Anzeige:

Werbeeinblendungen im Forum

  • Hallo Anne, (oder wer sich damit auskennt)

    Oben sind ja diese wechselnden großen Werbeeinblendungen.

    Wer steuert diese Einblendungen?

    Google?

    Ich habe mal aus Interesse das Inserat der Fa. Floriday angeklickt und diese Firma wirkt unseriös auf mich (kein Impressum, für weitere Informationen muss man mehrmals klicken und richtig suchen. Auch dann bekomme man nur die Info, dass die Firma in Hongkong sitzt. All dies verstößt gegen europäische Richtlinien)


    Ich würde gerne vor solchen Anbietern warnen.


    Wer ist für die Werbung verantwortlich?


    LG Ulrike

  • Anzeige:
  • Ich bekomme immer Werbung eingeblendet von Firmen, wo ich kürzlich auf der Website war oder von Sachen, nach denen ich gesucht habe bei Google.

    Aber es sind meist große Firmen, es ist mir noch nicht aufgefallen, dass da etwas komisches dabei war.

    Die Landschaft erobert man mit den Schuhsohlen, nicht mit den Autoreifen.

    George Duhamel (1884-1966)

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Bei mir richtet sich die Werbung auch nach dem, was ich so kürzlich bei Google gemacht habe.

    Liebe Grüße

    Walter


    Bist Du wütend zähl bis vier, hilft das nicht dann explodier! Wilhelm Busch


  • Die Werbung wird über Google eingeblendet und richtet sich nach den persönlichen Einstellungen, die jeder Nutzer in seinem Google-Konto hinterlegt hat bzw. angegeben hat.


    Diese kann jeder bei Google auf folgender Seite für seinen Account individuell einstellen, aktivieren oder auch deaktivieren: https://adssettings.google.com/authenticated


    Wir haben einen begrenzten Einfluss auf die Inhalte der angezeigten Werbung, beispielsweise haben wir religöse Anzeigen komplett deaktiviert.


    Da, wo im nachfolgenden Screenshot der rote Kreis ist, befindet sich ein Dreieck mit Informationen, die unter anderem die Relevanz der Einblendung erklärt:



    Informationen zum Umgang unsererseits mit euren Daten erhaltet ihr in unserer Datenschutzerklärung und auf der Seite Einsatz von Cookies. Die Werbung mit zum Beispiel mit Adblockern, Tools von Antivirenprogrammen etc. browserseitig zu unterbinden - und das macht ein nicht unerheblicher Anteil der User - wird langfristig darin enden, dass wir in solchen Fällen ein Overlay über die Seite packen; sprich: Die Inhalte sind dann für diese entsprechenden User nicht mehr sichtbar. Dazu ein Verweis auf die Nutzungsbedingungen Punkt 5 (5).


    Der Grund dafür ist einfach: Das Angebot hier ist und bleibt kostenfrei; das heißt aber nicht, dass für den Betrieb der Seite keine Kosten entstehen. Wir haben Millionen an Seitenaufrufen, die Kosten verursachen, unsere Server kosten Geld, die Anbindung, die Wartung, die Pflege, die Forensoftware, Weiterentwicklungen...


    Und auch die Redaktion bzw. Datenpflege, die nach "vorn" kaum auffällt, ist ein erheblicher Zeitfaktor. Wir machen das sehr gern und werden damit auch nicht reich - aber dazubuttern - Anne Liebler hat das jahrelang gemacht - kommt definitiv nicht in Frage.


    Wir bemühen uns, den Einsatz von Werbung so schonend wie nötig und so effizient wie möglich einzusetzen. Wer Anregungen, Ideen oder gar "Hauptsponsoren" hat, die langfristig eine Werbefreiheit der Seite ermöglichen - immer her damit. ;)

    Man muss den Menschen vor allem nach seinen Lastern beurteilen. Tugenden können vorgetäuscht sein. Laster sind echt. (Herr Kinski)

    [Merkbefreit mit Attest.]

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Also...klare Ansage...nix adblocker...

    keine Werbung kein Forum...müsst ihr durch...capice?

    Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür geben, dass du es sagen darfst.
    Voltaire
    Gruß
    Nanne

  • Nanne Diese Kurzfassung ist mir fast zu extrem. ;) Die Frage ist berechtigt, ich habe die interessenbezogene Werbung in meinem Account deaktiviert und bekomme trotzdem manchmal Anzeigen (nicht hier) angezeigt, wo ich denke: "Hö? Woher wisst ihr das?"

    Man muss den Menschen vor allem nach seinen Lastern beurteilen. Tugenden können vorgetäuscht sein. Laster sind echt. (Herr Kinski)

    [Merkbefreit mit Attest.]

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Ganz blöde Frage meinerseits: Dass das Blocken von Werbung natürlich insofern Schwachsinn ist, als dass dann das, wofür der Werbende zahlt, nicht an der Zielgruppe ankommt, ist klar. Aber: Haben die Werbepartner in irgendeiner Weise die Möglichkeit zu wissen, wie hoch der Adblocker-Einsatz ist, so dass dann die Preise daran bemessen werden? Also "35% Eurer Seitenaufrufe werden mit Adblockern getätigt, also bekommt Ihr nur noch Betrag x minus y von uns?"

    Und nein, isch abe gar keine Blocker ;)

  • Es ist nicht extrem, sonden Realität.lch surfe meist im Inkognitomodus und Krieg trotzdem Werbung.

    Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür geben, dass du es sagen darfst.
    Voltaire
    Gruß
    Nanne

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Muriel79 Das ist keine blöde Frage. Es sind dann weniger Einblendungen und es fließt weniger Geld. Ergo: Müssen mehr Anzeigen geschaltet werden, beispielsweise in der Seitenleiste rechts oder zwischen den Beiträgen...


    Und Zahlen über die Einblendungen nennen wir hier nicht, wir wollen ja niemanden zur Verzweiflung bringen. ;) Was nicht heißt, dass hier irgendwer reich wird - wir kommen zurecht und der Rest ist Spaß an der Freude.

    Man muss den Menschen vor allem nach seinen Lastern beurteilen. Tugenden können vorgetäuscht sein. Laster sind echt. (Herr Kinski)

    [Merkbefreit mit Attest.]

  • Ah ok, geht also tatsächlich bzw wird genauso genutzt. Gerade dann plädiere ich da auch sehr für Fairness. Ist doch letztendlich genauso wie Schwarzfahren, wenn der ehrliche Rest mit höheren Ticketpreisen das Asoziale der anderen mitfinanziert...

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Ich hatte jahrelang auch einen adblocker, weil es mich nervt. Hier hab ich ihn ausgemacht, bzw ihn deinstalliert, nachdem er beim Spielen im Netz Probleme verursachte. Also ich nehm die Werbung gar nicht wahr....ich habe eine selektive Wahrnehmung...gelernt ist gelernt...

  • Ich nutze auch keine Adblocker. Manches funzt dann nämlich nicht mehr. Selektive Wahrnehmung kann ich auch, daher sehe ich viele Einblendungen nicht. Mich stört die Werbung aber auch nicht. Irgendwie muss der ganze Kladderadatsch ja finanziert werden. Ich weiß, wie teuer es sein kann eine Internetseite zu betreiben. Ich habe jahrelang sie Seiten für 2 Vereine betrieben.

    Liebe Grüße

    Walter


    Bist Du wütend zähl bis vier, hilft das nicht dann explodier! Wilhelm Busch


  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Dass das Forum ohne Werbung nicht kostenfrei für die Nutzer betrieben kann sollte selbstverständlich sein. Die Werbung hier ist doch recht harmlos, ich nehme sie kaum wahr und manchmal gibt's auch für mich lustige Einblendungen, denn die Tage gab's das Angebot für 3 BH's zum Preis von 2 woraufhin ich mich nach gründlicher Überlegung – maximal Körbchen A – für keinen entschieden habe. ;)

    Liebe Grüße aus der Mitte vom Pott
    Thomas

       

    „Die Nähmaschine ist eines der nützlichsten Dinge, die der Mensch erfunden hat“, sagte schon Mahatma Ghandi
    ... meint Toyota ;)

  • Also ich gehe standardmäßig mit Adblocker durchs Netz und deaktivieren bei Seiten, die es Wert sind, wie hier, den Blocker.


    Es gibt inzwischen besonders auf Nachrichtenseiten so penetrante, teilweise übel programmierte Werbung, dass sie immer einen Teil des Textes überdecken und es vorkommen kann, dass man einen Absatz deshalb gar nicht lesen kann. Da Frage ich mich manchmal, was denken die Zeitungsverlage von ihren Kunden? Dass sie so doof sind und dezente Werbung nicht schätzen, sondern die Holzhammermethode benötigen?


    Dabei zeigt es sich schon lange selbst in Studien, dass dezente, unaufdringliche Werbung von den Surfern viel mehr wahrgenommen wird.


    Was ich mir hier noch werbungemäßig vorstellen könnte: Themenbezogene Werbung in einzelnen Teilbereichen des Forums. Mir gefällt auf Ravelry die Werbung unterhalb der Gruppen. Sie erzeugen nicht viel Traffic und von kleinen selbstständigen Firmen bis hin zu größeren Woll- oder Handarbeitsfirmen wird langsam durchlaufende Werbung gemacht. Da sieht man die haben ein neues Teil oder eine neue Farbe, aber auch Aktionen oder Sonderangebote passend zum Thema der Gruppe. Das wären also hier die Forenbereiche. Da klickt man dann schon einmal drauf und schaut nach.

    LG rufie


    Der einzige Geschmack, der einem Menschen wirklich Befriedigung geben kann,

    ist sein eigener (Philip Rosenthal)

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Ok meine Frage ist damit beantwortet. Es ist durch Google gesteuert, das ist an sich Ok.


    Disaster

    Danke für den Link zu den Google Werbeeinstellungen.

    Ich musste schon lachen, dass ich bei Google männlich zwischen 18 und 34 Jahre jung bin 😁😁😀


    @all

    Da ich Google niemals als Suchmaschine verwende, kommt normalerweise irgendwelche Werbung.

    Adblocker habe ich nicht und da ich fast nur per Smartphone surfe, weiß ich nicht mal wie ich das dort einstellen könnte.

    Ich scrolle einfach runter.


    LG Ulrike

  • Update und Zwischenfazit:


    Wir haben die Google-Werbung deutlich dezimiert und damit auch nicht so großen Händlern oder Schnittmusterherstellern oder oder die Möglichkeit gegeben, direkt Werbung zu buchen, ohne den doch recht teuren Umweg über Google zu gehen.


    Das kurze und provokante Zwischenfazit: Google/Bing/whateverfüreinkonzern wären für die Zukunft deutlich bequemer, einfacher zu handeln und spielen die Kosten besser ein. ;)

    Man muss den Menschen vor allem nach seinen Lastern beurteilen. Tugenden können vorgetäuscht sein. Laster sind echt. (Herr Kinski)

    [Merkbefreit mit Attest.]

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Mach was für das Forum am besten ist!

    Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür geben, dass du es sagen darfst.
    Voltaire
    Gruß
    Nanne

  • Wie Nanne es schon sagt.


    Aber wenn ihr nun mehr Werbung direkt annehmt, fände ich so ein Feature, wie ich es bei der Werbung unter den Forenbeiträgen bei Ravelry kenne, klasse:

    Unter der Werbung sind Ministeuerungsfelder. Da kann ich bei der durchlaufenden Werbeeinblendungen einfach zurück oder vor klicken wenn die Werbung umgeschaltet hat, bevor ich darauf geklickt habe.


    Schön finde ich auch den Button, der einen dann auf die Seite mit allen aktuell durchlaufenden Werbeeinblendungen schickt. Da kann man immer viel einfacher zu dem Werbepartner finden.

    LG rufie


    Der einzige Geschmack, der einem Menschen wirklich Befriedigung geben kann,

    ist sein eigener (Philip Rosenthal)

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


Anzeige: