Anzeige:

Lutterloh

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Hallo
    ich weiss nicht recht ob die schnitte passen ich hatte(vor 1 Jahr) und habe heute Abend einen schnitt gemacht und passt nicht 100% die Linien mit punkten!
    für eine Jacke.Was mache ich falsch?
    Danke

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • So ging es mir auch: die ausprobierten Schnitte passten mir nicht! Bei der vorgeführten Weste waren z.B. die Armlöcher viel zu groß und auch meine damalige Nähkursleiterin konnte mir nur davon abraten. Irgendwann habe ich das System verkauft... :pfeifen:

    Liebe Grüße,
    Angi

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Ja di habe ich zusammen benutz ,ich muss mal mit etwas einfacheres probieren und mal sehen was passiert!Darf ich fragen was für Erfahrungen hast du gemacht?passen die schnitte?
    Danke

    Edited once, last by Stellina ().

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Also meine Beine sind ca. 10cm kürzer als im Durchschnitt für meine Größe, auch meine Arme sind etwas kürzer, aber die Spannweite stimmt wieder, beides wird durch einen höheren bzw. breiteren Rumpf ausgeglichen. Das ist zwar persönliches Pech, aber damit falle ich komplett aus dem goldenen Schnitt.


    Egal, welches Maß ich genommen, oder was ich angepasst habe, das passt nicht und unterm Strich bin ich mit einer kompletten Konstruktion schneller.


    Wenn man nahe im Durchschnitt, oder nahe besser dem angenommenen Ideal von Lutterloh ist, dann wird man wohl recht gute Ergebnisse erzielen.

  • also ich habe damit auch keine guten Ergebnisse erzielt. Vielleicht krame ich es noch einmal hervor und versuche es


    schönen Gruß
    Petra

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • habt ihr beachtet, dass das Massband verschieden angelegt werden muss? Es werden 2 verschiedene Messungen benötigt. ~Einmal die Oberweite. Für alle Teile oberhalb der Tailie. ~Einmal Hüftweite. Für alle Teile unterhalb der Tailie.


    z.B. eine Bluse, da wird 2 x gemessen. Alles was von Tailie nach OBEN reicht braucht evt. 90 cm . Alles was Hüfte nach unten betrifft braucht den 2. Wert evtl. 85 cm. Der Mittelpunkt bleibt aber gleich.


    Ich finde die Schnitte passen. Hier und da sind einige Verbesserungen möglich. Bei mir ändere ich an den Hosen den Pobereich ab.

    Es grüßt ganz lieb Ellen


    Fehler gehören zum Leben, du musst sie nur erkennen

  • Guten Abend,


    Ich habe schon mehrere Schnitte ausprobiert und ich bin eigenlich immer recht zufrieden mit dem Ergebnis. Ich habe eigentlich nur "problème" bei den Schnitten fuer sehr schlanke Frauen, aber das wusste ich schon vorher. Ich mag diese Schnitte.
    Gruss Michaela

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Hallo zusammen
    Danke für die Tips ich versuche mal wieder und mal schauen,ich werde sicher noch berichten!:):

  • Guten Tag Euch allen!


    ich habe mir letzte Woche das Lutterloh Systhem bestellt und erwarte es jeden Tag. Bei der Vorführung sieht das ja genial aus! Ich bin schlank und durchschnittlich gross (1,65m). Jetzt bin ich echt neugierig, was mich erwartet.
    Ich werde dann von meinen Erfahrungen berichten!
    Gruss Tinchen!:rolleyes::buegeln:

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Ich habe mir das Schnittsystem auch in diesem Monat gekauft. Nachdem ich seit August an einem Schnittkonstruktionskurs teilnehme, hoffe ich, daß ich das Erlernte bei Lutterloh einsetzen kann! Auf jeden Fall wird der Umgang mit den Linealen einfacher. Vor dem Konstruktionskurs war mir vieles nicht klar, was möglich ist.
    Ich freue mich hier auf weitere Erfahrungen mit dem Lutterloh System.


    Liebe Grüße
    Beate

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


...und hinein ins Nähvergnügen! Garne in 460 Farben in allen gängigen Stärken. Glatte Nähe, fest sitzende Knöpfe, eine hohe Reißfestigkeit und Elastizität - Qualität für höchste Ansprüche. ...jetzt Deine Lieblingsgarne entdecken! [Reklame]