Janome CoverPro 3000 P Deckstichcover

  • Zugegeben, ersteres gab es hier auch schon.
    Ich bin allerdings trotzdem froh, wenn sie endlich bei mir steht. ☺️


    Zum Glück wissen wir uns bis dahin ja auch zu beschäftigen! 😄

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Na, hoffentlich schickt sich dann DHL bei euch ein bisschen.


    Warte momentan seit letzten Mittwoch (Sendungsstatus unverändert) auf ein Päckchen.

    Gut, dass es nichts mit dem schönsten Hobby zu tun hat. :rofl:


    Ihr könnt also noch in Ruhe Vorbereitungen treffen und dann geht´s auf zum Ausprobiermarathon. :biggrin:

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • DPD ist auch nicht besser. Wir warten auf ein Paket von einer Apotheke aus Holland. Sollte letzte Woche Mittwoch oder Donnerstag ankommen. Lt. Status ist immer noch in Hamm. 🤬🤬Könnte ich in 30 Min. hinfahren und selber abholen. Pakete aus Berlin: Donnerstags bestellt, Freitags zugestellt.
    lg Ulla :raddrehen:

  • :rofl::rofl::rofl::rofl::rofl::rofl:

    Ulla.R.

    ich lach mich gerade scheckig. DPD :doh: wem sagst du dass.


    Habe im Mai in der Arbeit was bestellt. Zwei Tage später bekam ich auch schon die Versandbestätigung des Versenders. War ein Link dabei zur Sendungsverfolgung bei DPD. Nach einer Woche schaute ich wieder im Sendungsstatus nach und das kleine Fahrzeug hat sich auf der Landkarte um keinen Millimeter bewegt. Also konnte da irgendwas nicht mehr mit rechten Dingen zugehen. Nach Reklamation bei der Firma schickten sie mir innerhalb von zwei Tagen das Teil mit einen anderen Dienstleister.

    Erst letzte Woche habe ich (zwecks Neugierde) mal die Sendungsverfolgung nochmal angesehen. Das Auslieferungsfahrzeug steht noch immer Abfahrbereit.


    Aber sowas passiert hoffentlich unseren beiden Testern nicht. :daumen:

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Ihr Lieben, ich bin zuversichtlich, immerhin gab es im Laufe des Nachmittags eine Aktualisierung.

    Das Paket wird jetzt in Regensburg für den Weitertransport vorbereitet und die Zustellung ist für morgen geplant.


    Ulla.R. So ähnliche Erfahrungen durfte ich auch schon machen.
    Lieferungen, von mehreren hundert Kilometern Entfernung sind am nächsten Tag da. Die Stoffbestellung aus ca. 25km Entfernung brauchte 1Woche.


    Mich wundert aber so etwas garnicht.
    Ich habe mal im Kundenservice eines Versandunternehmens gearbeitet.
    Anfrage Nr. 1 war: Wo bleibt mein Paket???? 📦

    Irgendwann wurde dann mal der Versanddienstleister gewechselt.
    Das Ergebnis? Mitunter hatten zwar einige dann keine Probleme mehr, aber dafür viele andere, bei denen es vorher gut funktioniert hat. 😬

    Letztendlich gibt’s bei allen, egal ob Hermes, DPD, DHL, UPS (und was weiß ich wen es noch alles gibt) echt prima Leute aber auch weniger gute.


    Ich freu mich jedenfalls immer, wenn meine Lieblingspostfrau ausliefert.

    Die ist echt auf Zack und macht nen super Job. Scheint aber auch die Hauptbesetzung für unser Gebiet zu sein und hat wahrscheinlich allein schon deshalb den besseren Überblick (als ihre Kollegen/innen).

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • So, wenn alles gut geht sollte das Maschinchen in etwa 2-3 Stunden hier eintrudeln.


    Irgendwie bin ich auf alles gefasst.

    Vom absoluten WOW-Effekt bis zur totalen Ernüchterung rechne ich mit allem und nun bin ich sau-gespannt, was mich erwartet.


    Ich hoffe, ich schaffe es, möglichst unvereingenommen das Kennenlernen mit der Maschine zu starten und hoffe, dass mir die bisherigen Covererfahrungen mit der BLCS nicht im Weg stehen.
    Diese covert ja bei mir vollkommen unbeeindruckt über alles, was ich ihr unterlege, so dass ich mich immer nur ums „Feintuning“ der Naht kümmern musste. 😌


  • Quote

    Diese covert ja bei mir vollkommen unbeeindruckt über alles, was ich ihr unterlege, so dass ich mich immer nur ums „Feintuning“ der Naht kümmern musste. 😌

    Mit weniger solltest du dich nicht zufrieden geben :*!

    Beste Grüße aus Meck-Pomm
    Steffi


    Meine Devise: "...close enough to perfect for me!"
    (nach einem Song der Country-Band ALABAMA)


    Mein Blog: Das Landei

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Das wird wohl genau der Knackpunkt sein. ALLES wird sie nicht covern, da eine Deckstichführung immer in der Höhe begrenzt.

    Ich seh das aber auch beim Covern wie beim Nähen: Wenn ich nicht überlegen will, ob die Maschine etwas packt, näh ich mit der 790.

    Trotzdem hat die Ruby hier ihren Platz und ich nähe gern mit ihr, obwohl ich mir da überlegen muss, ob die sechste Lage noch sein muss oder ob ich die einfach anders nähen kann, um den Packen kleiner zu machen. Dafür kostet sie (wenn man die NP bei Erscheinen vergleich) ja auch nur gut die Hälfte.

    Im Allgemeinen schreibe ich nur über Themen, bei denen ich mich auskenne. Aber man lernt ja nie aus.

  • Das wird wohl genau der Knackpunkt sein. ALLES wird sie nicht covern, da eine Deckstichführung immer in der Höhe begrenzt.

    Ich seh das aber auch beim Covern wie beim Nähen: Wenn ich nicht überlegen will, ob die Maschine etwas packt, näh ich mit der 790.

    Trotzdem hat die Ruby hier ihren Platz und ich nähe gern mit ihr, obwohl ich mir da überlegen muss, ob die sechste Lage noch sein muss oder ob ich die einfach anders nähen kann, um den Packen kleiner zu machen. Dafür kostet sie (wenn man die NP bei Erscheinen vergleich) ja auch nur gut die Hälfte.

    Ist Deine schon da?
    Meine wird vor- und zurückdatiert... wahrscheinlich um die Spannung zu erhöhen. 😂


    Meine Sorge geht eigentlich in die Richtung, dass ich durch die BLCS zu abgestumpft und nicht mehr sensibel genug bin... falls ihr versteht, was ich meine.

    Bis zu einem gewissen Grad, kann ich mich da (hoffentlich!!!) auch einarbeiten.
    Ich hoffe also, dass zwischen den beiden Maschinen nicht Welten liegen! 🙏

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • UND: Auch bei der BLCS muss man mitunter etwas tüfteln/nachdenken... hier aber aufgrund der Größe des Durchlasses. 😬

  • Bei mir steht, noch 5 Stopps. Aber ich bekomme zwei Pakete vom Nähpark, es kann also gut sein, dass es meine Garne sind.


    Ich habe bis jetzt die beste Erfahrung gemacht, dass alle Alternativen weit weg geräumt werden, wenn ich also eine Test-Overlock da habe, wird die L850 verpackt. Und in der Regel kommt immer mal der Punkt, wo ich mir eine andere Maschine herwünsche, aber das geht meist auch immer vorbei.

    Am besten packst du die Babylock weg, bis du dich eingearbeitet hast. Und dann machst du den direkten Vergleich, also gleicher Stoff, gleiches Garn, gleiche Naht.

    Im Allgemeinen schreibe ich nur über Themen, bei denen ich mich auskenne. Aber man lernt ja nie aus.

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Mit weniger solltest du dich nicht zufrieden geben :*!

    Nun ich denke, für das was ich dafür hinzubekomme - Deckstich, mehr Platz... - bin ich schon bereit mich auch ein wenig auf die Maschine einzulassen und Unterschiede in Kauf zu nehmen.

    Allerdings sollte es nicht so sein, dass da gefühlt Welten dazwischen liegen. ☺️

  • UND: Auch bei der BLCS muss man mitunter etwas tüfteln/nachdenken... hier aber aufgrund der Größe des Durchlasses. 😬

    Das ist für mich das absolute Gegenargument für die BLCS. Ich bin sogar von einer Ovi genervt, wenn die so kompakt ist, daher die die L850 ein Traum.

    Die Euphoria möchte ich unbedingt selbst noch benutzen, aber ich kenne keinen, wo ich das machen könnte. Ich würde auch gerne mal lauschen, ob die auch so rumpelt. Aber ich stress mich da nicht rein, solange es keine Babylock mit Deckstich und "normaler" Fadenspannung gibt, kommt es eh nicht in Frage.

    Im Allgemeinen schreibe ich nur über Themen, bei denen ich mich auskenne. Aber man lernt ja nie aus.

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Die Euphoria möchte ich unbedingt selbst noch benutzen, aber ich kenne keinen, wo ich das machen könnte. Ich würde auch gerne mal lauschen, ob die auch so rumpelt. Aber ich stress mich da nicht rein, solange es keine Babylock mit Deckstich und "normaler" Fadenspannung gibt, kommt es eh nicht in Frage.

    Mach Urlaub an der Ostsee - dann kannst du sie bei mir ausprobieren :*!

    Beste Grüße aus Meck-Pomm
    Steffi


    Meine Devise: "...close enough to perfect for me!"
    (nach einem Song der Country-Band ALABAMA)


    Mein Blog: Das Landei

  • Ist notiert :biggrin:, ich muss wohl wirklich mal eine Deutschlandtour machen.

    Im Allgemeinen schreibe ich nur über Themen, bei denen ich mich auskenne. Aber man lernt ja nie aus.

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Bei mir steht, noch 5 Stopps. Aber ich bekomme zwei Pakete vom Nähpark, es kann also gut sein, dass es meine Garne sind.


    Ich habe bis jetzt die beste Erfahrung gemacht, dass alle Alternativen weit weg geräumt werden, wenn ich also eine Test-Overlock da habe, wird die L850 verpackt. Und in der Regel kommt immer mal der Punkt, wo ich mir eine andere Maschine herwünsche, aber das geht meist auch immer vorbei.

    Am besten packst du die Babylock weg, bis du dich eingearbeitet hast. Und dann machst du den direkten Vergleich, also gleicher Stoff, gleiches Garn, gleiche Naht.

    Danke Dir, den Rat werde ich beherzigen.
    Ich hatte die Überlegung zwar auch schon aber dann noch mal zum Lesen schwarz auf weiß.... 😂


    Bei der Nähmaschine hab ich ja zwischenzeitlich mal gehadert, dass ich sie nicht gleich als Kombivariante gekauft habe.
    Allerdings denke ich inzwischen, dass mir dann der Umstieg von der kleinen zur größeren Nähmaschine viel schwerer gefallen wär, weil ich dann wahrscheinlich die Kombi überwiegend zum Sticken eingesetzt hätte und weiterhin zum Nähen überwiegend die Alte genutzt hätte.

  • Ich habe ja die Babylock Euphoria, habe aber auch noch die Janome und Brother, mit denen ich trotz Videos irgendwie nie so ganz zurecht kam.

    Als ich dann eine Zeitlang mit der Babylock gecovert hatte, habe ich mich wieder an die beiden anderen gesetzt und plötzlich kam ich auch mit denen zurecht, ich weiß nicht was ich vorher falsch gemacht hatte dass es nicht so klappte wie es sollte. 🤷‍♀️
    Ich gehe jetzt auch irgendwie lockerer ans covern.


    Vllt geht es dir ja genauso, setze dich einfach locker an Janome und covere so wie du auch mit der Babylock coverst, das wird schon.

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


...und hinein ins Nähvergnügen! Garne in 460 Farben in allen gängigen Stärken. Glatte Nähe, fest sitzende Knöpfe, eine hohe Reißfestigkeit und Elastizität - Qualität für höchste Ansprüche. ...jetzt Deine Lieblingsgarne entdecken! [Reklame]