MC 6700 und verstellbarer Reißverschlußfuß

  • Hallo,


    in den nächsten Tagen will ich diese Maschine bestellen und habe geschaut, welche Sondefüße ich noch so brauche. Einen Fuß, den ich permanent in Gebrauch habe, ist der verstellbare Reißverschlußfuß. Mit Schrecken habe ich feststellen müssen, dass für dieses Modell solch ein Fuß nicht erhältlich ist.

    Oft ist es aber doch so, dass trotzdem ein Fuß von einem anderen Modell paßt.

    Jetzt möchte ich natürlich nicht jede Menge Füße kaufen um sie auszuprobieren. =O

    Hat jemand eine Idee, ob es einen verstellbarer Reißverschlußfuß gibt, der an diese Maschine paßt?


    Ich bin für jeden Hinweis dankbar.

    Kristina

  • Anzeige:
  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Hallo, doch den gibt es. Verstellbar mit der Schiene... google es mal... (janome reißverschlussfuß verstellbar). Es gibt verschiedene Varianten, da die Janome high shank ist. Deshalb kommt bei einem der Füße die info, dass er nicht geeignet ist für MC6700, MC6600... die unterscheiden sich eben in der Höhe des Schafts und da müsstest du beim bestellen aufpassen, dass du den richtigen erwischst.

    Liebe Grüße

    Kersten

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Hallo und vielen Dank für eure Antworten.


    Scheinbar bin ich zu blöd um den richtigen Fuß im Netz zu finden. ?(

    Beim Nähpark werden z.B. 3 verschiedene Varianten angeboten. Aber es steht nirgends dabei, ob der Fuß für einen hohen oder niedrigen Schaft geeignet ist.

    Ich werde jetzt mal englischsprachig weiter suchen. Vielleicht komme ich so zu einem Ergebnis.

    Kristina

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Ja, das habe ich schon gesehen. Da ist die 6700 nicht dabei. Ich habe auch schon mit einer Mitarbeiterin vom Nähpark gestern telefoniert. Die sagte mir, dass es für diese Maschine den Fuß nicht gibt.

    Deswegen meine Frage hier, ob man nicht einen Fuß eines anderen Modelss verwenden kann.

    Im Moment versuche ich gerade herauszufinden, welche Janome Maschinen noch High Shank sind. Allerdings ist Google gerade gar nicht mein Freund. :(

    Kristina

  • Laut Janome brauchst du Gruppe P.

    Warum nimmst du nicht den Reißverschlussfuß von der MC6600?

    Die müsste doch auch den hohen Schaft haben.

    Gruß
    Detlef


    Die Pfaff meiner Mutter hat damals zwei Monatsgehälter gekostet und näht nach 60 Jahren immer noch. Dann müsste eine Nähmaschine, die nur einen Tageslohn kostet, umgerechnet ein Jahr halten - tatsächlich, die meisten Maschinen dieser Preisklasse schaffen das sogar.

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Ich hätte da noch eine Idee, kann aber sein, dass ich das Montag erst klären kann. Hast du schon ausgemessen? Ich bräuchte die Höhe vom Montageloch an der Nadelstange bis zur Stichplatte.

  • Ausgemessen habe ich nicht, weil ich die Maschine gestern erste bestellt habe. :)

    Den Fuß von der 6600 kann ich leider nicht testen. Den habe ich mit der Maschine verkauft, da ich die Aussage von einem Händler bekommen habe, dass keine Füße der 6600 an die 6700 passen.

    Kristina

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Die 6700 ist eine Hochschaft Maschine.

    Alle der Gruppe "P" sind es. Wenn Du bei nach Rulerfuß suchst gibt es Listen und dort findest Du die Janomes der Gruppe P als Hochschaft.

  • Dass die 6700 eine Hochschaft-Maschine ist, habe ich schon verstanden. Ich denke ich weiß inzwischen auch, welche Maschinen noch in diese Gruppe gehören. Einen entsprechenden Fuß habe ich bisher nur bei US-Händlern gefunden. Und da schrecken mich bisher noch die Versandkosten.


    Vielen Dank für die Unterstützung bisher. Vielleicht finde ich ja noch einen deutschen Händler beoi dem ich einen passenden Fuß bekomme.


    Tanja , sobald ich die Maschine hier habe, werde ich ausmessen.

    Kristina

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Ausgemessen habe ich nicht, weil ich die Maschine gestern erste bestellt habe. :)

    Den Fuß von der 6600 kann ich leider nicht testen. Den habe ich mit der Maschine verkauft, da ich die Aussage von einem Händler bekommen habe, dass keine Füße der 6600 an die 6700 passen.

    Die normalen Snap-On Füße der 6700 unterscheiden sich von der 6600, da ja schon die Stichbreite unterschiedlich ist, aber der verstellbare Reißverschlussfuß wird doch anstelle des Snap-On-Adapters angeschraubt, oder?

    Den hättest du wahrscheinlich schon weiternutzen können - naja, notfalls kaufst du ihn dir nochmal.

    Gruß
    Detlef


    Die Pfaff meiner Mutter hat damals zwei Monatsgehälter gekostet und näht nach 60 Jahren immer noch. Dann müsste eine Nähmaschine, die nur einen Tageslohn kostet, umgerechnet ein Jahr halten - tatsächlich, die meisten Maschinen dieser Preisklasse schaffen das sogar.

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Da bin ich auch gespannt... ich kann mir ehrlich gesagt auch nicht vorstellen, dass der Fuß der 6600 nicht an die 6700 passt.

    Grüße

    Kersten

  • Es gibt einen AccuFeed Zipper Food für die 6700, Du benötigst dazu den Doppeltransporthalter. Ich nehme an, das ist es was Du suchst Kristina ( Hallo übrigens :) ), oder ?

    Grüße
    Susanne

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Nee Susanne. Das ist es nicht.

    Der verstellbare Reißverschlußfuß ist ein sehr schmaler Fuß, mit dem z.B. auch prima Paspeln nähen kann.

    Kristina

  • Du kannst doch bei der neuen Maschine sicher die Nadelposition verstellen, dann brauchst Du den verstellbaren Fuß nicht. Ich habe das Teil als Teflonfuß. Die verstellbare Schiene habe ich abgeschraubt, da sie mir nur nervte. Den Fuß habe ich auch nur gekauft, weil es keinen anderen Reißverschlussfuß mit Beschichtung für meine Maschine gibt.

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


Anzeige: