Erfahrungen mit Bernina 530 gesucht

  • Auch ich bin mit meiner 750QE super zufrieden. Auch bei dünnen Stoffen habe ich da noch nichts verändert und ein sauberes Nahtbild.Der große Durchlass ist für mich sehr, sehr wichtig. Ich habe Steppdecken, die zusammengenäht werden und die bekommt man sonst gar nicht durch. Und auch für viele andere größere Sachen ist es super angenehm. Und wie Dominika schreibt, die großen Spulen sind super angenehm; man hat das Gefühl die werden nie alle.


    LG Andrea

  • Anzeige:
  • Danke für eure Rückmeldungen zu den dünnen Stoffen. Beim Probenähen fand ich für Naht bei den dünnen Stoffen z.T. auch etwas wackelig, aber akzeptabel, zumal das optimierbar ist. Mein Bauch sagt gerade, dass ich das kleinere Format sympathischer finde, aber das wechselt stündlich... Mag auch daran liegen, dass mein Nöhtisch jetzt seit Neustem im Schlafzimmer untergebracht ist statt ein eigenes Nähzimmer zu haben. Das wird im Januar ein neues Kinderzimmer, schluck... Momentan nähe ich vor allem Kinderkleidung, Shirts, Hosen und für mich mal wenig voluminöse Kleidung. Das Patchworken habe ich aktuell aufgegeben. Aber wer weiß, was in 3-4 Jahren ist? Das weiß halt keiner. Ich suche eine Maschine für die nächsten 10 Jahre. Hmm, sehr schwierig, würde mich so gerne mal entscheiden können. Vielleicht muss ich aber nochmal an jeder Maschine sitzen und mir vorstellen sie stände zu Hause ...
    LG, Moyra

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Meine Große (also meine Bernina B750 QE) steht im Schlafzimmer auf einem Pfaff-Tisch mit einer darin versenkten Pfaff 130 ;) Für die meisten Arbeiten sitze ich auch dort (nachdem in der Küche zugeschnitten wurde). Wenn Quilts nicht gerade ausschlaggebend sind, würde ich ebenfalls zur 5er Serie tendieren ;) (denn an eine 5er habe ich auch schon oft nachgedacht)

  • Hallo,


    Ich habe die Bernina b530 jetzt seit 2 Jahren und bin auch super zufrieden mit ihr! (nähe meistens Kleidung für mich und meine kleine Tochter, ab und zu auch eine Quilltdecke)
    Allerdings klappen bei ihr einige Zierstiche nicht. Ich hatte davor eine Pfaff Ambition 1.5 mit 9mm Stichplatte, sie hat die gleichen Zierstiche, die bei ihr super geklappt haben. Bin kein Nähprofi, hab aber den Eindruck, dass die 9mm Stichplatte dabei eine Rolle spielen kann. Außerdem nimmt sie den dicken Garn, den ich extra für Jeans gekauft habe nicht. Es kann aber an dem Garn liegen, das eine Billigmarke war. :-) Ansonsten ist diese Maschine als reine Nähmaschine richtig toll! Und es macht Spass mit ihr zu nähen.
    Zur Zeit interessiere ich mich für Bernina 560, da ich auch sticken möchte. Habe aber leider keine Möglichkeit ein Probenähen mit eigenem Garn und Stoff zu machen. Deswegen bin ich für eure Näherfahrungen auch sehr dankbar!
    Ich wünsche noch viel Erfolg bei der Suche, falls dies noch nicht der Fall ist :-) ;-)

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Hallo,
    Inzwischen ist etwas Zeit ins Land gegangen und viel passiert. Unter anderem gibt es einen neuen Mitbewohner in meiner Familie: am 20. Januar kam mein zweiter Sohn gesund auf die Welt! Das Nähen muss momentan also etwas warten...Und vor einer Woche ist dennoch meine neue Bernina 710 bei mir eingezogen. Ich hatte eine erste Einführung bei meiner Händlerin und habe habe mich schon etwas zu Hause mit der Maschine vertraut gemacht. Bin z.B. gerade dabei einen Ordner mit allen Zierstichen hintereinander ausgenäht anzulegen. Erstes Fazit: absolute Begeisterung!!!!! Die recht immense Größe fällt mir schon gar nicht mehr auf. Einziger Kritikpunkt bisher: bei ganz dünnem Stoff wurde der Stoff wenn er nahe am Rand zu nähen begonnen wurde mal in die stichplatte gezogen:-( Wenn ich mehr gemacht habe, berichte ich gerne hier wieder!


    Bis dahin viele Grüße und ganz lieben Dank für Eure geteilten Erfahrungen!
    Moyra

  • Herzlichen Glückwunsch zu deinem Nachwuchs :herz::torte::party:


    Ich bin sehr gespannt, was du alles berichten wirst, wenn du dann mal Zeit hast :D


    LG Andrea

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Hallo Moyra,
    wie bist Du denn mit der Maschine zufrieden, ich meine auch speziell im Vergleich zur Pfaff Expression 4.0?
    Schöne Grüße
    Gela

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Hallo Kamelia, der Thread ist leider ein Jahr alt. Darum hilft Dir das damalige Angebot wahrscheinlich nicht weiter. Es schadet aber nichts, ein paar Händler anzurufen und Preise zu vergleichen. Am Telefon werden bei manchen Händlern auch günstigere Preise genannt als auf den Internetseiten. Kommt immer darauf an, zu welchen Konditionen die Händler ihre Maschinen aktuell einkaufen können. Händler vor Ort gehen außerdem manchmal im Preis runter, wenn man auf die Einweisung verzichtet bzw. die extra bezahlt, wenn man sie dann doch braucht. Manchmal gibt es Ausstellungsstücke zu besonders günstigen Preisen.


    Edit: Meine Antwort kommt auch etwas spät...

    Liebe Grüße von
    Birgitt


    :nerd:

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


Anzeige: