Anzeige:

Kam Snaps bei dickem Material?

  • Hallo miteinander,


    ich habe mal eine Frage zu den Kam Snaps. Gibt es welche, bei denen der Dorn, der quasi zerquetscht wird, wenn man die Teile miteinander verbindet, länger ist? Ist das Teil bei größeren Snaps gleichzeitig länger?


    Ich habe da eine Hose aus Köper und am Bund bekomme ich die nicht weit genug durch den Stoff, um da noch etwas zum zerquetschen zu haben. Oder sollte ich da lieber auf die Druckknöpfe von Prym zurückgreifen?


    Liebe Grüße
    Elisabeth

  • Anzeige:
  • An eine Hose würde ich lieber einen richtigen Knopf mit Knopfloch machen ev, mit einem Jeansknopf.
    Bei einem Druckknopf, egal bei welchem, hätte ich da Angst, dass er vielleicht bei heftigen Bewegungen od. beim bücken aufspringt.


    Ob es KamSnaps mit längerm Dorn gibt, weiß ich leider nicht.


    LG
    Benzinchen

    Alle Menschen werden als Unikat geboren, doch die meisten sterben als Kopie.

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Danke Bezinchen!


    Ich kenne die heftigen Bewegungen meines Großen ;) . Der reisst mir in solchen Momenten meistens den Knopf mitsamt dem Stoff, an dem er festgenäht ist, ab und dann wir es richtig interessant. Daher kam ich auf die Idee mit den Drückern.


    Liebe Grüße
    Elisabeth

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Also die größeren Snaps haben auch einen etwas längeren Dorn, ist aber nicht viel Unterschied. Bin nicht sicher ob Du die fest genug bekommen würdest, wenn die normalen so gar nicht gehen. ...?.....?

  • Es gibt Snaps mit extra langem Dorn, das hat aber nichts mit der Größe des Knopfes zu tun, sondern muss glaub ich extra bestellt werden. Irgendwo habe ich die mal gesehen, weiß aber nicht mehr wo.


    Für eine Hose würde ich die Snaps aber auch nicht nehmen, da würde ich eher zu den Prym Drückern greifen, die haben IMHO eine bessere Zugkraft und sind haltbarer.

    _______________________________________________
    Lichtmess vorbei, dadurch sieht man vieles im richtigen Licht!

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Es gibt auch Snaps mit längerem Dorn. Heißen "Long Prongs". Einfach mal googeln...

    liebe Grüße

    Bettina :herz:

  • Es gibt Snaps mit extra langem Dorn, das hat aber nichts mit der Größe des Knopfes zu tun, sondern muss glaub ich extra bestellt werden.


    Ich habe sie in Amerika bestellt, aber es ist so wie Du sagst: man bekommt natürlich mehr Stoff dazwischen, aber die Größe der Knöpfe dürfte für eine Jeans bzw. Köper vermutlich nicht ausreichend sein. Da würde ich auch auf Prym zum Beispiel zurückgreifen.
    Die Metallsnaps habe ich allerdings noch nicht in dickeren Stoffen respektive Hosen versucht. Aber so groß sind die allerdings auch nicht.
    Am besten mit Hose in einen Laden gehen, so Du einen vor Ort hast, und die entsprechenden Knöpfe direkt kaufen

    Grüße
    Susanne

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Noch ein Tip: mein AuPair Kid konnte partout nicht schnell genug normale Jeansknöpfe öffnen. Er hatte dadurch nur Jeans mit Hosenhaken wie denen von Prym, Metall zum Einnieten, sieht von außen aus wie ein Druckknopf. das funktionierte wunderbar.

    _______________________________________________
    Lichtmess vorbei, dadurch sieht man vieles im richtigen Licht!

  • Danke Bianca, man lernt nie aus :). In der Tat eine Alternative, nach der ich auch einmal schauen werde.

    Grüße
    Susanne

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Danke Bianca, man lernt nie aus :). In der Tat eine Alternative, nach der ich auch einmal schauen werde.


    Mach mal, die Dinger habe ich selbst lange für Hosen benutzt, sie sind auch nicht kaputt zu bekommen und werden ganz leicht mit der Prym Zange befestigt.

    _______________________________________________
    Lichtmess vorbei, dadurch sieht man vieles im richtigen Licht!

  • hallo hab da mal nee fragr. habe die priem zangefür drucker usw.
    auf einer kleinen messe wurde mir gesagt mit den entsprechenden einsetzen
    könnte mann auch für kam snaps gebrauchen. im laden sagte mann dann mann brauchte kam zange.
    kann mir jemand helfen, da es schön wäre wenn ich nicht noch mehr handwerkszubehör kaufen müßte.
    vielen dank für eure hilfe

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Soweit ich weiß, gehen KamSnaps nur mit der KamSnapszange.

    Alle Menschen werden als Unikat geboren, doch die meisten sterben als Kopie.

  • Noch ein Tip: mein AuPair Kid konnte partout nicht schnell genug normale Jeansknöpfe öffnen. Er hatte dadurch nur Jeans mit Hosenhaken wie denen von Prym, Metall zum Einnieten, sieht von außen aus wie ein Druckknopf. das funktionierte wunderbar.


    Da werde ich mal schauen, die aufzutreiben. Ich kannte bislang nur die Haken zum Einnähen, aber die sind auf Dauer nicht wirklich eine Alternative.


    Danke auf jeden Fall für die vielen Infos


    Euch allen einen schönen Muttertag
    und liebe Grüße
    Elisabeth

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Bei 1bis3.de gibt es zumindest die Oberteile der mittelgroßen Snaps T5 mit langem Dorn separat zu kaufen.
    Ich habe die großen T8 (aber aus USA) schonmal als Hosenknöpfe benutzt, bisher haben alle gehalten.

    LG Bianca


    Wenn du stark bist, dann beginne, wo du stark bist.
    Wenn nicht, beginne dort , wo du deine Niederlage am leichtesten verschmerzen kannst.

  • Also ich hab schon mehrfach (normale) KamSnaps in Jeans von den Mädels gedrückt und bis jetzt halten sie. Und die beiden können echte (Reiß) Teufelchen sein. :)

    Grüßle
    Annette


    Kerlchen, ach Kerlchen, ich liebe dein Lachen doch so sehr!
    (Angelehnt an den kleinen Prinzen von Antoine de Saint Exupéry)

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


...und hinein ins Nähvergnügen! Garne in 460 Farben in allen gängigen Stärken. Glatte Nähe, fest sitzende Knöpfe, eine hohe Reißfestigkeit und Elastizität - Qualität für höchste Ansprüche. ...jetzt Deine Lieblingsgarne entdecken! [Reklame]