Anzeige:

Wer kann mir bei dieser Mütze helfen???

  • Hallo ihr Lieben,


    auf der letzten Handarbeitsmesse habe ich mir Wolle für eine Mütze gekauft.
    Nun hab ich mir auch ein Muster ausgesucht, leider verstehe ich nur Bahnhof.


    Kann mir jemand helfen?
    Hier das Muster: http://www.garnstudio.com/lang/de/visoppskrift.php?d_nr=114&d_id=31&lang=de


    Verstanden habe ich, dass die Mütze quer gestrickt wird und dann irgendwann der Länge nach zusammengenäht wird. Aber dann hört es schon auf. was meinen die mit Krausrippe? Warum mit 2 Fäden`????Ich versteh nur Bahnhof....:confused:
    Kann mir wer helfen?


    Danke

    Liebe Grüße


    Anna :)8



    Man hat nicht ein Herz für Kinder und/oder eins für Tiere.
    Entweder man hat ein Herz oder man hat keins!

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Hallo Anna,


    mit Krausrippe ist gemeint dass in diesem Bereich eben "kraus" rechts gestrickt wird, d.h. Hin- und Rückreihe wird rechts gestrickt. Und das ergibt eine "krause Rippe".


    Viele Grüße von kreativ Barbara

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Ich denke mir, daß die 1.beiden Maschen doppelt gestrickt werden um den Rand er Mütze(unterer Rand - Bündchen) etwas fester(stabiler)zu machen.

    LG
    Katharina

    Erfahrung ist eine Laterne im Rücken:
    Sie beleuchtet nur das Wegstuck, das wir schon gegangen sind.
    Konfuzius

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Ok, also zwei Fäden, aber woher nehm ich den 2. Faden???


    Also ich schlag 38M an, dann strick ich 2 M rechts dann das Muster über 14 M wie in der Strickschrift angegeben. Dann kommen 5M rechts. Ich wende dann und strick das Muster nochmal.Gleichzeitig muss ich Maschen abnehmen.
    Kann mir jemand den Folgenden absatz erklären:
    Auf der Vorderseite anfangen:: * 2 R. über alle M., 2 R. über 36-40 M., 2 R. über 34-38 M., 2 R. über 31-35 M. *, von *-* wiederholen. STIMMT DIE MASCHENPROBE? Weiterfahren bis M1 10-11 Mal in der Höhe gestrickt ist. Die Arbeit misst an der langen Seite ca. 50-55 cm. Bei der letzten R. im Rapport abk.


    Danke schonmal

    Liebe Grüße


    Anna :)8



    Man hat nicht ein Herz für Kinder und/oder eins für Tiere.
    Entweder man hat ein Herz oder man hat keins!


  • Den 2. Faden nimmst du von einem 2.Knäuel Wolle(od. von Inneren deines Knäuels) ;)


    2 Reihen über alle Maschen
    dann über die 36-40M 2Reihen verkürzte Reihen stricken (hin und zurück) usw.

    LG
    Katharina

    Erfahrung ist eine Laterne im Rücken:
    Sie beleuchtet nur das Wegstuck, das wir schon gegangen sind.
    Konfuzius

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Supi, hab ich verstanden. Danke!
    Aber wie ist das dann am Ende? Das wird dann Kabel eine Art dreieckiges Strickstuck. Ich hab dann ja ein langes Ende und ein kurzes zum zusammennähen..... Bin ich richtig? Wie wird da Ne Mütze draus???

    Liebe Grüße


    Anna :)8



    Man hat nicht ein Herz für Kinder und/oder eins für Tiere.
    Entweder man hat ein Herz oder man hat keins!

  • Es scheinen 2 Größen angegeben zu sein.
    Ist nicht so ganz ersichtlich.
    Du verkürzt in der Hinreihe immer um 2 Maschen, bis du die gewünschte Größe erreicht hast, bzw. dein Zopfmuster schön aufgeht.
    Dann eine Hinreihe über alle Maschen, auch die stillgelegten, stricken und dabei abketten. Nun Anfangsreihe und Abkettreihe aneinandernähen. Diese beiden Seiten sollten gleich lang sein.
    Stell dir einen Tellerrock vor, hier ein Link dazu.Punkt 2 schauen. Da wo "Rocklänge" eingezeichnet ist, ist deine Naht.
    Den Hohlraum in der Mitte mußt du zusammenziehen.

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • .... 2 R. über 36-40 M., 2 R. über 34-38 M., 2 R. über 31-35 M. ....


    Die angegebenen Maschenzahlen sind für zwei Größen, also entweder


    2R. über 36 M., 2R. über 34 M., 2R. Über 31 M. stricken = Größe 1 oder


    2R. über 40 M., 2 R. über 38 M., 2R. über 35 M. stricken = Größe 2


    Bei Größe 1 wird das Strickstück 50cm lang,
    bei Größe 2 dann aber 55cm lang.

  • Das heißt dann hat die Mütze einen Umfang von 55cm???
    Mein Kopf hat aber 57cm...

    Liebe Grüße


    Anna :)8



    Man hat nicht ein Herz für Kinder und/oder eins für Tiere.
    Entweder man hat ein Herz oder man hat keins!

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Also sollt ich die 55 nehmen?

    Liebe Grüße


    Anna :)8



    Man hat nicht ein Herz für Kinder und/oder eins für Tiere.
    Entweder man hat ein Herz oder man hat keins!

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Mmmh, soviel Wolle hab ich nicht. Ich hab nur 200gr.

    Liebe Grüße


    Anna :)8



    Man hat nicht ein Herz für Kinder und/oder eins für Tiere.
    Entweder man hat ein Herz oder man hat keins!

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Ich finde auch beide Mützen toll.


    Bei der 2. könntest du aber auch das Problem in den Linksrunden haben, welches ich bei einem Loop hatte ;) *klick*

    LG
    Katharina

    Erfahrung ist eine Laterne im Rücken:
    Sie beleuchtet nur das Wegstuck, das wir schon gegangen sind.
    Konfuzius

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


...und hinein ins Nähvergnügen! Garne in 460 Farben in allen gängigen Stärken. Glatte Nähe, fest sitzende Knöpfe, eine hohe Reißfestigkeit und Elastizität - Qualität für höchste Ansprüche. ...jetzt Deine Lieblingsgarne entdecken! [Reklame]