Anzeige:

Mädchentraum Elodie von Farbenmix

  • Meine Tochter braucht eine neue Elodie und eigentlich wollte ich sie schon zu Weihnachten fertig haben... da sich meine Zeitplanung aufgrund eines kleinen Unfalles (nichts schlimmes) verändert hat, ist dieses Projekt verschoben worden.... und wird jetzt endlich gestartet. Ich möchte nun hier ein neues Traumkleid für mein Kind nähen... sie liebt den Schnitt, obwohl sie gerade mal drei Jahre als ist... mal sehen, ob ihr meine Stoffwahl gefällt... ich finde sie super und würde auch gerne noch etwas für mich daraus nähen, aber leider habe ich jetzt schon, schweren Herzens, alles vernäht und ich konnte auch bei dem Kleid nicht so sehr auf das Muster achten, wie ich es gerne getan hätte... und für meinen Denkzettel: beim nächsten mal lieber ein wenig mehr vom Stoff kaufen...


    Ich bin Nähanfängerin, für jeden Tipp dankbar und so hoffe ich hier auf einen regen Austausch... gerne zwischendurch, ganz so, wie Ihr Lust dazu habt! Und bitte seid nicht zu streng mit mir... ich kann einfach nicht "gerade" und "gleichmäßig" und leider bin ich auch recht ungeduldig... meine letzte (und erste) Elodie war aber durchaus tragbar und so hoffe ich, dass es diesmal auch so wird...


    Ich möchte also die Elodie von FM nähen und zwar teilweise gedoppelt und mit Puffärmelchen.


    Ach so... da es ein Kinderkleidchen ist und für mich ganz persönlich in die KiKo gehört... habe ich es hier eingestellt, sollte es aber jemanden hier deplatziert vorkommen, dann bitte einfach melden und es wird dann in die Schulterblicke verschoben... Dankeschön!



    So... hier dann erst mal meine Stoffauswahl:


    Aus dem Karo-Stoff wird das Oberkleid gemacht und aus dem anderen das Unterkleid


    UWYH.jpg


    Ich habe 8 Rockbahnen für das Unterkleid, 8 Bahnen für das Oberkleid und dazu 2 Ärmel, ein Vorder- und 2 Rückenteile zugeschnitten, dazu noch einen Streifen aus dem Stoff für das Unterkleid, welchen ich auf das Oberkleid nähen möchte... da, wo Ober- und Unterteil zusammen genäht werden:


    UWYH.jpg


    nun stecke ich die das Oberteil wie folgt zusammen: Rückenteil, Ärmel, Vorderteil, Ärmel, Rückenteil:


    aUWYH.jpg


    das sieht dann so aus:


    UWYH.jpg


    Das gleiche mache ich mit den Rockbahnen (hier muss man wirklich darauf achten, dass man die richtigen Stoffseiten steckt :rolleyes:) hier habe ich versucht, so gut es geht, auf das Muster zu achten, das ist mir (auch wegen Stoffmangel :skeptisch::rolleyes:) nicht ganz geglückt:


    UWYH.jpg


    Danach verfahre ich ebenso mit den Bahnen für den Unterrock und nähe alle gesteckten Seiten zusammen. Am Anfang lege ich mir gerne ein Stück Stickvlies unter, dann habe ich nicht so ein gefummle und die Naht startet gleich schön. Hier habe ich ein großes Stück untergelegt, normalerweise habe ich die schon zurecht geschnitten:


    UWYH.jpg



    So sieht es dann aus, wenn die Bahnen (hier der Unterrock) zusammen genäht sind:


    UWYH.jpg


    Ich steppe die Nähte noch gerne knappkantig ab und mache das gerne mit diesem Füßchen, da habe ich gleich einen Abstandshalter. Die Nadelposition richte ich dann so ein, dass mir der Abstand der Steppnaht richtig vorkommt:


    UWYH.jpg


    So hat man dann gleich eine schöne gleichmäßige Naht:


    UWYH.jpg


    Das mache ich beim Unterrock, Ober- und Unterteil des Überkleides... davon gibt es jetzt noch kein Bild, weil ich da noch nicht fertig bin, aber meine Nähzeit für heute abgeschlossen ist....


    Ich wünsche Euch allen noch einen schönen zweiten Weihnachtsfeiertag.... :)

    Bin wieder zurück :)
    Liebe Grüße - Dagmar

  • Anzeige:
  • :rolleyes: Umplanung.... Kind möchte den lila Stoff "oben haben" und sehen.... ok... dann wird das Kleid wahrscheinlich nicht gedoppelt und dafür gibt es dann zwei Kleider... ich hoffe mal, dass ich noch genügend Stoff für Ärmel und Oberteil habe... und ggf was für unter den Karostoff, der Rock ist sonst zu kurz....

    Bin wieder zurück :)
    Liebe Grüße - Dagmar

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Dagmar, ich blinzel Dir mal über die Schulter :)
    Elodie ist auch schon 2x bestellt, och komme ich jedoch nicht dazu, sondern nähe Hosen für meine jüngste Nichte. Aber ihre ältere Schwester und Kleidchen...:)
    Es sieht sehr gut aus, was Du bisher genäht hast ! Deine Kleine ist bestimmt schon gespannt.

    Grüße
    Susanne

  • Hallo,
    ich geselle mich auch mal dazu, dieses Kleid wird bestimmt der Renner und darf meiner Tochter nicht gezeigt werden...:)

    Alles Liebe ReSeMa

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Beim Absteppen, ist das da ein Füßchen, das die Höhenunterschiede ausgleicht? Ich habe bald Geburtstag und überlege, was ich so an Füßchen brauche.
    Lg
    Löwenmama

    Liebe Grüße
    Löwenmama



    Für Rechtschreibfehler ist meine Zwergin verantwortlich, die während des Schreibens immer auf mir rumturnt. Falls sie grade schläft, übernehmen ihre Geschwister die Verantwortung.


    Stolze Mama von der großen Prinzessin ( 10/07), dem Superhelden (01/09) und der kleinen Püppi (06/12).

  • Ich habe bald Geburtstag und überlege, was ich so an Füßchen brauche.


    Was hast Du denn für eine Maschine bzw. welche Füßchen stehen denn zur Auswahl ?


    Wenn Du möchtest und vielleicht mehr Tips, auch von anderen Usern, brauchst, können wir den Teil hier auch verschieben und Dagmar kann sich auf ihre Elodie konzentrieren.

    Grüße
    Susanne

    Edited once, last by Sanvean: Ergänzung ().

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Mich stört es hier nicht..... es ist der Überwendlingfuß, der (bei meiner Maschine) beim Zubehör dabei ist.... der gleicht keine Höhenunterschiede aus

    Bin wieder zurück :)
    Liebe Grüße - Dagmar

    Edited once, last by Wildlife ().

  • Oh ich bin gespannt und setze mich dazu. Das Schnittmuster habe ich auch schon da :-)
    LG Andrea

    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Ich benähe meine beiden Mädels 10 und fast 7 und manchmal meinen kleinen Neffen und ab und zu auch mich ;)

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Weiter geht es mit dem Oberteil:


    Ich lege Vorder- und Rückenteil rechts auf rechts aufeinander:


    UWYH.jpg


    und schließe die Seitennähte:


    UWYH2.jpg



    Ich messe den Gummi für die Puffärmelchen an den Oberarmen meines Kinder ab, und lasse im Zweifelsfall lieber ein wenig mehr Platz...


    UWYH.jpg



    Ich nehme jetzt den untersten Punkt des Ärmelausschnittes


    UWYH.jpg



    und lege die Enden des Gummis auf jeder der beiden Stoffseiten an, stecke diese fest und vernähe sie gut!


    UWYH.jpg


    Eigentlich hätte der Stoff jetzt versäubert sein sollen und dann würde das Gummi einmal in den Stoff geschlagen und daneben entlang genäht werden... ich habe nun aber nicht versäubert (Asche auf mein Haupt) und schlage den Stoff zwei mal ein, das Gummi liegt in dem Einschlag und ich nähe dann daneben...


    Das sieht von links dann so aus:


    UWYH.jpg


    Der Vergleich der beiden Ärmel:


    UWYH.jpg


    Der andere Ärmel wird natürlich auch noch mit einem Gummi versehen.... da habe ich aber nun kein Foto gemacht....


    Ich nähe an der Unterkante des Oberteil zwei mal mit maximaler Stichlänge entlang und markiere die Mitte mit einer Nadel:


    UWYH.jpg


    diese beiden Nähte nutze ich nun zum einkräuseln des Stoffes:


    UWYH.jpg


    Bevor ich das aber mache, stecke ich die Mitte des Oberteils auf die vordere Mitte des Unterteils und achte darauf, dass sich auch die Seitennähte treffen (zumindest einigermaßen... :rolleyes:) und stecke diese fest:


    UWYH.jpg

    Bin wieder zurück :)
    Liebe Grüße - Dagmar

  • Dann verteile ich den Stoff vom Oberteil schön (und gleichmäßig :skeptisch:) auf das Unterteil und stecke alles fest:


    UWYH.jpg


    und vernähe Ober- und Unterteil miteinander:


    UWYH.jpg


    Von rechts sieht es dann eigentlich ganz ordentlich aus, genügt zumindest meinen Ansprüchen. An ein oder zwei Stellen sehe ich doch noch einen Faden vom einkräuseln, den entferne ich noch, kürze die Nahtzugabe noch ein wenig ein, lege sie in das Rockteil und steppe noch knappkantig ab...


    UWYH.jpg


    weiter geht es dann später.... sobald Zeit ist...

    Bin wieder zurück :)
    Liebe Grüße - Dagmar

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Das sieht schon richtig gut; ich bin gespannt...(meine größere Nichte hat Elodie auch im Farbenmixkatalog gesehen :))

    Grüße
    Susanne

  • Mittlerweile habe ich den Reißverschluss eingenäht und auch das Kleid geschlossen so wie den Ausschnitt umgenäht und das Gummi eingezogen... nun musste ich feststellen, das mein Paspelband, welches ich an den Saum machen wollte, 14 cm zu kurz ist... man unterschätzt den Umfang bei so einem Kleidchen doch enorm.... vor dem 2./3. werde ich ganz sicher kein neues Band bekommen.... aber ich möchte wenigstens nachher noch die restlichen Bilder einstellen, die ich nun schon gemacht habe.... dauert nur noch ein wenig...

    Bin wieder zurück :)
    Liebe Grüße - Dagmar

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • ich bin schon sehr auf die Bilder gespannt, sieht schon jetzt alles sehr vielversprechend aus.
    Die Elodie wird auch bei uns heiß und innig geliebt und es wurde auch schon nachgefragt wann sie denn nun endlich die nächste bekommen würde, denn diese hatte ich ihr bereits im letzten Sommer versprochen :o

    Lieben Gruß
    Melle

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Ach, wie schön! Und was es bis jetzt zu sehen gab gefällt mir sehr.
    Bei mir liegt noch ein Elodie-UFO im Schrank. und ich befürchte, dass es nun zu klein ist.:o


    Die Stoffe sind wunderschön. Gefallen mir super gut. Der Karostoff sieht einfach herrlich aus, aber auch der lila Stoff ist toll. :daumen: Würde ich sofort nehmen, alle beide.


    Bin auf die weiteren Fotos sehr gespannt.

    Liebe Grüße aus dem Ruhrgebiet

    Yvonne

  • Hallo neko,


    er ist leicht nähen, weigere Dich nicht mehr. Es macht so einen Spaß und geht ziemlich schnell. Ich hatte das Kleid meiner Enkelin im vergangenen August genäht und sie bekam es, als zuhause ihre Einschlung gefeiert wurde. Es war der Knaller, eine junge Frau (23) wollte sofort dieses Kleid und ein andere Mutter wollte eines für nächste Jahr wenn ihre Tochter eingeschult wird. Es ist wunderschön, dreht sich traumhaft und es stand meiner Enkelin sooo gut. Wenn ich Bilder habe setze ich sie in die Galerie rein.

    Liebe Grüße
    Viola210


    (die eigentlich seit dem 7. November 2001 dabei ist)

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Ja... es lässt sich wirklich gut nähen und meine Maus hätte am liebsten nichts anderes an.... morgen werde ich endlich zum Stoffdealer kommen und dann hoffentlich das Kleid beenden... dann gibt es auch die restlichen Bilder im Paket... :)

    Bin wieder zurück :)
    Liebe Grüße - Dagmar

  • und meine Maus hätte am liebsten nichts anderes an....


    Ich sage ja, ich habe den Katatlog meiner Schwägerin gezeigt und bei den Kleidchen ist meine Nichte immer schwer konzentriert :)
    An Weihnachten hat sie bein Krippenspiel einen Engel gespielt; bis auf die Kopfbedeckung und die Flügel hat sie sich anschließend geweigert, sich des Outfits zu entledigen. Will sagen: Elodie trifft voll und ganz ihren Geschmack.
    Auf Deine Elodie bin ich weiterhin gespannt.

    Grüße
    Susanne

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Hallo neko,


    er ist leicht nähen, weigere Dich nicht mehr. Es macht so einen Spaß und geht ziemlich schnell. Ich hatte das Kleid meiner Enkelin im vergangenen August genäht und sie bekam es, als zuhause ihre Einschlung gefeiert wurde. Es war der Knaller, eine junge Frau (23) wollte sofort dieses Kleid und ein andere Mutter wollte eines für nächste Jahr wenn ihre Tochter eingeschult wird. Es ist wunderschön, dreht sich traumhaft und es stand meiner Enkelin sooo gut. Wenn ich Bilder habe setze ich sie in die Galerie rein.


    Ich fürchte mich vor dem nähen gar nicht mal so...wobei bei meiner Gründlichkeit und den vielen Rockbahnen, kann das schnell mal ein Zelt werden ;-)


    Vielmehr ist es das Gefühl, etwas zu nähen, was alle haben. Was, mal objektiv betrachtet, völliger Blödsinn ist, denn: wie viele Mamas nähen heute ihren Kindern noch Keidung selbst? Die Meisten gehen ja dann doch lieber ins Geschäft und kaufen für ein paar Euro einen Mädchentraum in Pink mit Lillifeee, Barbie, Hello Kitty und wie sie alle heißen...


    *evilgrin* nur daß meine Große auf blau steht...


    Ich muß wirklich mal für diesen Sommer die Kleider nähen, die hier schon liegen. Tini hats ja letztes Jahr noch geschafft (da wußte ich leider nur noch nichts vom Blaufimmel). Die Olivia ist kopiert, nur wahrscheinlich inzwischen locker in der falschen Größe. Und Rachel wartet geduldig, zusammen mit Mariluz bis ich einen Stoff habe, der sich für dieses Experiment freiwillig meldet.


    Aber wahrscheinlich müssen hier wirklich noch Elodie und Amelie einziehen.


    Hat jemand Tini, Rachel oder Olivia schon mal mit Cord versucht? Also in einer wärmeren Variante? Oder geben das die Schnitte einfach nicht her?
    Amelie schreit danach, Elodie auch eher weniger.


    Das nette an Elodie im Vergleich zu einer Feliz ist ja, daß sie weniger Rüschen hat (auch die Feliz kann man mit ohne nähen, völlig klar). Elodie hat was Festliches, Edles. Schon im Grundschnitt. Feliz wird dann eher 'gewöhnlich'. Auch nicht schlecht ohne Frage!


    Ich geh ja schon einkaufen. Aber vielleicht warte ich noch auf die Frühlingsschnitte, da könnte ja auch noch der ein oder andere für mich dabei sein?
    So eine Katinka für Erwachsene täte mir gefallen, oder eben auch die Elodie? Halt bisserl mehr Hose als Schlamperlook Helgoland. Oberteile hats ja nun mal für eine Weile genug ;-)


    LG
    neko, die mal rüberschaut und eventuell doch schon mal... man kann ja noch das ein oder andere Webband auch gleich mitnehmen.

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


...und hinein ins Nähvergnügen! Garne in 460 Farben in allen gängigen Stärken. Glatte Nähe, fest sitzende Knöpfe, eine hohe Reißfestigkeit und Elastizität - Qualität für höchste Ansprüche. ...jetzt Deine Lieblingsgarne entdecken! [Reklame]