Anzeige:

Brother pq 1500... Neuland

  • Wenn du Platz für 2 Maschinen hast, warum solltest du sie dann hergeben. Ich finde eine solide 2. Maschine, noch dazu wenn du zufrieden bist, kann man ja immer brauchen. :thumbup:

  • ...naja, eigentlich® ;) war ja meine Ausrede, warum ich die Janome 6700 kaufen "muss", dass ich nur eine Maschine will, und mein Verhältnis zur Juki war wegen Unzuverlässigkeit beim Knopflöcher nähen "zerrüttet", weshalb ich die Scheidung wollte :biggrin:...

    Beste Grüße aus Meck-Pomm
    Steffi


    Meine Devise: "...close enough to perfect for me!"
    (nach einem Song der Country-Band ALABAMA)


    Mein Blog: Das Landei

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • und mein Verhältnis zur Juki war wegen Unzuverlässigkeit beim Knopflöcher nähen "zerrüttet", weshalb ich die Scheidung wollte :biggrin: ...

    :rofl: "Scheidung" hört sich in dem Fall gut an.

    Nein ich würd sie auch behalten, und das mit dem "Kaufen muss" ist doch verständlich. Man gönnt sich ja sonst nix :biggrin:

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Anne Liebler

    Added the Label Frage Nähmaschinentechnik
  • Ich hab ja auch immer noch meine alte Pfaff 1214.

    Die wird gerade auch nicht gebraucht. Aber ich kann mich nicht von ihr trennen. Das mit Pfaff 138 war schon hart. Aber dann auch noch die 1214???

    Es ist total bekloppt, ich weiß. Aber ich schaffe es einfach nicht.

    Fröhliche Grüße
    Marion


    Truth is stranger than fiction, but it is because Fiction is obliged to stick to possibilities; Truth isn't.


    Mark Twain

  • Ich, bzw mein netter Mann 😊, habe heute meine Brother zur Post gebracht! Verkauft!

    Ein bisschen weh ist mir, aber ich näh einfach nicht auf ihr, und dafür habe ich dann meine Ovi von Gritzner auf Bernina upgegradet.

    Ein bisschen vermisse ich eher meine kleine 215 Bernina. Die würde ich gerne noch haben für Nähkurse.

    Aber da unser Nähkurs nur 6x im Jahr ist, neee das war mir dann auch zu hoch aufgehängt: eine Maschine für 6x im Jahr... das Geld konnten wir auch einfach gut gebrauchen damals.


    Ich hab ja noch meine Paff 60 (Geradstich) ohne Pedal... im neuen Jahr lass ich die mal aufmöbeln

    was wär´ das Leben ohne Naht??? es wäre öd´und blöd´und fad!!!

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Friedafröhlich

    Man kann sich auch nicht immer von liebgewordenen Dingen trennen, auch wenn man sie gefühlt nicht mehr braucht. Ausserdem ist die Pfaff doch ein solides Maschinchen.;)

    Ich hab mir doch letztes Jahr auch einmal eine neue Maschine gegönnt, aber meine alte Pfaff bleibt hiiieer. :thumbup:

    1. sie funktioniert einwandfrei und war auch bei der ganzen Maskennäherei im Einsatz

    und

    2. war das meine erste, eigene Maschine die ich mir vor 30 Jahren gekauft habe.

    Vielleicht bin ich ja da auch ein bisserl sentimental ;)

  • Friedafröhlich

    Man kann sich auch nicht immer von liebgewordenen Dingen trennen, auch wenn man sie gefühlt nicht mehr braucht.

    Das ist definitiv so und dazu stehe ich auch. Ich zähle bestimmt nicht zu den Minimalisten, die quasi nichts aufbewahren. Das beste Beispiel sind da meine vielen Bücher.

    Im Grunde ist es auch eher so, dass ich es bedauere, keinen Platz zu haben, um die Maschine dauerhaft aufzubauen. Hätte sie einen Platz, an dem ich sie auch ohne größere Umstände immer wieder zum Einsatz bringen könnte, dann würde ich das auch tun.

    So steht sie halt im Schrank und ich seufze manchmal ein wenig sehnsüchtig.

    Fröhliche Grüße
    Marion


    Truth is stranger than fiction, but it is because Fiction is obliged to stick to possibilities; Truth isn't.


    Mark Twain

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • ... ja, die waren ursprünglich top, aber dann hatte sie offensichtlich eine Elektronik-Macke, jedes 10. Knopfloch hat sie verk**** :motzen: ...

    Beste Grüße aus Meck-Pomm
    Steffi


    Meine Devise: "...close enough to perfect for me!"
    (nach einem Song der Country-Band ALABAMA)


    Mein Blog: Das Landei

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • ...so, aus Jux und Dollerei hab ich für mein Schätzchen mal ein paar neue Füße gekauft.

    Eigentlich hab ich die Nadeln HLx5 gesucht, die Machi für ihre Janome haben will, denn laut Bedienungsanleitung sind die auch für die Brother empfohlen (hab aber bisher immer ohne Probleme die "normalen" 130/705 H benutzt).
    Dabei bin ich auf einen Nähtechnik-Dealer auf ebay gestoßen, der Füße usw. für Industriemaschinen anbietet.

    2 unterschiedlich breite Teflonfüße und ein extrem schmaler (RV-) Fuß, dazu 2 verschieden lange Saumführungen für zusammen rd. 28 € - dafür kriegt man bei Bernina nicht mal EINEN Fuß :rofl: :steckenpferd:!

    Ich berichte euch dann, wie es damit funzt :cool: ...
    (... und: nein, die Nadeln gab es dort nicht, aber die sind auch nicht so wichtig :pfeifen:)

    Beste Grüße aus Meck-Pomm
    Steffi


    Meine Devise: "...close enough to perfect for me!"
    (nach einem Song der Country-Band ALABAMA)


    Mein Blog: Das Landei

  • 2 unterschiedlich breite Teflonfüße und ein extrem schmaler (RV-) Fuß, dazu 2 verschieden lange Saumführungen für zusammen rd. 28 € - dafür kriegt man bei Bernina nicht mal EINEN Fuß :rofl: :steckenpferd:!

    Ich berichte euch dann, wie es damit funzt :cool: ...

    Au ja. Erzähl gerne mal darüber. :biggrin:


    Quote

    (... und: nein, die Nadeln gab es dort nicht, aber die sind auch nicht so wichtig :pfeifen:)

    Die gibt es beispielweise bei Nähwelt Flach zu bestellen (Organ)

    Aber die hat auch der Nähmaschinenladen bei dir vor Ort und wenn nicht, dann bestellt er sie dir. Das ist nix exotisches.

    Fröhliche Grüße
    Marion


    Truth is stranger than fiction, but it is because Fiction is obliged to stick to possibilities; Truth isn't.


    Mark Twain

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Devil's Dance


    Steffi, wie heißt der Händler? Ich glaub den kenn ich! Ich hab mir da Ausgleichsfüße in verschiedenen inch Breiten gekauft super zum absteppen weil man die Nadelposition ja nicht verschieben kann

    was wär´ das Leben ohne Naht??? es wäre öd´und blöd´und fad!!!

  • Devil's Dance


    Steffi, wie heißt der Händler? Ich glaub den kenn ich! Ich hab mir da Ausgleichsfüße in verschiedenen inch Breiten gekauft super zum absteppen weil man die Nadelposition ja nicht verschieben kann

    Hr. Bauer von Nahttechnik.

    Die Fa Flach hat die Nadel, dort sind die günstiger...

    Viele Grüße


    Machi

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • ...der, bei dem ich die Füße gekauft hab, heißt fenix.naehshop ...


    Für die Nadeln hab ich mehrere Dealer gefunden - die Füße waren ja mehr so ein Kollateralschaden :pfeifen: ...

    ... und die Nadeln brauche ich - wenn ich ehrlich bin :o - genau so wenig wie die Füße.
    Ich bin in beiden Fällen nur neugierig.

    Die HLx5-Nadeln sollen bei Schnellnähern längere Standzeiten haben als die 130/705 H, aber so rasant nähe ich nicht, und da sie teurer sind als die 130/705 H, nützt es eigentlich auch nix.

    Neugierig, wie ich nun mal bin, werde ich sie sicher trotzdem bei Gelegenheit mal ausprobieren :cool:

    Beste Grüße aus Meck-Pomm
    Steffi


    Meine Devise: "...close enough to perfect for me!"
    (nach einem Song der Country-Band ALABAMA)


    Mein Blog: Das Landei

...und hinein ins Nähvergnügen! Garne in 460 Farben in allen gängigen Stärken. Glatte Nähe, fest sitzende Knöpfe, eine hohe Reißfestigkeit und Elastizität - Qualität für höchste Ansprüche. ...jetzt Deine Lieblingsgarne entdecken! [Reklame]