Welche Nähmaschine für Anfänger

  • Hallo liebe Nähbegeisterte,


    ich mache seit kurzem einen Nähkurs und habe viel Freude daran. Ich bin absolute Anfängerin, das letzte mal habe ich zu Schulzeiten genäht und das ist gute 15 Jahre her.
    Ich möchte mir gerne eine Nähmaschine kaufen. Ich habe keine Ahnung auf was ich achten soll und welche Hersteller gute Maschinen anbieten. Es gibt günstige von den Discounter aber ich denke davon sollte ich die Finger lassen ?! Vielleicht kann mir hier jemand hellfen?!


    Vielen Dank.


    Schöne Grüße
    Barbara

  • Anzeige:
  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • ...und die nächst Frage wäre, was du zukünftig nähen bzw. NICHT nähen möchtest....

    Beste Grüße aus Meck-Pomm
    Steffi


    Meine Devise: "...close enough to perfect for me!"
    (nach einem Song der Country-Band ALABAMA)


    Mein Blog: Das Landei

  • Ich habe mit einer Brother innovis 10 anniversary angefangen und fand sie super! Kann ich absolut weiterempfehlen.

    Viele Grüße,
    alemoma

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • ... und ob du in einer Gegend wohnst, wo es evtl. einen Nähmahändler gibt.

    Dirk - des Teufels nackter KofferNÄHER 2.0 ...

    (Alt und müffelig.)

  • Ich habe mit einer Brother innovis 10 anniversary angefangen und fand sie super! Kann ich absolut weiterempfehlen.


    Dem stimme ich voll und ganz zu! :)
    Auch ich habe mit der Innov-is 10A angefangen und sie 2 Jahre sehr regelmäßig benutzt. Ich habe dieses Maschinchen geliebt. Inzwischen ist sie seit über 2Jahren bei meiner Schwiegermutter im Einsatz, die auch sehr zufrieden damit ist.
    Ich habe sie nur abgegeben, weil ich mir eine Näh-Stick-Kombi gekauft habe :)

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Hallo,
    danke für Eure Antworten.


    Die Brother Nähmaschine macht einen guten Eindruck. Ich werde wohl nach einer gebrauchten Ausschau halten müssen, denn 320 Euro kann ich nicht ausgeben und Weihnachten war erst :). Ich werde dann mal beim Nähmaschinenhändler nachfragen vielleicht hab ich Glück und die Brother Innov-is ist dabei.


    Schöne Grüße
    Barbara

  • Ich werde dann mal beim Nähmaschinenhändler nachfragen vielleicht hab ich Glück und die Brother Innov-is ist dabei.


    Vielleicht kommt auch eine ganz andere Maschine in Frage. Es ist ähnlich, wie beim Kauf eines Autos, auch wenn es gebraucht ist. Du würdest, auch wenn wir Dir alle zum Kauf einer Ente (sorry ich liebte meine) raten würden, trotzdem selbstverständlich Probe fahren wollen, denn grau ist alle Theorie.
    Nimm am Besten Stoffe/Materialen, die Du nähen möchtest, zum Händler mit. Dann kannst Du selbst testen, welche Maschine Dir liegt.

    Grüße
    Susanne

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Google mal nach W6-Wertarbeit. Die haben verschiedene Maschine im Angebot, unter anderem die N3300(249€). Meines erachtens nach ist die sogar besser als die Brother, da sie 30 versch. Stiche und mehr Füsse im Gepäck hat.


    Grüssle Verena


    @ Ich hab sie als Ersatz- und Anfängermaschine für meine Tochter behalten, da ich das Preisleistungsverhältnis unschlagbar finde!;)

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Hab mir gerade die W6 Wertarbeit angeschaut.... wäre auch was für mich. Hm, das ist gar keine so leichte Entscheidung. Ich bedanke mich herzlich für Eure Antworten und hoffe daß ich eine gute Entscheidung treffe.

...und hinein ins Nähvergnügen! Garne in 460 Farben in allen gängigen Stärken. Glatte Nähe, fest sitzende Knöpfe, eine hohe Reißfestigkeit und Elastizität - Qualität für höchste Ansprüche. ...jetzt Deine Lieblingsgarne entdecken! [Reklame]