Posts by benick

    hallo!


    Ich würde als erster Versuch das Bändchen um den Hals und damit die Halsöffnung weiter machen. Für mich sieht es so aus, dass ein großes Halsloch zu sehr zusammengezogen wurde. Und dadurch wird das Shirt hochgezogen und entstehen die enge Armlöcher?

    Hallo!


    Ich hoffe, jemand kann mir einen Tipp geben, wie oder womit ich mein Vorhaben umsetzen kann. Vielleicht gibt es ein Programm oder speziellen Namen dafür, die ich nicht kenne. Für jede "Schubs" bin ich dankbar.


    Ich habe hier viele Familienfotos und möchte eine CD / DVD "best of" machen. Da würde ich die schönsten Fotos nach Jahren oder Ereignissen sortieren und die CDs dann an Omis+Opis + Familie verschenken.


    Jetzt kommt mein "Problem".
    Ich kann die Fotos nur mit dem "Baumsystem" rüberspeichern. Das heißt, mir werden die Ordner und Unterordner und dann die einzelne Fotos als Liste angezeigt:


    Z.B. so:


    2006
    2007
    2008
    2009
    usw.


    Dann muss ich immer die Jahreszahl anklicken und dann geht es weiter z.B. sommer - winter usw. Sucht man ein bistimmtes Bild, dann kann das schon sehr lange dauern, bis man sich überall durchgeklickt hat, weil man die Bilder ja einzeln angucken muss.


    Frage:


    Ich habe es mir so vorgestellt, dass man (wenn man die CD reinschiebt) keine Ordner, sondern kleine Fotos (für jeden Ordner eins) auf dem Bildschirm sieht. Dann würde man sofort sehen, das war die Taufe von X, die Grillparty von Y usw.


    Wie bei den DVDs: ich lege den Film rein, dann kommt erst ein Bildschirm mit einigen Schaltflächen : "Film abspielen" , "Episodenauswahl" , "Sprachwahl" usw. Jede Fläche hat ein Design und eine Funktion, es ist keine Liste , und wenn man draufklickt, dann geht es weiter mit der Wahlmöglichkeit (Bei Bedarf).


    Oder wie manche Onlineshops, die haben so eine Oberfläche. Für jede Kategorie gibt es ein Bildchen und die Bilder sind dann mittig auf dem Bildschirm angeordnet. Will ich Gummiband kaufen, dann klicke ich auf das Bild links unten, will ich Stoffe kaufen, dann klicke ich auf das Bild in der Mitte usw. Und diese Bilder wären dann meine Ordner für die Jahren, und nach dem draufklicken käme der nächste Bildschirm mit weiteren Bilder für z.B. Einschulung, Taufe usw.


    Was ich nicht hinkriege:


    - Den Ordner je ein Bild als "Gesicht" zuzuweisen
    - Diese Bilder dann nicht als Liste, sondern in Würfelform - oder sonstwie - auf dem Bildschirm erscheinen zu lassen.


    Hat jemand schon sowas gemacht und könnte mir Tipps geben? (Ich habe hier PhotoImpact 8, Corel 11 und 14 mit dem Corel Fotoprogram - leider komme ich nicht weiter.)


    Ich danke Euch!!

    hallo!


    Oh sind die Socken in der Galerie schön!


    Wie kriegt man die schönen Fersen (ich habe den Link angeklickt ) mit der Strickmaschine hin?
    Ich hatte mal vor Jahren so eine Doppelbettmaschine, mit Farbwechsler und Lochkarte - sie konnte auch Schlauch stricken. Aber die Fersen - wie macht man das? Da ist doch auf der einen Seite mehr Gestrickt, als auf der anderen! Ich kann es mir gerade nicht vorstellen. Gibt es evtl. ein Buch oder VERSTÄNDLICHE Anleitung dazu?


    Das wäre was feines, selbstgestrickte Socken für meine Männer und mich.

    Hallo!


    Ich hoffe, ich bin hier richtig und nicht fehlplatziert.


    Ich habe eine große Oberweite, aber der ganze Rest drunter bewegt sich in normalen Rahmen. (OW Gr.44, drunter Gr.38/40)


    Ich suche Schnitte für Shirts, die nicht so zeltförmig aussehen und vor allem, die auch ohne BH tragen noch einigermaßen gut aussehen. (Ich mag BHs nicht so, kriege immer Pickel vom Träger)


    Ich habe schon mehrere von dem Knotenshirt von Burda, die finde ich klasse - tragbar leider nur mit BH.
    (Nach drei Kinder schon, davor vielleicht auch ohne) So etwas ähnliches suche ich, wo die Busen ihren Platz haben, aber unter drunter ist das Shirt wieder körpernah. In der Regel ist es so, dass selbst die (gekauften) Damenoberteile im Bauch / Hüftbereich stark abstehen. Ändere ich sie körpernah , dann sind sie nicht mehr 20 cm weiter, aber im Busenbereich bilden sich schon mal Falten, oder das Shirt ist verzogen.


    Ich kann mir vorstellen, dass ich mit diesem Problem nicht alleine bin ... WAS näht Ihr, was sind eure Lieblingsschnitte?

    Hallo!


    Fraycheck bestelle ich immer im Internet, da ich keinen Laden habe, der es hat.
    Es sind zwar kleine Flaschen, reichen aber ewig (bei punktuellen Verbrauch). Den Preis weiß ich jetzt nicht mehr, ich denke, es ist unter 5,-€.
    Ich finde es auf jeden Fall toll!

    Hallo!


    Fraycheck ist ein Stoffkleber, der unsichtbar auftrocknet. Der Stoff bleibt stoffig und auch die Farbe ist, wie vorher. Nur die Faser werden fixiert.


    Auch Leder kann ausleiern, je nach Art mal mehr mal weniger. Bei 4 mm Stiftlänge ginge nur ein dünnes Leder, ich kann mir nicht vorstellen, dass es klappen würde.

    Hallo!


    Ich kenne jetzt dein Babylock nicht. Wenn es der dicke Knubbel ist, das auf einen Stift draufgesteckt ist ( ist bei meinem Toyota so), dann kannst Du aus Styropor (aus dem Baumarkt) einen Ersatz ausschneiden. Geht auch mit dem Küchenmesser.


    Ist der dünne Stift auch weg, dann würde ich einen Einzelkonenhalter hinter die Maschine stellen und da die Kone ablaufen lassen.


    Oder wie es bei mir steht:


    - dicke Kone auf den Tisch, irgendwo hinter die Maschine stellen
    - Garn über einen Haken o.ä. in der Wand zur Maschine führen.
    Es hört sich abenteuerlich an, aber es klappt gut. Ich habe an der Wand eine Ikea Stange mit Pötte, und einen Wäscheklammer an einem Pott als Führung.
    Da ziehe ich mein Garn durch, wenn ich eine große Kone für meine Näma brauche. Die Kone sollte ziemlich unter der Führung (Wäscheklammer bei mir) stehen, damit sie beim Abwickeln nicht umkippt.


    Viel Erfolg!

    Hallo!


    Danke für Eure Tipps!


    So eine "Hauszentralspeicher" steht bei uns auch an, aber wenn das Haus brennt, dann ist es auch hin.
    (Hier im Dorf war mal so ein Hausbrand. Da die Leute nicht zuhause waren, merkte man es nicht rechtzeitig und das ganze Haus samt Hausrat war hin. Die Leute hatten nur noch die Kleidung, die sie anhatten und Ihr Auto - sonst alles futsch.)


    Bis ich was vernünftiges finde, ist die Idee mit Festplatte woanders auch gut. Danke.


    Telekom-cloud werde ich mir angucken. Wie heißt überhaupt diese Art von Dienstleistung, ich weiß immer noch nicht wonach ich suchen soll. (cloud heißt Wolke, clouding ist wenn der Bildschirm wolkenartige Flecken hat - das wird es nicht sein.)

    Hallo!


    Ich suche eine Möglichkeit, wie ich meine Dateien außer Haus speichern und sichern könnte. Wie eine "externe Festplatte" im www.
    Ich möchte wichtige Sachen, wie Z.B. meine Fotos irgendwo hochladen und dann bei Bedarf wieder löschen, ersetzen, neue hochladen usw. Es geht mir darum, dass ich eine Sicherung habe, die dann auch noch da ist, wenn ich hier meinen PC schrotte, oder die externe Festplatte verliere oder das Haus abbrennt, oder was weiß ich was passiert. Es sind halt Fotos von den Kinder, Urlaubsfotos - wenn sie einmal weg sind, kann man sie nie wieder ersetzen.


    Ich hatte mal vor vielen jahren bei Freenet so was, aber dann wurde diese Dienst eingestellt und nachher nicht mehr angeboten. Und jetzt weiß ich nicht einmal, wie das Ding hieß. Wenn ich nach Datenbank oder Webspace suche, dann kommen ganz viele Firmen die Homepages oder Webshops anbieten, aber so was will ich nicht haben. (Oder ich kapiere nicht, was sie anbieten, weil alles in fachchinesisch ist.)


    Weiß jemand , wie das speziell heißt was ich suche? Noch besser wäre, wenn jemand schon so was hätte und auch eine zuverlässige Seite empfehlen könnte. Es darf auch was kosten, ich glaube nicht, dass es so was umsonst gibt. Und es wäre schön, wenn es leicht zu bedienen wäre, da ich PC technisch nicht sehr geschickt bin. Ach ja, und es soll irgendwie passwort oder sonstwie geschützt sein.


    Ich danke Euch für die tollen Tipps, die hoffentlich kommen.

    Hallo nochmal!


    Ich habe gerade entdeckt, dass die Einsätze für die 11l Samla Kiste noch ein Stückchen kleiner sind.
    Breite: 37 cm, Tiefe: 25 cm - ich denke von der Tiefe her würde das auf jeden Fall passen, bei der Breite bin ich aber unsicher. Wenn Billy 40 cm breit ist, dann muss ich noch die Seitenwände abziehen und dann ist der Platz ??? breit.


    Also liebe Mädels, sollte jemand auch noch einen Einsatz (mit dem Griff in der Mitte) zuhause zu ihrem Billyregal haben, so bitte ich Euch diesen einsatz kurz ins Regal zu stellen und sagen ob es geht oder nicht.


    Ich danke Euch!

    Hallo!


    Danke für Eure Mühe!


    Falls Tür drankommt, dann wollte ich die "Holztüre" nehmen. Ich will meine Sachen verstecken und nicht draufgucken. Das Regal brauche ich im Keller für Zeug, das ich nicht mehr angucken will/ kann. Da ich jeden Tag x-mal in den Keller muss, will ich es endlich ordentlich und aufgeräumt haben. (Und das Zeug, was ich schon in Samlas habe wollte ich einfach so mit Kiste in den Billy reintun)


    Ich warte dann mal auf die "türgeschlossen Maßen".


    Danke & LG

    Hallo Mädels!


    Hat jemand zuhause zufällig ein 40 cm breites Billy Regal UND die 11 l Samla Kiste ( Breite: 39 cm, Tiefe: 28 cm, Höhe: 14 cm) von Ikea und kann mir sagen, dass diese Kiste ins Regal passt? (Und man die Tür, falls vorhanden, noch zumachen kann?)


    Ich habe hier nur die Samla Kisten, wenn ich sie ausmesse komme ich auf ca.28 x 38 cm (etwas weniger als beim Ikea angegeben). Ich suche ein schmales Regal, wo sie reinpassen und so bin ich über Billy gestolpert.


    Ich weiß, das hört sich ganz blöd an "sucht Regal für die Kisten", aber ich finde diese Kisten richtig klasse (und haben ganz viel davon) und will nicht auf eine andere Sorte umsteigen. (Und ich habe genau 42 cm Platz zwischen 2 Türen)


    Leider habe ich in absehbarer Zukunft keine Zeit zum Ikea zu fahren, daher frage ich Euch. (Billy kann man zum Glück auch online bestellen;)


    Vielen Dank fürs Gucken!

    Hallo!


    Ja, die nackten Kanten sind ziemlich unangenehm.
    Geschnitten habe ich mich noch nicht, aber sicherlich sind sie nicht stofffreundlich, egal wo ich den Klammer aufstecken würde.


    Ich gucke jetzt mal nach Gürtelklammer, Danke!


    Ich habe inzwischen gesehen, dass es auch Hundekotbeutel-Behälter mit solchen Klammer gibt.

    Hallo!


    Also ich traue mich nicht so richtig. Wenn ich die Hülle aufschneide und an den Clip zu kommen, dann habe ich gar keine Hülle mehr. Außerdem ist der Clip aus blankem Stahl und so perfekt, wie er bezogen wurde, bekomme ich nie im Leben hin. Ich hoffe, sowas aus Kunststoff (Edelstahl) zu finden, den müsste ich ja nicht beziehen.


    Danke auch für den Link, leider nichts für mich dabei. (Aber Gürtelclip für Laserschwerter! :D ) Es sind überwiegend Clips für bestimmte Handys oder Täschchen mit Clip.
    Es hat sicherlich einen speziellen Namen - außer Gürtelclip und Handyclip.

    Hallo!


    Meine Handyhülle ist kaputt, der Lederbezug des Klammers hat sich abgelöst. (Aber nach 6 Jahren darf er das, ich bin ihm nicht böse.)


    Die nächste Tasche möchte ich mir selber nähen, finde aber solche Klammer / Clip nirgendswo. Vielleicht heißt es auch anders, auf jeden Fall spuckt mir Google so ziemlich unpassende Sachen aus.


    Weiß bitte jemand, wo ich so etwas bekomme?
    Oder weiß bitte jemand, wie die Dinge offiziell heißen, dann kann ich selber besser suchen.


    Ich habe ein Foto gemacht:
    Was so wegsteht , ist das Lederstück, womit der Klammer bezogen war. (Der Unterstoff ist an der Naht in voller Länge weggerissen.)
    Der Klammer ist immer noch an der Hülle - sieht man leider schlecht, da alles schwarz.


    Es muss auch nicht unbedingt dieser Klammer sein, aber irgendwelcher andere dann.


    Ich hoffe auf Euch!


    Danke & LG!

    Files

...und hinein ins Nähvergnügen! Garne in 460 Farben in allen gängigen Stärken. Glatte Nähe, fest sitzende Knöpfe, eine hohe Reißfestigkeit und Elastizität - Qualität für höchste Ansprüche. ...jetzt Deine Lieblingsgarne entdecken! [Reklame]