hummelhüfte.

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Nicht, daß ich ab-Schweif-en will, aber meistens tun mir nur die eigenen Hufe und das dann unten weh...

    Ich habe keine Wespentaille. - Ich habe eine Hummelhüfte.

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Hallo,

    jetzt habe ich mal die Bummerangferse gestrickt, aber das sieht nicht gut aus. Ich denke, ich habe den Faden nicht fest genug gezogen und hab jetzt Löcher. Ich werde alles noch mal auf machen und doch die altbewährte Ferse stricken. Ich weiß gar nicht wie man das nennt, so wie ich sie bis jetzt gestrickt habe. Auf jeden Fall sieht es besser aus. Aber ein Versuch war es wert.

    LG Heike

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Elizzzza hat eine gute Bumerangferse ohne "Doppelmaschen". Die war bisher mein Standard. Findet man auch auf Youtube gut erklärt. Dann gibt es auch keine Löcher mehr.

    Ich habe keine Wespentaille. - Ich habe eine Hummelhüfte.

  • Ich habe jetzt gerade für das nächste Paar die Wolle herausgesucht - habe extra zwei relativ helle Farben ausgesucht, aber auch nicht zu hell, damit ich das gut fotografieren kann, denn das sollen die Entrelac-Socken werden. Es wird ein helles blau und orange.

    Mal schauen, ob es mit der angegebenen Maschenprobe hinkommt. Start-Foto etc. dann hier.

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Die Regenbogensocken fürs Kind sind fertig. Angekreuzt habe ich Stinos, selbstmusterndes Garn und mit Liebe verschenkt.


    Guck mal


    Zeigen kann ich meine Bingo-Karte leider nicht, da habe ich schon alle Felder auch für meine Norwegersocken gekennzeichnet und die sind aber noch gar nicht fertig. Jetzt kommen noch die Entrelacsocken dazwischen. Aber das Jahr hat ja noch ein paar Monate...

    Die Landschaft erobert man mit den Schuhsohlen, nicht mit den Autoreifen.

    George Duhamel (1884-1966)

  • Meine Stinos sind fertig.

    Ich habe Stinos, handgefärbt / handgesponnen (leicht angepasst) und für mich angekreuzt.

    Stinos Regenbogenwolle Sockenbingo.jpg
    In der Galerie sind sie auch schon.

    Als nächstes mache ich mich an die Maschenprobe für die Entrelac-Socken.

    Liebe Grüße


    Sonja

    Unsere größte Schwäche liegt im Aufgeben. Der sichere Weg zum Erfolg ist immer, es doch noch einmal zu versuchen. Thomas A. Edison

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Danke fürs Willkommen heißen. :)

    Das ist die Wolle meiner ersten Socken fürs Bingo, ich stricke nach der Anleitung Frosted Top Socks von DROPS Design.

    cc3ef6b2-5602-4adb-9118-06a0f92e8171.jpeg

    Nach den ersten Schwierigkeiten (so sah nämlich mein "Wellenrand" beim ersten Mal aus - Strickschrift in der falschen Richtung gelesen:

    e40ce61c-4862-4928-9a1b-962c5b42005b.jpeg

    Gar nicht schön. :D)

    ist jetzt der erste Socken fertig. Perfekt ist er nicht, aber zumindest der Wellenrand ist mir doch ganz gut geglückt, was meint ihr?

    dd71ead1-4b79-4582-8c52-2e7adc0a07e3.jpeg

    Ich hoffe der zweite klappt problemloser: nach der ersten Abnahme hatte ich zwei Maschen zuviel auf den Nadeln und war mir nicht sicher, wo ich sie am besten "verstecke". Hab dann also versucht mit zwei Maschen zuviel weiterzustricken, das hat auch ganz gut geklappt. Ansonsten sind viele Unregelmäßigkeiten bei den Abnahmen drin, wo ich verrutscht bin oder mich verzählt habe.... Aaaaber insgesamt bin ich ziemlich zufrieden, wie mir dieses, für meine Verhältnisse echt schwere Muster gelungen ist. :)

    Liebe Grüße
    Annika

  • Die sind ja wirklich klasse, Annika! Und wenn es um zuviele Maschen geht, behaupte einfach, daß das so muß. - Wer soll Dir denn das Gegenteil beweisen? ;)

    Ich habe keine Wespentaille. - Ich habe eine Hummelhüfte.

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Jetzt werden Bilder nachgeliefert:


    Socken30Start.jpg


    Leider bin ich fürs Hochladen wohl zu doof. Ich machs vom Rechner aus. Aber ich kann die Bilder nicht drehen.


    Ich die Galerie habe ich die fertigen Socken auch gestellt, dann aber gemerkt, dass ich die Kategorie Sockenbingo 2019 nicht ankreuzen kann. Ich komme nur über den direkten Link in diese Kategorie. Kann man das Bild verschieben, adden oder muss ich es noch neu hochladen?!?


    Liebe Grüße

    Tina

    Files

    Jeder Tag in meinem Leben ist ein weißes Blatt, das nur darauf wartet, beschrieben zu werden ...

  • Juhu, ich habe endlich meinen Joker gefunden! Das wird ein Spaß und ich denke auch ihr könnt euch darüber amüsieren.


    Es hat was mit einem Ufo zu tun, das ich gestern nach ca. gefunden habe (man sollte auch einmal hinter die im Regal schön lagernde Sockenwolle schauen, wenn das Regal etwas tiefer ist :o). Es passt hier genial, das versteht ihr, wenn ihr das Ufo seht. Das soll nun endlich zuende gestrickt werden. Meine Mutter bekam damals ein Paar und ich wollte es mir auch noch einmal stricken. Tja, es dauert halt ein bisschen bis es fertig ist.:rofl:

    Jetzt haben wir aber gesagt, eigentlich sollten es Socken sein, die man ab dem 1. Januar komplett macht, deshalb muss ich das irgendwie mit hereinbekommen.


    Deshalb:

    Ich nehme als Joker: Meine schnellsten und langsamsten Socken.

    Schnellste: Ich möchte für das reine Stricken (also nicht die Planung, Mustererstellung, etc.) nicht länger als 2 Tage brauchen (ich hoffe, ich bekomme das hin :eek:) und dann die langsamsten, ein Ufo, das über 1 Jahr alt ist - in meinen Fall kann man sogar noch mehr als eine 0 hinten anhängen - wenn ich einmal in die Archive meines Netzwerks gehe und meine Einkautslisten durchwühle, müssten es sogar irgendwas bis hin zu 17 Jahre sein:rofl:.


    Ich hoffe, das ist ok für euch.

    LG rufie


    Der einzige Geschmack, der einem Menschen wirklich Befriedigung geben kann,

    ist sein eigener (Philip Rosenthal)

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Mein Startfoto für die Entrelacsocken findet sich in der Galerie und die Beschreibung im entsprechenden Thread.


    (wenn ich wüsste, wie man das verlinkt, würde ich es tun)

    Die Landschaft erobert man mit den Schuhsohlen, nicht mit den Autoreifen.

    George Duhamel (1884-1966)

  • Von den braunen Socken in GumGum Technik, die ich in Post 279 vorgestellt habe, ist Socke 1 fertig. Aber die haben jetzt erst mal Pause, da ich die Entrelac-Socken gestartet habe (wie man hier sehen kann).

    Viele Grüße,

    Margit

    Edited once, last by the socklady: Link korrigiert ().

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Jetzt habe ich endlich ein Foto machen können. Mein drittes Paar und die aktuelle Sockenbingokartenmarkierungen.



    LG rufie


    Der einzige Geschmack, der einem Menschen wirklich Befriedigung geben kann,

    ist sein eigener (Philip Rosenthal)

  • ….

    Deshalb:

    Ich nehme als Joker: Meine schnellsten und langsamsten Socken.

    Schnellste: Ich möchte für das reine Stricken (also nicht die Planung, Mustererstellung, etc.) nicht länger als 2 Tage brauchen (ich hoffe, ich bekomme das hin :eek:) und dann die langsamsten, ein Ufo, das über 1 Jahr alt ist - in meinen Fall kann man sogar noch mehr als eine 0 hinten anhängen - wenn ich einmal in die Archive meines Netzwerks gehe und meine Einkautslisten durchwühle, müssten es sogar irgendwas bis hin zu 17 Jahre sein:rofl:.

    ….

    Schwierig wird's nur, wenn du das in ein und demselben Paar verwirklichen willst.


    Ich habe das doch richtig verstanden, dass du von 2 Paar Socken sprichst?

    Bei den "Schnellsten" wollen wir aber auch flotte Start- und "Fertig"-Fotos sehen!

    (Ich finde zwei Tage ja ein echt flottes Pensum!)

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Ja, das sind zwei Sockenpaare. Ich denke das Zopfmusterpaar, das ich im Entrelac-Bereich schon angesprochen habe, geht ganz gut. Damit würde ich morgen starten.


    Und jetzt lasse ich einfach die Katze aus dem Sack: das andere Paar, also das Antik-Oldie ist nämlich ein Entrelac. Davon habe ich einen Socken fertig, denke aber, dass ich den vielleicht etwas abändere.


    So, deshalb für das Turbopaar hier die Infos zur Planung:

    So ging es los: :confused:


    Das wurde dann daraus mit dem Stickmusterprogramm, dass ich habe (Intwined Pattern Studio): :nerd:


    Und jetzt, warum ich ein wenig verstehe, warum die Amerikaner, bevor sie auf Ravelry durch die Europäer und besonders Deutschen die Strickschriften gesehen haben, so gut wie nur die Masche für Masche-Formulierung nutzten:

    Ich lade das nun nicht in das Album, ich habe noch nicht überprüft, ob sich Fehler eingeschlichen haben, aber in Anhang seht ihr die Übersetzung der Strickschrift in Worte, so kurz wie möglich in Deutsch (drei Seiten Querformat, eine Runde ist teilweise zwei Zeilen lang) und in Englisch (minimal mehr als eine Seite Hochformat, alle Zeilen sind kürzer als die Seite breit ist).

    :pfeifen:


    Ach so, noch zur Erklärung: Das macht das Programm weitgehend selbst, also die schriftliche Formulierung, allerdings noch nicht ganz fehlerlos in meine Version, ich muss mir mal ein Update zulegen.


    Zomusobi_deutsch.pdf


    Zomusobi_englisch.pdf

    LG rufie


    Der einzige Geschmack, der einem Menschen wirklich Befriedigung geben kann,

    ist sein eigener (Philip Rosenthal)

  • So, es ist losgegangen mit meinen Zomusobi-Turbosocken. Start 9:48 Uhr, in zwei Tagen, sprich 48 Stunden muss ich fertig sein. Ich freue mich über jedes Anfeuern und Daumendrücken. Ihr dürft mir auch liebevoll in den Hintern treten, wenn ich durchhänge.


    (auf die Breite gezogen, dass man das Zopfmuster besser auf dem Foto erkennt)


    Das Muster macht viel Spaß und spornt einen auch zum Weiterstricken an. Es ist ein Regiagarn, Banderole liegt zu Hause. :o
    Ich habe allerdings schon einen Fehler in meiner Strickschrift gesehen. Es fehlen drei Reihen zwischen den großen Verzopfungen. Die verzopften Maschen werden da rechts gestrickt. Muss ich zu Hause verbessern.


    Bin sitze gleich länger in der Veranstaltung herum und die sind schon gewohnt, dass ich dabei wie früher in den 80er Jahren in der Schule im Unterricht stricke und habe heute am späten Abend auch wieder die Zugfahrt. Ich hoffe ich komme da entsprechend weit und werde mit den Socken in 48 Stunden fertig.

    Wäre dumm, wenn nicht, denn ohne das Mittelfeld in der Sockenbingokarte Fallen viele Bingoreihen weg. Aber sonst muss ich weiter üben, ich habe schließlich bis 31.12.2019 Zeit eine Ferraristrickerin zu werden. :S

    LG rufie


    Der einzige Geschmack, der einem Menschen wirklich Befriedigung geben kann,

    ist sein eigener (Philip Rosenthal)

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


...und hinein ins Nähvergnügen! Garne in 460 Farben in allen gängigen Stärken. Glatte Nähe, fest sitzende Knöpfe, eine hohe Reißfestigkeit und Elastizität - Qualität für höchste Ansprüche. ...jetzt Deine Lieblingsgarne entdecken! [Reklame]