Gemeinsam benähen wir unsere Kinder - KW 25-2013

  • Hallo


    ups, schon Dienstag :confused: Hier gehts also diese Woche weiter..... Habt ihr bei der Hitze überhaupt Lust an der Nähmaschine zu sitzen?


    Ich hab schon Lust, aber ich kann mich irgendwie nicht aufraffen :D

    Ganz liebe Grüße, Jennifer



    Ich bin Herrscherin über das kreative Chaos im Kreativatelier mit 3 Helferelfen, Mama von 4en, Hundedompteurin und wenn mir dann noch Zeit bleibt, benähe ich die Murmel (6). Im Moment bloggen (manchmal) die CharmingQuilts.


    "If you can dream it, you can do it!"


    Walt Disney

  • Ob Lust oder nicht, ich muss bis Samstag noch einiges schaffen: ein Geburtstagsshirt für das Küken, eine Wimpelkette als Deko, ein letztes Geschenk (2 hab ich gestern geschafft) und die Anleitungen für die Shirts. Tschakka ;-) die Wimpelkette wird - grob überschlagen - nach derzeitiger Planung 9m lang :confused: braucht man Schlaf tatsächlich JEDE Nacht?
    Fotos reiche ich heut abend nach.

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • braucht man Schlaf tatsächlich JEDE Nacht?
    Fotos reiche ich heut abend nach.


    :rofl: Das hab ich mich zu Zeiten, wo ich beruflich genäht habe, auch des öfteren gefragt :D

    Ganz liebe Grüße, Jennifer



    Ich bin Herrscherin über das kreative Chaos im Kreativatelier mit 3 Helferelfen, Mama von 4en, Hundedompteurin und wenn mir dann noch Zeit bleibt, benähe ich die Murmel (6). Im Moment bloggen (manchmal) die CharmingQuilts.


    "If you can dream it, you can do it!"


    Walt Disney

  • braucht man Schlaf tatsächlich JEDE Nacht?


    tja, wir Mütter sind halt so :D



    Endlich nach gefühlten tausend Lichtjahren habe ich es geschafft mal Bilder von dem superschönen Sommerrock aus der Bizz Kids Sommer 2009


    Hier also Modell 4101. Das ist jetzt Nr. 2


    2013- 154.jpg


    2013- 152.jpg



    Der Schnitt ist wirklich ziemlich daneben. Jennifer hat ihn ja als Erste genäht und ich kann nur voll zustimmen, das die Teile entweder an der unteren oder der oberen Passe nicht stimmig sind.


    Bei dem ersten Rock habe ich dann einfach die Mehrweite der unteren Passe gekräuselt angenäht. Da hatte ich schon keine Lust mehr, weil das einfach nach allen Seiten abstand und sch....... aussah.


    Also das Ganze nochmal : Biesen auch nicht mehr bei jeder Naht und die untere Passe einfach auf den untern Rand des Mittelstückes angepasst. Und siehe da , Alles wird gut.



    Mein Fazit : es hat sich gelohnt diesen schönen Röck zu nähen , aber ich würde keinem Anfänger , oder jemanden mit wenig Näherfahrung raten dieses Model nachzuarbeiten.


    Mal abgesehen davon, das der Schnitt irgendwie angepasst werden muss, ist die Anleitung auch nicht so leicht zu verstehen.


    Bevor ich es noch ganz vergesse , der Rock ist in Größe 104 gearbeitet. Er hat keinen Reißverschluß ( es sieht nur so aus )
    Und ich habe seitlich noch ein Stück Gummi eingenäht, damit das Stück besser sitzt. Die Kleine hat gerade mal 98 und so hat man ewas länger was von dem süßen Teil.


    Vielleicht schaffe ich es noch eine passende Jeansjacke dazu zu nähen.


    LG Andrea

    Files

    • 2013- 153.jpg

      (96.07 kB, downloaded 239 times, last: )

    :herz:lichst Andrea





    Faulheit ist die Kunst sich auszuruhen bevor man müde wird.

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • hach der ist ja wirklich allerliebst :) mein Sohn würde es auch tragen, aber der Papa hat's verboten ;)


    ich hoffe nun dass das Küken zügig ins Traumland verschwindet und dann geht's ab an die Maschinen!

  • Ich bin auch total begeistert von dem Rock - und die Farben sind toll! Hätte so gerne ein Mädchen zu benähen...:rolleyes:

    Viele Grüße,


    wiestrei

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Dito! Ich stand erst gestern wieder im Stoffladen und dachte "hach, für ein Mädchen gäbe es hier sooo viel Auswahl"... Entschieden hab ich mich dann natürlich spontan für den teuersten Stoff im Regal :rolleyes:


    Heute hab ich nur zugeschnitten und vorbereitet, morgen kann ich mit dem Nähen anfangen:


    image.jpg


    Das sind knapp über 20 Wimpel (also über 40 Dreiecke), gut 10m Schrägband und kleine Bandstücke, mit denen ich das Schrägband an einigen Stellen verstärken werde. Ich möchte in die Wimpelkette Fotos einfügen. Erst wollte ich die direkt mit einnähen wie die Wimpel, aber dann könnten wir die Kette nur einmal nutzen (die Fotos sind vom 2. Lebensjahr und passen zum dritten Geburtstag nicht mehr). Dafür wären sowohl der zeitliche als auch der finanzielle Aufwand dann doch zu hoch, also habe ich mir eine variable Fotolösung überlegt: das Schrägband wird an den entsprechenden Stellen verstärkt, da kommen dann Ösen rein (hab ich seit Ewigkeiten von Tchibo ungenutzt hier rumliegen) und daran mache ich dann die gelochten Fotos fest. So können wir die Fotos im nächsten Jahr austauschen und so die Wimpelkette immer wieder nutzen :)


    Hier noch eines der drei Werke von gestern:


    image.jpg


    Eine Sweat- Shorts aus einer Ottobre. Ich schau morgen nochmal genauer nach. Donkey heißt die. War sehr aufwändig und zeitintensiv, aber ich find sie sehr schick (auch wenn sie ein paar Schönheitsfehler hat, aber schließlich ist es Handarbeit) und dem Kind gefällt sie ausnehmend gut :D der hat sie heut morgen direkt über den Schlafi angezogen und wollt sie nimmer hergeben :) danke für das Kompliment, mein Mäuschen :D

  • Das mit der Wimpelkette ist eine supergute Idee - ich bin auf die Umsetzung gespannt! :applaus:

    Ganz liebe Grüße, Jennifer



    Ich bin Herrscherin über das kreative Chaos im Kreativatelier mit 3 Helferelfen, Mama von 4en, Hundedompteurin und wenn mir dann noch Zeit bleibt, benähe ich die Murmel (6). Im Moment bloggen (manchmal) die CharmingQuilts.


    "If you can dream it, you can do it!"


    Walt Disney

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Guten Morgen, nachdem mein kleiner Sohn mit seinen 10 Wochen die letzten 2 Nächte durchgeschlafen hat, werd ich mich heute mal an die (hoffentlich) Fertigstellung einer Rotkäppchen-Jacke machen. Habe dafür einen Schnitt aus der Ottobre 04/2012 (modell 13) und nehme grauen Rotkäppchen-Stoff von Stenzo und für die Kapuze roten Nicky.Größe hab ich die 122 ausgeschnitten, meine Tochter ist zwar erst ein laufender Meter, aber kräftig und wächst auch schnell, so hoffe ich dass es länger passt. In den Ärmelbündchen ist Gummiband, da sind die Ärmel nicht unbedingt im Weg auch wenn sie zu lang sind...:p


    Ach was meint ihr, muss ich den roten Nicky lieber erst noch mal waschen zwecks ausfärben?

  • Den Rock find ich auch ganz toll, aber der sieht schon so aus, als wenn ich ihn nicht hinkriege... und die Hose ist auch süß, so eine hätte ich gerne auch für mich :D.


    Wimpelkette mit 20 Wimpeln - was für ne Arbeit... Naja kommt bei unseren 2,05 m "hohen" Decken nicht in Frage, sonst erhängt sich noch wer... ;)

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • rote Stoffe unbedingt verwaschen! aktuell laufen mehrere Threads zu dem Thema. rot färbt sehr gerne aus!
    generell wasche ich alle meine Stoffe sofort nach dem Kauf. dann muss ich mir keine Gedanken übers Einlaufen oder Chemie in den Fasern machen und die Sachen können von der Nähma direkt ans Kind wandern.


    die Wimpelkette ist für draußen für die Geburtstagsfeier am Samstag. in der Wohnung wäre das hier auch bissl viel. Hamburger Liebe hat neulich eine WK vorgestellt, daher die Idee mit dem Schrägband :)


    ich schau mal bis zu welcher Größe die Hose geht :D

  • Hallo! Ich melde mich auch mal kurz! Nachdem ich die letzten Tage den Meerschweinchen-Käfig umgebaut habe, war ich schon total auf "Näh-Entzug" ;), und habe heute als erstes eine (am Knie) kaputte, dünne Baumwolle-Hose meines Großen zur kurzen Hose gemacht- gesäumt und mit Wikinger-Webband verziert! Und weil es so schön war, habe ich für mein Mäderl das gesmokte Rüschenkleid, das ein paar Threats unten verlinkt ist, zugeschnitten, versäubert und teilweise schon genäht! Bin gespannt ob mir das Smoken gelingt! Dann wollte Mini "betankt" werden, und nun schlafen meine 2 "Daheim-Kinder":)!
    Mal sehen, wann ich weitermachen kann, jetzt mache ich angesichts der heißen und damit unruhigen Nächte, auch Pause! und bewundere Euren Eifer! Bin gespannt auf die Wimpelkette, und die Hose ist Super! Überhaupt frißt mich fast der Neid, was Ihr alle so zaubern könnt!


    Liebe Grüße Kerstin

    Liebe Grüße Kerstin

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Von Kindergrößen bin ich trotz 10kg Verlust zu meinem Vorhergewicht nach der Entbindung leider weit entfernt, freu mich aber wieder in ne 42 zu passen. Die hatte ich die letzten 10 Jahre nicht mehr an. Mir passt echt nichts mehr - muss ganz dringend shoppen... Drück dir die Daumen, dass die WK bis Samstag fertig wird...


    Mein Zuchnitt ruht jetzt - es ist eibfach zu warm :cool:
    und der rote Nicky dreht noch ne Runde im kühlen Nass - beneidenswert -

  • Mir passt echt nichts mehr -


    Das "Problem" kenn ich! Ich hab hinterher in Sachen gepasst die ich mit 17 anhatte :skeptisch: ok, bin jetzt auch "erst" 28, aber vor der Schwangerschaft war daran nicht zu denken ;)
    Also die Hose - danke für das viele Lob :o - ist aus der Ottobre 3/2012, Modell 5 Donkey. Die geht von 62 bis 92. schade, dann muss ich das diesen Sommer noch so richtig auskosten. Ich mag das Schnittmuster sehr. Auch wenn es nix für mal-fix-vor-dem-Schlafengehen-nähen ist. Das Küken wird derzeit in 92 benäht. Aber ich glaube, bei Hamburger Liebe gab es mal so ein Schnittmuster, das war eine hundertirgendwas- Größe. Das sich ich nochmal :)


    Tja Nähmama, da wirst du wohl leer ausgehen. Oder du suchst mal sämtliche Damen- Ottobres durch. Obwohl man den Schnitt vielleicht auch selbst basteln könnte, aus einem anderen Kurzhosen- Schnitt :confused:


    image.jpg

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • ... der Rock sieht ja klasse aus - schade dass ich kein Mädchen zum Benähen habe...


    So, bin seit längerer Abstinenz (Kind krank, ich krank, Kind krank und dann habe ich angefangen zu Arbeiten...) wieder da und war die letzten Tage auch schon fleißig. Nachdem der Sommer uns überrollt hat der Zwerg jetzt 3 neue "Spieler" zum im Garten toben bekommen. Wunderbar luftig und trotzdem ein bisschen angezogen.


    Die erste Version habe ich in 92 genäht - ist ein *bisschen* zu groß und passt daher bestimmt auch noch nächstes Jahr. Nr. 2 und 3. habe ich in 80 genäht und die sitzen trotzdem luftig. Schnitt ist aus der aktuellen Ottobre. Lt. Schnittmuster ist der Schritt zum Knöpfen - finde ich nicht sooo schön, daher habe ich an einem Model auch mal eine Variante mit genknöpftem Ausschnitt probiert - funktioniert auch!


    Nr. 1 (zu groß):
    20130616_171418.jpg


    Nr. 2 (geknöpfter Ausschnitt):
    20130617_180812.jpg


    Nr. 3 (wieder mit Knöpfen im Schritt):
    20130618_155640.jpg


    Da werden auf jeden Fall noch 1 oder 2 von genäht, ich finde sie klasse (auch wenn mein Mann der Meinung ist, dass es noch sehr nach "Baby" aussieht - die Teile sind einfach praktisch!).


    Was mir allerdings fehlt ist ein schöner kurze-Hosen-Schnitt. Wollte ja eigentlich die aus der aktuellen Ottobre nehmen, aber da fängt das Schnittmuster erst bei 92 an - wenn es also genauso ausfällt wie der Spieler ist es für den jungen Mann leider noch ein bisschen zu groß. Was ist euer Lieblings-kurze-Hosen-Schnitt?


    LG
    Ikela

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • die Spieler sind ja toll! Hach, was hab ich sie geliebt, als meine Jungs noch so klein waren! <3


    Ich schaff derzeit nicht so viel Kleidung, weil ich vor allem Kuscheleulen für eine Flutopfer-Hilfe-Nähgruppe nähe. Aber 3 Sachen sind in den letzten Tagen an Kleidung schon entstanden:


    zum einen 2 Shirts mit den Eigenproduktionen von Stoffwelten - hach, was haben die für eine tolle Qualität!!! (Schnittmuster: von mir abgewandeltes Raglan-LA-Shirt aus der Ottobre 4/10):
    [Blocked Image: http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/1806132lby2wd9m57.jpg]


    [Blocked Image: http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/1806133dvcutg8913.jpg]


    und dann hab ich mich noch mal an ein ganz anderes Projekt gewagt. Die kleine Tochter (4) einer Freundin hatte einen Lieblingspulli, der ihr leider zu klein wurde. Und daraus hab ich nun ein Röckchen genäht, hab - bis auf das Häkelband, die Häkelblümchen und das Bündchen - nur Stoffe genommen, die ich aus anderen Shirts recycelt habe. Klein Hanna ist total begeistert - und ich hab gleich noch nen Schwung alter Shirts von ihr bekommen *lach* . Schnittmuster ist "Jolly", ich glaub von Farbenmix.


    [Blocked Image: http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/18061319gihj5l0fa.jpg]

  • Danke für euer Lob,


    ihr habt aber auch wieder sooooooooo schöne Sachen gemacht.


    Frau Elster,
    deine Hose ist wirklich toll. Was hast du denn für einen Stich zum Absteppen der Hosentaschen verwendet ?


    Ikela,
    ich finde Spieler in dem Alter auch noch sehr praktisch, kann nix hochrutschen usw. Bei T-shirt und Höschen muss man ja immer hinterher sein.
    Die sind auf jeden Fall alle niedlich geworden.


    engelinchen
    Die shirt´s würde ich ja sofort auch für unsere Maus ;)nehmen
    Aber echt toll finde ich den recycelten Rock. Ist echt schön geworden. Ich mach solche Sachen ja auch mal ganz gerne. Ist immer wieder eine schöne Herausforderung und tolle Weiter oder Wiederverwertung.


    Ach übrigens , ich habe auch " nur Jungs" zu benähen gehabt und manches mal den schönen Mädelssachen hinterhergehechelt.Jetzt habe ich eine Enkeltochter und hole alles nach :D Also, nicht verzagen, entweder kommt irgendwann noch ein Töchterchen oder eine Enkelin vorbei.
    Schmeißt also eure tollen Mädchenschnitte nieeeeeeeeee in die Tonne, so wie ich es gmacht habe.


    Andrea

    :herz:lichst Andrea





    Faulheit ist die Kunst sich auszuruhen bevor man müde wird.

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Hallo!
    Wow, wieder lauter Kunstwerke! Hoffe ich bringe solche Dinge auch irgendwann zusammen!
    Das Kleid für meine Mini-Madame ist fast fertig, die Smok-Nähte haben mich allerdings ganz schön genervt! Wollte zuerst den Gummi-Faden als Unterfaden nehmen, aber das hat irgendwie so gar nicht funktioniert! Hab's zuerst von der Maschine und dann gedehnt mit der Hand auf die Spule gewickelt, aber es war viel zu locker! Was ist denn da der Trick?
    Jetzt habe ich den Gummi mit Zickzack fixiert und mein Nahttrenner hat ein paar Meter mehr drauf.....
    Hoffe ich kann es bis morgen fertig machen, ich muß nur noch den Saumstreifen und die Täger annähen! :)


    Liebe Grüße Kerstin

    Liebe Grüße Kerstin

  • Hallo,


    tolle Sachen habt ihr in der letzten Zeit wieder geschaffen. :applaus:


    Auch von mir gibt es diese Woche wieder mal etwas zu sehen:


    2x Shorty (Farbenmix) in Gr. 98/104, die Beinlänge habe ich um ca. 2 cm verlängert.


    shortysa91emnj25b.jpg


    Und eine Sommerkombi bestehend aus Short & Shirt. Die Shorts sind in Gr. 98 und das Shirt in Gr. 104. Bei dem Schnittmuster handelt es sich um das neue Basic-Schnittmuster No. 19 Sommerkombi von Lillesol & Pelle.


    sommerkombi4abcns01ed.jpg


    Viele liebe Grüße
    12_Sternchen

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


...und hinein ins Nähvergnügen! Garne in 460 Farben in allen gängigen Stärken. Glatte Nähe, fest sitzende Knöpfe, eine hohe Reißfestigkeit und Elastizität - Qualität für höchste Ansprüche. ...jetzt Deine Lieblingsgarne entdecken! [Reklame]