Anzeige:

Suche ANFÄNGER-Schnittmuster für Jersey-Oberteil und Fleecejacke

  • Hallo,
    ich möchte gerne mal ein Oberteil für mich nähen und mal eine schöne Fleecejacke. Nun brauche ich etwas einfaches, weil ich fast keine Erfahrung habe und auch keine Overlock. Also ein RV bei der Jacke darf gerne dabei sein, aber die Anleitungen müssen leicht zu verstehen sein. Die Shelly ist leider nichts für mich. Dazu kommt, dass ich einen hm..., gewöhnungsbedürftigen Körperbau habe. Ich bin klein, habe breite Schultern, eine gute Stilloberweite, und dünne Arme. Ich will aber auch nichts zeltartiges nähen, denn sooo schlimm ist meine Figur auch nicht. Mit Schnittanpassungen habe ich, erraten, wieder keine Erfahrung. Ich habe hier noch Zoela von farbenmix liegen, da hab ich dann aber schon das Passformproblem.
    Zudem wäre ich dankbar, wenn mir jemand eine Seite sagen könnte, wo steht, wie ich genau Maß nehme.
    Vielen Dank schon mal für´s lesen.
    Liebe Grüße
    Löwenmama

    Liebe Grüße
    Löwenmama



    Für Rechtschreibfehler ist meine Zwergin verantwortlich, die während des Schreibens immer auf mir rumturnt. Falls sie grade schläft, übernehmen ihre Geschwister die Verantwortung.


    Stolze Mama von der großen Prinzessin ( 10/07), dem Superhelden (01/09) und der kleinen Püppi (06/12).

  • Anzeige:
  • Bei farbenmix steht immer welche Größe für welche Umfangmaße geeignet ist...


    Alsoich bin auch nicht schmächtig und empfehle mal spontan Pellworm von farbenmix als Fleecejacke. War jetzt auch mein erstes Kleidungsstück welches ich genäht habe und mit Bildanleitung im internet auf der fm Seite und der gut beschriebenen Anleitung auf dem Schnitt gings einfacher als gedacht...

    Liebe Grüße Tomtenisse


    Unter hundert Menschen liebe ich einen, unter hundert Hunden neunundneunzig

    Edited 2 times, last by Eichelberg: Leerzeichen zwischen Farbenmix und als eingfügt ().

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Diese hab ich mir aus Wollvelours genäht, geht ziemlich einfach und sollte mit Fleece auch funktionieren-
    ...wobei ich nicht weiß, ob Fleece als Material sich einfach verarbeiten lässt - ich hab mich da noch nicht rangetraut - Wollvelours lässt sich allerdings ganz phantastisch verarbeiten....

    Beste Grüße aus Meck-Pomm
    Steffi


    Meine Devise: "...close enough to perfect for me!"
    (nach einem Song der Country-Band ALABAMA)


    Mein Blog: Das Landei

  • Für meine Kinder hab ich schon die Annika von fm aus Fleece genäht. Schön ist, dass ich da gar nicht versäubern musste.

    Liebe Grüße
    Löwenmama



    Für Rechtschreibfehler ist meine Zwergin verantwortlich, die während des Schreibens immer auf mir rumturnt. Falls sie grade schläft, übernehmen ihre Geschwister die Verantwortung.


    Stolze Mama von der großen Prinzessin ( 10/07), dem Superhelden (01/09) und der kleinen Püppi (06/12).

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Tomtenisse: ja, die Umfangmaße stehen dabei, aber mit einer Größe komme ich da nicht aus und ich weiß nicht, wie ich angleichen muss. An Pellworm hatte ich auch schon gedacht.

    Liebe Grüße
    Löwenmama



    Für Rechtschreibfehler ist meine Zwergin verantwortlich, die während des Schreibens immer auf mir rumturnt. Falls sie grade schläft, übernehmen ihre Geschwister die Verantwortung.


    Stolze Mama von der großen Prinzessin ( 10/07), dem Superhelden (01/09) und der kleinen Püppi (06/12).

  • Ich würde dir einen anderen Schnitthersteller empfehlen.
    Wie wäre z.B. Bettina oder Sophie von Schnittchen?
    Ich finde die Shirts einfach zu nähen und die Anleitungen gut verständlich.

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Ich finde, dass "Schnittchen" wegen der Kräuselungen und der Bündchen nicht für Anfänger geeignet sind. Die Beschreibung ist gut aber die Umsetzung erfordert mehr Routine als ein einfaches Shirt.

  • Wie findest Du Malina von Frau Liebstes? Kannst Du auch ganz ohne das "Lätzchen" nähen, dann hast Du einen super wandelbaren Grundschnitt.

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Wie findest Du Malina von Frau Liebstes? Kannst Du auch ganz ohne das "Lätzchen" nähen, dann hast Du einen super wandelbaren Grundschnitt.


    @Dalo ich finde den schnitt ganz gut. hast du ihn? auf der Webseite steht das man es ganz verschieden nähen kann. Sind alle diese Varianten im Schnitt enthalten, oder ist das eher etwas für erfahrenen Näherinnen, die wissen wie man zB aus kurzen Ärmeln, lange macht und so?
    Ich würde den nämlich mit langen Ärmeln und ohne diesen Einsatz haben wollen und im Improvisieren bin ich noch nicht so gut. :o


    Danke und viele Grüße, Narnia

    Viele Grüße
    Narnia


    :kaffee:

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • ach....und passt der "normale Schnitt wenn man eine Oberweite von 104 hat? Oder brauch ich schon den "Big" Schnitt?

    Viele Grüße
    Narnia


    :kaffee:

  • Hast Du Fanö denn schon genäht und es hat nicht gepasst - oder ist Dein Problem, daß die angegebenen Maße so gar nich zu Deinen passen wollen?
    Auch bei anderen Schnittanbietern wirst Du wohl keinen Schnitt finden, welcher genau zu Deinen Körpermaßen passt.


    Fanö finde ich von der Paßform für eine Anfängerin (und mit Deiner Selbstbeschreibung) eigenlich schon mal ganz gut - es ist nich so eng geschnitten und es hat durch die Kräuselung Platz für die Brust.


    Pellworm fand ich hingegen nicht so dolle - mir erschien der Schnitt für klein und stabil ungeeignet - irgendwie was alles eng und lang.


    Rapunzel: ich mag die SchnittchenSchnitte auch sehr gerne - aber Bettina ist wirklich für kleine Frauen mit mehr Rundungen richtig doof anzupassen - ich hab unglaublich gekämpft, obwohl ich wirklich keine Anfängerin mehr bin.

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


...und hinein ins Nähvergnügen! Garne in 460 Farben in allen gängigen Stärken. Glatte Nähe, fest sitzende Knöpfe, eine hohe Reißfestigkeit und Elastizität - Qualität für höchste Ansprüche. ...jetzt Deine Lieblingsgarne entdecken! [Reklame]