Anzeige:

Körnerkissen möcht ich nicht mehr missen: Wie es "geht"

  • Ich nehme Traubenkerne. Die kann man, genau wie die Kirschkerne, waschen und im Trockner trocknen.
    Sie haben den Vorteil, dass sie kleiner sind. Ich finde das angenehmer. Da kann man sich auch mal drauflegen. Kirschkerne tun da weh.

    Liebe Grüße aus der Pfalz!
    Susanne


    Mein Blog

  • Anzeige:
  • Bei mir kommen außer Kirschkernen noch Lavendel und Kamilleblüten dazu - das duftet gut und beschert schöne Träume:)

    Viele Grüße
    Sanne





    Der Teufel trägt Prada, die Schneiderin ein Kleid:rolleyes:

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Hallo Nähliesel,


    ich wasche das Inlett nicht, weil mir das Schimmelrisiko zu hoch ist (so schnell bekomme ich so ein Päckchen nicht getrocknet).
    Aus diesem Grund empfiehlt es sich eine Hülle für das Kissen zu nähen --> nur diese wird dann gewaschen.


    Füllungen verschiedenster Art (Raps, Kirschkerne, Traubenkern, etc.) habe ich schon auf Ebay ersteigert oder in unserem Raiffeisenmarkt um die Ecke und auch in der Mühle im Nachbarort besorgt.


    Es gibt unendlich viele Anbieter, als ich das erste Mal die google-Suche für diesen Zweck gebrauchte, war ich platt (und habe dann recht schnell noch eine Lektion in puncto Qualitätsunterschiede bekommen).

    Liebe Grüße
    Lavendel





    Leo Tolstoi:
    "Das Glück besteht nicht darin, dass du tun kannst, was du willst, sondern darin, dass du auch immer willst, was du tust."

  • Danke. Passt richtig gut in die Saison. Ich kenne diese "Körnerkissen" auch, besitze aber gerade noch kein eigenes. Das wird sich jetzt schnell ändern. :)

    Dirk - des Teufels nackter KofferNÄHER 2.0 ...

    (Brütet zur Zeit ein Pony aus.)

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Danke. Passt richtig gut in die Saison. Ich kenne diese "Körnerkissen" auch, besitze aber gerade noch kein eigenes. Das wird sich jetzt schnell ändern. :)


    Dann wird es bei dir ein Dinkelkissen?
    Kirschen essen und Kerne sammeln ist im Moment schwierig?:daumen:

    Liebe Grüße
    Marion


    Leben ist das, was passiert, während du andere Dinge im Kopf hast.‘
    John Lennon

  • Wer hat " Rücken"? Wer hat "Nacken"?


    Da muss ich ganz laut "HIER" schreien.
    Habe gestern schon überlegt, ob ich mir eines mache, um es über die Schultern zu hängen, damit es im Nacken bleibt, wenn ich am PC sitze. Wäre soll da ja extrem gut tun.
    Und Traubenkerne hätte ich noch genug da. Das würde auch noch für Koffernäher reichen.
    Bei Dinkel ist das mit dem Warmmachen ja immer so eine Sache.
    Meine Freundin Sabine sagt dann immer, es riecht nach Brot (und Bernd würde sie so ungern mit ins Bett nehmen).

    Liebe Grüße aus der Pfalz!
    Susanne


    Mein Blog

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • .
    Meine Freundin Sabine sagt dann immer, es riecht nach Brot.


    Oh! gerade deshalb liiiebe ich es so:D

    The 3 Laws of The Multispheres...


    #1: If it's supposed to move and doesn't: WD-40.
    #2: If it moves and it's not supposed to: Duct Tape
    .#3: Everything else: Baking Soda.


    Matth. 5,1 - 7,29

  • Hier ist nun mein neuestes Körnerkissen: K1024_IMG_5995.jpg
    Er ist gefüllt mit Dinkel, Kamille und Lavendel. Eigentlich wollte ich noch 2 Knöpfe als Augen raufnähen, habe aber gemerkt, dass die Knöpfe in der Microwelle viel zu heiß werden. Und ich möchte nicht, dass sich jemand daran verbrennt. Sticken kann ich leider nicht, also wird er wohl keine Augen bekommen.

    Viele Grüße
    Sanne





    Der Teufel trägt Prada, die Schneiderin ein Kleid:rolleyes:

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Ich nehme DInkelkörner, lege es ca. 3 - 3,5 min in die Mikrowelle, vorher eine Handvoll Wasser drauf, damit die Körner nicht verbrennen(wenn es ganz stark nach Brot riecht, war es zu trocken, die Kern sind dann wohl schon leicht angebrannt, )eine Freundin legt es tagsüber in der Kühlschrank, damit es Feuchtigkeit aufsaugt, dann muß man es nicht nass machen bevor es erwärmt wird. Wenn man ein Bindeband an jeder Seite annäht, kann man es bei Bauch oder Rückenschmerzen schön festbinden und kann sich bewegen.
    LG
    Sabine

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Da muss ich ganz laut "HIER" schreien.
    Habe gestern schon überlegt, ob ich mir eines mache, um es über die Schultern zu hängen, damit es im Nacken bleibt, wenn ich am PC sitze. Wäre soll da ja extrem gut tun.
    Und Traubenkerne hätte ich noch genug da. Das würde auch noch für Koffernäher reichen.
    Bei Dinkel ist das mit dem Warmmachen ja immer so eine Sache.
    Meine Freundin Sabine sagt dann immer, es riecht nach Brot (und Bernd würde sie so ungern mit ins Bett nehmen).


    Ich arbeite seit Tagen im Kopf an einem Kissen für den Nackenbereich. Wenn es aufgegoren ist und ich zum nähen komme, sag ich hier nochmal Bescheid.


    Ich habe meistens im Nackenbereich Schwierigkeiten und die normalen halten dort nicht.

    Liebe Grüße


    Sonja

    Unsere größte Schwäche liegt im Aufgeben. Der sichere Weg zum Erfolg ist immer, es doch noch einmal zu versuchen. Thomas A. Edison

  • ein Kissenschnitt für den Nackenbereich ist mit in der Anleitung

    The 3 Laws of The Multispheres...


    #1: If it's supposed to move and doesn't: WD-40.
    #2: If it moves and it's not supposed to: Duct Tape
    .#3: Everything else: Baking Soda.


    Matth. 5,1 - 7,29

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • ein Kissenschnitt für den Nackenbereich ist mit in der Anleitung


    Oh, cool. Da schau ich doch gleich mal. Dankeschön

    Liebe Grüße


    Sonja

    Unsere größte Schwäche liegt im Aufgeben. Der sichere Weg zum Erfolg ist immer, es doch noch einmal zu versuchen. Thomas A. Edison

  • Ich hab Körnerkissen ohne Körner , dafür mit getrockneten Linsen genäht. Die brauchen allerdings auch ein wenig Wasser wenn sie in die Mikrowelle gehen . Im Backofen gehts ohne Wasser . Vorteil ist das ich meine Füllung im Supermarkt um die Ecke bekomme ;) und Linsen fühlen sich gut an , nicht so "grob" wie Kirschkerne.

    :tanzen:Schön ist , wer Lebensfreude ausstrahlt !:applaus:

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Das klingt gut, Zamba. Wie lange bleiben die Linsen denn warm? Und wie machst du das mit dem Wasser? Ich bin eine Mikrowellentante, was das angeht... allerdings erwärme ich immer in kurzen Abständen und knete die Kissen durch.

    Liebe Grüße,
    Su
    (früher als Suulchen unterwegs)



    “I don't care if you're black, white, straight, bisexual, gay, lesbian, short, tall, fat, skinny, rich or poor. If you're nice to me, I'll be nice to you. Simple as that.” ― Eminem

  • Sticken kann ich leider nicht, also wird er wohl keine Augen bekommen.


    Mal doch welche auf. Oder nimm dickes Wollgarn und näh von Hand einfach so ein paar Kreuzchen oder so eine Art Kreise auf - wenn du magst. :) Ist echt zucker geworden, der Ele. Ich möchte gerne ein Kroko machen, hat da jemand eine Idee?

    Liebe Grüße,
    Su
    (früher als Suulchen unterwegs)



    “I don't care if you're black, white, straight, bisexual, gay, lesbian, short, tall, fat, skinny, rich or poor. If you're nice to me, I'll be nice to you. Simple as that.” ― Eminem

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Hallo ,


    Danke für die schöne Anleitung.
    Ich kann als Füllung noch Salz sehr empfehlen.
    Da jetzt die Frage nach welchem Salz bestimmt aufkommt:
    Als Wärme - und Kältespeicher das preiswerteste Haushaltssalz, wer von anderen Heilwirkungen überzeugt ist auch gerne Himalayasalz oder noch Besseres.
    Die Körnung auch nach Belieben.
    Das Aufwärmen und Kühlen des Kissens wie bei Körnerkissen.
    Es können auch Kräuter oder echte äther. Öle ( nach Vorliebe oder Heilwirkung ) ins Salz gemischt werden.
    ! Aber nie zu hoch dosieren !


    LG
    eine wunderschöne Weihnachtszeit und ein glückl. 2013
    Kerstin

  • Salz? Okay, das hätte ich jetzt nie vermutet. Das wird ausprobiert, danke für den Tipp.

    Liebe Grüße,
    Su
    (früher als Suulchen unterwegs)



    “I don't care if you're black, white, straight, bisexual, gay, lesbian, short, tall, fat, skinny, rich or poor. If you're nice to me, I'll be nice to you. Simple as that.” ― Eminem

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


Anzeige: