Anzeige:

Mein Drucker druckt komisch , Farbe

  • Schwarzen Kuli habe ich nicht und Filzstift ist zu dick.

    P1010082.JPG


    Genauso brauche ich die Zeichnung. Möchte wissen wie man das mit Zeichenprogramm mal eben übers Wochenende hinkriegt wenn man keine Erfahrung hat. Dazu , auf einen anderem Blatt ein 8eck

    Der Ausdruck über Dokumente wird zu klein. Ich mach es über Paint.

    Ich wüsste auch nicht, wie ich solche Skizzen im Computer machen sollte :knuddel:!

    Beste Grüße aus Meck-Pomm
    Steffi


    Meine Devise: "...close enough to perfect for me!"
    (nach einem Song der Country-Band ALABAMA)


    Mein Blog: Das Landei

  • Anzeige:
  • libre office, da dann auf 'Draw Zeichnung' auswählen, das bietet sogar Hilfsraster...

    vorgezeichnete Grundfiguren aus der Geometrie usw.


    (Das ist 'ne Free ware-Alternative zu Windows office. Komplett und kostenlos. Gibt's auf D, aus D und mit deutschem Handbuch/Hilfetexten.)

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • oder paint.net... kostenlos uns intuitiv

    Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür geben, dass du es sagen darfst.
    Voltaire
    Gruß
    Nanne

  • Ich wüsste auch nicht, wie ich solche Skizzen im Computer machen sollte :knuddel:!

    Dauert keine Viertelstunde und geht zum Beispiel phantastisch mit Silhouette Studio, einem kostenlosen Programm.


    Und nein, ich habe davon nie eine Anleitung gelesen, das Programm ist vollkommen intuitiv.


    Ich begreife wenn ich die Vorlage sehe aber nicht, wohin das überhaupt führt.


    Ich dachte die ganze Zeit es ginge um Paper Piecing Vorlagen.


    Solche Formen schneidet man doch in Sekunden direkt mit dem Lineal, ohne extra Vorlage.

    _______________________________________________
    Lichtmess vorbei, dadurch sieht man vieles im richtigen Licht!

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Ich weiß nicht, ob Doris mit Kommentaren geholfen ist, wie einfach das alles doch ist. Jeder hat andere Begabungen, und was für den einen total einfach und intuitiv ist:king:, ist für den anderen ein Berg oder eine Mauer:mauer:. Die eine kann z.B. Geometrie oder PC:schreiben: und die andere z. B. Empathie:herzen::herz:. Das kann in anderen Bereichen aber genau umgekehrt sein. Doris hat doch signalisiert, dass ihr die Problemlösung schwerfällt. Dann wollen wir doch lieber helfen herauszufinden, wobei es klemmt. Und nicht jedem ist mit einem englischsprachigen Programm geholfen.

  • ich benutze auch ein koreanischen Programm, wobei ich beileibe kein koreanisch kann... wozu gibt es Übersetzungsseiten...

    Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür geben, dass du es sagen darfst.
    Voltaire
    Gruß
    Nanne

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Und nicht jedem ist mit einem englischsprachigen Programm geholfen.

    Wer hat ein englischsprachiges Programm empfohlen?


    Nicht an einer Problemlösung interessiert zu sein, scheint mir eher Doris, sonst würde sie nicht auf zig Seiten an Antworten jeden Rat ignorieren.

    _______________________________________________
    Lichtmess vorbei, dadurch sieht man vieles im richtigen Licht!

  • Doris, bitte änder doch erst mal deine Menue Einstellung, bevor wir hier weiter machen!

    Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür geben, dass du es sagen darfst.
    Voltaire
    Gruß
    Nanne

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Doris, bitte änder doch erst mal deine Menue Einstellung, bevor wir hier weiter machen!

    Hab ich doch. Der Ausdruck ist jetzt zwar schwarz, aber viel kleiner. Deshalb werde ich bei Paint bleiben.

    Liebe Grüsse, Doris



    Man kann`s anziehen

  • was heisst kleiner?

    Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür geben, dass du es sagen darfst.
    Voltaire
    Gruß
    Nanne

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Sie hat die originale Zeichnung in Word gezogen - das skaliert den Ausdruck dann.

    (Kann man wohl abgewöhnen, ist aber nix, was man so eben macht.)

  • ahh

    Sie hat die originale Zeichnung in Word gezogen - das skaliert den Ausdruck dann.

    (Kann man wohl abgewöhnen, ist aber nix, was man so eben macht.)

    achso!

    Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür geben, dass du es sagen darfst.
    Voltaire
    Gruß
    Nanne

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Doris, nun mal ganz von Vorne.


    Ich versuche, das nun einmal ohne Hinweise, wie man so etwas vielleicht anders sozusagen professioneller, oder wenn man es dann kann leichter gestalten könnte.


    Es hat bisher für dich geklappt, du wusstest wie viele nicht, dass Schwarz bei Bildgrafiken auch in PDFs mit den Farbpatronen ausgedruckt wird. Die eine scheint leer zu sein, sprich mindestens eine davon, deshalb bekommst du nun grünliche,schwache Ausdrucke. Du hast eine alte Patrone eingesetzt, die anscheinend nicht leer war, aber die eben herumlag und damit ist es abzusehen, dass beim Ausdruck eine Düse der Patrone versopft oder die schlimmer die Druckerdüse des Druckers, die du dann reinigen müsstest, sonst hast du wieder das Problem.


    Also zurück auf Anfang. Die Lösung ist wirklich, den Drucker auf Schwarz zu stellen, das heißt bei Canon Graustufen.


    Wir machen es wie bisher. Also wie du das schon immer gemacht hast. Bevor du den Druck aber mit Klick auf OK oder Drucken startest, musst du den Drucker sagen, dass er die schwarze Patrone nehmen soll.

    In welchem Programm bist du da?

    In dem Programm wirst du wahrscheinlich auf Datei und dann dort auf Drucken klicken.

    Dann wird dir im Regelfall so etwas angezeigt, kann auch etwas anders aussehen, aber es steht da immer Name: und dahinter dann bei dir eben Canon.... - der Drucker, den du hast.


    So, jetzt klickst du rechts davon auf Eigenschaften. Wenn du mit einem reinen Grafikprogramm ausdruckst, kann diesese Eigenschaften auch woanders in diesem Fenster stehen. Ich denke aber es wird bei dir dort stehen.


    Dann siehst du so etwas und klickst auf Qualität (ich habe unseren alten Canon gerade mal wieder angeschmissen, das ist ein Laserdrucker, aber im Regelfall ist das bei einem Canon Tintenstrahldrucker ähnlich):

    canon1.png


    Nach Klick auf Qualität erscheint so ein Fenster:

    canon2.png

    Falls du durch die Hinweise, die dir schon gegeben wurden, irgendetwas verändert hast, beispielsweise in einem weiteren Untermenü die Auflösung, klicke unten rechts bitte einmal auf Standard wiederherstellen.

    Jetzt ist wichtig, dass du bei Graustufen ein Häkchen setzt - ich denke bei Canon heißt das immer so, und nicht Schwarzweiß wie bei z. B. Brother.


    So, jetzt klickst du unten auf OK und dann bist du wieder in deinem Druckerfenster vom Anfang und kannst dann ausdrucken wie bisher. Dann müsste er die Schwarze Patrone nehmen.


    Falls du dann doch einmal etwas farbig ausdrucken willst, da wirst du um eine neue Dreierpatrone nicht herumkommen und selbst da kann es im übelsten Fall sein, dass die Verstopfung woanders liegt, es also nicht mehr einwandfrei geht, machst du einfach die beschriebenen Schritte noch einmal und entfernst das Häkchen bei Graustufen oder klickst einfach auf Standard wiederherstellen.


    Es gäbe nun noch einige Möglichkeiten, hier in dem Druckereigenschaftenmenü herumzuspielen, das für deine Zeichnungen optimal zu machen, aber erstens hat dir das bisher immer gereicht und zweitens müsstest du das ausprobieren, sprich das wären dann Drucke, die natürlich deine schwarze Farbpatrone leeren.

    Wenn du aber so nicht zufrieden bist, dann einfach Rückmeldung und dann können wir ein bisschen an weiteren Eigenschaften herumspielen.


    Ha, ich sehe gerade, bei Canon gibt es doch Drucker, bei denen es Schwarzweiß heißt.

    Klick


    Und noch etwas: Es gibt bei jedem Menschen Bereiche, die einem schwerer oder schwer fallen, dafür andere, wo es problemlos klappt, siehe deine Quilts. Deshalb sind sie aber keine Dummbies oder was auch immer und werden auch nicht so angesehen. Dumm ist nur, wer nicht fragt, denn du kannst sicher sein, es gibt immer welche, die sich absolut freuen, dass diese Frage und auch Nachfragen gestellt werden, weil sie nämlich die sind, die sich das nicht trauen, aber genau auch diese Fragen haben.


    Etwas anstrengend ist es eher, wenn sich dann jemand, der eben noch Fragen hat, sagt, das wäre weil er dumm ist. Nein! Das ist übel, denn wenn man sich so hinstellt, gibt es genügend, die dann auch denken, na ja, derjenige ist wirklich nicht helle. Das auch ausstrahlen und somit kommt sich derjenige noch dümmer vor und schon sind wir in der Spirale abwärts. Passiert oft schon in der Schule. Leider!

    LG rufie


    Der einzige Geschmack, der einem Menschen wirklich Befriedigung geben kann,

    ist sein eigener (Philip Rosenthal)

  • @, rufie

    Wenn du nicht so ausführlich geschrieben hättest würde ich hier nicht mehr antworten.

    Den Drucker auf schwarz umgestellt hatte ich schon am Samstag. Leichter wäre gewesen wenn gestanden hätte, graustufen. So habe ich mich natürlich dusselig gesucht, denn ich nehme alles wortwörtlich.

    Schriftliches wie Rezepte kann ich ohne weiteres drucken, nur die Zeichnung nicht unter Dokumente, schwach und ist mir auch zu klein. Bei Paint kann ich meine Zeichnung drucken. Es muß an was anderem liegen als die Patrone.

    Diese Kombination Drucker/ Scanner ist einfach Mist. Mit getrennen Geräten kam ich besser zurecht. Damals mußte ich auf die Schnelle was kaufen um Bewerbungen schreiben und kopieren zu können.

    Der eine Quilt ist fertig, ich bin beim nächsten, jetzt werde ich meine Ausdrucke nicht mehr ändern.


    Bei mir war es die Familie die schämten sich wegen mir. Grund kenne ich nicht. Seit ich keinerlei Kontakt mehr habe geht es mir bedeutend besser.

    Liebe Grüsse, Doris



    Man kann`s anziehen

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Familie sollte man ohnehin nur in homöopathischen Dosen zu sich nehmen. Frag mal Kurt. Wer sich für mich schämt, den brauche ich auch nicht. :knuddel:

    Ich habe keine Wespentaille. - Ich habe eine Hummelhüfte.

  • Familie sollte man ohnehin nur in homöopathischen Dosen zu sich nehmen. Frag mal Kurt. Wer sich für mich schämt, den brauche ich auch nicht. :knuddel:

    Da hab ich mich jetzt aber auch arg gefreut, diese Geschichte noch mal zu lesen. Die hatte ich schon beinahe vergessen, obwohl ich sie so sehr liebe.

    Fröhliche Grüße
    Marion


    Truth is stranger than fiction, but it is because Fiction is obliged to stick to possibilities; Truth isn't.


    Mark Twain

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


...und hinein ins Nähvergnügen! Garne in 460 Farben in allen gängigen Stärken. Glatte Nähe, fest sitzende Knöpfe, eine hohe Reißfestigkeit und Elastizität - Qualität für höchste Ansprüche. ...jetzt Deine Lieblingsgarne entdecken! [Reklame]