Anzeige:

Weil es hier so schön um Bilder ging ,die Tage. Welche Kamera könnt ihr empfehlen?

  • und zwar im Preissegment unter 300,- absolutes!!! Limit


    • Ganz wichtig wäre mir keine ewige Verzögerung beim Auslösen.
    • Gute Bilder bei unterschiedlichen Lichtverhältnissen
    • Auflösung ab 8 Mio
    • Lithiumakku
    • Mehrfacher Optischer zoom



    Was habt ihr so?


    Lg
    Anouk

    The 3 Laws of The Multispheres...


    #1: If it's supposed to move and doesn't: WD-40.
    #2: If it moves and it's not supposed to: Duct Tape
    .#3: Everything else: Baking Soda.


    Matth. 5,1 - 7,29

    Edited 2 times, last by Anouk ().

  • [Reklame]

    Nähmaschine JUKI HZL-NX7 Kirei

    2018 war die Maschine erstmals auf der H+H zu sehen, im Sommer war die JUKI NX7 Kirei dann endlich erhältlich. Die große Schwester der DX7 punkten mit vielen Features aus der Industrie. Im Forum gibt es einen lesenswerten ausführlichen Test- und Erfahrungsbericht.
     

    technische Daten | Produktseite Hersteller | Händlersuche

  • Liebe Anouk!


    Als es mit dem Forum los ging wollte ich endlich eine gute Kamera haben (jawohl! für das Forum! ;)). Ich bin in einen Fachladen bei uns in die Stadt und habe gesagt, dass ich eine Kamera für eher schlechtere Lichtverhältnisse (zu Hause, indoor, künstliches Licht), gute Farbwiedergabe und gute Detailbilder (für WIPs, wenn man erkennen muss, wie ich den Faden durch das Öhr schiebe :rolleyes:). Sofort holte mir die Verkäuferin eine Nikon coolpix p310 raus. Ich habe, glaube ich, 250 € bezahlt, oder so in der Dreh...


    Ich bin sehr sehr zufrieden!


    Die macht super gute Bilder, mit Licht, draußen, drinnen, ohne Licht und gestochen scharfe Nahaufnahmen. Ist einfach in der Bedienung und in 2 Minuten hat man die Bilder von der Kamera im Forum. Ich muss die allerdings verkleinern, von 4000x3000 pixel auf forumstaugliche 600/800 px, aber das ist mit einem Click gemacht.

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • boah! Hört sich ja gut an .vor allem das letzte Bild beeindruckt mich


    Danke
    LG
    Anouk

    The 3 Laws of The Multispheres...


    #1: If it's supposed to move and doesn't: WD-40.
    #2: If it moves and it's not supposed to: Duct Tape
    .#3: Everything else: Baking Soda.


    Matth. 5,1 - 7,29

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Hallo,
    mir war neben guten Bildern bei schlechten Lichtverhältnissen und Makro immer die schnelle Auslösung wichtig, damit auch das auf dem Bild ist, was ich eigentlich festhalten wollte. Meine Olympus war da echt eine Katastrophe. Jetzt hab ich eine Sony Cybershot für rund 250€. Echt der Hammer. Megaschnell ausgelöst, super schöne Bilder, Makro, 10 Mio Auflösung, mehrfach optisch Zoom plus zusätzlich dig. Zoom. Alles, was das Herz begehrt.
    Hab sie mir auf Empfehlung meines Bruders zugelegt, der auch auf Sony umgestiegen ist, und hab es keinen Tag bereut. Hab damit die Hochzeit von meinem Patenkind mit 1.100 Bildern fotografiert! Und es war die Beste, die ich dazu haben konnte, ob bei Gegenlicht, im Freien oder abends beim Schummrigen Tanz.

    Liebe Grüße


    Die Tigger-Nähmaus;)

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Hallo Anouk,
    ich liebe meine Canon Ixus ! Hab noch die 7er, jetzt gibts aber schon höhere. Klein, kompakt aber suuuuper Bilder.
    Viele Grüße von kreativ Barbara

  • Liebe Anouk,


    ein konkretes Produkt kann ich dir nicht empfehlen. Aber ich hatte genau dein Preislimit und die Kamera wohnt heute genau zwei Wochen bei mir.


    Mir hat Toshkas Thread zur Digitalkamerasuche vom Oktober geholfen.


    Ich bin zuerst in den Elektronik-Supermarkt (Saturn; aber ist egal, welcher) gegangen. Da kann eine sich so schön anonym umsehen und die Auslagestücke befingern. Hat aber seine Grenzen. Im Zweifelsfall sind bei den Kameras, die andere (auch?) attraktiv finden gerade die Akkus leer oder die Speicherkarte voll …
    Mir hat es ausgereicht und ich wusste dann, dass es in der Preislage Kameras gibt, die scharfe und lichtstarke Bilder machen, d.h., dass ich schon was finden werde.


    Am Tag drauf bin ich ins Fachgeschäft, hab mein Limit gesagt und die zwei Punkte, die mir am wichtigsten waren: gute Nahaufnahmen, lichtstarkes Objektiv. Der Verkäufer hat mir dafür zwei Kameras aus dem Regal gezogen.
    Mit der einen hätte ich Nahmaufnahmen bis Null Millimeter Abstand machen können (weiß die Marke schon nicht mehr), allerdings softwaretechnisch gelöst.
    Mein Herz schlug spontan und sehr deutlich für das Modell mit der physikalisch besseren Optik. Das ist eine Olympus xz1.


    Kann schon sein, dass die langsam ist. Ich war davon ausgegangen, dass ich damit bei einer Digitalkamera sowieso leben muss, und ich habe keinen Vergleich. Ist also nicht unbedingt die richtige Kamera für dich … Aber das ist ja weniger die Frage.


    Ich denke, dass es auf jeden Fall sinnvoll ist, sich die Punkte zu überlegen, die einem am wichtigsten sind. Egal in welcher Preisklasse. Mit einem niedrigeren Limit lebt eine damit, nicht alles zu kriegen, und entscheidet sich für das für sie wichtige; mit einem höheren Limit sind einige Sachen dann so oder so Standard.


    Ich gehe davon aus, dass die von dir gewünschte Auflösung und der Lithium-Ionen-Akku in deinem Preisrahmen schon Standard sind. Aber dazu kann vielleicht noch jemand was schreiben, der oder die sich generell besser auskennt.


    Und denk daran, dass du eventuell noch ein paar Euro für Zubehör im Laden lässt: Speicherkarte? Schutzfolie fürs Display?


    Liebe Grüße
    Schnägge

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Ich empfehle dir auf jeden Fall eine *kleine* Pixelanzahl zu kaufen, weil der übliche Irrglaube Mehr Pixel = bessere Aufnahmen eben ein Irrglaube ist. In Wahrheit wird die Kamera umso lichtschwächer, je mehr Sensoren (=Pixel) sie hat.


    Salat,
    hat immer noch ihre gute Nikon S6

  • ...noch eine Stimme für die Canon Ixus - ich hab die 220 HS (12,2 MegaPixel)....


    Die Spiegelreflexkamera bleibt meist liegen, seitdem ich die kleine hab...


    Ich hab mich im vorigen Jahr ausführlich belesen, bevor ich mich für dieses Modell entschieden habe.


    Als bekennender Ebay-Käufer hab ich sie dort vom Fachhändler mit Garantie für 120 € bekommen - im Handel vor Ort muss man wohl mit 220 € rechnen.


    Sie hat übrigens auch eine qualitativ beeindruckende Video-Funktion (inc. Sound beeindruckend!), und auch Nahaufnahmen gelingen sehr gut.

    Beste Grüße aus Meck-Pomm
    Steffi


    Meine Devise: "...close enough to perfect for me!"
    (nach einem Song der Country-Band ALABAMA)


    Mein Blog: Das Landei

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • In der Computer-Bild ist grade ein Test. Ich guck da gleich mal nach den Siegern.

    Liebe Grüße
    Löwenmama



    Für Rechtschreibfehler ist meine Zwergin verantwortlich, die während des Schreibens immer auf mir rumturnt. Falls sie grade schläft, übernehmen ihre Geschwister die Verantwortung.


    Stolze Mama von der großen Prinzessin ( 10/07), dem Superhelden (01/09) und der kleinen Püppi (06/12).

  • Hallo Anouk - wir haben eine OlympusBridge SP-560UZ - ist etwas sperrig, hat einen 26fach opt. Zoom - mir waren Nahaufnahmen wichtig, klaro: für den 26er Zoom braucht man ne ruhige Hand - so zum Knipsen hab ich mir eine gebrauchte (wieder Olympus) x-42 für 40 Euro geholt, sie hat zwar nur 5fach Zoom aber das Menue und die Funktoinen (Gesichtserkennung, beweglichem Motiv folgen, Sportfotos ...) sind identisch wie bei der Großen - schön wäre gewesen "Glasscheibe ignorieren" wg dem Aquarium, aber mit etwas Übung bekommt man es auch so hin
    Wg der Pixelzahl: es ist erstaunlich wie gut die Fotos von unserer ersten Kamera (Olympus mit nur 2 MP - funzt heute noch ohne Probleme) auf einen 55" TV dargestellt werden
    Mir war auch wichtig, dass ich "normale" Akkus verwenden kann - die AAA von Olympus machten nach 8 Jahren schlapp, ich habe jetzt auf die Eneloops umgestellt
    Hab gerade gesehen: die Nachfolgemodelle kosten weit unter 200 Euro....
    Grüßle
    Leviathan

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Ich gehe jetzt vom günstigsten Preis aus, dann fallen in dein Preislimit z. B. Sony Cybershot und Panasonic Lumix in verschiedenen Ausführungen. Mehr würde ich dir aber nur per Pn verrraten, weil ich nicht weiß, ob ich gegen Copyrights verstoße.

    Liebe Grüße
    Löwenmama



    Für Rechtschreibfehler ist meine Zwergin verantwortlich, die während des Schreibens immer auf mir rumturnt. Falls sie grade schläft, übernehmen ihre Geschwister die Verantwortung.


    Stolze Mama von der großen Prinzessin ( 10/07), dem Superhelden (01/09) und der kleinen Püppi (06/12).

  • Ah: Makromodus/Supermakromodus: ist der Knaller: Motiv anwählen, am Auslöser leicht andrücken zum automatisch scharf-stellen, Auslösen fertig - geht "heutzutage" bestimmt noch besser
    Blattläuse sind richtige Kunstwerke (kicher)

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • So, nach Euren Rezensionen jetzt auch einmal eine Canon Ixus 125 bestellt... die große Spiegelreflex nehme ich ungern mit, mein Handy macht miserable Fotos. Mal schauen, ob Ihr nicht gelogen habt! :) Übrigens als Rückläufer in pink für 85€.

    Aus "gilowyn" wird Gila... man soll das Kind ja beim Namen nennen.

  • Gila, wir lügen nicht. Ich fasse alle Kameras an die so vorbei fleuchen, die Ixus ist auch schön, von den Kleinen hatte mir am besten eine Superzoom-Lumix gefallen, die war aber richtig teuer. Rückläufer-Käufe habe ich bisher 2x gemacht: 1x die kleine Kamera und beim 2. Mal einen DVD Player für unseren Sohn (inklusive vergessener Musik-CD)
    Grüßle
    Leviathan

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Quote

    ...noch eine Stimme für die Canon Ixus - ich hab die 220 HS (12,2 MegaPixel)....


    Die hab ich auch und bin in sehr zufrieden. Sie ist klein, macht schöne Bilder und gute Videos. Vorallem hat sie zwei Mikros und nimmt damit Stereo auf. Sie hat 5x optischen Zoom, einen lichtstarken Blitz und Programme für alle Lebenslagen.
    Ein paar Proben:
    IMG_0997.jpg
    IMG_0306.jpg

  • Huhu Anouk!
    Bin gerade neu hier und direkt auf deine Frage zu Kameras gestoßen. Da ich selber erst vor ein paar Wochen auf der Suche nach einer war (und selber wenig Erfahrung hatte), kann ich dir vielleicht einen ganz guten Tipp geben...Sofern du dich noch nicht entschieden hast.;)
    Bin bei meiner Suche auf diese Beraterseite hier gestoßen, bei der einem persönliche Empfehlungen gemacht werden. Vielleicht kann dir das ja auch weiter helfen.:)


    Lg Tina

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


...und hinein ins Nähvergnügen! Garne in 460 Farben in allen gängigen Stärken. Glatte Nähe, fest sitzende Knöpfe, eine hohe Reißfestigkeit und Elastizität - Qualität für höchste Ansprüche. ...jetzt Deine Lieblingsgarne entdecken! [Reklame]