Nähtische / Nähzimmermöbel diy

  • Hallo, stoffsuchti. Es ist alles lesbar. Ich denke, damit kommt er klar. Vielen lieben Dank! Über Fortschritte kann ich allerdings erst im November berichten. Ich mach mich schon mal auf die Suche nach Eichen, die er umbauen kann.

    Vergiss niemals, dass ältere Frauen coole Mädchen sind, die nur schon lange leben!

  • Hallo stoffsuchti, Ich bin noch neu hier, ich hoffe es ist Ok, wenn ich mich einfach einklinke? Deine Tische sind total toll geworden! Hast du die ‚Badewannen‘ mit Samt ausgekleidet oder ist das Farbe?

    LG aus dem Ruhrpott:)

    Hallo Marzipani Ententeich


    Das ich habe es innen einfach angemalt. Ich habe nur bei dem inlay, was die Fläche zwischen dem Rand der Wann und der Nähmaschine bildet, die Kante entlang der Nähmaschine mit Filzstreifen versäubert, so dass meine Maschinen nicht verkratzt werden.


    FrauHenne


    Keine Eile. Es muss im fall nicht unbedingt Eiche sein, und man kann auch gut einen alten Tisch als grundgestell verwenden und da das Loch für die Wanne reinsägen und sie ranschrauben, wenn man sowas grad rumstehen hat oder einfach bekommt. Ich hatte mich für meine Konstruktionsweise entschieden, weil ich mehrere Tische brauchte und sie einheitlich haben wollte. :)

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


Anzeige: