Alternative zu Wollgeorgette (Etuikleid)

  • Moin ihr Lieben,


    Leider bin ich in Materialkunde noch nicht so fit.


    Ich möchte als nächstes den Kurs von Inge Szoltisyk-Sparrer "Etuikleid" machen.

    Mein Problem ist, dass ich Kreppstoffe nicht anfassen mag. (Dementsprechend auch nicht auf der Haut tragen mag)


    Welche Alternativen gibt es dafür?


    Da es dressiert werden soll, wäre ein Wollanteil wohl hilfreich.


    Der von Inge Szoltisyk-Sparrer verwendete Stoff hat 315g bei 150m breite.


    In den Onlineshops wird es oft mit "leicht" "mittel" oder "schwer" angegeben.


    Aber ab welcher Grammzahl /m² gilt welche Kategorie?


    Wo kann ich mehr zu Stoffkunde erfahren/lernen?

    Liebe Grüße


    Sonja

    Unsere größte Schwäche liegt im Aufgeben. Der sichere Weg zum Erfolg ist immer, es doch noch einmal zu versuchen. Thomas A. Edison

  • [Reklame]

    Nähmaschine JUKI H60

    Hallo Guest, 100 Euro günstiger! Das Einsteigermodell der HZL-H-Serie jetzt für 369,00 Euro statt für 469,00 Euro (unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers!).
    Test- und Erfahrungsbericht I |Test- und Erfahrungsbericht II | Informationen und Kaufmöglichkeit

  • Leicht bis mittel, tendentiell würd ich Wollgeorgette als leicht bezeichnen.

    Wollgeorgette kann, muss aber kein Krepp sein.

    Leichtes Wolltuch sollte auch funktionieren. Wollmousseline ebenso (auch ein "leichtes" Wollgewebe).

    (Für ein Etuikleid geht nahezu alles: Boucle, Tuch, Loden (echter, gewebter. Nicht das Zeugs auf Strickbasis, das geht zwar grundsätzlich auch, ist aber nicht gut dressierbar), Satin, Twill... Gibt es alles in passender Stärke...)

    Wenn es mit Kostüm/Anzug/Blazer/Kleid ausgezeichnet ist, bist Du richtig...


    Ab welchem Gewicht je Quadratmeter ein Stoff als leicht, mittel, schwer gilt... hängt vom Material ab 8und vom Shopinhaber. Das ist nix genormtes.). Also vom Ausgangsgewicht der verwendeten Faser(n) und der Webart.

    (Dazu kommt, das Du online auch oft die Angabe Gewicht je laufender Meter (g/lfd.m) findest - da kannst Du erst mal rumrechnen, um abhängig von der angegebenen Stoffbreite auf das einfacher vergleichbare g/m² zu kommen...)

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • für welchen Anlass soll das Kleid werden?

    Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür geben, dass du es sagen darfst.
    Voltaire
    Gruß
    Nanne

  • für welchen Anlass soll das Kleid werden?

    später in Verbindung mit dem Blazer als bessere (Büro)kleidung. Vorstellungsgespräche etc.

    Liebe Grüße


    Sonja

    Unsere größte Schwäche liegt im Aufgeben. Der sichere Weg zum Erfolg ist immer, es doch noch einmal zu versuchen. Thomas A. Edison

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • hast du Mal an einen schönen Tweet gedacht?

    Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür geben, dass du es sagen darfst.
    Voltaire
    Gruß
    Nanne

  • Eichelberg, dann kaufe lieber bei einem der Online-Händler, die das Gewicht dazu schreiben. Und da Wollstoffe nicht so günstig sind, solltest du auch vor dem Kauf ein Stoffmuster anfordern.


    Ich habe schon bei einigen größeren Stoff-Versendern gesehen, dass sie ausführliche Erklärungen zu den verschiedenen Stoffarten auf ihrer Homepage haben. Eine schöne Auswahl an Wollstoffen ist mir bei Anita Pavani aufgefallen. Und natürlich gibt es auch einiges zur Materialkunde bei Wikipedia.

    Viele Grüße
    Do-it


    Wer nähen kann, ist klar im Vorteil.

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Guten Abend!

    Habe die Frage erst jetzt gelesen im Forum.

    Ich würde ein glattes Tuch vorschlagen, wie von Stoffe Möller in Berlin. Da kann man gut filtern nach Stoffart, wie Schurwolle, Seide, Baumwolle oder Mix (überwiegend Schurwolle usw.). Nicht billig, aber super Qualität. Einfach bei Google suchen. Es können auch bis zu 5 Stoffproben kostenlos angefordert werden. :)

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Moin,


    ich habe über ebay einen wunderschönen Wollstoff gefunden. Mir fehlt allerdings noch der Viskose-Futtertaft.

    Ebenfalls fehlt mich noch die innere Ruhe. Eine unserer privaten Baustellen geht in die nächste Runde.
    Aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben.

    Liebe Grüße


    Sonja

    Unsere größte Schwäche liegt im Aufgeben. Der sichere Weg zum Erfolg ist immer, es doch noch einmal zu versuchen. Thomas A. Edison

  • Venezia ist Viscosefutter

    Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür geben, dass du es sagen darfst.
    Voltaire
    Gruß
    Nanne

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Venezia ist Acetat-Futter.

    Neva'Viscon ist Viskose.


    Ginge beides.

    Und welches davon mehr zum krabbeln neigt, hängt an der Trägerin - mir taugen in der hinsicht beide.


    (Mein persönlicher Futterstofffavorit ist neva'viscon. Hat etwas mehr Griff.

    ca. 25 % PE-Anteil. Bitte mindestens abdämpfen - der krumpft etwas.

    Venezia ist übrigens im gleichen Mischungsverhältnis Triacetat und PE... krumpft auch.)

  • schtümmt... haste Recht... immer diese Namen

    Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür geben, dass du es sagen darfst.
    Voltaire
    Gruß
    Nanne

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Das Futter ist nicht so sehr das Problem. Das muss ich nur machen.


    Die fehlende innere Ruhe und damit mangelnde Konzentration ist das größere Problem.

    Liebe Grüße


    Sonja

    Unsere größte Schwäche liegt im Aufgeben. Der sichere Weg zum Erfolg ist immer, es doch noch einmal zu versuchen. Thomas A. Edison

  • dann mach Pause... es soll ja Spass machen

    Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür geben, dass du es sagen darfst.
    Voltaire
    Gruß
    Nanne

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • bei Wolle mag ich ja Seidenfutter am liebsten, damit werden klassisch auch Chanelljacken abgefüttert.

    was wär´ das Leben ohne Naht??? es wäre öd´und blöd´und fad!!!

...und hinein ins Nähvergnügen! Garne in 460 Farben in allen gängigen Stärken. Glatte Nähe, fest sitzende Knöpfe, eine hohe Reißfestigkeit und Elastizität - Qualität für höchste Ansprüche. ...jetzt Deine Lieblingsgarne entdecken! [Reklame]