Simply Häkeln Ausgabe 01/2019

Das Zitat aus dem Editorial geht so weiter:

Quote

Warum also nicht direkt zum Haken greifen und die fabelhaften Accessoires und die coole Home-Deko dieser neuen Ausgabe Simply Häkeln nacharbeiten, um daraus entweder schöne Geschenke zum Auspacken oder gemütliche Kuscheldecken zum Einpacken zu zaubern?

So eingestimmt komme ich zum Inhalt, der sich dieses Mal untergliedert in

  • Mode & Accessoires
  • Home-Deko
  • Süsse Kleinigkeiten und
  • Rund um die Nadel

Mit der letzten Rubrik möchte ich meine heutige Zeitungsschau beginnen, denn darin enthalten sind die Workshops und das XXL-Advents-Gewinnspiel, das es oft in der 1. Ausgabe, die aber Jahreswechsel übergreifend noch im alten Jahr erscheint, vorhanden ist. Das XXL-Advents-Gewinnspiel 2019 startet natürlich am 1.12.2018 und endet am 24.12.2018. Zu gewinnen gibt es wie immer interessante Artikel aus dem Handarbeitsbereich. Viele, gut bekannte Sponsoren sind beteiligt und es lohnt sich ein Blick auf die Website, die im Artikel genannt wird.


Die Workshops sind zu diesen Themen da:

  • Seite 34 Brügger Häkelei, Teil 2
  • Seite 48 Anatomie einer Socke
  • Teil 1: Blockmuster des neuen Decken-CAL

Im Inhaltsverzeichnis steht zwar nur der Workshop für die Brügger-Häkelei (übrigens mit einer kleinen Wiederholung solltet ihr die vorherige Ausgabe nicht besitzen), aber auf dem Titelbild ist Socken-Workshop verzeichnet und deshalb zähle ich ihn nun mit dazu.


Titelbild Ausgabe 01/2019 simply häkeln


Die Brügger-Häkelei liegt mir sehr, deshalb gab es auch hier schon eine kurze Vorstellung. Decken-CAl bedeutet, dass es in dieser Ausgabe das erste Teil einer Decke gibt, die gemeinsam 2019 gehäkelt werden kann. Der Decken-Cal entsteht in Kooperation mit Scheepjes und es handelt sich dabei nicht um die auf dem Titelbild unten rechts zu sehende Decke.


Der Reihe nach sind außerdem im Magazin die folgenden Häkelprojekte vorhanden und laden zum Nachmachen ein:


  • Seite 12: Winterluft - Fransenschal im kühlen Blau = Design Katia
  • Seite 14: Retro-Charme - Kreisrunder Teppich = Design Lana Grossa
  • Seite 17: Bärig stark! - Ultra cooler Hocker = Design Vanessa Mooncie
  • Seite 20: So Hyggelig! - Nordische Accessoires *
  • Seite 38: Sonne und Regen - Filigrane Wetter-Mobile = Design Becky Skuse
  • Seite 39: Feierlaune - Farbenfrohe Untersetzer = Design Eleonora Tully
  • Seite 40: Coole Karos - Planned Pooling-Schal = Design Rellana
  • Seite 44: Let`s Filz - Utensilos für alle Fälle = Design Lana Grossa
  • Seite 50: Fruchtcocktail - Süsse Fsslinge = Design Rohn Strong
  • Seite 52: Love-Lace - luftiger Fussschmeichler = Design Rohn Strong
  • Seite 54: Fisch gestrichen - Streifen Designs = Design Rohn Strong
  • Seite 62: Die große Wende - Brioche-Beanie zum wenden = Design Garnmanufaktor Kim Goldt
  • Seite 66: Moon Child - Niedliches Kinderkleidchen = Design Vicki Roberts
  • Seite 69: Für Sammelfreunde - Amigurumi Eichhörnchen = Design Rico Design
  • Seite 74: Festlich - Weihnachtliches Amigurumi = Design Ilaria Caliri
  • Seite 78: Am Rande ... - Outfit verschönern = Design Eleonora Tully
  • Seite 80: Mein Block - Decke im Blockformat = Design Esme Cricks
  • Seite 82: Aufblühen - Romantischer Taschenklassiker = Design Ilaria Caliri
  • Seite 85: Bäumchen wechsel dich - Girlande für Groß und Klein = Design Samantha Fornino


Die Angabe für die Seite 20 habe ich mit * versehen, denn sie ist die Beschreibung für den Einstieg in das Thema, das umfangreich und super schön ist.

Quote

Bei diesen nordischen Wintermodellen wird uns wohlig ums Herz.


Das steht unter der Überschrift und ich schließe mich der Einschätzung an. Auf dem Titelbild sind Pulli - Design Fran Morgan- und die Handschuhe - Design Louise Smith - zu sehen. Weiterhin gibt es lange gehäkelte Socken - Design Irina Valtonen - einen Schal - Design Atty van Norel - und einen Kapuzenloop - Design Esme Crick - zum Nacharbeiten. Dass jedes Modell von einem/einer anderen Designer*in kommt überraschte mich wirklich, denn sie sehen aus als wären sie 100% zusammen entstanden, da sie sich ergänzen und harmonieren.


Kaputzenloop - "Schneeweisschen" - simply häkeln Ausgabe 01/2019


Wunderschön sind sie anzusehen!


Diese Ausgabe werde ich mit Hinweisen versehen, die deutlich machen, dass ich etwas daraus nacharbeiten werde, weglegen. Nicht zu weit denke ich...

Solltet ihr auch Interesse haben, könnt ihr alle angegebenen Modelle hier sehen. Die Ausgabe kostet 5,95 € und ist erschienen beim


Herausgeber:

bpa media gmbh

Georgstraße 48

30159 Hannover


Weitere Ausgaben

    ...und hinein ins Nähvergnügen! Garne in 460 Farben in allen gängigen Stärken. Glatte Nähe, fest sitzende Knöpfe, eine hohe Reißfestigkeit und Elastizität - Qualität für höchste Ansprüche. ...jetzt Deine Lieblingsgarne entdecken! [Reklame]