Anzeige:

Konenhalter gebrochen

  • Hallo,


    als ich heute meine Babylock Imagine im Nähkurs augepackt habe, musste ich feststellen dass der dünne Teil des Konenhalters für die linke Nadel abgebrochen war. :weinen: Ist das auch schon mal jemandem passiert und wenn ja wie wurde das Problem gelöst? Ich denke wenn ich das Teil anklebe, wird es nicht lange halten.


    Gruß Gabi

    Liebe Grüße Gabi :)8

  • Meinst du am Fadenbaum? Da wirst du dann nicht umhin kommen, einen neuen Fadenbaum zu bestellen. Ich hatte das bei meiner Bernina, das Teil hat ca. 25 Euro gekostet.


    LG Heike

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Meine Nähmaschinen-Doktorin hat mir an der Brother meiner Tochter den Spulenhalter mit einem speziellen Industriekleber geklebt. Das hält wirklich gut und hat mich ein freundliches Danke gekostet. Solltest du also nen guten Service in der Nähe haben, wäre es ein Versuch wert.

    LG
    die stiefoma

  • @ Heike


    Nein das meine ich nicht, das hatten wir bei der Brother Overlock schon mal und das konnte ich selbst austauschen. Ich meine das Ding wo das Garn draufgesteckt wird.


    @ Stiefoma


    Nunja der Händler bei dem ich die Maschine gekauft habe existiert nicht mehr:( Ich werde morgen wohl oder übel mal bei einer anderen Händlerin anrufen und mal fragen was die meint. Vielleicht sollte ich mal im Internet schauen ob ich so einen Kleber finde:confused:


    Erstmal Danke
    Gabi

    Liebe Grüße Gabi :)8

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Ich würde es mit einem Zwei-komponenten-Kleber probieren... das sollte eigentlich halten. Damit habe ich auch schonmal eine Schuhsohle repariert :-D

    liebe Grüße

    Bettina :herz:

  • Hallo Gabi,
    vielleicht könntest Du mal ein Bild einstellen ? Wenn der Bruch nicht zuu klein ist, könnte ich Dir auch noch zu nem Kleber raten, mit dem ich echt noch alles geklebt bekommen habe...aber ohne die Bruchstelle zu sehen, wäre das zu verwegen...
    (Für alle die es trotzdem interessiert um was für einen Kleber es sich handelt : es ist ein Kleber auf Acryl Basis der durchsichtig auftrocknet und sich Effekt Glue von VBS nennt. Damit habe ich schon Metall auf Stein geklebt, absolut winterfest und noch ein paar aussichtslose Dinge...)
    Viele Grüße von kreativ Barbara

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Hallo Barbara,


    ich mache nacher mal ein Bild. Es ist nur so dass ich ja Plastik auf Plastik kleben müsste und es wird ja auch benutzt und liegt oder steht nich nur rum.


    Gruß Gabi

    Liebe Grüße Gabi :)8

  • Hi,


    muss mich jetzt mal ausheulen:weinen:


    Ich habe heute bei babylock angerufen und mein Problem geschildert. Die nette Dame am Telefon hat mir dann angeboten einen Auszug aus der Ersatzteilliste zu mailen mit entsprechenden Bestellnummern. Das hat auch prima geklappt. Man bekommt für alle Teile Ersatz, nur für das Teil was bei mir kaputt ist gibt es kein Ersatzteil :weinen:


    Jetzt werde ich dann doch mal nach Kleber ausschau halten müssen.


    Danke für´s Lesen
    Gabi

    Liebe Grüße Gabi :)8

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Mach mal ein Bild, vielleicht kann ich Dir einen Ersatz zaubern, nicht original, aber bestimmt haltbar.

    m@rtin
    Erbsus Mechanicus Martinui


    Und täglich frisch: Kluger Leute schlaue Sprüche!


    Das perfekte Alter liegt irgendwo zwischen
    ›junger Ignorant‹ und ›alter Besserwisser‹.

  • Hallo!


    Ich kenne jetzt dein Babylock nicht. Wenn es der dicke Knubbel ist, das auf einen Stift draufgesteckt ist ( ist bei meinem Toyota so), dann kannst Du aus Styropor (aus dem Baumarkt) einen Ersatz ausschneiden. Geht auch mit dem Küchenmesser.


    Ist der dünne Stift auch weg, dann würde ich einen Einzelkonenhalter hinter die Maschine stellen und da die Kone ablaufen lassen.


    Oder wie es bei mir steht:


    - dicke Kone auf den Tisch, irgendwo hinter die Maschine stellen
    - Garn über einen Haken o.ä. in der Wand zur Maschine führen.
    Es hört sich abenteuerlich an, aber es klappt gut. Ich habe an der Wand eine Ikea Stange mit Pötte, und einen Wäscheklammer an einem Pott als Führung.
    Da ziehe ich mein Garn durch, wenn ich eine große Kone für meine Näma brauche. Die Kone sollte ziemlich unter der Führung (Wäscheklammer bei mir) stehen, damit sie beim Abwickeln nicht umkippt.


    Viel Erfolg!

    ♥liche Grüße.
    Benick

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Da ich Gabis Maschine am Wochenende gesehen habe, und außerdem stolze Besitzerin des gleichen Modells bin, habe ich mir erlaubt ein Bild zu machen.


    Konenhalter_1.jpg


    Die roten Pfeile zeigen die Bruchstelle.

    Kristina

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Oh Mann ich bin echt doof:doh: Als mein Mann vorhin kam und mich verzweifelt vor dem PC sitzen sah fragte er was los ist. Ich habe es ihm erzählt. Er schaute sich die Zeichnung und dann meine Maschine an und meinte dann nur" Du mußt Teil Nr. 7 bestellen " Also es ist ein größeres Teil das ich bestellen muss. Ich werde morgen mal beim Händler anrufen und fragen was das Teil im "Original" kostet.


    Ansonsten bin ich mal auf die Idee von Martin gespannt.


    Gruß Gabi

    Liebe Grüße Gabi :)8

  • Ohne zu wissen, was Teil 7 konkret ist, würde ich sagen, für alles gibt es Ersatzteile. So teuer kann es nicht sein. Notfalls kannst du auch einfach einen Konenhalter aus Metall hinter die Maschine stellen.

    LG,
    thimble

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Hallo zusammen,
    also ich sehe zwei Möglichkeiten zur Reparatur :
    Wenn die Teile voll aus Plastik sind, dann mit einem dünnen Bohrer sowohl oben wie unten reinbohren und die zwei Teile mit einem Stäbchen oder Draht verbinden. Und zusätzlich mit einem Klebestreifen sichern oder wenn das untere Teil hohl wäre, einen passenen Holzstab auf die gewünschte Länge sägen und reinstecken. Muss aber dazu sagen dass mein Mann Modellflugzeuge (in allen Größen bis 9m! Spannweite) baut und wir deshalb relativ gut bastlerisch ausgestattet sind.
    Viele Grüße von kreativ Barbara

  • Mensch Barbara, bist Du mit meinem Mann verwandt??? Genau die Idee hat mein Mann mir auch schon unterbreitet:D
    Ich habe heute Antwort vom Händler bekommen und das Teil kostet ungefähr 35.- €. Kommt mir echt billig vor:skeptisch:


    Also ich brauche das ganze Plastikteil incl seitlichem Zubehörfach, da das aus einem Teil gegossen ist. Wäre nur einer der beiden rechten Konenhalter gebrochen, bräuchte ich nur den Deckel von dem Zubehörfach, denn darauf sind die Konenhalter. Ich werde mal meinen Dremel aus dem Keller holen und vielleicht kann man ja tatsächlich Löcher reinbohren.


    Gruß Gabi

    Liebe Grüße Gabi :)8

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Also prinzipiell ist der Kone ja die Form des Konenhalters recht egal.
    Man nehme eine alten Kugelschreiber oder das Röhrchen eines Fasermalers, erwärme ein Ende mit einem Fön oder Heisluftpistole
    und stülpe das ganze, wenn der Kunststoff weich worden ist auf den Konenhalterstumpf.
    Die kugelschreiberhülle nimmt dann die Form des Konenhalters an, nachdem Abkühlen die Hülle wieder abziehen, einen
    Zweikomponentenkleber anrühren, eine kleine Portion in die Hülle geben und wieder auf den Konenstumpf setzen.
    Nach 24 Stunden sitzt die verklebte Hülle bombenfest und der Spass hat vielleicht 2 Euro gekostet.


    Oder Teil Nr 7 bestellen :D

    m@rtin
    Erbsus Mechanicus Martinui


    Und täglich frisch: Kluger Leute schlaue Sprüche!


    Das perfekte Alter liegt irgendwo zwischen
    ›junger Ignorant‹ und ›alter Besserwisser‹.

  • [quote='GabiElch','https://www.hobbyschneiderin.de/forum/index.php?thread/&postID=70991#post70991']Mensch Barbara, bist Du mit meinem Mann verwandt???


    Tja, vermutlich eher "2 Dumme - ein Gedanke" :D aber das freut mich dass meine Gedanken nicht ganz daneben sind ;)
    Viel Erfolg beim Basteln und Viele Grüße von kreativ Barbara

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Hallo
    Mir ist das selbe passiert. Mein Mann hat mit einem ganz feinen Bohrer ein Loch im Stil herein gebohrt und auf dem Gegenstück dasselbe. Dann haben wir in dem unteren Teil den Bohrer drin stecken lassen und das obere ausgebohrte Teil darüber gesteckt. Eigentlich wollten wir das Ganze noch verkleben, aber das brauchte ich nicht mehr, weil es auch so sehr gut hält. Versuch es doch mal.

...und hinein ins Nähvergnügen! Garne in 460 Farben in allen gängigen Stärken. Glatte Nähe, fest sitzende Knöpfe, eine hohe Reißfestigkeit und Elastizität - Qualität für höchste Ansprüche. ...jetzt Deine Lieblingsgarne entdecken! [Reklame]