Masterclass Schneider Akademie Wimmer - Online-Kurs

  • :biggrin:Kaufen wir uns jetzt Alle gleichzeitig neue Nähbücher? Da können wir ja unsere eigene Nähakademie veranstalten:biggrin:

    Naja irgendwie ist es doch schon eine Nähakademie :biggrin::raddrehen:

    Stelle eine Frage und irgendwie wird dir geholfen aus dem unbändigen Wissen der Community :talk: Find ich super:daumen:

  • Noch nicht eine einzige Kathedrale hab ich gebaut. Das ist echt enttäuschend.

    Ich steh jetzt irgendwie aufm Schlauch, was du mit einer Kathedrale wollen würdest?

    Braucht doch irgendwie ziemlich viel Platz.


    Herzliche Grüße

    Schnägge

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Ich steh jetzt irgendwie aufm Schlauch, was du mit einer Kathedrale wollen würdest?

    Braucht doch irgendwie ziemlich viel Platz.


    Herzliche Grüße

    Schnägge

    Na deswegen habe ich ja Harry Potter gelesen, damit ich mir notfalls Platz für die eine oder andere Kathedrale zaubern kann.

    Aber es hat ja, wie gesagt, nichts genützt.

    Auch die ganzen Krimis haben nichts genutzt, ich bin noch immer kein Meisterdetektiv ... und bevor es einer versucht: wenn man Dracula liest, beißt man hinterher auch keine Leute. ;)

    So betrachtet, sind meine Bücher vollkommen nutzlos . Zum Glück betrachte ich sie nicht so :D

    Fröhliche Grüße
    Marion


    Truth is stranger than fiction, but it is because Fiction is obliged to stick to possibilities; Truth isn't.


    Mark Twain

  • Das klappt leider insgesamt nicht so mit den Büchern.

    Ich hab sämtliche Harry Potter Bücher gelesen und kann immer noch nicht zaubern.

    Oder "Die Säulen der Erde" von Ken Follett. Noch nicht eine einzige Kathedrale hab ich gebaut. Das ist echt enttäuschend.

    marion du musst dich scheinbar etwas mehr anstrengen 😉🙃😘

    Liebe Grüße


    Sonja

    Unsere größte Schwäche liegt im Aufgeben. Der sichere Weg zum Erfolg ist immer, es doch noch einmal zu versuchen. Thomas A. Edison

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • marion du musst dich scheinbar etwas mehr anstrengen 😉🙃😘

    Zu Befehl! Ich gebe mir ab sofort mehr Mühe.

    Fröhliche Grüße
    Marion


    Truth is stranger than fiction, but it is because Fiction is obliged to stick to possibilities; Truth isn't.


    Mark Twain

  • Sehr, sehr gut! :knuddel:

    (doofe 3 Worte)

    Liebe Grüße


    Sonja

    Unsere größte Schwäche liegt im Aufgeben. Der sichere Weg zum Erfolg ist immer, es doch noch einmal zu versuchen. Thomas A. Edison

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • So, mein Drucker hat das SM E2 soeben gedruckt: ein höchst simpler Bahnenrock mit breitem Formbund ...

    Das Video hab ich mir schon angesehen.
    Dabei ist mir der Gedanke gekommen, dass der Titel "Schneider-Akademie" sicher mit Bedacht gewählt ist.

    Eine Akademie ist halt keine Grundschule, sondern setzt üblicherweise das Abitur voraus.

    Was ich sagen will:
    Meister Wimmer erzählt wenig über das "Schneider-ABC" - das setzt er schlicht und einfach voraus.

    Was man lernen kann:

    Schnell und effektiv, dabei aber trotzdem sauber und korrekt zu arbeiten.

    Er verdaddelt die Zeit nicht damit, Nahtlinien zu kopieren, sondern arbeitet mit definierten Nahtzugaben, er heftet nix und bügelt nur dann, wenn es nötig ist.

    So'n Rock brauche ich eigéntlich nicht, aber ich denke, ich werde ihn trotzdem nähen.
    Wenn man es so gut kann wie Meister Wimmer, kostet das höchstens 90 min :pfeifen:...

    Beste Grüße aus Meck-Pomm
    Steffi


    Meine Devise: "...close enough to perfect for me!"
    (nach einem Song der Country-Band ALABAMA)


    Mein Blog: Das Landei

  • Devil's Dance

    Wieder einmal kann ich dir voll und ganz zustimmen.

    Ich habe heute mein Video zu E2 bekommen und werde dann am WE nähen.

    Ein wenig Vorkenntnisse sollte man haben für dem Wimmer seine Videos.

    Ich meine auch noch zu wissen, dass er auf dem FB Werbevideo gesagt hat, so nach dem Motto: das man schon ein, zwei Sachen (Kleidung) für sich oder andere genäht hat.

    Trotzdem muss ich sagen, dass ich gut damit zurecht komme, weil die Aussagen und Methoden für mich schlüssig und logisch sind. Außerdem will er ja auch zeigen, wie der Profi näht .


    Ich freu‘ mich schon auf‘s Nähen am WE auch wenn ich tendenziell den Rock eher nicht tragen werde ;)

    Liebe Grüße,

    Oschka

    standing still is a step backwards

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Es hat jetzt eher wenig mit dem Kurs als solchem zu tun, aber weil hier gerade auch ein Thread läuft, in dem man sich wundert, warum man hier eine bestimmte Werbung sieht: seitdem ich diesem Thread hier folge, taucht in meiner Timeline bei Facebook mehrmals täglich Werbung für die Schneiderakademie Wimmer auf.

    Um es mal mit Jonathan Frakes von X-Factor zu sagen: Zufall? Ich glaube nicht! :rofl:


    Bei der Gelegenheit habe ich dann auch gesehen, dass der Herr Wimmer eine alte Pfaff 1222 hat :herzen: (ich hab ja immer noch meine fast baugleiche 1214, allerdings ohne die Kenntnisse eines Herrn Wimmer zu haben ;))

    Fröhliche Grüße
    Marion


    Truth is stranger than fiction, but it is because Fiction is obliged to stick to possibilities; Truth isn't.


    Mark Twain

  • Ich hab gestern Nacht auch noch das E2 Video erhalten. Ich hab glaubs sogar noch einen Stoff dafür, muss schauen ob der reicht. Ich werde mir aber gewisse Freiheiten bei der Versäuberung der Nähte nehmen (beidseitig verwendbare Kappnaht statt einfach auf links Oberlocken, da es ein Stoff ist, den man beidseitig verwenden kann. Am RV werd ich wohl mit einem Beleg oder so arbeiten. Mal schauen.)


    es soll ein Wenderock werden.

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Bei der Gelegenheit habe ich dann auch gesehen, dass der Herr Wimmer eine alte Pfaff 1222 hat :herzen: (ich hab ja immer noch meine fast baugleiche 1214, allerdings ohne die Kenntnisse eines Herrn Wimmer zu haben ;) )

    Ist doch super, denn wenn ich an deine karierte Bluse denke:herz:.

    Hauptsache ist, dass man mit dem Endprodukt zufrieden ist.


    Und an alle Masterclassteilnehmer, ihr macht alle so schöne Sachen, bin schon auf eure nächsten Werke gespannt und lese daher gerne mit.;)

  • Dass alle Nahtlinien kopieren Quatsch ist, sage ich schon lange. Das glaubt mir nur nie jemand:rolleyes: Jetzt gibt es endlich mal die Bestätigung vom Profi:)

    Dafür muß ich halt auf wirklich exakte Nahtzugaben achten. Aber die kann man sich ja am Schnitt anzeichnen, wenn man immer die gleiche Breite verwendet. Meist mache ich das nicht, um flexibel auf knappen Stoff reagieren zu können. Das macht dann auch wieder Arbeit. Aber diese blöden Kopierlinien gehen oft nicht wieder raus oder sind schon weg, wenn man sie braucht. Und Alles durchschlagen ist mir dann doch zuviel Arbeit. Das mache ich nur bei Linien, die ich unbedingt sehen will.

    Ich bin ja mal gespannt, ob Ihr bei dem Rock das erste Mal einen nahtverdeckten Reißverschluß einsetzen müßt. Auf meinen von gestern bin ich richtig stolz. Pingel-Inge wäre zufrieden:king:

    Viele Grüße und danke für alle Antworten!

    "Das sieht ja aus wie gekauft!" "Was, so schlecht ist es geworden?";):biggrin:

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • ich ! liebe ! Nahtlinien !


    so!

    Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür geben, dass du es sagen darfst.
    Voltaire
    Gruß
    Nanne

  • Ich habe noch nie Nahtlinien eingezeichnet, arbeite nur mit den Nahtzugaben. Die sind exakt und dann passt es auch. Ich bin allerdings bei dem zeichnen und schneiden des Schnitts und später des Stoffes sehr sehr genau. Ich habe mal von einem Schneider gehört, dass das eine typisch deutsche Eigenart sei.

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • ...nein, kein nvRV.

    Aber das wäre ja auch einfacher als einen normalen RV so einzusetzen, dass er quasi nahtverdeckt ist :cool:.

    ...und das macht er praktisch "freihändig" - ohne messen, stecken, heften :biggrin: ...

    ...und es sieht aus, als wenn man das hinkriegen kann - mit ein wenig Übung, selbstredend ;) ...

    Beste Grüße aus Meck-Pomm
    Steffi


    Meine Devise: "...close enough to perfect for me!"
    (nach einem Song der Country-Band ALABAMA)


    Mein Blog: Das Landei

  • Ah, dann punktet er den Reißverschluß bei dem Rock ein? Nahtverdeckt finde ich trotzdem schöner, weil die Kante fester geschlossen ist, gerade bei sehr langen Reißverschlüssen an Kleidern.

    Nanne:knuddel:Ich habe auch meine Vorlieben, bei denen ein Profi mit Sicherheit die Augen verdreht. Wichtig ist ja, was Du gern magst, nicht was Herr Wimmer mag.

    Viele Grüße und danke für alle Antworten!

    "Das sieht ja aus wie gekauft!" "Was, so schlecht ist es geworden?";):biggrin:

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • ich bin beim Nähen ja auch der Dauerndbügler und ggf. mit Hand Vorreiher ... wie macht der das?

    Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür geben, dass du es sagen darfst.
    Voltaire
    Gruß
    Nanne

  • ...was ist "einpunkten":confused:?


    Das habe ich noch nie gehört :o ...


    ...also, er näht den ganz normal ein - legt ihn unter den Schlitz, "so dass die Stoffkante über der Raupe liegt" und näht ihn ohne Spezialfuß (!) fest ...
    ... wobei er natürlich den schmalen Geradstichfuß der Gewerbemaschine dran hat, den ich bei der Brother PQ so liebe :biggrin: ...

    Beste Grüße aus Meck-Pomm
    Steffi


    Meine Devise: "...close enough to perfect for me!"
    (nach einem Song der Country-Band ALABAMA)


    Mein Blog: Das Landei

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • ich bin beim Nähen ja auch der Dauerndbügler und ggf. mit Hand Vorreiher ... wie macht der das?

    jedenfalls nicht dauerbügelnd und keinesfalls heftend :biggrin:!

    ... wobei er es wahrscheinlich zur Anprobe tut, aber nur um etwas zusammenzunähen steckt er nicht mal, zeigt nur die "neuralgischen Punkete", an denen der /die Anfänger*in zur Sicherheit ein paar Nadeln setzen könnte :pfeifen:

    Beste Grüße aus Meck-Pomm
    Steffi


    Meine Devise: "...close enough to perfect for me!"
    (nach einem Song der Country-Band ALABAMA)


    Mein Blog: Das Landei

  • wie findet er denn die Passform, wenn er alles erst mal zusammen näht?

    Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür geben, dass du es sagen darfst.
    Voltaire
    Gruß
    Nanne

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


...und hinein ins Nähvergnügen! Garne in 460 Farben in allen gängigen Stärken. Glatte Nähe, fest sitzende Knöpfe, eine hohe Reißfestigkeit und Elastizität - Qualität für höchste Ansprüche. ...jetzt Deine Lieblingsgarne entdecken! [Reklame]