Anzeige:

2018 - ein neues charmantes Nähjahr aus dem Vorrat

  • Hallo


    ich hatte gestern einen Durchhänger. Ich habe die Aufträge gearbeitet und war zwar schon um 10:30 Uhr fertig, aber so kraftlos und mir war so kalt, also bin ich heim gefahren. Es wären ja noch 3 1/2 Stunden Zeit gewesen und ich hätte Murmels UFOs noch ordentlich rocken können, aber manchmal muss man auch mal Bremse reinhauen.


    Zuhause erstmal auf die Couch gekuschelt und einen Tee gemacht. Und auf Papa gewartet. Dabei natürlich eingeschlafen und Tee und Papa und alles andere auch vergessen ;) Nun gut, muss auch mal sein und war dann wohl auch nötig. Am späten Nachmittag konnte ich mich dann nicht mehr aufraffen und war froh, dass die Kundenaufträge schon lange in der Post waren.


    Heute wußte ich, dass ich nicht hinfahren werde. Erstmal Ikea unsicher gemacht - und ich bin echt guuuuhuuuut: geöffnet, ich rein, lt Liste alles gegriffen, was gebraucht wurde (diese durchsichtigen Boxen zum Aufbewahren, denn der Baum fliegt raus - Knut halt :rofl: ) und noch 2 dringend gebrauchte Ditte (die nehme ich für Probestücke auf der Longarm) und 20 min später saß ich wieder im Auto. Sogar die Familie hat nicht schlecht gestaunt, dass ich mit Fahrzeit nach einer guten Stunde wieder daheim war :tanzen:


    Hier steht Planung auf dem Programm für den Sommer. Da wir eine große Reise planen und die Murmel so gewachsen ist, dass von ihrer Sommergarderobe nichts mehr übrig bleiben wird aus dem letzten Jahr, möchte ich mal schauen, was ich da so alles nähen kann. Stoffe sind ja nun genug da.


    Ich habe letztes Jahr von Happy Pearl das neue Schnittchen "Happy Summer Breeze" genäht und die Murmel mochte es sehr. Es ging auch relativ schnell (wenn man sich nicht dran verkünstelt). Der Schnitt wäre auch ideal für Paneele - davon habe ich noch ein paar aus dem letzten Sommer und die wären schöner verarbeitet als gestreichelt im Schrank. Und auf jeden Fall brauchen wir ein Sommerhütchen und Kopftücher, da es in die Hitze geht. Hier ist die Festplatte eigentlich auch ergiebig: für den Hut würde ich gern Schnabelina nehmen, den habe ich schonmal genäht und der war sehr süß. Und aus leichter Baumwolle wäre der super. Und für Kopftücher schwöre ich ja schon ewig auf das Kopftuch von NupNup. Da wäre natürlich Kombi-Look zu luftigen Kleidchen der Clou. Die sind ja so schnell genäht, da dürften auch ein paar mehr von her. Im Kindergarten braucht sie ja auch immer was aufn Kopp, wenn sie draußen spielen.


    Dann möchte ich nochmal schauen, was ich so hier liegen habe - entweder auf Festplatte oder auch auf Papier. Ich habe auch noch einen ganzen Stapel Farbenmix-Kleider-Schnitte hier, die ich immer und ewig schonmal nähen wollte. Die liegen teilweise jungfräulich seit Jahren im Regal. Ist ja auch nicht Sinn und Zweck der Sache. Und das Raglankleidchen von Klimperklein haben wir letztes Jahr auch sehr geliebt, das geht auch ratzfatz und im Stoffmix macht das was her ohne zu aufwändig zu sein.


    Und die Murmel hat natürlich die Wendepailetten für sich entdeckt. :mauer: Ich dachte, wir kommen drum herum. Nix da. Also habe ich 2 Patches bestellt und daraus gibts Shirts zum Geburtstag. Da habe ich noch gut einen Monat Zeit, für den einen Patch habe ich auch schon was im Kopf - aber der Panda ist zu groß für die aktuelle Bethioua-Mini-Shirt-Größe der Murmel. Also vielleicht ein schlichtes Antonia-Shirt - Hauptsache es "glizzaaaahhhht" :D Mal sehen. Vielleicht auch ein Kleidchenschnitt ohne Raglan, damit genug Fläche da ist für die Appli/Patches.


    Und sobald ich mich entschieden habe, heißt es dann Schnitte rauskopieren. Wo ich das doch soooo gern mache :ironie: Was wächst das Kind auch wie Unkraut? Hat das wer genehmigt?

    Ganz liebe Grüße, Jennifer



    Ich bin Herrscherin über das kreative Chaos, Mama von 4en, Hundedompteurin und wenn mir dann noch Zeit bleibt, benähe ich die Murmel (3). Gebloggt wird auch und natürlich bloggen auch die CharmingQuilts.


    "If you can dream it, you can do it!"


    Walt Disney

  • Anzeige:
  • Ach, weißt du - ich bin nur mit den Plänen schnell :rofl: Und im UFO produzieren noch schneller......

    Ganz liebe Grüße, Jennifer



    Ich bin Herrscherin über das kreative Chaos, Mama von 4en, Hundedompteurin und wenn mir dann noch Zeit bleibt, benähe ich die Murmel (3). Gebloggt wird auch und natürlich bloggen auch die CharmingQuilts.


    "If you can dream it, you can do it!"


    Walt Disney

  • Ich finde es toll, das du auf deinen Körper gehört hast und Pause gemacht hast. Dein Körper und deine Seele haben es wohl gebraucht.


    Gratuliere! 20 Minuten IKEA nenne ich mal Rekord! Das hab ich so noch nicht geschafft. Soso du hast also Samlas gekauft....


    Jetzt versteh ich warum du dir selbst nichts nähst...die Murmel wächst zu schnell. :rofl: Gib ihr weniger Dünger, dann verlangsamt das vielleicht? ;)


    Pläne ja, die mache ich auch schnell, Ufos produzieren geht auch schnell...wieder etwas was wir gemeinsam haben...;)

    Alles hat seine Zeit...nähen und liegen lassen...Nähfussel und aufräumen....Projekte planen und nicht ausführen...Stoffe sammeln und Stoffe verbrauchen... (frei nach Kohelet 3.1-11)


    WIP 2018 Kaffeeklatsch in Ninas "ich nähe nur für mich was Ecke"



    "Emma" (Brother 150 SE)

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Nina0310 () aus folgendem Grund: Grammatik korrigiert ;-)

  • Das muss an der Jahreszeit liegen. Meine beiden machen immer an Weihnachten einen Schub. Allerdings musste der Lütte (3 Jahre) dieses Mal übertreiben und innerhalb kürzester Zeit 4 cm wachsen=O. Von jetzt auf gleich alles an Klamotten neu ist nicht lustig. So sind die Kinder ;)

  • Hallo


    ja, das kenne ich auch - liegt aber irgendwie an dem Alter. Da haben die anderen auch einen Schub gemacht - von 86 auf 98 in wenigen Wochen - das meinte die Murmel wohl, könne sie auch :mauer:


    Echt schade, weil ich noch so viele süße Sommersachen habe und die sind garantiert alle zu klein jetzt. Mit 99cm Lauflänge kann ich sie kaum noch in 80-86er Sommersachen stecken.... :weinen: Nun gut, der örtliche Basar freut sich - da kloppen sich nämlich immer alle um Murmels "alte" Sachen :D


    Und ich kann ordentlich Stoff abbauen - nur Zeit - ja, davon hätt ich gern noch ein bisschen mehr ab und an.

    Ganz liebe Grüße, Jennifer



    Ich bin Herrscherin über das kreative Chaos, Mama von 4en, Hundedompteurin und wenn mir dann noch Zeit bleibt, benähe ich die Murmel (3). Gebloggt wird auch und natürlich bloggen auch die CharmingQuilts.


    "If you can dream it, you can do it!"


    Walt Disney

  • Hallo


    nein, bisher hatte das Gabriel nur ein oder zweimal - da waren das dann aber auch extreme Schübe von 20cm in wenigen Wochen. Sonst haben wir hier damit nichts am Hut.

    Ganz liebe Grüße, Jennifer



    Ich bin Herrscherin über das kreative Chaos, Mama von 4en, Hundedompteurin und wenn mir dann noch Zeit bleibt, benähe ich die Murmel (3). Gebloggt wird auch und natürlich bloggen auch die CharmingQuilts.


    "If you can dream it, you can do it!"


    Walt Disney

  • Guten Abend,


    gehört haben wir davon auch, aber nie damit zu tun gehabt. Der Älteste hatte das jetzt auch erst in der späten Pubertät. Das war aber auch wirklich sehr auffällig. Er ist der Älteste in der Klasse und war immer mind. 1 Kopf kleiner als die anderen, auch die Mädchen. Er hat mit 17 noch Größe 146 getragen..... Seit ein paar Wochen (ich schätze seit Oktober) ist er jetzt auf Größe 176 gewachsen. Da hat er auch geklagt - über Schmerzen in den Beinen und Knien und teilweise auch in den Armen, das hat dann ausgestrahlt und er hatte vermehrt Kopfweh. War aber genauso schnell weg wie es kam und seitdem nichts mehr.


    Bei den Mädchen hatten wir das nicht - die wachsen aber auch eher langsam und gleichmäßig.

    Ganz liebe Grüße, Jennifer



    Ich bin Herrscherin über das kreative Chaos, Mama von 4en, Hundedompteurin und wenn mir dann noch Zeit bleibt, benähe ich die Murmel (3). Gebloggt wird auch und natürlich bloggen auch die CharmingQuilts.


    "If you can dream it, you can do it!"


    Walt Disney

  • Ich hatte das früher sehr oft. Obwohl ich mit meinen jetzigen 165 cm eigentlich in der mitte liege. Mein Ppa hat mir früher Stundenlang die Beine gerieben und meine Mutter hat meine Beine mit Korn eingerieben. Mein Ältester hatte es früher auch manchmal - da gab es dann Kyttagel.

  • Ich stelle dann schonmal die ersten Stühle in den Näh-Stuhl-Kreis und mache Tee und Kekse zurecht :daumen: 


    Hier wollte ich eigentlich meinen Stuhl schon lange aufstellen. :)8


    Hast du eigentlich schon Rückmeldung zu deinem Bügeleisen? :buegeln:

  • Hallo in der Runde.


    Nee, noch nicht - ich denke, das wird noch dauern. Einschicken, bearbeiten, zurück an den Händler, die rufen an.... so schnell geht das nicht. Wir sind ja hier nicht bei Amazon wo von den Händler erwartet wird, dass sie innerhalb weniger Stunden antworten :rofl:

    Ganz liebe Grüße, Jennifer



    Ich bin Herrscherin über das kreative Chaos, Mama von 4en, Hundedompteurin und wenn mir dann noch Zeit bleibt, benähe ich die Murmel (3). Gebloggt wird auch und natürlich bloggen auch die CharmingQuilts.


    "If you can dream it, you can do it!"


    Walt Disney

Anzeige: