Zeitungsschau: Die Ausgabe VERENA Frühling 2016


Überraschende Streifen werden als Modetrend im Editorial der Redaktion angekündigt. Zu finden sind sie im Thema "Streifzug" ab Seite 116. Die Modelle sind nett, aber ich gebe zu, schon Ausgefalleneres gesehen zu haben. Da die Messlatte in den letzten Jahren bei der Verena stetig nach oben gewandert ist und immer wieder außergewöhnlich schöne Hefte entstanden waren, ist es nicht schlimm, wenn ich nun nicht bei jedem Wollthema den Damen hoch zeigen kann. Immerhin ist es Geschmacksache was gefällt. ""Denim Look"" ist wieder so ganz Meins! Der gestrickte Rucksack von Seite 107 ist ganz wunderbar.



Die "Fröhliche Romantik" = Be Happy ab Seite 22 ist eine witzige, junge und bunte Modestrecke. Ob der Pullover mit dem offenen Herzausschnitt im Rücken allerdings alltagstauglich ist, weiß ich nicht so ganz... Auch bei der Magaritenjacke von Seite 28 habe ich so meine ganz persönlichen Bedenken. Ein Hingucker ist sie zweifelsohne! Es gibt noch zwei weitere Modellstrecken = "Botanik" Florale Strickideen und "Casual Business" Maschenlooks für jeden Anlass im Magazin. Das Exklusivmodell, ein rotes Ajourmuster Kleid, wurde von Claudia Finlay entworfen, welche als Designerin vorgestellt wird.


Durch viele Kundenkontakte weiß ich, dass Strickarbeiten Geduld erfordern, gutes Material verlangen und Zeit dauern dürfen, damit die/der Strickende etwas Besonderes für sich erschafft. In der Frühlingsausgabe sind wieder neue Anregungen dafür da. Den kompletten Vorausblick dazu könnt ihr hier erlangen. Nicht mehr Bestandteil sind Kinder- oder Teenager Modelle. Dafür gibt es ein komplett eigenes Verena Special Kinder Angebot.


Herausgeber:

OZ-Verlag
Römerstrasse 90
79618 Rheinfelden


Kaufen kann man die VERENA in Deutschland zu 5.80 €, in Österreich/BeNELux/Italien und Estland zu 6.50 €, in der Schweiz zu 11.50 SFR und in Slowenien, Tschechien und Ungarn.

Weitere Ausgaben


Die Diskussionen waren hier.

    ...und hinein ins Nähvergnügen! Garne in 460 Farben in allen gängigen Stärken. Glatte Nähe, fest sitzende Knöpfe, eine hohe Reißfestigkeit und Elastizität - Qualität für höchste Ansprüche. ...jetzt Deine Lieblingsgarne entdecken! [Reklame]