Stoffgeschäfte in Frankfurt am Main?

  • Liebe Leute hier im Forum,


    wer kennt denn die großen oder kleinen Stoffgeschäfte in Frankfurt? Bin Wiesbadener und möchte am Samstag nach FFm um mir Stoff für ein paar Projekte zu besorgen - hab`s hier leider nicht bekommen...


    Im Internet fand ich das Martino Geschäft, das lohnt sich sicher!


    Aber wo gibt`s noch weitere Geschäfte?


    Ganz lieben Dank falls ihr mir weiterhelfen könnt!


    Christina

  • Hallo erstmal, willkommen bei uns.


    Mit Stoffgeschäften sieht es in Ffm gaaaaaanz düster aus. Bei Martino war ich noch nie, da hab ich es noch nicht hingeschafft. Schreibst du uns, wie der Laden ist, wenn du da warst?
    Ich wohne im Frankfurter Norden und da gibt es nur ein ganz kleines Geschäft im Nordwestzentrum. Die haben ein gutes Kurzwarensortiment, aber an Stoffen nur ein Regal und unter 15 eur den meter braucht man nicht anfangen zu suchen.
    In der Nähe vom Hauptbahnhof gibt es in der Kaiserstrasse so eine kleine Passage. Da ist in indisches Geschäft drin das neben Kleidung auch ein Stoffregal hat. Die haben nicht viel, aber manchmal hat man Glück.
    In einer Stichstrasse von der Zeil gibt es auch einen Laden. Der Besitzer ist Textiltechniker, soweit ich das mitbekommen habe. Die Auswahl ist groß und gut, der Preis ist im Einzelhandelsniveau. Ich glaube, der ist in der Stiftstrasse, bin mir aber nicht sicher.


    LG Trinschen

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Lieben Dank, Trinschen, ich versuch vielleicht mal das in der -wahrscheinlich - Stiftstraße.


    Das wundert mich dann aber denn doch, dass es in Frankfurt so düster ist. Am Ende sind wir mit unseren 4 Stoffgeschäften und Karstadt in Wi besser dran?


    Und klar, wenn ich zu Martino gehe, berichte ich gerne, was ich so vorgefunden habe! Bin halt leider ohne Auto unterwegs, da kann ich nicht mal schnell dahin und dorthin...


    Liebe Grüße
    Christina

  • Geht mir ähnlich. Wenn ich im Herbst oder Frühjahr die Zeit habe und da oben jemanden besuchen will, fahre ich vorher oder nachher nach Kassel zum Alfatex. Die haben in der Nähe vom Hauptbahnhof ihr Hauptgeschäft und noch eine Filiale in der Kö. In Köln-Kalk in den Köln-Arcaden haben die auch eine Filiale, in der ich schon einige Stunden zugebracht habe. Alle anderen Filialen sind noch weiter weg. Natürlich gibt es noch den Versand, aber ich kaufe lieber im Laden. Da hab ich das haptische Erlebnis...


    Liebe Güße
    Kathrin

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Hi,


    in Frankfurt gibt es doch noch etwas mehr:


    - Den Stoffexport in der Stiftstrasse wurde ja schon genannt
    - Toko in der Schäfergasse / Stoffe und Kurzwaren
    - Karstadt auf der Zeil hat eine Stoffabteilung
    - Vor der <kleinmarkthalle gibt es noch einen kleinen Stoffladen. Ich weiß aber nicht wie der heißt. Und es ist der Eingang der Kleinmarkthalle auf Höhe der Konstabler Wache
    - Und dann gibt es noch den Wächterhäuser in der Töngesgasse. Keine Stoffe, dafür aber ein alteingessesenes Kurzwarengeschäft. Sollte man unbedingt gesehen haben.


    Und das Beste: Alle in unmittelbarer Nähe der <Zeil.

    Kristina

  • Martino-Stoffe sind in Ffm-Sachsenhausen, also etwas ab vom Zentrum. Ich war einmal dort und kann nur berichten, dass ich die Stoffe dort etwas teuer fand.


    Nur mal so als Hinweis: der Stoffexport hat auch einen Lagerverkauf in Mainz-Kastell. Falls du also nicht grundsätzlich ohne Auto unterwegs bist, lohnt sich vielleicht vorher auch noch ein Abstecher dorthin.


    Ich finde nicht, dass es in Frankfurt düster aussieht mit Stoffen. Ich finde den Stoffexport schon recht gut sortiert und es gibt auch viele hochwertige Stoffe, Seiden und gute Wollstoffe, zu einem fairen Preis. Wie das halt bei bei Aufkäufern der Überhänge aus der Konfektion so ist, kann man dort kein festes Sortiment erwarten. Da ich hauptsächlich Bekleidung nähe, ist das für mich aber Ok. Wer eher so etwas in Richtung Tildastoffe oder gar Patchwork dort erwartet, wird natürlich enttäuscht sein.


    Es kommt also auch ein bisschen darauf an, was du für Projekte in Planung hast.

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Lieben Dank an alle!


    Ich habe mir alle Adressen notiert und in einer dieser Läden werde ich schon was finden: brauche vor allem einen dünnen blauen Stoff, vielleicht Batist, dann etwas Jersey auch in Blau und Popeline in Anthrazit für Shorts - das wird doch machbar sein, oder??


    Herzliche Grüße - ich melde mich mit Ergebnis!

  • Aaalso - dagewesen und Erfolg gehabt:


    Beste Auswahl gab`s im Martino und Stoffexport.


    Stoffexport hat sehr viele schlichte Stoffe, also das, was ich brauchte, aber auch viel Gemustertes. Die Dame war zurückhaltend hilfsbereit, will nicht meckern. Stammkunden wurden sehr herzlich behandelt. Preise für einfache Stoffe so zw. 9 und 12 Euro.


    Martino ist ein sehr netter Laden mit großer Auswahl auf kleiner Fläche. Unheimlich liebes (nicht "verkaufsnett" sondern "von-innen-nett") Personal, das sich trotz vieler anderer Kunden sehr viel Mühe gab; und auch nicht das Interesse verlor, als wir nichts fanden. Hier werde ich sicherlich noch oft hingehen. Übrigens sehr schönes Angebot von Kinderstoffen, fand ich!


    Toko hatte nicht so viel, fand ich, aber auch eine Serie von Kinderstoffen, relativ große Auswahl, die ich woanders noch nicht gesehen hatte.


    Der kleine Laden hinter der Kleinmarkthalle war auch gar nicht schlecht, keine Riesenauswahl, aber auf jeden Fall genug, damit man Glück haben kann.


    Liebe Grüße
    Christina

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Hallo Christina,


    wenn du nach Mörfelden-Walldorf an der A5 vorbeikommen solltest, kannst du dir dort das Hallenlager von Stoffexport anschauen und dort kaufen....
    VG

  • Hallo Christina,


    wenn du nach Mörfelden-Walldorf an der A5 vorbeikommen solltest, kannst du dir dort das Hallenlager von Stoffexport anschauen und dort kaufen....
    VG


    Da muss man aber viel Zeit und Geduld mitbringen. Oder genau wissen was man sucht *g* Das ist soooo groß, dass man da ohne Probleme nen ganzen Nachmittag stöbern kann.


    Der kleine Stoffladen an der Kleinmarkthalle heißt Attia und ist in der Hasengasse. (schreibe ich nur nochmal, weil die Kleinmarkthalle ja 2 Eingänge hat)


    Und zu Stoffexport kann ich sagen (wenn ich darf, weil bin evtl nicht ganz unparteiisch weil ich da seit einem Jahr arbeite): Wir sind leider meistens alleine im Laden und da ist das mit der "super freundlichen" Beratung immer ein wenig schwer. Wir sind leider nicht nur für die Kunden angestellt sondern sollen gleichzeitig alles aufgeräumt halten etc.
    Wenn eine von uns "Damen" mal etwas unfreundlicher sein sollte ist das nie böse gemeint! Zumindest ich versuche jeden Kunden so zu behandeln wie ich als Kunde behandelt werden möchte. Aber man kann sich elider nicht zerteilen :/

    LG
    Nutzlos / Christina


    ~ Ich bin normal, der 'Rest' ist normaler! ~
    und ich habe jetzt auch einen Blog

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Also ich finde es schon mager mit Stoffgeschäften in Frankfurt, und decke mich meistens auf dem Stoffmarkt ein.


    Karstadt hat nicht so viel und ist höher preisig.
    Der Stoffexport ist da eher interessant - von der Auswahl her als auch vom Preis.
    Bei Martinho war ich nocht nicht.


    Bei Toko ist die Auswahl auch nicht die allergrößte.

  • Bisher wurden glaube ich schon alle Geschäfte genannt.
    Mein Favorit ist definitiv auch der Stoff Export. Da bekommt man auch immer mal einen schönen Designer Stoff. Ich bin immer noch hin und weg von der italienischen Seide, die ich dort vor kurzem für das Brautkleid meiner Freundin gekauft habe. Ein Traum.

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Ich grabe mal diesen alten Thread aus, weil ich heute durch Zufall an einem bezaubernden kleinen Laden vorbeigekommen bin, der wunderschöne Stoffe führt und auch erst im März diesen Jahres eröffnet hat. Der Laden befindet sich in Frankfurt-Sachsenhausen im so genannten Brückenviertel.


    http://www.quiltmanufaktur.de/

  • Danke. Da fällt mir ein, daß mir eine Mutter erzählt hat, daß Mama und Co. einen Stoffbereich für Kinder eingerichtet haben. Jetzt sitzen sie im unteren Oeder Weg -umgezogen.
    VG

    Edited once, last by essticktsichschön ().

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


...und hinein ins Nähvergnügen! Garne in 460 Farben in allen gängigen Stärken. Glatte Nähe, fest sitzende Knöpfe, eine hohe Reißfestigkeit und Elastizität - Qualität für höchste Ansprüche. ...jetzt Deine Lieblingsgarne entdecken! [Reklame]