Anzeige:

AW: Was ein Handmaß alles kann- Beiträge zum Thema Abnäher

  • [Reklame]

    Nähmaschine JUKI HZL-NX7 Kirei

    2018 war die Maschine erstmals auf der H+H zu sehen, im Sommer war die JUKI NX7 Kirei dann endlich erhältlich. Die große Schwester der DX7 punkten mit vielen Features aus der Industrie. Im Forum gibt es einen lesenswerten ausführlichen Test- und Erfahrungsbericht.
     

    technische Daten | Produktseite Hersteller | Händlersuche

  • Basti, das hört sich interessant an - kannst du das mal genauer erklären, bitte :) ?

    Beste Grüße aus Meck-Pomm
    Steffi


    Meine Devise: "...close enough to perfect for me!"
    (nach einem Song der Country-Band ALABAMA)


    Mein Blog: Das Landei

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Als Artikel mit Bildern für die Titelseite ???:)8

    The 3 Laws of The Multispheres...


    #1: If it's supposed to move and doesn't: WD-40.
    #2: If it moves and it's not supposed to: Duct Tape
    .#3: Everything else: Baking Soda.


    Matth. 5,1 - 7,29

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Dafür!!!!!!!!!!!!!!

    Liebe Grüße Andrea


    Freundschaft ist wie eine Tür, die niemals zu ist.
    Manchmal klemmt sie, manchmal knarrt sie,
    aber immer ist sie offen.

  • Also wenn Basti uns einen Artikel über die Verwendungsmöglickeiten schreibt, kaufe ich mir auch eines


    LG
    Anouk

    The 3 Laws of The Multispheres...


    #1: If it's supposed to move and doesn't: WD-40.
    #2: If it moves and it's not supposed to: Duct Tape
    .#3: Everything else: Baking Soda.


    Matth. 5,1 - 7,29

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Ach so spannend ist das gar nicht. Bei Abnähern zum Beispiel zeichne ich mir nur die Start- und Endpunkte und lege als Verbindung das Handmaß auf und nähe einfach an der Kante entlang. Falls die Nadel mal auf das Lineal trifft passiert gar nichts und die Naht ist immer pfeilgerade...


    Die meisten Abnäher sind doch aber geschwungen :confused:.
    Meine Maschine näht glatt durch das Handmaß durch und dann ist trennen angesagt. Hab ich mal bei diesen Höhenausgleichstreifen aus Kunststoff, die bei der Maschine dabei sind, gehabt :o.

    Liebe Grüße
    Lioness


    Ich bin ein Wintertyp und liebe leuchtend-farbige Accessoires


    Lebe schön, kleide dich besser, schneidere selbst! (Im I-Net gefunden)

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Geschwungen? ??? Meins nicht und klappt bei mir einwandfrei.


    Nicht das Handmaß ist geschwungen, sondern Abnäher sind es.


    Wobei ich nicht beurteilen kann ob Abnäher in der Haka geschwungen sind, weibliche Rundungen werden aber in geschwungene Abnäher verpackt ;)

    _______________________________________________
    Lichtmess vorbei, dadurch sieht man vieles im richtigen Licht!

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Achso. ... ich nutze die Mobile Version der Seite und alle Wörter, die im Lexikon stehen und ein Symbol hinter sich tragen werden auf dem smartphone einfach gelöscht bzw. nicht angezeigt. Daher die Verwechslung. Die Abnäher sind ja nur ein wenig abgerundet. Das kann man auch so ein wenig ausgleichen. Was entfällt ist das lästige markieren der Abnäher.

  • Basti, wieso fällt markieren weg?


    Zum besseren Verständnis: für Längsabnäher bei Blusen schlage ich 4 Punkte durch, Anfang und Ende je einmal, breiteste Stelle an beiden Seiten je einmal. Dann wird genäht (gesichert mit 3 quer gesteckten Nadeln).


    An welcher Stelle benutzt Du da das Handmaß bzw. welche Markierung fällt weg?

    _______________________________________________
    Lichtmess vorbei, dadurch sieht man vieles im richtigen Licht!

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Nähst Du dann von Punkt zu Punkt frei Hand und per Augenmaß?


    Selbstverständlich, was sonst?!?

    _______________________________________________
    Lichtmess vorbei, dadurch sieht man vieles im richtigen Licht!

  • Quote

    Die meisten Abnäher sind doch aber geschwungen


    Äh... ich musste als DamenschneiderAZUBI stundenlang:rolleyes:üben damit die Abnäher eine gaaaanz gerade Linienführung hatten.

    Liebe Grüße Andrea


    Freundschaft ist wie eine Tür, die niemals zu ist.
    Manchmal klemmt sie, manchmal knarrt sie,
    aber immer ist sie offen.

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Das sind aber doch immer nur ca. 12 cm in einer Richtung, oder sogar noch weniger. Das funktioniert gut mit Augenmaß und wird trotzdem exakt.


    Ich mache meine Abnäher aber tatsächlich nicht ganz gerade, absichtlich. Sie sitzen einfach besser, wenn sie in Faltrichtung anfangen, dann erst zur Seite schwingen, an der breitesten Stelle ein wenig geradeaus laufen und dann wieder schmaler werden. Leicht geschwungen halt. Aber wenn ich mal gerade brauche, geht das auch ohne markieren.
    Ich hatte mal einen Freund, der war fast 2m lang. Wenn ich für ihn etwas genäht habe, das Abnäher brauchte, dann waren die Distanzen etwas anders, und da hab' ich auch eine Markierung auf halber Strecke zusätzlich gehabt.

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Kommt auf das Augenmaß an.


    Ich zeichne Dir auch auf den Millimeter genaue parallele Linien, oder schneide die Streifen für Schrägbandformer mit der Schere auf den mm genau.


    Und Millimeter reicht beim Nähen ;)


    Und um noch genauer zu sein: bei einem unbekannten Schnitt stecke oder reihe ich die Abnäher selbstverständlich für die Anprobe, sonst wüsste ich ja nicht ob er an der richtigen Stelle ist.


    Direkt genäht werden sie nur wenn der Schnitt bekannt ist.


    Und ein gerader Abnäher ist mir noch nie untergekommen, sie laufen immer leicht geschwunden aus, und gerade die Längsabnäher haben einen leicht geschwungenen Bogen über die gesamte Länge.


    Sollte ich jemals mein Augenmaß verlieren höre ich auf zu nähen, wirklich.

    _______________________________________________
    Lichtmess vorbei, dadurch sieht man vieles im richtigen Licht!

  • Also mit 4 Punkten pro Abnäher würde das bei mir auch nix werden. Auf mein Augenmaß verlasse ich mich lieber nicht. Wenn ich ganz ehrlich sein soll .... darf man sich auch nicht immer auf meine gezogenen Linien verlassen. Meine feinmotorischen Fähigkeiten haben in den letzten Jahren etwas abgenommen

    Fröhliche Grüße
    Marion


    Truth is stranger than fiction, but it is because Fiction is obliged to stick to possibilities; Truth isn't.


    Mark Twain

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Meine feinmotorischen Fähigkeiten haben in den letzten Jahren etwas abgenommen


    Mach mir keine Angst bitte :(


    Falls es wirklich so ungewöhnlich ist wie genau ich ohne Lineal arbeite sollte ich doch nochmal Dankesschreiben an meine geometrieverliebte Kunstlehrerin und meinen DarGeo Prof schicken....

    _______________________________________________
    Lichtmess vorbei, dadurch sieht man vieles im richtigen Licht!

  • Macht ihr mal die Abnäher per Augenmaß..... das würde ich echt gerne sehen. Ich bin gedanklich jetzt mal bei einem Sakko Brustabnäher der aus dem Tascheneingriff kommt... wenn da der Abnäher auch nur um ein Millimeter verschoben ist, fallen die Flanken ein und es gibt Murks.
    Es gibt auch Abnäher, die auf einer Seite eingehalten werden müssen...


    Geschwungene Abnäher stell ich mir merkwürdig vor. Wie gesagt, aus beiden Spitzen nähe ich in einem leichten Bogen in die Abnäherschenkel und noch mal ein leichter Bogen dort, wo die stärkste Stelle ist, der Rest ist glatt und gerade. Alles andere ist mir noch nicht untergekommen ^^ aber gut...
    ach ja und bei den Damen der seitliche Brustabnäher mit Schwung.... *LOL* nee, beim besten Willen kann ich es mir nicht vorstellen, was dabei rauskommen soll.

    Im Rücken verstehe ich es auch nicht... übrigens sind die Abnäher hier ca. 30 cm lang. Also 15 pro Schenkel.


    Bianca, ich kann auch per Augenmaß schneiden... ebenfalls millimetergenau, zeichne mir auch selten Nahtzugaben an, aber wenn es 100% werden soll, dann kannst du noch so ein gutes Augenmaß haben... es wird nicht exakt werden. Wie gesagt, vielleicht bist du aber auch ein Genie :) Es gibt ja manchmal die tollsten Talente.


    Aber ihr müsst es ja nicht mit dem Handmaß machen. Die Idee stammt auch nicht von mir, sondern habe ich mir selber abgeguckt. ^^


    Aficionada.... das ist so ein ganz weiches dünnes Plastik. Wenn die Nadel mal dran kommt, passiert gar nichts... ist das von Gütermann.

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


...und hinein ins Nähvergnügen! Garne in 460 Farben in allen gängigen Stärken. Glatte Nähe, fest sitzende Knöpfe, eine hohe Reißfestigkeit und Elastizität - Qualität für höchste Ansprüche. ...jetzt Deine Lieblingsgarne entdecken! [Reklame]