Zeitungsschau: Simply nähen Ausgabe 02/2016



Wie grundsätzlich bei allen Ausgaben unter der Rubrik simply gibt es auch dieses Mal eine gratis Beigabe. Ich habe sie ausgepackt und unter meine Ausgabe gepackt. Es handelt sich um ein Stück griffiges Kunstwildleder. Im heft kann man sehen, für welche Projekte es sich eignen würde und wie man diese näht.




Irritiert hat mich das Nachmessen des Stückes. Im Heft steht, es sei 35 x 50 cm groß. Ich habe jedoch 35 x 60 cm. Es beklagt sich vermutlich aber niemand wenn man noch mehr geschenkt bekommt, als angegeben ;). Ein bisschen Kritik gab es zur vorhergehenden Zeitungsschau. Vielleicht ist es wichtig zu wissen, dass das Heftkonzept nicht ein reines Schnittmusterheft ist. Es ist ein bunter Mix an Informationen, redaktionellen Beiträgen zu Designern, Nähtipps, Produktvergleichen und auch Modellen. Diese Modelle sind von simpel, einfach bis aufwändig und anspruchsvoll ebenso vertreten.




Dieser Hase hier erfordert schon etwas Geduld und Erfahrung. Hat man sie nicht, kann man es lernen, denn die Abbildungen und Nähanleitungen dazu sind auf den Folgeseiten sehr umfassend. Wenn man zum Thema Nähen etwas erfahren möchte und gern abwechslungsreich wie in einer Illustrierten liest, der wird dieses Format bestimmt mögen. Im Workshop Nähen ist das nähen mit elastischen Bändern thematisiert. Nahttrenner werden ebenso wie Scheren begutachtet und bewertet. Wie man Jeans kürzt (so man das noch nicht im Internet gefunden hat :)) ist bebildert zu sehen und der kleine Workshop Sandstickerei kann Mut machen für das Handsticken. Der beiliegende Schnittmusterbogen zeigt die angebotenen Taschen und Accessoires. Einige Schnittmusterteile sind auf den hinteren Seiten der Zeitschrift.


Das Abendkleid ist ohne Schnitt. Allerdings wird gut beschrieben, wie man es selbst zeichnen kann. Der Bezug dazu ist das eigene Körpermaß für den Tellerrock und den Streifen Jersey, der dann variabel zu wickeln ist und somit viele Varianten zulässt. Wenn ihr das Heft nutzen wollt und bei der Materialangabe nicht genau wisst, wie der geforderte Wert zu ermitteln ist, hilft vermutlich dieser Link. Die Ausgabe kostet 5,95 €.


Herausgeber:

bpa media GmbH

Georgstrasse 48
30150 Hannover
https://www.facebook.com/SimplyNaehen/


Wie ich schon schrieb möchte ich zwei Exemplare der Zeitschrift verlosen. Dazu gibt es hier die Teilnahmebedinungen:




1. Ausrichter des Gewinnspieles ist: Anne Liebler, die Hobbyschneiderin, Krugenofen 32/34, 52066 Aachen, anne @ hobbyschneiderin.de
2. Gewonnen werden kann je eine Ausgabe der Zeitschrift ""Simply nähen"" Nummer 02/2016"". Ein Gewinnanspruch besteht nicht. Eine Barauszahlung in Gewinnhöhe wird ausgeschlossen.
3. Die übermittelten Daten werden nur zum Zwecke der Zusendung des Gewinns verlangt. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht!
4. Mitmachen können Mitglieder der Seite aus Deutschland, der Niederlande, Belgien, Österreich und der Schweiz.
5. Die Möglichkeit am Gewinnspiel teilzunehmen bekommt man durch die Zusendung einer Email an meine Emailadresse. Dazu müssen die Leerzeichen vor und nach dem @ entfernt werden. Die Email muss zwingend den Benutzernamen und die eigene Adresse enthalten, damit ich nach dem Auslosen die Zeitschriften versenden kann.
Im Betreff muss zwingend simply nähen 02/2016 stehen. Unvollständig übermittelte Emails werden nicht berücksichtigt.
6. Die Gewinnchance besteht bis zum 10.04.2016 24.00 Uhr.


Viel Glück!


Die Ausgabe 06/2017

Die Ausgabe 02/2016

Die Ausgabe 04/2015

    Anzeige: