Anzeige:

Framilonband - zum ersten Mal genutzt

  • Hallo,


    mein Problem, wie man sieht am Halsausschnitt des Leinenkleides.
    Ich wollte mir das Schrägband sparen und habe Framilonbad genutzt, aber wohl zu stark gezogen, jetzt sieht es aus wie ein Gummizug. Und nu? Wieder auftrennen und noch einmal.....bäh und noch einmal.... wie macht ihr das?


    IMG_1758.jpg

  • Framilonband lasse ich nur, wenn überhaupt, bei Jersey mitlaufen, am Halsausschnitt zum Beispiel.
    Ehrlich gesagt, finde ich es für ein Leinenkleid schöner, wenn der Ausschnitt eingefasst ist, sollte das Kleid nicht gefüttert sein.
    So wie es aussieht, würde ich auftrennen und den Ausschnitt noch einmal nähen. Framilon würde ich persönlich jedoch nicht verwenden.

    Grüße
    Susanne

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Bei einem Leinenkleid fände ich ja einen Beleg total toll....:pfeifen:

    Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür geben, dass du es sagen darfst.
    Voltaire
    Gruß
    Nanne

  • Ich fasse gern mit Schrägband ein.
    Bei Webstoffen würde ich Framilon nicht verwenden.


    Auch wenn's kein Spaß macht, trenn das Framilon ab. Du willst doch Freude an dem Kleid haben.

    Kristina

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • :doh: Beleg, den hatte ich ja ganz vergessen.........Merci :o das kommt davon, wenn man nur Kinderkleidungjersey näht!!! :D

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


...und hinein ins Nähvergnügen! Garne in 460 Farben in allen gängigen Stärken. Glatte Nähe, fest sitzende Knöpfe, eine hohe Reißfestigkeit und Elastizität - Qualität für höchste Ansprüche. ...jetzt Deine Lieblingsgarne entdecken! [Reklame]