Anzeige:

Jahresplanung Dezember 2016 - Dezember 2017

  • Ich hoffe, ihr hattet ein friedliches Fest. Ich habe es mir gemütlich gemacht und kann nicht behaupten, dass Weihnachten alleine zu feiern schlimm ist. Im Gegenteil: An alle die an diesem Tage alleine gefeiert haben....schönes Essen, von Zeit zu Zeit ein wenig nähen und schöne Filme angucken...hat etwas. Und kein Mitleid, man muss es sich nur schön machen. Ich wollte alleine bleiben und habe alles abgeblockt. Zeit für mich - nur für mich und das Nähen stand im Vordergrund. Und nebenbei....bei meiner verschnupften Mom bin ich froh, dass ich es vorher abgebogen habe. ;)


    Alle Geschenke ausgepackt, die Pw-Decke ist gut angekommen. Ich selbst hatte ein schönes Dekokissen mit Leuchttürmen in meinem 24. Türchen.


    Hiermit schließe ich jetzt diesen Thread und beginne bald einen Neuen. Einen neuen Adventskalenderthread mache ich erst kurz vor der Zeit auf...ich denke es wird diesmal wohl erst im Oktober anfangen. Ein paar Ideen habe ich schon gesammelt.


    Ich wünsche euch noch schöne Festtage...ich widme mich jetzt meinen Projekten, die nur für mich sind. Slips und T-Shirts.


    Eure Nina

  • Anzeige:
  • Das klingt nach wirklich frohen Weihnachten, Nina. Ich habe eine liebe Freundin in England, die auch alleine feiert. Am Boxing Day trifft sie sich dann mit Musikerfreunden, dann geht die Luzie ab und die Stimmung ist prima. Und wenn sie sich nach Ruhe sehnt, hat sie sie. Gut so.

    Wir haben es dieses Jahr auch sehr entspannt, alle glücklich und die Kinder haben den allerschönsten Oh-Tannebaum ausgesucht. Der steht wunderbar geschmückt im Salon und keiner ist dran hängengeblieben. *freu*

    Dann sehen wir uns im nächsten Jahr wieder. Schöne Wäsche wäre hier auch mal eine Idee...

    "People say things like >Listen to your heart<, but witches learn to listen to other things, too. It´s amazing what your kidneys can tell you." (Terry Pratchett, The Wee Free Men)

  • Ich freue mich auch auf eine neue Runde im kommenden Jahr, Nina! Ruhig haben wir es auch angehen lassen, und das war auch dringend notwendig. Herr Seewespe hat endlich mal wieder einige Tage soviel geschlafen, wie Frau Seewespe richtig findet :saint:, wir haben es uns einfach gut gehen lassen, lecker gegessen, haben alte Traditionen wiederbelebt und gestern Abend liebe Freunde aus unserem Dörfchen besucht und mit ihnen gegessen, das war sehr gemütlich und inzwischen fast wie Familie. Wahlfamilie eben!


    Ich habe auch immer mal wieder Weihnachtstage allein verbracht, da Herr Seewespe auch an Feiertagen zu allen möglichen und unmöglichen Zeiten Dienst haben kann - ich freue mich zu lesen, Nina, dass Du es Dir gemütlich gemacht hast!


    Wir lesen uns! Tolle Runde ist das hier!!

    Get used to being the ruler instead of depending on one!

  • Liebe Nina, irgendwo in den Posts seit November oder Dezember hattest Du in einem Nebensatz zusammen gefasst, wie Deine Oma die Ferse bei Socken verstärkt hat (du hattest mal ein Foto gezeigt). Das Foto habe ich wiedergefunden, aber die Erläuterung des Musters nicht. Kannst Du mir bitte auf die Sprünge helfen? Ich würde das gern mal ausprobieren.

    Viele Grüße, Margit

  • Für Margit:


    2 Randmaschen rechts, 1. Reihe: 1 Masche mit Umschlag abheben, 1 M rechts, 1 Masche mit Umschlag abheben...letzte M links abheben

    2 RM re, 2. Reihe alle links

    2 RM re, 3. Reihe 1 rechts abstricken, 1 Umschlag...letzte links (ACHTUNG nicht wie in der ersten Reihe....es versetzt sich hier!!!) -Fehler hab ich gemacht ;-)4

    2 RM re, 4. Reihe alle links


    Sie hat zusätzlich mit Beilaufgarn verstärkt, manchmal, aber hier war es ohne... Viel Spaß!

  • Danke Nina! Ich war mit den Söckchen schneller als erwartet, deshalb probiere ich bei diesem Paar mal eine Ferse im Perlmuster aus. Beim nächsten Paar kommt das Muster Deiner Oma dran. Habe es mir schon für den Strickkorb auf einem Spickzettel notiert.

    Viele Grüße und frohes Schaffen, Margit

  • Liebe Nina


    Schön das du so entspannte und gemütliche Weihnachten hattest, so wie du sie dir vorgestellt hast. Ich freue mich schon extrem auf deinen neuen Nähtread mit all deinen wunderschönen Sachen, von denen ich mich inspirieren lassen kann.


    Auf jeden Fall koch ich schon einmal Kaffee, um auf die nächste Runde gerüstet zu sein. :kaffee::herz:

Anzeige: