Der Haufen muss weg!

  • Dolce vita - ich glaub ich tauf das Ding lieber Bata wie Badetasche, denn sie soll nur zu diesem Zweck dienen. Eine Mufo müsste noch Platz .... vielleicht für eine Nähma plus Stromaggreggat sowie ein Reisespinnrad und natürlich meine Zeichensachen haben- bloß wo ist der freiwillige Bodybuilder für den Transport :biggrin:? Mein Mann hat Rücken!


    Spaß beiseite, danke, du hast wirklich mitgedacht. Da die veröffentlichte Zeichnung die Rückseite nicht zeigt, kannst du nicht sehen, dass da - wenn überhaupt nur eine ganz flache Tasche für eine Zeitung oder ein Buch geplant ist. Ich wollte mir die Option rucksackähnlicher Transport frei halten.


    Leider kann ich die Tasche nicht in den Korb stellen, der ist recht zierlich (Oder ich kauf mir mal was Gscheits??:cool:), sondern nur darauf. D.h. das Gewicht wäre auf dem Korb, der Crossbodygurt würde nur dazu dienen, dass die Tasche (mit zusätzlicher Befestigung ähnlich deines Vorschlags) nicht nach hinten abmacht. Leider muss ich zum Badesee teilweise über Schotterstraßen holpern, wenn ich nicht Verkehrhindernis auf ein vielbefahrenen Bundesstraße spielen will. Das hab ich einmal ausprobiert und war sehr erstaunt wie sehr der Fahrtwind an einem rüttelt, wenn LKW mit Minimalabstand überholen.:graete:


    Auch die Befestigung des wasserfesten Innenbeutels ist noch nicht ganz gegessen. Klettband mag ich nicht so gerne, wenn ich in die Öffnung Frotteehandtücher einfüllen will. Aber das Ding einfach lose lassen mit Griffen zum schnellen Entfernen ist auch möglich. Ich häng alles aber lieber an. Hm, mal sehen.


    Taschenbody und erste Taschen sowie teilweise Futter ist zugeschnitten.

    Brave Mädchen kommen in den Himmel, freche überall hin ....;)

  • Anzeige:
  • Ich hab den Schnitt gefunden- allerdings hat es die Maße minimal verändert. Der Stoff ist 135 cm nutzbare Fläche breit. Deswegen ist die Vorder- und Rückseite minimal schmaler geworden. Ich arbeite alles in einem Stück (ein Hoch :)8auf 31,5 cm Platz rechts der Nadel), der Boden ist gleich ankonstruiert. Das spart jede Menge Stoff. Die Taschen vorne werden minimal schmaler, aber sie erfüllen noch ihren Zweck, da es Balgtaschen werden, sie haben also Platz nach vorne, weder Bujo noch Kindle werden gequetscht.


    Noch ohne Nahtzugaben:

    Schnitt.jpg


    Einiges werd ich heut noch schaffen, aber ich muss auf die Magnetverschlüsse warten, damit ich die Taschen fertig stellen kann.


    Foto folgt aber wahrscheinlich erst morgen, hab heute noch einige Termine.

    Brave Mädchen kommen in den Himmel, freche überall hin ....;)

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Quote

    heute noch einige Termine.

    Ja am Abend einen ganz wichtigen. :pfeifen:


    Dein Schnitt schaut ja schon perfekt aus. Freu mich auf Fotos. :herz:

  • Erste Aufsatztaschen der Bata sind fertig.

    Erste-Taschen.jpg


    Ich bin echt happy, das meine Kirei - zwar etwas lauter als sonst, aber doch ohne Murren - die Flossentasche ( teilweise 8 Lagen Dekostoff und 8 Lagen Patchworkstoff) aufgenäht habt. Die anderen Taschen harren noch der Aufnähung, aber damit will ich erst starten, wenn alle Taschen und Klappen für die Vorderseite fertig sind. Das wird noch viel Arbeit, für heute mach ich bis auf Kleinigkeiten Schluss, wir bekommen ganz lieben Besuch ab 14 Uhr.

    Brave Mädchen kommen in den Himmel, freche überall hin ....;)

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Was für ein passender Stoff. :applaus:

    Schaut jetzt schon super aus, was wenn sie komplett fertig ist. Die wird der absolute Hit :daumen: unter den ganzen, normalen Taschen.

    Einfach ein Glanzstück. :herz:

  • Danke für das Kompliment!


    Ja, mit diesem Stoff muss ein Schnorchel- und Tauchfan einfach eine Bata nähen. So sah ich das auch :cool:!

    Brave Mädchen kommen in den Himmel, freche überall hin ....;)

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • ciao,

    schöner Stoff, sieht doch schon super aus,

    weiterhin gutes Gelingen

    gruss Dolce vita

    Die besten Pausen sind nicht lila, sondern italienische Momente!

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Der Stoff ist schön, den hast du gut ausgesucht für dein Taschenprojekt.
    Die Tasche darfst du später nicht aus den Augen 👀 lassen, sonst ist sie weg.
    Lg Ulla :raddrehen:

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • .... deswegen sind ja Schlaufen zum Einfädeln eines Sicherheitsseils geplant..... schau mal hier [Anzeige] oder ein Fahrradschloss.


    Beim Badesee schwimm ich immer die ganze Länge rauf und runter, das sind etwa 1300m, da hatte ich schon immer Bauchgrimmen, wenn mein Zeugs alleine so lang rumlag. Aber es hat dort sehr nette Bäume ;)

    Brave Mädchen kommen in den Himmel, freche überall hin ....;)

  • Ich finde es total beeindruckend, dass du das Vorstellungsvermögen hast dir so eine Tasche zu ingeneuren ^^ Das braucht Können.

    Alles Gute

    Meetje

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • So, Sylvester und Neujahr waren wir weg, aber jetzt geht das Projekt weiter. Das Foto zeigt das Projekt soweit wie ich es im alten Jahr geschafft habe.

    Weiter.jpg


    Was mir noch nicht gefällt ist das Seitenteil mit der Brille und dem Schnorchel - mal sehen, ob ich da noch was änder. Eventuell unten eine andere Tasche, so dass die Brille da gleich mit drin ist. Die geplante Extratasche ragt extrem weit raus!?! Mal sehen wie ich das löse.

    Brave Mädchen kommen in den Himmel, freche überall hin ....;)

  • Könntest du nicht die Tasche für den Schnorchel höher machen, das der Schnorchel besser gesichert ist? Die Höhe wie beim Kindle wäre doch nicht schlecht.Viel Spaß beim tüfteln. :mauer:
    Lg Ulla :raddrehen:

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Liebe Ulla,


    der Schnorchel wird mit einem Fastexverschluss gesichert, damit er ganz sicher so sitzt, wie ich es möchte. Ich hab jetzt eine neue Box für meine Taucherbrille bestellt, die nur 8 cm hoch ist und nicht 10 wie die unflexible Plastikbox, die ich jetzt habe. Sobald sie ankommt, entscheide ich ob sie ebenfalls mit einem Fastex-Verschluss gesichert wird oder doch eine extra Tasche bekommt. Mal sehn.


    Deswegen nähe ich jetzt nur noch die flache Tasche für innnen und mach mich dann über´s Futter.

    Brave Mädchen kommen in den Himmel, freche überall hin ....;)

  • Das hört sich doch gut an, andere Box dran und erledigt

    Dann fütter mal schön oder bist du schon fertig? :dance:
    Lg Ulla :raddrehen:

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • So, was ich erledigen kann, ist erledigt. Das wasserfeste Innenfutter komplett fertig (die beiden Fotos zeigen nur die rechte und linke schmalere Seite), alles versäubert und bereit zum Einnähen. Auch die rückseitige Tasche ist drann, nicht ganz zufällig nimmt sie hochkant auch meine Mappe zum Lieseln bzw. English Paper Piecing mit auf:herzen:. Auch die Träger sind fertig.


    Ganz fertig stellen kann ich die Tasche erst, wenn die neue Box für die Taucherbrille da ist. Aber das geht dann schnell - hoffe ich zumindest.

    Kamm.jpgFlaschen-Schlüssel.jpg


    Links ist eine lange Tasche für Kamm und Bürste, so lange, dass der Inhalt sich nicht mit Handtücher "verheiraten" kann, rechts sind zwei Schlaufen für Shampoo, Wasserflaschen oder Badelaatschen. Darüber eine Tasche mit der Möglichkeit z.B. eine kleine Geldbörse anzuhängen und auf alle Fälle die Schlüssel zu sichern. Beide schmalen Seiten sind quer aufgenommen, in echt stehen sie natürlich aufrecht. Da ich morgen relativ viel und Mittwoch sehr viel anderes erledigen muss, sollte die Box bis Donnerstag da sein, so dass ich hoffe, sie dann komplett fertig zu stellen.

    Brave Mädchen kommen in den Himmel, freche überall hin ....;)

  • Ich find deine Tasche super! Bis ich soweit bin mir sowas auszudenken oder gar umzusetzen vergehen wohl noch Jahre. ;)


    Ich wunder mich da nur über eine Sache, bitte vergib mir fürs Fragen. Ich tauche nicht, kenne mich also nicht aus, aber: Macht es denn nix wenn der Kindle (=feuchtigkeitsempfindlich) neben den Taucherflossen (=landen vermutlich nass im Fach?) reingesteckt wird?

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • shadow3rd


    Die Flossen nehmen ja keine Feuchtigkeit auf und sind schnell (fast) trocken geschüttelt. Bis ich selbst wieder halbwegs trocken bin, sind's die Flossen schon lang. Es sind ja Schnorchelflossen, d.h. ich schwimme damit nur bei einigermaßen schönem Wetter. Und lieg danach noch ein bisschen in der Sonne.


    Für's Tauchen braucht man ein anderes Equipment, auch zur Aufbewahrung.

    Brave Mädchen kommen in den Himmel, freche überall hin ....;)

  • ..... :wuah: .... die Box für die Taucherbrille kommt erst am Freitag! Und unsere Post kommt erst so ab 16 Uhr an. D.h. vor Samstag wird´s nix mit dem Fertignähen.


    Es ist nur gut, dass zur Zeit absolut kein Badewetter ist.:biggrin:

    Brave Mädchen kommen in den Himmel, freche überall hin ....;)

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


...und hinein ins Nähvergnügen! Garne in 460 Farben in allen gängigen Stärken. Glatte Nähe, fest sitzende Knöpfe, eine hohe Reißfestigkeit und Elastizität - Qualität für höchste Ansprüche. ...jetzt Deine Lieblingsgarne entdecken! [Reklame]