UWYH bis 31.12.2016 - Patchwork, Kleidung und Accessoires

  • Leider habe ich die Nocturnus- Serie (noch) nicht. Wir können aber gerne eine andere gemeinsam sticken. Ich habe gestern noch einmal das schwierige Lace-Muster gestickt. Diesmal hatte ich den Oberfaden umgespult und das Ergebnis war viel besser....

    Liebe Grüße
    Löwenmama



    Für Rechtschreibfehler ist meine Zwergin verantwortlich, die während des Schreibens immer auf mir rumturnt. Falls sie grade schläft, übernehmen ihre Geschwister die Verantwortung.


    Stolze Mama von der großen Prinzessin ( 10/07), dem Superhelden (01/09) und der kleinen Püppi (06/12).

  • Hallo Bettina,


    ich habe die Nocturnus Dateien. Aber noch nicht getestet.
    Ein Versuch wäre es ja wert?
    Wenn es dir hilft, gerne.


    Liebe Grüße
    Jennifer

    Wer keinen Vogel hat,

    hat ein leeres Nest im Kopf.


    Nähgequake

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Bettina, schick mir bitte mal Links zu den Dateien, die Dir Probleme machen.


    Wenn mir eines davon gefällt würde ich es mir durchaus kaufen!


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk


    hab dir ne pn geschickt :)



    Leider habe ich die Nocturnus- Serie (noch) nicht. Wir können aber gerne eine andere gemeinsam sticken. Ich habe gestern noch einmal das schwierige Lace-Muster gestickt. Diesmal hatte ich den Oberfaden umgespult und das Ergebnis war viel besser....


    Da müsste sich eins finden, was ähnlich aufgebaut ist. Probleme hab ich ja zur Zeit nur mit genau diesen Dateien (versucht bisher Owl und Fox)



    Hallo Bettina,


    ich habe die Nocturnus Dateien. Aber noch nicht getestet.
    Ein Versuch wäre es ja wert?
    Wenn es dir hilft, gerne.


    Liebe Grüße
    Jennifer


    keine Eile. Ich komm grad irgendwie auch nicht zum Sticken... :)
    wenn du es aber irgendwann mal in Angriff nimmst, freue ich mich über deine Meinung zum Muster :)



    365-Challenge, Woche 45. wenn ich richtig gerechnet habe, fehlen jetzt noch 6 kleine....


    IMG_8084.jpg

    liebe Grüße

    Bettina :herz:

  • Hi liebe Bettina,


    ich habe heute die Owl-Stickdatei getestest.
    Ich wollte eh Utensilos für meinen Mann nähen,
    so passte der Versuch recht gut.
    Ich habe jetzt noch keine Bilder gemacht. Ich bin dezent genervt :motz:
    Komme gerade aus dem Nähzimmer und muss mich erst mal beruhigen :D
    Die Datei funktionierte perfekt bis ich die letzte !!! Farbe (weiß) nutzen sollte.
    Da lief alles schief. Der Unterfaden hat unendlich Schlaufen gebildet.
    Ich musste das einfach abschneiden - unter dem Stickrahmen mit Zug.
    Damit war die gesamte Datei verzogen und die weißen Umrisse passten nicht mehr zu den Blättern, Flügeln und Co.
    Da waren 3 cm Unterschied.
    Dann wieder Schlaufenbildung ohne Ende und ich habe dies alles frustriert abgebrochen.
    Ich starte morgen nochmal einen Versuch. Vielleicht habe ich auch einen dämlichen Fehler gemacht?
    Blöderweise könnte ich mich in Englisch nicht sehr gut beschweren.
    Ich käme im Ausland zurecht, aber so deutlich auf Fehler hinweisen könnte ich nicht?!
    Aber im Notfall geht alles :nerd:


    Liebe Grüße
    Jennifer

    Wer keinen Vogel hat,

    hat ein leeres Nest im Kopf.


    Nähgequake

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Bis zur letzten Farbe komm ich aktuell garnicht. Aber ich kann mich erinnern, das bei dem Shirt, was ich nach Stunden endlich zu Ende gebracht hatte (owl) auch extrem viele Schlaufen bei der letzten Farbe waren. Welches Garn hast du benutzt? Ich hatte sowohl fufu als auch Madeira versucht - bei beiden das selbe...


    mit den ersten farbflächen klappt es bei dir aber?



    Gestern war ja Nähkurs. Da habe ich die Lexa big angefangen. Geschafft habe ich den reissverschluss der aussentasche, zusammensetzen der oberen Mitte und zusammensetzen der seitlichen Front-teile. Und Sekt auf den Geburtstag der Freundin getrunken ;)


    zu hause hätte ich mehr geschafft, vor allem weil ich ja insgesamt noch ne Stunde an- und Abfahrt habe. Aber Spaß macht es trotzdem :D


    Heute schneide ich erstmal die letzten Teile für die zweite kleine Lexa zu. Danach kann ich dann endlich mal den zuschneidetisch räumen. Der sieht aus wie ein Schlachtfeld...


    IMG_8086.jpg

    liebe Grüße

    Bettina :herz:

  • Ach ja. Hatte wegen meiner Ovi und dem quietschen mit Frau Lorenz vom nähpark telefoniert. Die wusste sich auch keinen Rat und bat mich um ein Video auf dem man das hört. Und was soll ich sagen, nachdem ich die Kamera aufgebaut hatte und losdrehen wollte... ist kein quietschen zu hören. Ob das Öl was ich geschmiert habe jetzt nach der "langen" Standzeit von einer Woche endlich überall angekommen ist..?


    ich werde das weiter beobachten...

    liebe Grüße

    Bettina :herz:

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Vorführeffekt. Miststück. Wetten, nächste Woche quietscht sie wieder? Eine Maus hast Du nicht im Nähzimmer versteckt? ;) Und Dein Schreibtischstuhl kanns auch nicht gewesen sein? *d&r*


    LG neko

  • hab schon mal gehört dass kleine Styropor Teilchen vom Verpacken in die Maschine gerutscht sind und auch gequietscht haben



    LG, Steffi

    was wär´ das Leben ohne Naht??? es wäre öd´und blöd´und fad!!!

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Hallo Bettina,


    ich habe jetzt Bilder gemacht.
    Werde sie in meinem UWYH posten,
    da ich deinen Thread nicht mit fremden Bilder spamen möchte.
    Es sei denn, du findest dies hilfreich und dann hole ich das nach ;)


    Ich nutze Isacord und Marathon. Und ich habe auch normales Nähgarn von Gütermann und Madeira genutzt,
    da ich nicht so viele Grautöne besitze.
    Und da ich Jeans mit Klebevlies bestickt habe, habe ich eine 90er Universalnadel von Organ genutzt.
    Heute habe ich die Fledermaus genutzt. War alles super bis zur letzten Farbe Weiß.
    Schlaufen ohne Ende und die Maschine hat sich innerhalb von 1-2 Sekunden festgestickt.
    Mir reicht das. Ich bin ziemlich enttäuscht.


    Liebe Grüße
    Jennifer

    Wer keinen Vogel hat,

    hat ein leeres Nest im Kopf.


    Nähgequake

  • Hallo Jennifer. Ich hatte dir in deinem Thread auch schon geantwortet. Genau so wie bei dir sehen meine Schlaufen auch aus. Allerdings schon seit der ersten Farbe d.h. bis zur weißen Umrandung komme ich schon gar nicht. Ich nutze eigentlich nur Fufu, ein paar röllchen Madeira hab ich auch noch da. Aber bei beiden Marken entstehen diese Schlaufen.


    Meiner Meinung nach liegt es also nicht am garn. Ich hatte jetzt mal gedacht dass ich andere Farben verwenden um zu schauen ob es an der Farbe liegt, es soll ja auch manchmal passieren. Das von einer Marke eine Farbe geht und die andere nicht. Da hatte ich aber bis lang noch keine Zeit für. Sobald ich neue Tests gemacht habe, werde ich das hier posten vielleicht hilft es dir ja auch.

    liebe Grüße

    Bettina :herz:

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Hallo Bettina,


    ich finde es schon interessant,
    dass ich weiter komme als du, aber bei der letzten Farbe (weiß) alles schief geht.
    Bei dir ja schon vorher. Sind die Formate nicht ordentlich getestet?
    Sehr schade!!! Da die Dateien wirklich sehr schön sind.
    Ich werde evtl. am nächsten Wochenende testen.
    Solltest du noch eine Idee haben, welche Farbe außer weiß man noch nutzen kann,
    bitte gib mir Bescheid. Ich teste dann auch.


    Liebe Grüße
    Jennifer

    Wer keinen Vogel hat,

    hat ein leeres Nest im Kopf.


    Nähgequake

  • Du bist ja bei den Farben frei in deiner Wahl. Rein theoretisch könntest du auch mit pink sticken, ob das aber so gut aussieht wage ich zu bezweifeln. Eventuell klappt ein helles grau oder irgend ein anderer Cremeton, schau doch einfach mal was zu deiner anderen Farbwahl passt.

    liebe Grüße

    Bettina :herz:

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Hallo Bettina,


    deswegen frag ich ja :D
    mir fehlt dezent die Phantasie, welche Farben passen könnten.
    Deine Idee, etwas helleres Grau zu nehmen, find ich gut. Danke!
    Bei der Fledermaus könnte das passen, bei der Eule Brauntöne....
    Ich fand die Konturen in weiß spannender. Aber ich teste ja noch.


    Liebe Grüße
    Jennifer

    Wer keinen Vogel hat,

    hat ein leeres Nest im Kopf.


    Nähgequake

  • Sooooo meine Lieben.

    Nach kurzer Pause möchte ich Euch gerne Lexa vorstellen.

    2016-11-16 10.57.13.jpg


    Eine Traum-Tasche, die mich ehrlich gesagt ein paar Nerven gekostet hat.

    2016-11-16 10.58.45.jpg



    Aber erst das Positive: Der Schnitt (Hansedelli) ist super. Bild für Bild wird man durch diese Anleitung geleitet, das schafft wirklich JEDER. Und die Teile passen so genau, da bekommt auch jeder die Ecken so toll hin.

    2016-11-16 11.01.50.jpg



    Selbst vor dem Einnähen von Reissverschlüssen etc braucht man keine Angst mehr zu haben, es ist wirklich alles super einfach und logisch erklärt.

    2016-11-16 10.58.15.jpg


    2016-11-16 11.00.55.jpg



    Einige von Euch kennen vielleicht schon die Anleitung zu den Geldbörsen (Onyx, Ruby und Opal), die Lexa ist im selben Stil beschrieben. Echt toll.


    Nun zu dem was mich echt aufgehalten hat (lag alles an mir, nicht am Schnitt….)

    Meine Stoffwahl hat mich bei der Zusammensetzung des Aussenfaches verzweifeln lassen. Von der nicht nähbaren Abstepp-Naht habe ich ja oben bereits geschrieben. Ich hab die dann einfach weg gelassen, fällt gar nicht auf.

    Alcantara läuft ein beim bügeln. Ich musste ganz schön zirkeln um die richtige Temperatur zu erwischen zwischen „Schabracke hält nicht“ und „Stoff schrumpft“. Ich habe mir dann geholfen, indem ich die Teile erst nur grob zugeschnitten habe, und später nach dem Bügeln nochmals alle Teile neu aufgelegt und ordentlich ausgeschnitten habe.

    Eine alte Yoga-Matte ist KEIN Kaschierter Schaumstoff. Polstert gut, ich könnte sogar meine Kamera in die Tasche stopfen, lässt sich aber nicht in dem Maße zusammendrücken, in dem es nötig gewesen wäre. Sprich, die Innentasche habe ich am Ende nicht mehr unter die Maschine bekommen. So war meditatives Handnähen gefragt :D


    2016-11-16 11.00.18.jpg



    Auch die letzte Abstepp-Naht oben am Rand habe ich erst im zweiten Anlauf einigermaßen hinbekommen. Die Matte hat die Tasche sehr steif gemacht und es ließ sich kaum unter der Maschine vernünftig drehen. Die nächste werde ich mit dem empfohlenen Material machen, das ist mal klar.

    Zwei weitere Lexas habe ich schon zugeschnitten. Eine weitere kleine in dunkleren Farben und eine Lexa big, wieder beige, creme.

    2016-11-16 10.56.53.jpg



    Und hier noch das obligatorische Challenge-Bild. Die unterste Reihe hätte eigentlich klein und dunkel sein müssen. Aber weil ich die dunklen Border bereits fertig habe, habe ich die Anleitungen umgerechnet in 6,5“ und habe helle Farben benutzt…



    365 Challenge Woche 46.jpg


    365 Challenge dunkler Rand geschafft.jpg

    liebe Grüße

    Bettina :herz:

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Die Lexa ist toll und der Quilt wird ein Mädchentraum. Solltest du ihn nicht mögen, schicke ich dir mal meine Große vorbei :D.

    Liebe Grüße
    Löwenmama



    Für Rechtschreibfehler ist meine Zwergin verantwortlich, die während des Schreibens immer auf mir rumturnt. Falls sie grade schläft, übernehmen ihre Geschwister die Verantwortung.


    Stolze Mama von der großen Prinzessin ( 10/07), dem Superhelden (01/09) und der kleinen Püppi (06/12).

  • Hallo Bettina,


    deine Tasche sieht klasse aus.
    So viele extra Aufbewahrungsmöglichkeiten.
    Da hast du dir aber sehr viel Arbeit gemacht.
    Es hat sich definitiv gelohnt :applaus:


    Deine Challenge-Bilder sind auch wieder sehr besonders!


    Liebe Grüße
    Jennifer

    Wer keinen Vogel hat,

    hat ein leeres Nest im Kopf.


    Nähgequake

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Hallo Bettina,


    von der Tasche bin ich schwer beeindruckt - die ist wirklich toll geworden. Da hat sich auch die Handarbeit gelohnt ;)


    Auf den zusammengefügten Quilt der Challenge bin ich total gespannt.


    LG, Tina

    Jeder Tag in meinem Leben ist ein weißes Blatt, das nur darauf wartet, beschrieben zu werden ...

  • Ich hatte ja, während ich auf den Schnitt für die Lexa gewartet habe, noch eine Ruby (Geldbörse) angefangen. Diese habe ich nun gestern Morgen fertig gestellt.


    Den Alice-Stoff habe ich auf dem Stoffmarkt gefunden. Den musste ich unbedingt mitnehmen. Und ich kenne mindestens eine hier aus dem Forum, die diesen Stoff auch nicht hätte liegen lassen :D


    IMG_8140.jpg


    IMG_8143.jpg


    IMG_8145.jpg


    IMG_8146.jpg

    liebe Grüße

    Bettina :herz:

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Die Geldbörse finde ich super toll! :applaus: wenn ich nicht eine gute und heile Börse hätte müsste ich mir diesen Schnitt besorgen :)
    Die Tasche oben ist so überhaupt gar nicht mein Fall, aber ich finde die Verarbeitung ganz große Klasse! :applaus: äußerst akkurat und wirklich sauber.

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


Anzeige: