Anzeige:

suche Schneiderei in Berlin für Softshell Jacke

  • Hallo, ich bin fast 2m gross, schlank (Läufer...), lange Arme, langer Oberkörper. Sachen kaufen ist jedesmal ein Krampf. Vernünftige Jeans zu bekommen (L34-B30) ist schon schwer, aber sportliche Jacken sind defacto nicht zu bekommen- und in Kartoffelsäcken mag ich nicht auf die Strasse. Habe jetzt einen Shopping-Marathon hinter mir in mehreren Etappen. Nix. So gut wie immer zu kurz, selbst XXL und sehr oft viel zu weit geschnitten. Mir reicht's jetzt und ich möchte mir eine Softshell-Jacke maßanfertigen lassen. Habt ihr einen Tip für mich in Berlin?


    Das so etwas generell geht, bestätigt mir folgender Beitrag in einem anderen Forum: http://www.outdoorseiten.net/f…r-n%C3%A4hen-Projekt-Nr-1
    Stoffe gibts auch zu kaufen...


    Danke! :)

  • [Reklame]

    Nähmaschine JUKI HZL-NX7 Kirei

    2018 war die Maschine erstmals auf der H+H zu sehen, im Sommer war die JUKI NX7 Kirei dann endlich erhältlich. Die große Schwester der DX7 punkten mit vielen Features aus der Industrie. Im Forum gibt es einen lesenswerten ausführlichen Test- und Erfahrungsbericht.
     

    technische Daten | Produktseite Hersteller | Händlersuche

  • Moin,


    ich bin keine 2m gross, das volle Gegenteil eines schlanken Läufers :pfeifen: kenne aber Deine Probleme zu 120%. Ich bin fast 2 Jahre durch die Gegend gerannt und habe nach Rad-geeigneten Jacken gesucht, nicht hauteng, die hätte ich von Gonso bekommen, sondern Alltag und Reise.


    Danach hatte ich die glorreiche Idee, mir einen Schneider zu suchen. Aber das ist im Fiasko gescheitert, na gut, HEUTE bin ich da fast froh drüber. Das Problem, viele wollten (bzw. heute würde ich sogar realistisch verstehen konnten!) nicht mit technischen Materialien (Softshell & Co.) nähen, andere haben genau das angeboten, aber sie konnten nur nach Konfektionsschnitten mit wenig Anpassung nähen. 2, 3 in ganz(!) Deutschland waren damals bereit überhaupt so eine Sache anzugehen, nannten aber Lieferzeiten von deutlich über einem Jahr.


    So kam es, dass ich mir vor etwas über einem Jahr die erste Nähmaschine kaufte :applaus: …*auch bei mir war damals Softshell das erste Material, was ich genäht habe, dass ist gar nicht so schwer, je nach dem, welches Du nehmen würdest.



    Wenn Du die ODS kennst, wirst Du vermutlich auch schon auf Shelby gestossen sein, die Schnitte gelten tlw. als eher optimistisch schlank. Passt da irgendwas noch zu Deinen Maßen, oder liegt das auch alles weit unterhalb von Dir?



    Vielleicht hast Du ja Glück und es meldet sich hier jemand, der Dir so eine Jacke nähen würde.

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Maßschneider in Softshell..? Das klingt in der Tat "spannend".


    Ich würde da eher an eine versierte (Hobby-)Schneiderin denken. Die sind zwar meistens wohl in Kinderkonfektion unterwegs, wären einem solchen Projekt gegenüber aber vielleicht aufgeschlossen(er) und hätten - wenn sie das beruflich machen - technisches Können, konkrete Preise und evtl. nötigen Service...


    Das ist jetzt erstmal ins Unreine gesprochen. Ich denke nochmal drüber nach. Aber vielleicht inspiriert das ja jemanden hier..

    Dirk - des Teufels nackter KofferNÄHER 2.0 ...

    (Alt und müffelig.)

  • Hm. Selber nähen? Ich bin zwar uA Mikroelektroniker, begnadeter Löter usw. und habe eine ruhige Hand (nach nem Schnäperken.....- Scherz), aber...neeeeeeee. Wie metrosexuell. :D Da muss noch mehr Verzeiflung dazukommen. Ich hoff' mal es findet sich noch jemand.


    Ich laufe schon im Alltag fast nur mit Nike Lauf oder Rad-Klamotten rum, weils nix anderes gibt und Nike die einzige mir bekannte Firma ist, die sich ihre Zielgruppe mal genau angeguckt hat und nicht nur die alten Schablonen aus den 60iger Jahren nutzt.

    Edited once, last by JanM030 ().

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Ich würde da eher an eine versierte (Hobby-)Schneiderin denken. Die sind zwar meistens wohl in Kinderkonfektion unterwegs, wären einem solchen Projekt gegenüber aber vielleicht aufgeschlossen(er)


    DAS ist ja wohl voll umfängliche DiskriminierungHILFE Männerbeauftragter! :tanzen: ... wieso denkst Du nicht an Hobbyschneider, die dann auch noch nur mal ausnahmsweise eine Kindersoftshell machen, ansonsten HaKa :cool:



    Wie metrosexuell. :D


    Dünnes Eis mein Herr, ganz dünnes Eis :skeptisch: ...*bis gerade eben hätte ich mir das noch ein wenig angeschaut und mich dann gefragt, ob ich Dir Hilfe anbieten würden, aber SO sicher nicht mehr ... :fail:

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Ich würde Dir empfehlen eine Anzeige im Markt zu schalten. Vielleicht findet sich hier ja Jemand, der sich an dieses anspruchsvolle Projekt traut.;)

    Liebe Grüße
    Anja


    Mit dem Nähen ist es ein bisschen wie mit dem Sex, aus Spaß an der Freude ist es eine tolle Sache, aber für Geld möchte ich es nicht machen.:D

  • anspruchsvoll nur dann, wenn man keinen vernünftien schnitt hat. der müsste erstmal erstelllt werden. ich würde also als ersten schritt eine schnittdirectrice suchen und dann mit dem fertigen schnitt zum schneider gehen.


    da mir ärmel auch immer zu kurz sind, habe ich schon einige softshelljacken hier hängen, die ich nach eigenen schnitten oder abgewandelten erstellt habe. aber als frau und als soche dann ja augenscheinlich der kindermode verpflichtet, belasse ich es bei den tipps aus dem ersten satz

    hamburg, meine perle

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Ich würde mal an extremtextil und funfabric mailen. Die wissen sicher, wer ihre Ware professionell verarbeitet.

    LG,
    thimble

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • DAS ist ja wohl voll umfängliche DiskriminierungHILFE Männerbeauftragter! :tanzen: ... wieso denkst Du nicht an Hobbyschneider...


    Und dabei hatte ich mich noch um den Job beworben... Ts.. Oje. Völlig disqualifiziert. :(

    Dirk - des Teufels nackter KofferNÄHER 2.0 ...

    (Alt und müffelig.)

...und hinein ins Nähvergnügen! Garne in 460 Farben in allen gängigen Stärken. Glatte Nähe, fest sitzende Knöpfe, eine hohe Reißfestigkeit und Elastizität - Qualität für höchste Ansprüche. ...jetzt Deine Lieblingsgarne entdecken! [Reklame]