Gemeinsam benähen wir unsere Kinder - KW 39-2013

  • Hallo Ihr Lieben,


    es ist wieder Montag ;) Der Herbst ist da. Ich sollte mir Gedanken über wärmere Klamöttchen für die Kids machen :skeptisch: Aber eigentlich mag ich nicht - ich warte ja irgendwie immer noch auf den Sommer - um ehrlich zu sein, sogar auf den Sommer 2012. Aber gut....... es ist Ende September - Zeit für die wärmeren Sachen....... :mad:


    Letzte Woche habe ich es immerhin geschafft, ein Shirt für die Koboldin zuzuschneiden und das Stickmuster anzufangen. Und eine Babyjacke für das Murmelchen (das geht dann in den Erstlingsthread). Wow, soviel habe ich die ganzen letzten 2 Monate nicht geschafft. Und das, obwohl ich früher ca 5-10 Shirts am Tag genäht habe :weinen:


    Los gehts. Diese Woche will ich diese 2 Sachen fertig bekommen - tschakka. Wie sieht es bei euch aus? Immerhin scheint die Sonne, also dann mal fleißig in die Hände gespuckt!

    Ganz liebe Grüße, Jennifer



    Ich bin Herrscherin über das kreative Chaos im Kreativatelier mit 3 Helferelfen, Mama von 4en, Hundedompteurin und wenn mir dann noch Zeit bleibt, benähe ich die Murmel (6). Im Moment bloggen (manchmal) die CharmingQuilts.


    "If you can dream it, you can do it!"


    Walt Disney

  • Ich habe gestern zwar genäht. Aber nur Sachen geflickt. Das mach ich gar nicht gern. Muß aber hin und wieder gemacht werden.


    Am Samstag hat sich meine Tochter im Stoffgeschäft einen ganz weichen, flauschigen Stoff ( fast wie ein Hasenfell) für eine Pullover ausgesucht. Jetzt muß ich die nächsten Tage das Teil zuschneiden und nähen. Mir graut es vor den Fuseln.

    ---------------------------
    Liebe Grüsse Susanne

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Mini-Bub ist verschnupft, Mäderl ist verschnupft, ich bin verschnupft, nur der größte und der große Mann sind schnupfenfrei! Trotzdem habe ich 3 Jawepus und eine Mitwachshose fertig! :) Eine weitere Jawepu ist in Arbeit, und Lederstiefelchen für die kühlen Morgen in Kinderwagen oder Trage, wenn wir den großen Mann in den Kindergarten bringen, sind zugeschnitten.......
    Fotos kommen, wenn ich nicht mit dem iPad da bin, das kann nämlich keine hochladen......:(

    Liebe Grüße Kerstin

  • Kinderunterwäsche.... hemdchen und lange leggins aus wolljersey von reine farbensache weitermachen....

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Gestern habe ich die Ovi auf den Tisch gestellt.
    Das wars.
    Kann seit geraumer Zeit mein Ovigarn nicht wiederfinden. Bis auf rosa, weiß und schwarz ist alles verschollen. Und natürlich bräuchte ich für das aktuelle Projekt hellblau...


    Dann hat meine Tochter sich beschwert, dass der kleine Bruder einen Hoodie aus Frottee bekommen hat und sie nicht. Mein Argument, sie sei doch aber zu alt für einen Hoodie aus Frottee brachte sie auf die Idee, dass sie doch aber zumindest einen Bademantel aus dem Stoff haben könnte. Nagut, also Samstag mit ihr zum Stoffmarkt getingelt, Stoffe aussuchen.


    Das Ergebnis ist haarsträubend. Frottee in knalligem Aqua und Kanarienvogelgelb. Jetzt müssen wir zusammen das Schnittmuster abpausen, dafür hatten wir noch keine Zeit. Wird wohl aufs Wochenende vertagt...


    Vielleicht werfe ich die Ovi, die immernoch auf dem Tisch steht heute Abend mal an und nähe die Schlafis halt mit weißem statt hellblauem Garn. Was solls. Der Winter kommt, die Jungs brauchen lange Schlafis!

    Liebste Grüße
    kade

  • Ich darf morgen erstmal Stoff besorgen. Mein Sohn braucht Mützen und Halssocken. Und da die schnell mal verschwinden werde ich direkt ein paar machen...

    Liebe Grüße


    Julia ;)

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Anhamkade:"Vielleicht werfe ich die Ovi, die immernoch auf dem Tisch steht heute Abend mal an und nähe die Schlafis halt mit weißem statt hellblauem Garn. Was solls. Der Winter kommt, die Jungs brauchen lange Schlafis![/QUOTE]


    Ich habe jetzt vier Leggins fertig. Nur mit der Ovi genäht !!! und zwar alles mit Rollsaum!!!! Erst dachte ich: Mist, noch falsch eingestellt, aber dann war es ein RollSAUM und das hat mir gut gefallen. das sieht so hübsch aus, ganz klein gestellt auf 1, dass man es auf rechts auch tragen könnte und oben den Saum habe ich eingeschlagen, so wie beim Blindstich und den Bund genäht, jetzt fehlt mir noch der Bundgummi und dann geht es weiter mit den Hemdchen.
    IMG_1810.jpg

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • ich war heut auch schon fleißig: 7 Kapuzenpullis zugeschnitten,davon 3 heut fertig genäht, beim Rest fehlt auch nicht mehr viel,die will ich morgen schaffen. Der 1. ist für meinen fast 7-jährigen, fast den gleichen hab ich letzte Woche schon für meinen 8 - jährigen gezeigt. Morgen wird dann der für den Kleinen auch noch fertig =)


    [Blocked Image: http://www.fotos-hochladen.net/uploads/dsc0059m3vn84euxs.jpg]


    und die 2 sind für meinen 4-jährigen:


    [Blocked Image: http://www.fotos-hochladen.net/uploads/dsc0060xf7zoqhmj2.jpg]


    ach so, Schnittmuster: alle Kapuziert von lenipepunkt, bei dem oberen hab ich selbst noch ne durchgehende Tasche zugeschustert. Größen: oben 122/128, unten 110/116

  • Guten Abend,


    ich habe beschlossen, keine Jerseyhosen mehr ohne Ovi zu nähen....*grumpf... Im Sommer habe ich einen Schwung genäht, die darf ich jetzt alle peu a peu wieder unter die Ovi legen, weil die Nähte aufgehen bzw. aufgegangen sind. :eek:


    Sie waren vorher mit der normalen Näma genäht und als große Ausnahme habe ich da normale Nähte ohne Zickizacki am Rand genäht. Jetzt habe ich die Quittung. Diese Hosen sind mit maximaler Stretchbelastung im täglichen Spieleinsatz neben Wama und Trockner. Auf Dauer hält da einfach die Ovi am besten. Geahnt habe ich es, jetzt weiß ich es. Nie wieder! :o:D

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Für das Töchterchen und meine Nichte je ein Haarband
    [Blocked Image: http://pjs.dyndns.info/2013/Kreatives/01-Naehen/slides/53-Kopftuecher.JPG]
    Für gleiches Töchterchen ein schöner neuer Schlafanzug. Oberteil ist Antonia 98/104, verlängert. Hose ist die Pumphose Frieda vom Milchmonster in Gr. 104. Sie liebt diesen Schlafi jetzt schon!!! Der ist so schön kuschelig!!!
    [Blocked Image: http://pjs.dyndns.info/2013/Kreatives/01-Naehen/slides/54-Schlafanzug-Antonia-Frida-104.JPG]
    Für den Großen war noch ein T-Shirt fertig - Gr. 146 - Schnitt wie so oft Ottobre 301. Ist ein bisschen schlicht, aber wir können uns nicht für eine Applikation oder einen Velour-Aufbügler entscheiden.
    [Blocked Image: http://pjs.dyndns.info/2013/Kreatives/01-Naehen/slides/55-Ottobre-146.JPG]

    Liebe Grüße von Paulchen


    ich nähe für mich (1972) Gr. 44/46 und meine Kinder
    Junge (24.11.2004), Gr. 158 , Junge (17.05.2006), Gr. 146 , Mädchen (20.03.2010), Gr. 110/116

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Oh wie schön!


    Paulchen, was für ein Material ist der Schlafi?


    Ich werde mich jetzt mal daransetzen, für meine Tochter ein Kleidchen zu nähen. Hab mir dafür den Farbenmixschnitt Madita besorgt, ist ein Wendekleidchen und soll schön einfach gehen. Nähe ich in 86/92.

    Liebe Grüße von Sabse:)8


    *Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten*


    Aktuelles Näh-Projekt:
    Kostüm ändern
    Sommergarderobe


    Aktuelle UFOs bis zum Herbst:
    "Dramatische" Strickjacke
    Bettüberdecke(n)


    Zuletzt fertiggenäht:
    gaaanz viele Schnabelina Bags...
    Kinderkleidung


    To Do 2014:
    Quilt-Überdecke fürs Kind und für uns...
    Klamotten recyceln - Ideensammlung machen und an Umsetzung arbeiten :-)

  • Oh wie schön!


    Paulchen, was für ein Material ist der Schlafi?


    Der lag ewig im Schrank rum - passte als fliederton nicht so zu Jungs und ich hatte den geschenkt bekommen. Eigentlich dachte ich, das wär 'ne Art Frottei. Aber beim Nähen fand ich, dass er sich eher wie Nicky verhält ... keine Ahnung ... sorry

    Liebe Grüße von Paulchen


    ich nähe für mich (1972) Gr. 44/46 und meine Kinder
    Junge (24.11.2004), Gr. 158 , Junge (17.05.2006), Gr. 146 , Mädchen (20.03.2010), Gr. 110/116

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Aah, ich hab vom Bild her auch an etwas wie Nick gedacht.
    Ich hab auch noch welchen, der "wegmuss" - aber den werd ich evtl. im Kleid verarbeiten, wenn ich ihn für geeignet empfinde (Fühltest :-) )


    Schlafi steht auch noch auf dem Plan, aber bei uns gibt es (noch) Einteiler ohne Fuß - der Krümel zieht sich gern selbst aus, und mit Einteiler ist das noch zu schwierig...

    Liebe Grüße von Sabse:)8


    *Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten*


    Aktuelles Näh-Projekt:
    Kostüm ändern
    Sommergarderobe


    Aktuelle UFOs bis zum Herbst:
    "Dramatische" Strickjacke
    Bettüberdecke(n)


    Zuletzt fertiggenäht:
    gaaanz viele Schnabelina Bags...
    Kinderkleidung


    To Do 2014:
    Quilt-Überdecke fürs Kind und für uns...
    Klamotten recyceln - Ideensammlung machen und an Umsetzung arbeiten :-)

  • Ich bin auch grad bei Schlafanzügen und habe die letzten Reste eines heißgeliebten Stoffs vernäht. Wird dann aber wahrscheinlich eh wieder als Shirt getragen...die Hosen liegen schon im Schrank.
    Gestern habe ich eine rote Cordhose genäht, die schon seit einem Jahr zugeschnitten in der Kiste lag. Ich hoffe, sie ist noch lang genug und noch nicht zu eng am Bund. Anprobe gleich nach der Kita, dann kann ich auch Bilder einstellen. Im Moment nähe ich für den Großen (3 Jahre alt) in 104.

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • So, der Kaffee ist gezapft und hier kommen noch die Daten zur Weste: sie ist mal wieder aus der Sommer- Ottobre vom letzten Jahr (scheinbar meine Lieblingsausgabe), und zwar 3/2012 Modell 22 (Windy Days). Ich habe eine 98 genäht und sowohl in der Länge als auch in der Breite etwas hinzugegeben (was ich später bitter bereute…).
    Außen habe ich Jersey genutzt. Die Baufahrzeuge sind von Michas Stoffecke, die Sternchen hab ich vor einem Jahr in einem Laden gekauft (das war damals mein erster Jersey  ). Für innen habe ich eine abgelegte Fleecejacke von Kükens Opa geschlachtet, und ich habe den Fleece doppelt genommen, damit es schön kuschelig warm wird. Weil dieses Paket doch recht dick ist habe ich in der Breite etwas dazugegeben (auch damit die Weste über einen Pullover passt), leider aber am Fleece und am Jersey gleich viel :rolleyes: Muss ich erwähnen, dass ich gegen Mitternacht kräftig geflucht habe?
    Nun ja, zum Schluss war ich doch sehr zufrieden mit dem Ergebnis.
    Ach so, die Kapuzennaht hab ich vor dem Absteppen noch mit Framilon gekräuselt (ein bisschen zu stark), damit sie nicht wieder so absteht wie bei der Krokodiljacke neulich.


    Nun läuft die Planung für Mäuschens Adventskalender auf Hochtouren, bis zum nächsten Wochenende muss der fertig sein *gestern festgestellt hab* habt ihr schon Ideen, bzw. was habt ihr die letzten Jahre so gemacht?

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Hallo


    ich habe gestern endlich den Kinderwagenmuff fertig gestellt. Wie ich ihn genäht habe, könnt ihr in meinem "Erstlingsthread" nachlesen, wer mag. Und das Innenfutter der Babyjacke in 50-56 ist auch schonmal fertig. Für meine Verhältnisse geht da ja mal garnicht - aber was solls, ich bin froh, dass ich nach 2 Monaten fast kompletter Abstinenz überhaupt mal wieder an den Nähmaschinen war.........


    Muff verkleinert.JPG

    Ganz liebe Grüße, Jennifer



    Ich bin Herrscherin über das kreative Chaos im Kreativatelier mit 3 Helferelfen, Mama von 4en, Hundedompteurin und wenn mir dann noch Zeit bleibt, benähe ich die Murmel (6). Im Moment bloggen (manchmal) die CharmingQuilts.


    "If you can dream it, you can do it!"


    Walt Disney

  • Guten Tag!


    Thema Adventskalender: Letztes Jahr hatte ich zwei Leinen mit per Hand (noch keine Maschine vorhanden aber Nähwille war da) selbstgenähten Säckchen in unterschiedlichen Größen aufgehangen, eine am Treppengeländer für meinen Mann und eine an der Wand in Krümelhöhe für den Krümel. Krümels Säckchen aus rotkarierter Baumwolle und mit drangenähten Fimozahlen, Männes Säckchen aus Jute und aufgemalte Zahlen.
    Hab leider kein Bild gemacht.
    Für dieses Jahr werde ich so ein Leiterregal aufstellen und ganz viele kegelförmig-hohle Filzwichtel und Tannenbäume nähen, wo man Sachen drunterstellen kann. Grün mein Mann und rot mein Krümel. Werde das "frei Schnauze" nähen.


    Frau Elster: Die Weste gefällt mir sehr, auch die Stoffe! Für meine Tochter nähe ich grade ein Kleidchen aus Nicky und Sweat (der mal ein Pulli von mir war), und ich habe die Nacht auchgekämpft mit den Stoffeigenschaften. Ich habe aber dann wegen Müdigkeit aufgegeben und mache nachher während Töchterchens Mittagsschlaf fertig.

    Liebe Grüße von Sabse:)8


    *Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten*


    Aktuelles Näh-Projekt:
    Kostüm ändern
    Sommergarderobe


    Aktuelle UFOs bis zum Herbst:
    "Dramatische" Strickjacke
    Bettüberdecke(n)


    Zuletzt fertiggenäht:
    gaaanz viele Schnabelina Bags...
    Kinderkleidung


    To Do 2014:
    Quilt-Überdecke fürs Kind und für uns...
    Klamotten recyceln - Ideensammlung machen und an Umsetzung arbeiten :-)

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


...und hinein ins Nähvergnügen! Garne in 460 Farben in allen gängigen Stärken. Glatte Nähe, fest sitzende Knöpfe, eine hohe Reißfestigkeit und Elastizität - Qualität für höchste Ansprüche. ...jetzt Deine Lieblingsgarne entdecken! [Reklame]