Anzeige:

Dies und Das, ich nähe was.

  • Tragebilder habe ich auch keine, aber ich kann bis dahin mit einem Bild vom neuen Stoffladen im Nachbarhaus vertrösten:


    Der neue Stoffladen

    Fröhliche Grüße
    Marion


    Truth is stranger than fiction, but it is because Fiction is obliged to stick to possibilities; Truth isn't.


    Mark Twain

  • Hm... Nachbarhaus.... Ich weiß jetzt gerade nicht, ob ich Dich beneiden oder bemitleiden soll... Also bei zweiterem Dein Konto im Speziellen...

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • ich habe gelernt, dass man gesättigter ist, wenn man etwas dauernd zur Verfügung hat. Und ich selbst habe die Schränke voll.


    Walter...also bitte jetzt. Endlich mal ein Tragefoto. 🙏


    ich habe morgen Fastentag Pc/iPad und bereite mal was zum Nähen vor. Schreib ich dann in meinen Fred.

  • Hm... Nachbarhaus.... Ich weiß jetzt gerade nicht, ob ich Dich beneiden oder bemitleiden soll... Also bei zweiterem Dein Konto im Speziellen...

    Ich glaube, da ist weder das eine noch das andere nötig. Zumindest bislang werden da nur wenige Bedürfnisse geweckt, wenn ich in den Laden schaue. Das liegt aber durchaus an mir und nicht zwingend an dem Laden.

    Fröhliche Grüße
    Marion


    Truth is stranger than fiction, but it is because Fiction is obliged to stick to possibilities; Truth isn't.


    Mark Twain

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Tragefoto hat Thomas auf dem Smartphone. Der ist aber jetzt wohl in Köln.

    Liebe Grüße

    Walter


    Bist Du wütend zähl bis vier, hilft das nicht dann explodier! Wilhelm Busch


  • Ich habe einige Nähsets bei Dresowka gekauft.

    Hier kommt ein erster Test:

    So kommt das Nähset an. Ein stabiler Karton mit Sichtfenster durch das man schauen kann was drin ist.

    Der Inhalt:

    Oberstoff, Verstärkung aus Dekofil und Unterstoff. Es steht nirgendwo welcher Stoff eingepackt ist. Die Materialzusammensetzung fehlt.

    Die Nähanleitung:

    Sehr spärlich ist diese Anleitung ausgefallen. Ein wenig Text in polnisch, englisch und deutsch. Alle Sprachen hintereinander bei jedem erklärten Schritt. Hier ist nur sehr wenig erklärt.

    Die drei Lagen zusammengeklammert.

    Die Schnittlinien sind schon drauf. Hier sollen Untersetzer für Gläser und eine Karaffe oder Kanne genäht werden.

    Leider gibt es keine genauen Beschreibungen wie und in welcher Reihenfolge gearbeitet werden soll. Als Finisch soll jeder Untersetzer mit Schrägband eingefasst werden. Es wird aber nicht beschrieben wie das genau passieren soll.

    Liebe Grüße

    Walter


    Bist Du wütend zähl bis vier, hilft das nicht dann explodier! Wilhelm Busch


  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Ein Stoffladen direkt nebenan, wie schön, doch auch wie schlimm. :/ Bei jedem Verlassen des Hauses diese Gedankenspiel „Schaue ich noch mal rein, vielleicht gab es ja eine neue Lieferung, oder gehe ich besser zur anderen Seite raus“. ;) Ach Quatsch, ich frage dann einfach ob die noch eine gelegentliche Aushilfe brauchen können und lasse mich in Stoff entlohnen. Dann dauert es sicher nicht lange bis ich nicht mehr in die eigene Wohnung darf, muss folglich umziehen und das Problem ist wieder ausgebügelt. :rofl:


    Ein paar von diesen Dresowka-Nähset hatte Walter heute mit ins Nähcafé gebracht. Die Grundidee gefällt mir, so als Mitbringsel für einen Nähanfänger, recht gut. Die Anleitung ist wirklich mangelhaft für Unerfahrene, doch da könnte man flott eine bessere schreiben und beispielsweise für das Anbringen von Schrägband eine Hilfestellung anbieten, so als Extra-Bonbon.

    Mein Besuch bei der Walter-Gang war sehr schön. Wir haben ausgiebig gequatscht, somit wurde Walter von mir wohl auch davon abgehalten noch großartig weiter zu nähen. Zwei Mitnäherinnen waren mit Patchworkarbeiten / FPP beschäftigt, da habe ich auch gerne zuschaut. Der Microhund wurde vorsichtshalber angeleint, denn fast alle Hausbewohner äußerten Sprüche wie „Ach wie süß, den nehme ich mit“. ;)
    Bei Gelegenheit werde ich dann auch mal mit der Nähmaschine dorthin kommen. Die Anfahrt ist zwar relativ lang ist, doch so im Rudel zu nähen ist eben was ganz anderes als allein im stillen Kämmerlein zu sitzen. Nächsten Samstag bin ich ja auch schon wieder in der Patchworkwerkstatt. :)

    Liebe Grüße aus der Mitte vom Pott
    Thomas

       

    „Die Nähmaschine ist eines der nützlichsten Dinge, die der Mensch erfunden hat“, sagte schon Mahatma Ghandi
    ... meint Toyota ;)

  • Ach ja, ihr wollte doch auch noch ein Bild vom Bademantel sehen.
    Bitteschön, die Walter-Gang

    WalterGang.jpg



    ;)

    Liebe Grüße aus der Mitte vom Pott
    Thomas

       

    „Die Nähmaschine ist eines der nützlichsten Dinge, die der Mensch erfunden hat“, sagte schon Mahatma Ghandi
    ... meint Toyota ;)

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • ... mit ungefähr 189,92 Stunden Verspätung. :biggrin:


    (Aber wir zählen ja nicht.)

    Dirk - des Teufels nackter KofferNÄHER 2.0 ...

    (Alt und müffelig.)

  • ... mit ungefähr 189,92 Stunden Verspätung. :biggrin:


    (Aber wir zählen ja nicht.)

    Na, so schnell ist der alte Mann halt nicht mehr und besser spät als nie. ;)

    Liebe Grüße aus der Mitte vom Pott
    Thomas

       

    „Die Nähmaschine ist eines der nützlichsten Dinge, die der Mensch erfunden hat“, sagte schon Mahatma Ghandi
    ... meint Toyota ;)

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Ein Stoffladen direkt nebenan, wie schön, doch auch wie schlimm. :/ Bei jedem Verlassen des Hauses diese Gedankenspiel „Schaue ich noch mal rein, vielleicht gab es ja eine neue Lieferung, oder gehe ich besser zur anderen Seite raus“. ;) Ach Quatsch, ich frage dann einfach ob die noch eine gelegentliche Aushilfe brauchen können und lasse mich in Stoff entlohnen. Dann dauert es sicher nicht lange bis ich nicht mehr in die eigene Wohnung darf, muss folglich umziehen und das Problem ist wieder ausgebügelt. :rofl:

    So wild ist es bis jetzt gar nicht. Ich habe jetzt heute nichts gesehen, was ich sofort brauchen wollen würde. Da muss man erst mal abwarten, in welche Richtung sich der Laden weiter entwickelt und was da noch ins Sortiment mit aufgenommen wird oder auch nicht.

    Fröhliche Grüße
    Marion


    Truth is stranger than fiction, but it is because Fiction is obliged to stick to possibilities; Truth isn't.


    Mark Twain

  • Wir haben 5 Fahrradminuten einen Stoffladen im Ort. Der ist ganz nett, ich habe da durchaus schon ein paar schöne Sachen gekauft, so insgesamt haut er mich aber nicht so wahnsinnig vom Hocker. Aber alleine, um Kurzwaren zB mal eben besorgen zu können, ohne Bestellung oder mehrere km Fahrt, ist das toll. Und Nähkurse für die Töchter bieten sie auch an, und die wirklich gut.

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Aber alleine, um Kurzwaren zB mal eben besorgen zu können, ohne Bestellung oder mehrere km Fahrt, ist das toll. Und Nähkurse für die Töchter bieten sie auch an, und die wirklich gut.

    Nähkurse wird es da auch geben. Auch welche für Kinder. Das ist jetzt für mich speziell zwar nicht so wichtig, aber toll finde ich das natürlich trotzdem.


    Bei den Kurzwaren und dem Nähzubehör muss man noch mal abwarten. Heute waren da nur die absoluten Basics zu sehen. Beispielsweise gab es zwar Rollschneider und auch ein Lineal. Eine Schneidematte allerdings nicht. Das ist ja dann nur "mittelsinnvoll". Dass man noch nicht alles am ersten Tag da haben kann, ist mir schon klar. Deswegen sage ich ja auch, dass ich das noch mal ein wenig beobachten muss bzw auch abwarten muss, was man mir da sagt, wenn ich frage, ob die irgendwas besorgen können, was man gerne hätte.

    Fröhliche Grüße
    Marion


    Truth is stranger than fiction, but it is because Fiction is obliged to stick to possibilities; Truth isn't.


    Mark Twain

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!



  • Ein paar von diesen Dresowka-Nähset hatte Walter heute mit ins Nähcafé gebracht. Die Grundidee gefällt mir, so als Mitbringsel für einen Nähanfänger, recht gut. Die Anleitung ist wirklich mangelhaft für Unerfahrene, doch da könnte man flott eine bessere schreiben und beispielsweise für das Anbringen von Schrägband eine Hilfestellung anbieten, so als Extra-Bonbon.

    Extra-Bonbon vom Extra-Keks. Das finde ich gut. Die Idee des Nähsets auch. Ich habe damit jetzt eine Inspiration für einen Stoffcoupon, den ich mir auf den Puces des couturières gekauft habe. Zum Glück bin ich auch schon so weit, daß ich mir das zusammenreimen kann. Für totale Anfänger stelle ich mir das schwierig vor...

    Ich habe keine Wespentaille. - Ich habe eine Hummelhüfte.

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Der Einkaufsbeutel mit Innenbeutel war einfach zu nähen, aber die Anleitung trotz größeren Umfangs auch schlecht. Vor Allem fehlt für Anfänger die Bezeichnung der Stoffseite. Wie die Stoffstücke für den Innenbeutel aufeinandergelegt werden ist nicht ersichtlich.

    Jetzt habe ich eine Umhängetasche aus SnapPapp in Arbeit. Da ist der Anfang der Anleitung schon besser. Ein Zuschneideplan ist auch dabei. Mal sehen wie es weitergeht.

    Bilder folgen noch aber das neue Tablett hängt an der Steckdose.

    Liebe Grüße

    Walter


    Bist Du wütend zähl bis vier, hilft das nicht dann explodier! Wilhelm Busch


  • Hilfe, jetzt geht es bald nicht mehr. Ich glaube ich muss bei Dresowka bestellen!

    Stoff Nähmix kennen wir, aber es gibt auch noch einen Stoff Schneiderei und schließlich Schnittmuster. Wer die Farbe des Jahre mag, die haben auf der Startseite sogar einen Extralink zu allen Stoffen und Zubehör, das dazu passt.


    Vor allem die Schnittmuster könnte ich so genial für ein paar andere Nähstoffe verwenden.

    Ich habe z. b. noch von den alten Loralie Sewing fabulous Motiven etwas übrig. Da würden die genial mit dazu passen.


    Könnt ihr mich bitte

    1. etwas zurückhalten bei der Bestellung
    2. mich antreiben, nicht dass ich noch mehr gute Sachen finde - im Zubehörbereich gibt es einiges
    3. mir endlich verraten, wo ich zusätzliche Zeit herbekomme, die würde ich sogar großzügig kaufen :saint:

    LG rufie


    Der einzige Geschmack, der einem Menschen wirklich Befriedigung geben kann,

    ist sein eigener (Philip Rosenthal)

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Kann ich...ich habe bei Dresowska 3 x bestellt und hatte immer fehlerhafte Stoffe dabei.

    Ich hatte sie gewaschen,im Sommer auf die Leine gehängt und die Fehler nicht gesehen-erst später beim Zuschneiden.

    Die Reklamation war so umständlich,ich hatte ja die Stoffe schon zugeschnitten,da habe ich es sein lassen und nie wieder bestellt.

  • das ist mir in D auch schon passiert. Stoff gekauft und gewaschen. Auf der Leine sehe ich viele Farbfehler. Da der Stoff aber gewebter Jaquard ist kann es nicht am waschen liegen. Als reklamiert.Schade das die Dame dachte sie hat einen Laien vor sich. Ich habe nie wieder dort gekauft.

    Liebe Grüße aus Ostfriesland

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


Anzeige: