Anzeige:

Zeitungsschau - die Anna Ausgabe August 2019

Ausgabe Anna 08/2019 Titel

Vorab möchte ich sagen, dass ich es als sehr wahrscheinlich empfinde, dass man die Ausgaben anders liest und bewertet, wenn man die "Macher" kennt bzw. deren Stimmlage, Intention und ihr Engagement kennt. Ich habe Anna-Sophie Kowski, die neue Chefredakteurin bei verschiedenen Gelegenheiten getroffen (hier bspw. bei der Modenschau auf der Creativa) und ich weiß, wie sehr sie für das Thema der Zeitschrift brennt und da sie wie das ganze Team jung ist, holen sie die Handarbeiten immer stärker in den Fokus auch im Social Media Bereich. Handarbeiten machen ist genauso "hipp" wie nähen und stricken. Handarbeiten machen heißt heute auch, Zeit zu investieren und längere Projektstrecken durchzuhalten.



Man kann auch in der August Ausgabe den schnellen Erfolg haben oder sich für eine längere Aufgab inspirieren lassen. Das könnte weiter sein die Irische Häkelei, die durchaus Geduld erfordert.


Seht selbst, was machbar wäre:


Meine Favoriten sind diese Beiden:


Ausgabe Anna 08/2019 Inhalt Ausgabe Anna 08/2019 Inhalt


Beim Letzteren fehlt mir ein bisschen die Angabe, wie man an den Drahtring kommt und welche Größe er denn haben sollte. Überlegt habe ich mir, eine dicke Tasse zu nutzen und mit Schmuckdraht ein paar mal zu umwickeln. Mal schauen, ob das gelingt. Ich werde berichten. Beim Herd im Gartenhaus könnte das die leidliche Aufbewahrungsfrage für die Geschirrtücher beenden. Ich weiß, dass diese Idee nicht neu ist und man das auch nähen oder sticken könnte - aber irgendwann kommt der Moment an dem man denkt: JETZT und dann kann es los gehen.

Die Rosenstickerei gefällt meiner romantischen Seele... Mal sehen, ob es beim Wollen bleibt, oder ein "Machen" wird.


Wie auch immer, der Stapel der Ausgaben, die mich erfreuen, ist weiter gestiegen. Mit #zeitzumleben und #uwyh kann daraus etwas werden.


Neben den creativen Ideen sind m.M.n. auch die redaktionellen Inhalte lesenswert. Herbert R. Niebling war mir vorher ein völlig "Unbekannter". Auch der Blog der Muschelmaus, den ich aufgrund des Tuches gesucht habe, ist eine Neuentdeckung gewesen.

Herausgeber:

OZ-Verlag

Römerstraße 90

79618 Rheinfelden


PS: Ältere Ausgabe sind solange beim Verlag bestellbar, bis deren Vorrat erschöpft ist. Je nachdem, welches Thema man sucht, kann ein Blick in ältere Ausgaben hilfreich sein. Deshalb ist diese Auflistung immer dabei.


Die Anna Ausgabe Juli 2019

Die Anna Ausgabe Juni 2019

Die Anna Ausgabe Mai 2019 

Die Anna Ausgabe März 2017

Die Anna Ausgabe Februar 2017

Die Ausgabe Dezember 2014 

Die Anna Ausgabe März 2013

Die Anna Ausgabe Februar 2013

Die Anna Ausgabe Januar 2013

Die Anna Ausgabe Dezember 2012

Die Ausgabe September 2012

Die Anna Ausgabe Juli 2012

    Anzeige: